Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten

Info
"Chalet zur Gemütlichkeit" Tuxer Alpen
 
1000 m Seehöhe    
2 - 4 Personen
60 m² Wohnfläche
2 Schlafzimmer
 

ÖSTERREICH | Tirol | Inntal

 
Dieses hübsche Chalet ist einfach zum Verlieben. In Alleinlage an einem Wiesenhang, ruhig und sonnig, mit einer herrlichen Aussicht bietet es seinen Gästen einen Bergurlaub, wie er gemütlicher nicht sein kann.

Erbaut im Jahre 1730 wurde es ursprünglich als Heulager benutzt. Neu renoviert hat es außen von seinem ursprünglichen Charme nichts verloren und innen wurde ein Chalet geschaffen, in dem die Gemütlichkeit zu Hause ist.

Mit Liebe zum Detail haben die freundlichen Besitzer eine schöne Terrasse gebaut, über die man in die gute Stube kommt. Mit einer netten Küche, einem E-Herd und einem Holzherd, der wie in früheren Zeiten mit Holz zu beheizen ist und einer gemütlichen Holz-Sitzecke, von der aus man auf den Balkon hinaus gehen kann und einen schönen Blick ins Tal und auf die Berge hat, bietet es seinen Gästen ein schönes romantisches Zuhause.

Es gibt insgesamt 2 gemütliche Schlafzimmer mit je einem Doppelbett. Über eine Holztreppe kommt man nach unten zum schönen neuen Badezimmer mit Dusche und WC. Vom unteren Bereich des Chalets geht auch noch eine Tür ins Freie, da kann man auf einer Bank in der Sonne sitzen und die Ruhe genießen. Hier ist man ganz unter sich, unterhalb der Hütte ist nur ein unbewohnter Holzschuppen, die Nachbarschaft besteht aus Rehen und Wild.

Rundherum wachsen wilde Almkräuter, die bei der Heuernte ihren herrlichen Duft verbreiten. Hier kann man im hohen Gras liegen und die Seele baumeln lassen, der Natur lauschen, grillen oder einfach nur ein Buch lesen.

Direkt vom Chalet aus können schöne Wanderungen, Spaziergänge eine Schneeschuhwanderung oder Skitouren gemacht werden. Kinder können neben dem Chalet rodeln, eine Schneeballschlacht machen oder einen Schneemann bauen.

TIPP: Es gibt frische Ziegenmilch von der hauseigenen Saaneziegen Zucht. Auf Wunsch werden auch frische Eier geliefert.

Kolsassberg - das Dorf der Vielfalt:
Besonders hervorheben möchten wir die einzigartige Vielfalt dieses Bergdorfes. Es gibt für jedermann mehrere Freizeitmöglichkeiten, es ist alles vor Ort:

5 Almen (Nafing-, Tagetlahn-, Sag-, Grafens- & Fiderissalm)
5 Gipfel (Rote Wand, Gilfert, Hirzer, Wildofen, Poverer Jöchl)
5 Skitouren (Hirzerkar, Hillary Kreuz, Rote Wand, Wildofen, Poverer Jöchl)
3 Familienwanderwege (Hängebrückenweg, Panoramarunde, Besinnungsweg)
1 Familien-Skigebiet mit Skischule, Ski-, Rodel- & Schneeschuhverleih | 1 Rodelbahn

Für das leibliche Wohl steht die Weidener Hütte, das Gasthaus Gartlach, die Hofer Stubn und der Jägerhof zur Verfügung. Wer gerne schwimmen geht oder fischt, fährt zum nur 7 km entfernten Badesee Weißlahn in Terfens. Für Wellnessfreunde steht in der Hofer Stubn Sauna, Dampfbad und Hallenbad zur Verfügung.

Gratis-Skikurse: Bei einem einwöchigen Urlaub mit Mama und Papa gibt's für 2 Kinder von 4-12 Jahren vom 19. Jänner bis 18. März 2017 einen Gratis-Skikurs inkl. Skipass im Wert von € 179,00. Und damit auch die "Großen" gut "in Schuss" bleiben, gibt es im Jänner und März 2017 einen Gratis Skikurs für alle aktiven Gäste ab 50 inkl. Skipass im Wert von € 195,00.

Bio-Bauernladen: Sehr zu empfehlen ist auch der Bio-Bauernladen in Kolsass mit einem schönen Angebot an regionalen Lebensmitteln. Es gibt Bauernbrot, Speck, Käse, Joghurt, Honig, Schnaps..... und sogar einen Weltmeisterkäse - den Kolsasser Korbkäse. Adresse: Florian Waldauf Straße 1, 6114 Kolsass, Tel. +43 5224 67406. Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.00-12.30 und 15.00-18.30, Sa 8.00-12.00.
  

Veranstaltungen: Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Zillertaler Krapfen und Tuxer Leber (Geheimtipp)    bis 31.12.2020  jeden 1.  
Jeden 1. Dienstag im Monat gibt's Zillertaler Kaskrapfen und Tuxer Leber beim Gasthaus Steixner in Weer.

Der "Stuixna" ist ein gutes typisches Tiroler Gasthaus und sehr beliebt, deshalb bitte reservieren unter +43 5224 675 81

Gasthof Steixner, Kuntenweg 1, 6114 Weer
jeden 1. Dienstag im Monat
Haller Bauernmarkt:    bis 01.04.2017  jeden Samstag  
Ob frisches Gemüse und Obst, Milchprodukte, selbst gemachtes Brot oder Marmeladen und Honig, Fisch-, Fleisch-, Speck- oder Wurtspezialitäten und Blumen - was auf den heimischen Feldern und Gärten wächst, kann beim Haller Bauernmarkt jeden Samstag von 9 bis 13 Uhr direkt verkostet und gekauft werden. Von November bis Ende Februar endet der Markt bereits um 12 Uhr.

am oberen Stadtplatz in Hall in Tirol
jeden Samstag von 9 bis 13 Uhr
großer Trödel- & Wochenmarkt    bis 28.02.2017  jeden Sonntag  
Jeden Sonntag findet in Rum bei Innsbruck ab Metro-Parkplatz direkt an der Bundesstraße ein großer überdachter Markt statt.

Hauptthema ist Trödelmarkt, aber es sind auch mehrere Stände aus dem Süden mit neuer Kleidung da.

Außerdem gibt es hier Obst, Gemüse, tiroler und südtiroler Speck-, Wurst- und Käsespezialitäten, griechische Oliven usw.

Es gibt auch Grillhähnchen und Getränke.

Da er überdacht ist, bietet sich dieser ganzjährige Markt bei jeder Witterung an.

Rum, Metro-Parkplatz
jeden Sonntag ab 08:00
TIPP: Muller schaug'n (Tiroler Fasching)    bis 28.02.2017  
Eine Mullergruppe ist etwas ganz Besonderes, wenn du zu dieser Zeit hier bist, solltest du zumindest 1x so ein Treiben erleben. Nachfolgend die Termine, genauere Details findest du auf www.weerermuller.at
12.01. Dorfrunde 19:00
13.01. Mullerschaugn Oberperfuss 20:30
14.01. Mullerschaugn Neustift im Stubaital 20:00
19.01. Eisbärensiedlung 19:00
20.01. Mullerball beim Steixner - Thema: "Manege Frei" 20:00 Mithilfe Aufbau ab 14 Uhr
26.01. Verkehrte Dorfrunde 19:00
27.01. Mullerschaugn Kolsass 18:00
29.01. Umzug Kolsass 11:30 nur Schellenschlager
02.02. Griesrunde 19:00
09.02. Kolsassrunde 19:00
10.02. Weiberball Weerberg Schwannerwirt 21:00
11.02. Mullerschaugn Weer Mithilfe Aufbau ab 14 Uhr
16.02. Ersatztermin
18.02. Austhäuserrunde 12:30
19.02. Umzug Stans 11:30 Fototermin!
23.02. Weckruf Unsinniger 05:45 Schellenschlager
Dorfrunde 19:00 nur Schellenschlager
25.02. Bichlrunde 12:30
25.02. Maskenball Weer 21:00
27.02. Dorfrunde - Hexentag 19:00
28.02. Dorfrunde - Faschingsdienstag 19:00

Kolsass, Weer, Stans
nachmittags/abends
Achensee 3-Täler-Lauf   So 26.02.2017  
Am 26. Februar 2017 heißt es für Skater und klassische Langläufer ab in die drei Karwendeltäler.

Programmablauf:
- Ab 07.30 Uhr Startnummernausgabe im Start- und Zielbereich (Eingang Karwendeltäler in Pertisau)
- Ab 08.00 Uhr großer Materialtest der führenden Langlauf-Marken
- 09.30 Uhr Start der Klassischen Bewerbe (11 und 33km)
- 09.45 Uhr Start der Skating Bewerbe (15 und 30km)
- 12.30 Uhr Start Zwergerl (0,5km Klassisch)
- 12.35 Uhr Start Kinder I und II (1,5km Freistil)
- 12.45 Uhr Start Schüler I und II (3km Freistil)
- 13.30 Uhr Siegerehrung im Eventgelände

Weitere Informationen unter www.achensee.com

Pertisau
07.30 Uhr
Achensee Ballontage   Mo 06.03.2017 - Do 09.03.2017  
Ab dem 6. März steigen die bunten Heißluftballone bis zu zwei Mal täglich in Achenkirch zu Passagierfahrten in den Winterhimmel auf. Das Ticket kostet 250 Euro pro Person (buchbar über Achensee Tourismus) und beinhaltet neben dem Auf- und Abbau, der Ballonfahrt und dem Rücktransport zum Ausgangspunkt auch die traditionelle „Taufzeremonie“ mit Urkundenübergabe.

Weitere Informationen unter www.achensee.com

Achenkirch
Osterfestival 2016   11. - 26.03.2017  
Das Osterfestival Tirol 2016 lädt unter dem Motto „Liebe.“ zum 28. Mal drei Wochen lang in Hall und Innsbruck zu internationalem Austausch: mit alter und neuer Musik, Tanz und Performance sowie Film und Gesprächen.

Hall und Innsbruck
ganztägig
Frühjahrskonzert der BMK Jenbach   Sa 25.03.2017  
Die BMK Jenbach lädt alle Freunde der Musik zum alljährlichen Frühjahrskonzert in den Sigmund-Haffner-Saal des Veranstaltungszentrums Jenbach recht herzlich ein.
Die Musikkapelle verwöhnt dich mit einem schwungvollen Programm.

Eintritt frei

Musikpavillon Jenbach
20:00 - 23:00 Uhr
Jungbauernball Volders   Sa 22.04.2017  
Für Speis und Trank ist bestens gesorgt.

Auf euer Kommen freut sich die Jungbauernschaft/Landjugend Volders!

Veranstaltungssaal Volders
20:00 Uhr
Maifest   Mo 01.05.2017  
Alljährliches Maifest, der Jungbauernschaft/Landjugend Stans - mit Kinderprogramm, Verpflegung und musikalische Umrahmung

Beginn: 10:00 Uhr beim Musikpavillon Stans
* für Speis und Trank ist Bestens gesorgt,
* musikalische Umrahmung durch die Staner Dorfmusikanten
* für unsere "kleinen Gäste": Hüpfburg
* Maibaumkraxeln - und anschließender Versteigerung unseres Maibaums

Eintritt frei

Musikpavillon Stans
10:00 Uhr
Abendshopping Frühling   Do 11.05.2017  
Am Donnerstag, 11. Mai 2017, wird ab 17.00 Uhr in der Schwazer Altstadt und im Einkaufszentrum Stadtgalerien die legendäre 11. Schwazer Silbernacht gefeiert. Auf Modefans, Nachtschwärmer und Shoppingbegeisterte warten an diesem Abend ein buntes Rahmenprogramm, tolle Sonderangebote und Überraschungen.

Bei verlängerten Öffnungszeiten bis 22 Uhr kann nach Lust und Laune geshoppt, gestöbert und gebummelt werden. In rund 60 Geschäften erwarten die Besucher reizvolle Angebote und Aktionen. Kulinarische Köstlichkeiten sowie Walking-Acts, Künstler und Musiker begleiten diesen langen Einkaufsabend.

Eintritt frei!

Innenstadt Stadtgalerien Schwaz
17:00 - 22:00 Uhr
Kunsthandwerkmarkt "Weibliche Welt"   Sa 10.06.2017  
Zum 9. Mal findet in Hall der in Feldkirch bereits über die Landesgrenzen hinaus bekannte Kunsthandwerkmarkt "Weibliche Welt" statt. An zig Marktständen werden handgefertigte Produkte aller Art angeboten.

Haller Altstadt
09:00 bis 17:00 Uhr
Strandfest Weißlahn   Sa 10.06.2017  


Badesee Weißlahn in Terfens
20:30 Uhr
SUMMER OPENING VOL. 2.0 IN FRITZENS   Fr 30.06.2017 - Sa 01.07.2017  


6122 Fritzens
18:00 Uhr
Wiesenrock Festival Wattens   Sa 19.08.2017 - So 20.08.2017  
Das Musik-, Kunst- und Kulturfestival „GLOBAL 2000 Wiesenrock “ geht mit einem hochkarätigen Line Up und einem umfangreiches Vorplatzprogramm in die achte Runde: Designmarkt, Workshops, Riesenspiele, Kaffee & Kuchen uvm. Mit rund 90 Nachhaltigkeitsmaßnahmen und einem Klimaschwerpunkt ist Wiesenrock zudem ein engagiertes „Green Event Tirol“.

Wattens
ganztägig


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Chalet zur Gemütlichkeit" Tuxer Alpen
Chalet | für Alleinreisende | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | in Alleinlage | Urlaub mit Hund | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Fotos
Vollbildmodus
1
Land-Logo
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... die schöne Essecke
... die schöne Essecke
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... mit viel Platz
... mit viel Platz
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... und Liebe zum Detail
... und Liebe zum Detail
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... und Fernseher
... und Fernseher
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... der Blick aus dem Fenster
... der Blick aus dem Fenster
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... hinaus auf den sonnigen Balkon
... hinaus auf den sonnigen Balkon
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... die kleine Küche
... die kleine Küche
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... mit Holz & E-Herd
... mit Holz & E-Herd
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... zwei kuschelige Zimmer
... zwei kuschelige Zimmer
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... zum Wohlfühlen
... zum Wohlfühlen
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... und zum Träumen
... und zum Träumen
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... das Badezimmer mit WC
... das Badezimmer mit WC
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... Dusche & Waschbecken
... Dusche & Waschbecken
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... das Baujahr der Hütte verewigt
... das Baujahr der Hütte verewigt
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... liebevoll dekoriert
... liebevoll dekoriert
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... die Treppe ins Erdgeschoß mit Bücherregal
... die Treppe ins Erdgeschoß mit Bücherregal
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... das Marterl im Garten
... das Marterl im Garten
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... der traumhafte Blick von der Terrasse
... der traumhafte Blick von der Terrasse
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... die Aussicht ins Tal & auf die Berge
... die Aussicht ins Tal & auf die Berge
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... das Chalet zur Gemütlichkeit
... das Chalet zur Gemütlichkeit
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... in sonniger Alleinlage
... in sonniger Alleinlage
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... bis zum Gasthof Gartlach in 1 h 15 min.
... bis zum Gasthof Gartlach in 1 h 15 min.
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... gut essen & trinken auf der Sonnenterrasse
... gut essen & trinken auf der Sonnenterrasse
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... vorbei an herrlichen Gipfeln
... vorbei an herrlichen Gipfeln
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... zur Nafingalm
... zur Nafingalm
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... der Nafingsee
... der Nafingsee
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... wandern zur Weidenerhütte 3 h 15 min.
... wandern zur Weidenerhütte 3 h 15 min.
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... das Chalet im Winter
... das Chalet im Winter
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... herrlicher Ausblick
... herrlicher Ausblick
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ...vom Chalet
...vom Chalet
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... Funpark im Skigebiet Glungezer
... Funpark im Skigebiet Glungezer
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... Alpengasthaus Halsmarter
... Alpengasthaus Halsmarter
Diashow starten
Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen ... Blick auf die Berge von der Walder Alm aus
... Blick auf die Berge von der Walder Alm aus
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Chalet zur Gemütlichkeit" Tuxer Alpen
Chalet | für Alleinreisende | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | in Alleinlage | Urlaub mit Hund | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Video
 
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Chalet zur Gemütlichkeit" Tuxer Alpen
Chalet | für Alleinreisende | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | in Alleinlage | Urlaub mit Hund | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Ausstattung
Versorgung

Strom

 

fließendes Wasser

 
Küche & Wohnen

Kochmöglichkeit:

E-Herd und Holzherd 

Backofen

 

Spüle

 

Warmwasserspüle

 

Kühlschrank

 

Koch- und Speisegeschirr

 

Kaffeevollautomat

mit frischen Kaffeebohnen 

Toaster

 

Wasserkocher

 

Müllsäcke

 

Geschirrtücher

 
Gefrierschrank 
Sanitär

Dusche

 

WC mit Wasserspülung

 

Waschmaschine

 

Toilettenpapier

 

Handtücher

 
 
Außenbereich

Terrasse

 

Balkon

 

Griller

 

Brunnen vor dem Haus

 

Gartenmöbel:

Liegestühle, Sonnenschirm, Tisch und Bank 
 
Allgemein

Heizradiatoren

Infrarot Wärmespeicher 

Holzofen

 

Brennholz

 

Wasserversorgung über eigene Quelle

 

Leitungswasser in Trinkwasserqualität

 

Fernseher

 

Radio

 

Handyempfang (netzabhängig)

 

Bettwäsche

 
 


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Chalet zur Gemütlichkeit" Tuxer Alpen
Chalet | für Alleinreisende | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | in Alleinlage | Urlaub mit Hund | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Freizeit
Hüttenumgebung

Das Chalet zur Gemütlichkeit liegt am Kolsassberg in den Tuxer Alpen. Kolsassberg ist eine kleine, auf etwa 900 m Seehöhe gelegene Gemeinde mit ca. 750 Einwohnern. Es liegt südlich des Inns in den Tuxer Voralpen mit wunderschönem Blick auf das Karwendelgebirge. Früher führten über die Tuxer Alpen die Schmugglerwege von Nord nach Süd. Das ausgezeichnete Wegenetz sowie die vielen Almen und Berggipfel machen diese Gegend für Wanderer und Naturliebhaber das ganze Jahr über besonders reizvoll.
  
Sommer

3 Themenwanderungen am Kolsassberg:
Kolsassberger Hängebrückenweg
Panoramarunde Kolsassberg
Besinnungsweg zur Lourdeskapelle

3 Einkehrmöglichkeiten am Kolsassberg:
Jägerhof
Hofer Stub´n
Jausenstation Gartlach

5 Almen am Kolsassberg:
Nafingalm
Tagetlahn
Studlalm
Sagalpe
Herrenalm

5 Gipfel am Kolsassberg:
Wildofen
Hirzer
Kreuzfaxen
Poverer Jöchl
Rote Wand

Baden:
Im Badesee Weißlahn in Terfens könnt ihr euch an heißen Tagen abkühlen. Die Weißlahn ist äußerst beliebt, es gibt neben dem Badesee 2 sehr nette Wirtschaften zum Einkehren, einen Beachvolley- und Tennisplatz sowie einen Wasserspielplatz für Kinder. Die Weißlahn mit dem bewirtschafteten Fischerhäusl ist auch im Frühling & Herbst einen Besuch wert.

Fischen:
Das Gebiet der Weißlahn ist auch eine der wenigen Stellen in Tirol, wo man Fischen kann. Im See selbst gibt es Friedfische und Raubfische zu angeln. Besonders Karpfen, Hechte, Stör und Forellen werden hier geangelt. Fischen in den Anglerteichen der Weißlahn darf man mit einer gültigen Karte. Man kann vor Ort Jahreskarten, Tageskarten und Halbtageskarten beim Aufsichtsfischer im Fischerstüberl zu kaufen.

Mountainbiken:
Mountainbike-Freunde können sich hier glücklich schätzen, 42 Traumtouren mit weit mehr als 1.000 km Länge und 40.000 Höhenmetern in allen Schwierigkeitsgraden warten darauf, erobert zu werden. Einmalige Aussichtsberge, wunderschöne Berglandschaften und bewirtschaftete Hütten begeistern jeden Biker. Übrigens: Man ist hier auf den Spuren der Transalp-Challenge unterwegs.
Hier der Link zu den 42 Touren: MTB-Routen in der Silberregion Karwendel
  
Winter

Skifahren am Kolsassberg:
Hier fühlen sich Anfänger, Kinder und leicht Fortgeschrittene wohl. Ideal für Panorama-Skifahren ohne lange Wartezeiten. Es gibt einen Schlepp- und einen Skischuhlift, sowie einen Seillift und einen Zauberteppich für die Kleinen. Die Tageskarte für Erwachsene kostet EUR 18,00, für Kinder EUR 9,00. Leihgebühr vor Ort für eine Skiausrüstung mit Carvingskiern inkl. Schuhen und Stöcken EUR 18,00/Tag. TIPP: Hansis Skischule am Kolsassberg | hier gibt es einfach alles für den Winter: Kurse: Ski, Snowboard & Skitouren, Verleih: komplette Ausrüstung für Ski, Snowboard, Langlauf, Tourenski, Schneeschuhe, Rodeln...

Skitouren:
Kolsassberg ist ein Geheimtipp für Tourengeher und bietet eine Bergkulisse, die ihresgleichen sucht. Du kannst hier 5 wunderschöne Skitouren machen: Hirzerkar | Hillary Kreuz | Poverer Jöchl | Rote Wand | Wildofen. Wenn du noch Anfänger bist, kannst du bei Hansis Skischule eine geführte Alpin-Skitour bei einem erfahrenen Skiführer buchen. (EUR 240,00/Tag, bis zu 3 Personen). Tourenski mit Fell, Stöcken und Helm kannst du vor Ort um EUR 24,00/Tag mieten.

Schneeschuhwandern/Winterwandern:
Bei einer Schneeschuhwanderung lernst du eine ganz neue Seite des Winters kennen. Ohne jegliche Vorkenntnisse und ohne besondere körperlichen Voraussetzungen kann jede und jeder Wanderungen zu eindrucksvollen Plätzen in der Winterlandschaft machen. Schneeschuhe kannst du vor Ort um EUR 8,00/Tag mieten.

Rodeln - Gartlach:
Bei der Jausenstation Gartlach (gibt es eine schöne Naturrodelbahn, die auch bei Einheimischen sehr beliebt ist. Die Gehzeit beträgt vom Hof ca. eine Stunde und ist nicht allzu schwer zu bewältigen. Gestärkt und aufgewärmt geht es dann nach einer Einkehr mit der Rodel talwärts. Eine Rodelfahrt gehört zu einem Winterurlaub unbedingt mit dazu. Rodeln kannst du vor Ort ausleihen, eine Zweisitzer-Rodel kostet nur EUR 5,00/Tag.
  
TIPP: Crossblades - die neue Dimension im Wintersport!


1 Gerät für 3 Wintersportarten - mit Crossblades bist du vollkommen frei und unabhängig von vorgegebenen Pisten und Routen und hast mit nur einem einzigen Gerät den Winter sprichwörtlich in der Tasche.

Schneeschuhwandern: Leichter Aufstieg durch Steigfelle und erstmalig auch Abfahren möglich.
Skitouren: Für leichte und mittlere Skitouren geeignet und deutlich weniger Gewicht als Tourenski.
Skifahren: Sowohl für Skipisten als auch für Freerider und für jede Art von Skilift bestens geeignet.

www.crossblades.shop

 
Action & Abenteuer

Paragleiten, Tandemsprünge & Drachenfliegen:
Bei Paragleitern und Drachenfliegern durch gute Thermik und EM Veranstaltungen bekannt ist die am Karwendel liegende Hinterhorn-Alm auf 1.550 m am Fuße des Hundskopfes. Abenteurer können sich hier unter http://www.airgliders.at zu Tandemsprüngen anmelden.
  
Für Kinder

Silberbergwerk Schwaz:
Eine Einfahrt mit der historischen Bergbahn ins Silberbergwerk Schwaz eignet sich ideal bei Schlechtwetter und für alle Altersklassen. Die Besucher be-„greifen“ die schwere Handarbeit mit Schlägel und Eisen, sehen noch die Schwarzpulverspuren der Sprengungen und werden während der 90-minütigen Zeitreise in die silberne Vergangenheit über Geschichte, Abbautechnik, Münzwesen, die verschiedenen Berufsgruppen und den schweren Alltag der Knappen informiert.

Planetarium Schwaz:
Gleich neben dem Silberbergwerk ist das Planetarium. Aufgrund der neuesten Planetariumstechnik gibt es nicht nur Sternenhimmelprojektoren, sondern auch atemberaubende 3D-Animationen von Planeten, Galaxien, Nebeln, Satelliten, Raketen und vieles mehr. Mit einer Fernsteuerung kann der Gast ab sofort auch selbst ins Universum reisen.

Schloss Tratzberg:
Zwischen Jenbach und Schwaz fährt ein kleiner Zug hinauf zum Schloss. Während die Eltern auf einer Führung Interessantes über das original eingerichtete Schloss erfahren, können die Kinder spannenden Märchen rund um das Schloss lauschen.
  
Ausflüge

Wolfsklamm:
Die Wolfsklamm führt euch über 354 Stufen nach St. Georgenberg, dem ältesten Wallfahrtsort Tirols und ist wohl die schönste ihrer Art in den Alpen. Wildromantische Felsgebilde, dunkelgrüne Gumpen, tosende Wasserfälle und ein herrliches Panorama stellen ein unvergessliches Erlebnis dar.

Achensee - der schönste See Tirols:
Eine sehr schöne Wanderung direkt am Ufer des Achensees verläuft von Pertisau zur Gaisalm. Man wandert über den Mariensteig und den Barbarasteig und geht ständig entlang des Achensees, immer wieder laden Rastbänke zum Verweilen ein. Teilweise führt der Steig über schmale Brücken, rechts fallen die Felsen steil in den Achensee. Immer wieder kommt man an einsamen Buchten vorbei, die zum Baden einladen. Auf der Gaisalm gibt es eine bewirtschaftete Hütte. Den Rückweg kann man zu Fuß oder mit dem Achensee-Dampfer zurücklegen.

Glasstadt Rattenberg:
Rattenberg ist ein kleines mittelalterliches Städtchen und bekannt für seine Glaskunst. Besonders sehenswert sind neben dem hübschen Städtchen am Inn die Schauräume vom Kisslinger Kristallglas, die Verkaufsräume führen durch alte Grotten und mit etwas Glück kann man sogar einem Glasbläser bei seiner Arbeit zusehen.
  
Gut zu wissen

Wellness in der Hofer Stubn:
In der Hofer Stubn gibt es ein Hallenbad mit Liegefläche innen und im Freien, Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Solarium, Infrarotkabine, Massagen sowie tolle Kinderspielräume.

Bio-Bauernladen in Kolsass:
Sehr zu empfehlen mit einem schönen Angebot an regionalen Lebensmitteln. Es gibt Bauernbrot, Speck, Käse, Joghurt, Honig, Schnaps... und sogar einen Weltmeisterkäse - den Kolsasser Korbkäse. Adresse: Florian Waldauf Straße 1, 6114 Kolsass, Tel. +43 5224 67406. Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.00-12.30 und 15.00-18.30, Sa 8.00-12.00.
  

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Chalet zur Gemütlichkeit" Tuxer Alpen
Chalet | für Alleinreisende | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | in Alleinlage | Urlaub mit Hund | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Lage
Anfahrt
Die Hütte ist ganzjährig mit dem Auto erreichbar. Die letzten 80 Meter geht man zu Fuß.

In Österreich besteht vom 01.11.-15.04. Winter-
reifenpflicht, bei Neuschnee evtl. Schneeketten.
Details Winterreifen & ADAC Schneekettenaktion  

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden

2x 
Entfernungen

Restaurant:

2,5 km + 3 km 

Nächster Ort:

4,5 km 

Lebensmittelgeschäft:

4,7 km 

Bahnhof:

6,5 km 

Skigebiet:


2,5 km (kleine nette Liftanlage)
9,5 km (Skigebiet Weerberg)
12,5 km (Skigebiet Glungezer) 

Bushaltestelle:

2,5 km 

Bankomat:

4,9 km 
 
Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:       


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Chalet zur Gemütlichkeit" Tuxer Alpen
Chalet | für Alleinreisende | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | in Alleinlage | Urlaub mit Hund | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

An- | Abreise
Anreisetag & Mindestaufenthalt
Diese Hütte kann man ganzjährig mieten.
1 Woche Mindestaufenthalt
Anreise Samstag

Last-Minute: (ab 4 Wochen vor Anreise)
3 Nächte Mindestaufenthalt
tägliche Anreise 
Abreise bis: 10:00 Uhr
Anreise ab: 14:00 Uhr 
Reinigung

Mülltrennung:

Biomuell, Plastik, Papier, Glas, Metall 
 
Sonstiges

Hunde sind willkommen.

- EUR 5,00/Nacht 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Chalet zur Gemütlichkeit" Tuxer Alpen
Chalet | für Alleinreisende | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | in Alleinlage | Urlaub mit Hund | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Preise | Kalender
  Belegung mit Fair-Preis-System Preis pro Tag und Person
2 Personen ab € 58 
3 Personen ab € 39 
4 Personen ab € 29 
 grün  = frei    rot  = belegt
 

Sonstige Kosten:
* Endreinigung € 70,00
* Ortstaxe € 0,90 pro Nacht/Person ab 15 Jahren

Zahlungskonditionen: Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 13 % fällig. Die Restzahlung erfolgt bei Urlaubsantritt in bar direkt vor Ort.

Stornogebühren: Bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 % des Gesamtpreises.

Fair-Preis-System: Dieses System gewährleistet dir 100 % Preiszufriedenheit. Klick für Details
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Chalet zur Gemütlichkeit" Tuxer Alpen
Chalet | für Alleinreisende | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | in Alleinlage | Urlaub mit Hund | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Jahreszeiten

HÜTTENLAND JAHRESZEITEN-KALENDER 
besondere Naturereignisse   empfehlenswerte Traditionsveranstaltungen  
Jänner
  Fasching: (UNESCO-Weltkulturerbe) Tanzende und springende Mullergruppen (bestehend aus Zottler, Klötzler, Spiegeltuxer, Laffer, Hiatl, Bären, Treiber, Hexen und Tschaggeler) 
Februar
  Fasching: (UNESCO-Weltkulturerbe) Tanzende und springende Mullergruppen (bestehend aus Zottler, Klötzler, Spiegeltuxer, Laffer, Hiatl, Bären, Treiber, Hexen und Tschaggeler) 
März
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus 
Palmsonntags-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug mit Palmsträußen und -stangen durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum.

Grasausläuten: Lärmend umherziehende Bubengruppen in Tiroler Kleidung treiben mit Glocken und Schellen symbolisch den Winter aus. (alter Tiroler Brauch) 
April
♥ Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume)
♥ Blütezeit Alpenkrokus 
Grasausläuten: Lärmend umherziehende Bubengruppen in Tiroler Kleidung treiben mit Glocken und Schellen symbolisch den Winter aus. (alter Tiroler Brauch) 
Mai
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m)
♥ Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume) 
 
Juni
♥ Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume)
♥ Almrosenblüte (über 1.500 m)
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m) 
Bergfeuer: (UNESCO-Weltkulturerbe) Sonnwendfeuer jährlich am 21.06.

Herz-Jesu-Feuer: Jedes Jahr am 3. Sonntag nach Pfingsten.

Fronleichnams-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum. 
Juli
♥ Almrosenblüte (über 1.500 m)
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m)
♥ Pfifferlinge & Steinpilze 
 
August
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m)
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Waldbeeren 
Maria-Himmelfahrts-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug am 15. August durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum. 
September
♥ Brunftzeit (röhrende Hirsche)
♥ Pfifferlinge & Austernpilze
♥ Waldbeeren 
Almabtriebe: Kühe werden wunderschön mit Blumen, bestickten Ranzen und Glocken geschmückt von der Alm ins Tal getrieben. 
Oktober
♥ Brunftzeit (röhrende Hirsche)
♥ Farbenrausch der Bergwälder
♥ Pfifferlinge & Austernpilze 
Almabtriebe: Kühe werden wunderschön mit Blumen, bestickten Ranzen und Glocken geschmückt von der Alm ins Tal getrieben.

Erntedank: Törggelen - traditionelles mehrgängiges Festmenü, das es nur zu dieser Jahreszeit gibt. 
November
♥ mystische Nebelschwaden
♥ Austernpilze 
Martini: Abendliche Laternenumzüge, es gibt Martinigansln mit Blaukraut.

Erntedank: Törggelen - traditionelles mehrgängiges Festmenü, das es nur zu dieser Jahreszeit gibt. 
Dezember
  Krampusse & Perchten: Anfang Dezember laufen furchterregende Gestalten durch die Dörfer.

Anklöpfler: (UNESCO-Weltkulturerbe) Alter Tiroler Brauch, Männer gehen von Haus zu Haus und singen alte Volkslieder.

Bergweihnacht: Christkindlmärkte & Nikolauseinzüge in zauberhafter Bergkulisse. 

Zwei ganz besondere Naturereignisse stehen das ganze Jahr über zur Verfügung:

Sonnen- auf und Untergänge: Jeder der schon einmal in den Bergen war, kennt die unvergesslichen Momente, wenn die Sonne die Berggipfel und Wolken in schillerndes Rosa, Orange, Rot, Violett und Grau einfärbt. Nimm dir Zeit & Muße, oben auf deiner Hütte zu beobachten, wie die Alpen zu leuchten beginnen.

Sternenhimmel in den Alpen: Allein die atemberaubenden Sternenhimmel in den Bergen sind einen Besuch wert. Durch die Höhe, durch die klare saubere Luft und keinerlei störenden künstlichen Lichtquellen wird die Sternenpracht in den Bergen so deutlich sichtbar wie nirgendwo sonst. Unglaublich klar und schillernd hängt der Himmel über dir. Man hat beim Betrachten dieser glitzernden Pracht das Gefühl von Unendlichkeit und ist tief bewegt. Einmal gesehen, wirst du dieses wunderschöne Erlebnis unter freiem Himmel nie mehr vergessen.

Anmerkung in eigener Sache:

Naturereignisse sind stark temperatur- und wetterabhängig und die Zeitangaben dazu haben wir aufgrund von Expertenbefragungen und persönlicher Erfahrungen gemacht. Wenn du zB. im August auf eine Hütte fährst, kann es sein, dass der Enzian aufgrund eines sehr warmen Frühlings nicht mehr blüht. Dann bitte nicht böse auf uns sein.

Traditionsveranstaltungen: Es muss nicht unbedingt sein, dass jede dieser Veranstaltungen genau in deinem Dorf stattfindet. Es kann schon vorkommen, dass du dafür ein Stück mit dem Auto fahren musst. Wir teilen dir in den Reiseunterlagen die Kontaktdaten zum Tourismusverband und zum Gemeindeamt deiner Hütte mit, dort erfährst du dann ganz genau, wann welche Veranstaltung wo stattfindet. Außerdem kann auch hier das Wetter eine Rolle spielen, es kann zB. ein Faschingstreiben aufgrund starken Regens verschoben oder gar abgesagt werden.

"Chalet zur
Gemütlichkeit"
Tuxer Alpen

Chalet zur Gemütlichkeit Tuxer Alpen
Land-Logo
Preis-Check
X
direkt buchen zum Bestpreis
jetzt unverbindlich anfragen

Conny vom Hüttenland
conny@huettenland.com
Mobil: +43 676 4484 213
Mo-Fr: 9:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.