Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten

Info
Tourenstützpunkt "Naviser Hütt'n"
 
1.782 m Seehöhe    
4 - 36 Personen
350 m² Wohnfläche
6 Schlafzimmer
 

ÖSTERREICH | Tirol | GEO ® Top 10 Reiseziel

 
Diese bewirtschaftete Berghütte liegt wunderschön auf fast 1.800 m Höhe und bietet neben sehr guter Küche überdurchschnittlich gemütliche Unterkunftsmöglichkeiten. Es stehen 2 Schlaflager, eins mit bis zu 16 und eins bis 10 Personen sowie 2 Dreibettzimmer und einem 4 Bettzimmer zur Verfügung. Hier braucht man keinen Hüttenschlafsack, Bettzeug, Bettwäsche & Handtücher werden kostenlos zur Verfügung gestellt. In jeder Etage befinden sich gepflegte Duschen und WC´s. Jedes Zimmer verfügt sogar über einen separaten Waschbereich.

Von hier oben habt ihr herrliche Ausblicke über die malerische Alpenlandschaft. Die Hütte ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen, die auch mit Kindern gut zu gehen sind, auch schöne Mountainbike- und Skitourenmöglichkeiten sind geboten. Ein herrlicher klarer Bergsee, der Klammsee, nicht weit von der Hütte, lädt zum Abkühlen und Entspannen ein, nachdem ihr fleißig Pilze und Beeren gesammelt habt.

Ihr könnt auch einfach bei der Hütte bleiben und in der Sonne liegen oder ein Buch lesen, während sich die Kinder im Gastgarten beim Schaukeln und im Spielhäuschen austoben. Hunde sind hier herzlich willkommen, kostenlos.

Das Navistal gilt als das Wipptaler Almenparadies. In keinem anderen Teil dieser Region gibt es so viele bewirtschaftete Almen. Die Auswahl ist groß, die vier Almen Peeralm, Klammalm, Poltenalm und Stöcklalm kann man sogar in der Naviser Almenrunde innerhalb eines Tages erwandern. Keine großen Höhenunterschiede, sehr gut markierte Almwege und Steige sowie die ausgezeichnete Bewirtung machen die Naviser Almwanderung zum wahren Vergnügen.

Tourengeher finden hier im Winter ein Eldorado und die vor der Haustür abgehende Rodelbahn sorgt für endlose Wintergaudi. Rodel könnt ihr auf der Hütte um 3,00 mieten. Da die Anfahrtsstraße im Winter auch die Rodelbahn ist, chauffiert der Hüttenwirt euch oder auf Wunsch auch nur euer Gepäck zur Hütte.

Für Verpflegung ist bestens gesorgt. Ein reichhaltiges Hüttenfrühstück ist inklusive, mittags könnt ihr in der Gaststube etwas Gutes essen oder ihr kehrt auf einer der vielen bewirtschafteten Hütten ein und laßt euch abends nach einem erlebnisreichen Tag in der Naviser Hütt´n mit heimischen Schmankerln verwöhnen.

GEO ® prämierte das Tal zu eines der 10 Trendreiseziele weltweit für 2017. Das Wipptal schafft es mit den urtümlichen kleinen Seitentälern in einer touristischen Region wie Tirol sich selbst treu zu bleiben, und steht deswegen im UN-Jahr des Nachhaltigen Tourismus auf deren Trendreiseziele-Liste, hier der LINK.

Unter dem Punkt “ Freizeit” findet ihr viele Anregungen und Tipps für diese Region. Unbedingt reinschauen.
  

Veranstaltungen: Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
* Skigebiet STUBAIER GLETSCHER geöffnet!    bis 30.06.2017  



* PISTEN BERGERALM IN BETRIEB!!!    bis 02.04.2017  
Öffnungszeiten / Pisten & Anlagen
Winteröffnungszeiten 2016/2017
Betriebszeiten von Saisonstart 19. November bis 2. April 2017
MO - SO: 8.30 - 16.30 Uhr

Bergeralm
08:30-16:30
* großes "Mullerschaug'n" in Rum   Do 16.02.2017  


VAZ FoRum
18:00 Uhr


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
Tourenstützpunkt "Naviser Hütt'n"
bewirtschaftete Hütte | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | für große Gruppen | Urlaub mit Hund | besonders kinderfreundlich | Frühstück & HP | Skitouren & Schneeschuhwandern

Fotos
Vollbildmodus
Land-Logo
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... die gemütliche Gaststube
... die gemütliche Gaststube
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... mit Kachelofen
... mit Kachelofen
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... hier ist man herzlich willkommen
... hier ist man herzlich willkommen
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... übernachten in Zimmern
... übernachten in Zimmern
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... als Doppel-, Drei- oder
... als Doppel-, Drei- oder
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... einem Vierbettzimmer
... einem Vierbettzimmer
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... oder im Lager
... oder im Lager
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... mit schönen Duschen & WC´s
... mit schönen Duschen & WC´s
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... der schöne Gastgarten mit Panoramablick
... der schöne Gastgarten mit Panoramablick
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... oder lieber gemütlich an der Mauer
... oder lieber gemütlich an der Mauer
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... hier findet jeder sein Platzl
... hier findet jeder sein Platzl
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... wandern in traumhafter Kulisse
... wandern in traumhafter Kulisse
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... auf Traumpfaden
... auf Traumpfaden
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... Weg zur Peeralm
... Weg zur Peeralm
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... gleich von der Hütte
... gleich von der Hütte
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... zu jeder Jahreszeit
... zu jeder Jahreszeit
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... ein Erlebnis
... ein Erlebnis
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... Hütteneinkehr Innervals
... Hütteneinkehr Innervals
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... Mühlendorf Gschnitz
... Mühlendorf Gschnitz
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... im Winter direkt ab der Hütte rodeln
... im Winter direkt ab der Hütte rodeln
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... die Rodeln kann man um EUR 3,00 leihen
... die Rodeln kann man um EUR 3,00 leihen
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... Traumtouren
... Traumtouren
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... auch mit Schneeschuhen
... auch mit Schneeschuhen
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... und danach Einkehren in die warme Stube
... und danach Einkehren in die warme Stube
Diashow starten
Tourenstützpunkt Naviser Hütt'n ... das ist Urlaub im Tourenstützpunkt Navis
... das ist Urlaub im Tourenstützpunkt Navis
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
Tourenstützpunkt "Naviser Hütt'n"
bewirtschaftete Hütte | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | für große Gruppen | Urlaub mit Hund | besonders kinderfreundlich | Frühstück & HP | Skitouren & Schneeschuhwandern

Video
 
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
Tourenstützpunkt "Naviser Hütt'n"
bewirtschaftete Hütte | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | für große Gruppen | Urlaub mit Hund | besonders kinderfreundlich | Frühstück & HP | Skitouren & Schneeschuhwandern

Ausstattung
Versorgung

Strom

 

fließendes Wasser

 
Küche & Wohnen

Kochmöglichkeit:

braucht man nicht - hier wird man bedient ;-) 

Warmwasserspüle

 

Kühlschrank

in der Gastwirtschaft 

Koch- und Speisegeschirr

 

Müllsäcke

 

Geschirrtücher

 
Sanitär

Dusche

- in jeder Etage Duschen & WC´s.
In jedem Zimmer eigener Waschbereich. 

WC mit Wasserspülung

 

Toilettenpapier

 

Handtücher

 
Außenbereich

Terrasse

 
 
Allgemein

Zentralheizung

 

Wasserversorgung über eigene Quelle

 

Leitungswasser in Trinkwasserqualität

 

Fernseher

 

Radio

 

Handyempfang (netzabhängig)

 

Bettwäsche

 
Skischuhtrockner 


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
Tourenstützpunkt "Naviser Hütt'n"
bewirtschaftete Hütte | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | für große Gruppen | Urlaub mit Hund | besonders kinderfreundlich | Frühstück & HP | Skitouren & Schneeschuhwandern

Freizeit
Hüttenumgebung

Wegen seiner Ost-West-Lage ist das Navistal ausgesprochen sonnig. Mit seinen schönen Bauernhöfen, den vielen Almen und dem herrlichen Bergkranz bildet es einen beliebten und ruhigen Urlaubsort. In ganz Tirol sind die Naviser Almen bekannt und eine schöne Rundwanderung führt von Alm zu Alm. Brauchtum und Kultur bestimmen hier noch den Alltag. Es wird noch musiziert, gesungen und getanzt!
  
Sommer

WANDERN:

Naviser Almenrunde
Diese einmalig schöne 7-Almenwanderung kannst du direkt von der Hütte aus machen:Naviser Hütte - Poltenalm - Stöcklalm - Klammalm- Zehenter Alm - Vögeler Alm - Peer Alm. Die gesamte Wanderung dauert 4-5 Stunden, du kannst aber auch jeden Tag nur einen Teil davon gehen, bis du überall gewesen bist. Schöne Forstwege sowie romantische Steige durch Almrosenteppiche und über blumenübersäte Wiesenpfade wechseln einander ab. Herrliche Panoramablicke in die Tuxer Alpen, hin zu den Stubaier Alpen und hinab in das Wipptal runden das Naturerlebnis ab.

Auch von der Hütte aus zu erreichen
Naviser Jöchl (2.479 m)
Kreuzjöchl (2.536 m)
Grünbergspitze (2.790m)
Lizumer Reckner (2.886m)
Kreuzjöchl - Kluppental - Madern
Klammsee (2.359 m) - Mutige können hier oben sogar schwimmen
Weirichalm

BIKEN:
Landschaftliche Vielfalt, gute Luft, das weitreichende Bike Netz im Navistal mit ausgezeichneter Beschilderung und einladenden Hütten und Almen machen das Radeln hier zum Vergnügen.

Eine ganz besonders schöne Route, eher leicht:
Von der Naviser Hütte aus nach Matrei/Brenner, ein wunderbarer Radweg, man fährt am Bach entlang, meist im Schatten und nur leicht ansteigend.

Weitere Möglichkeiten:
Seapenalm
Peer Alm
Tischleralm
Vögeleralm
Poltenalm
kleine oder große Naviser Almen-Rundtour

TIPP: E-Bikes: Auch die Almenrunde ist gut für Mountain- und E- Bike zu befahren und für jeden machbar. Super gute Bikes, sowie eine professionelle Einschulung zum E- Bike fahren erhaltet ihr für nur € 20,00/ Tag und € 70,00/ Woche direkt in Navis am Dorfplatz beim Vinzens Gebauer, Tel.: 0043 664 2624 144.
  
Winter

Skitouren:
Durch die Höhenlage von 1.800 Metern bietet die Naviser Hütte Winterzauber pur! Wer eine einsame Skispur durch die Weiten und Hänge der Tuxer Voralpen ziehen will, hat hier den idealen Ausgangspunkt für beliebte Skitouren. Navis ist ein Geheimtipp unter den Skitourengehern.

Beispiele:
Naviser Kreuzjöchl
Grünbergspitze (2.790m)
Lizumer Reckner (2.886m)
Pfoner Kreuzjöchl
Vögeleralm

Rodeln:
Die Hütte liegt direkt an einer 3 km langen Rodelbahn. So eine Rodelpartie sollte man unbedingt einmal gemacht haben. Um 3,00 Euro kannst du direkt in der Hütte eine Rodel mieten.

Schneeschuhwandern:
Wer noch nie eine Schneeschuhwanderung gemacht hat, dem bieten sich hier wunderbare Gelegenheiten. Schneeschuhwandern kann jedermann ohne besondere Vorkenntnisse, man erlebt den Winter dabei von einer völlig neuen Seite, weil man an Stellen gehen kann, die mit normalen Schuhen nicht passierbar sind. Wir senden dir mit den Reiseinfos einen Link, indem du alle Informationen für den Wintersport inkl. Verleihstellen von Schneeschuhen findest.

Skifahren: (26 km)
Pistenfans können sich freuen. Die Ski- & Freizeit-Arena Bergeralm punktet mehrfach:

Der Pistenbetreiber bietet Schneegarantie von Anfang Dezember bis Anfang April!
7 Liftanlagen, 13 Pisten, 6 bewirtschaftet Hütten und Apres Ski Bars
Ski- und Snowboardschulen, Skiverleih, Depot
Ausgezeichnet von Skiresort.de als Geheimtipp - führendes Skigebiet bis 30 km Pisten
  
TIPP: Crossblades - die neue Dimension im Wintersport!


1 Gerät für 3 Wintersportarten - mit Crossblades bist du vollkommen frei und unabhängig von vorgegebenen Pisten und Routen und hast mit nur einem einzigen Gerät den Winter sprichwörtlich in der Tasche.

Schneeschuhwandern: Leichter Aufstieg durch Steigfelle und erstmalig auch Abfahren möglich.
Skitouren: Für leichte und mittlere Skitouren geeignet und deutlich weniger Gewicht als Tourenski.
Skifahren: Sowohl für Skipisten als auch für Freerider und für jede Art von Skilift bestens geeignet.

www.crossblades.shop

 
Ausflüge

Shoppen am Brenner & in Sterzing:
Der weithin bekannte und beliebte Brennermarkt ist mit dem Auto in knapp 15 Minuten zu erreichen. Man kann gemütlich von einem Stand zum anderen schlendern, sich was Schönes zum Anziehen kaufen oder ein typisch südtirolerisches Schmankerl genießen. Mit mehr als 100 Marktständen gibt es immer viel zu Entdecken und eines muss man den Italienern lassen, sie sind nach wie vor der Mode immer einen Schritt voraus. Der Markt am Brenner findet an jedem 05. und 20. des Monats von 8 bis 14 Uhr das ganze Jahr über statt. Fällt dieser Tag auf einen Sonntag oder Feiertag, so findet der Markt am Samstag vorher statt. An dieser Stelle sollte auch das riesige Designer Outlet am Brenner nicht unerwähnt bleiben. Es hat täglich von 9 – 19 Uhr geöffnet und ist eine super Gelegenheit, ein Designerstück zum Schnäppchenpreis zu ergattern. Auch ein Abstecher nach Sterzing, der nördlichsten Stadt Italiens lohnt sich. Sterzing ist nur 10 Autominuten vom Brenner entfernt und ist seit Jahrzehnten für seine schönen Modegeschäften bekannt. Zudem ist der mittelalterliche Stadtkern mit seinen Laubengängen sehr romantisch und charmant.

TIPP - Wochenmärkte in Südtirol:
Von dieser Ferienwohnung aus kann man Wochenmärkte in Südtirol rasch und unkompliziert erreichen. Alle Wochenmärkte, Bauernmärkte & Weihnachtsmärkte findest du hier: Märkte
  

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
Tourenstützpunkt "Naviser Hütt'n"
bewirtschaftete Hütte | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | für große Gruppen | Urlaub mit Hund | besonders kinderfreundlich | Frühstück & HP | Skitouren & Schneeschuhwandern

Lage
Anfahrt
Die Hütte ist im Frühling, Sommer & Herbst direkt mit dem Auto zu erreichen.

Im Winter Transfer mit Hüttenwirt vom unteren Wanderparkplatz gegen € 5,00/ Person. Parkplatzgebühr € 2,50/Tag.

In Österreich besteht vom 01.11.-15.04. Winter-reifenpflicht, bei Neuschnee evtl. Schneeketten. Details Winterreifen & ADAC Schneekettenaktion 

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden

 
Entfernungen

Restaurant:

im Haus 

Nächster Ort:

3 km 

bewirtschaftete Hütte:


Stöcklalm - 20 min zu Fuß
Poltenalm - 25 min zu Fuß
Peeralm - 1 h zu Fuß
Klammalm - 1 h 15 min zu Fuß 

Lebensmittelgeschäft:

3 km 

Bahnhof:

8 km 

Skigebiet:

26 km Bergeralm/ Steinach am Brenner 

Bushaltestelle:

4 km 

Bankomat:

3 km 
Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:    

Alle Hütten der Region: Hüttenkarte

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
Tourenstützpunkt "Naviser Hütt'n"
bewirtschaftete Hütte | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | für große Gruppen | Urlaub mit Hund | besonders kinderfreundlich | Frühstück & HP | Skitouren & Schneeschuhwandern

An- | Abreise
Anreisetag & Mindestaufenthalt
Die Hütte kann man ganzjährig mieten.
2 Nächte Mindestaufenthalt
tägliche Anreise 
Sommer:
Anreise 14:00
Abreise 10:00

Winter:
Anreise 17:00
Abreise 09:30 
Sonstiges

Hunde sind willkommen.

(kostenlos) 
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
Tourenstützpunkt "Naviser Hütt'n"
bewirtschaftete Hütte | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | für große Gruppen | Urlaub mit Hund | besonders kinderfreundlich | Frühstück & HP | Skitouren & Schneeschuhwandern

Preise | Kalender
  Belegung mit Fair-Preis-System Preis pro Tag und Person
4 Personen ab € 28 
5 Personen ab € 28 
6 Personen ab € 28 
8 Personen ab € 28 
10 Personen ab € 28 
12 Personen ab € 28 
14 Personen ab € 28 
20 Personen ab € 28 
25 Personen ab € 28 
30 Personen ab € 28 
 grün  = frei    rot  = belegt
 

Anmerkungen:
Im Mietpreis ist Endreinigung, Bettwäsche, Handtücher und Frühstück inbegriffen.
Der angegebene Mietpreis ist pro Person und Nacht im Lager. Aufpreis für Aufenthalt im 4-Bettzimmer
€ 17,00/Person/Nacht.

Zahlungskonditionen: Bei Buchung wird die Anzahlung in Höhe von 13 % fällig. Die Restzahlung erfolgt bei Urlaubsantritt in bar direkt vor Ort.

Stornogebühren: Bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 % des Gesamtpreises.

Fair-Preis-System: Dieses System gewährleistet dir 100 % Preiszufriedenheit. Klick für Details
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
Tourenstützpunkt "Naviser Hütt'n"
bewirtschaftete Hütte | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | für große Gruppen | Urlaub mit Hund | besonders kinderfreundlich | Frühstück & HP | Skitouren & Schneeschuhwandern

Jahreszeiten

HÜTTENLAND JAHRESZEITEN-KALENDER 
besondere Naturereignisse   empfehlenswerte Traditionsveranstaltungen  
Jänner
  Fasching: (UNESCO-Weltkulturerbe) Tanzende und springende Mullergruppen (bestehend aus Zottler, Klötzler, Spiegeltuxer, Laffer, Hiatl, Bären, Treiber, Hexen und Tschaggeler) 
Februar
  Fasching: (UNESCO-Weltkulturerbe) Tanzende und springende Mullergruppen (bestehend aus Zottler, Klötzler, Spiegeltuxer, Laffer, Hiatl, Bären, Treiber, Hexen und Tschaggeler) 
März
* Schneeglöckchenblüte
* Blütezeit Alpenkrokus 
Palmsonntags-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug mit Palmsträußen und -stangen durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum.

Grasausläuten: Lärmend umherziehende Bubengruppen in Tiroler Kleidung treiben mit Glocken und Schellen symbolisch den Winter aus. (alter Tiroler Brauch) 
April
* Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume)
* Blütezeit Alpenkrokus 
Grasausläuten: Lärmend umherziehende Bubengruppen in Tiroler Kleidung treiben mit Glocken und Schellen symbolisch den Winter aus. (alter Tiroler Brauch) 
Mai
* Enzianblüte (2.000-2.600 m)
* Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume) 
 
Juni
* Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume)
* Almrosenblüte (über 1.500 m)
* Enzianblüte (2.000-2.600 m) 
Bergfeuer: (UNESCO-Weltkulturerbe) Sonnwendfeuer jährlich am 21.06.

Herz-Jesu-Feuer: Jedes Jahr am 3. Sonntag nach Pfingsten.

Fronleichnams-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum. 
Juli
* Almrosenblüte (über 1.500 m)
* Enzianblüte (2.000-2.600 m)
* Pfifferlinge & Steinpilze 
 
August
* Enzianblüte (2.000-2.600 m)
* Pfifferlinge & Steinpilze
* Waldbeeren 
Maria-Himmelfahrts-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug am 15. August durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum. 
September
* Brunftzeit (röhrende Hirsche)
* Pfifferlinge & Austernpilze
* Waldbeeren 
Almabtriebe: Kühe werden wunderschön mit Blumen, bestickten Ranzen und Glocken geschmückt von der Alm ins Tal getrieben. 
Oktober
* Brunftzeit (röhrende Hirsche)
* Farbenrausch der Bergwälder
* Pfifferlinge & Austernpilze 
Almabtriebe: Kühe werden wunderschön mit Blumen, bestickten Ranzen und Glocken geschmückt von der Alm ins Tal getrieben.

Erntedank: Törggelen - traditionelles mehrgängiges Festmenü, das es nur zu dieser Jahreszeit gibt. 
November
* mystische Nebelschwaden
* Austernpilze 
Martini: Abendliche Laternenumzüge, es gibt Martinigansln mit Blaukraut.

Erntedank: Törggelen - traditionelles mehrgängiges Festmenü, das es nur zu dieser Jahreszeit gibt. 
Dezember
  Krampusse & Perchten: Anfang Dezember laufen furchterregende Gestalten durch die Dörfer.

Anklöpfler: (UNESCO-Weltkulturerbe) Alter Tiroler Brauch, Männer gehen von Haus zu Haus und singen alte Volkslieder.

Bergweihnacht: Christkindlmärkte & Nikolauseinzüge in zauberhafter Bergkulisse. 

Zwei ganz besondere Naturereignisse stehen das ganze Jahr über zur Verfügung:

Sonnen- auf und Untergänge: Jeder der schon einmal in den Bergen war, kennt die unvergesslichen Momente, wenn die Sonne die Berggipfel und Wolken in schillerndes Rosa, Orange, Rot, Violett und Grau einfärbt. Nimm dir Zeit & Muße, oben auf deiner Hütte zu beobachten, wie die Alpen zu leuchten beginnen.

Sternenhimmel in den Alpen: Allein die atemberaubenden Sternenhimmel in den Bergen sind einen Besuch wert. Durch die Höhe, durch die klare saubere Luft und keinerlei störenden künstlichen Lichtquellen wird die Sternenpracht in den Bergen so deutlich sichtbar wie nirgendwo sonst. Unglaublich klar und schillernd hängt der Himmel über dir. Man hat beim Betrachten dieser glitzernden Pracht das Gefühl von Unendlichkeit und ist tief bewegt. Einmal gesehen, wirst du dieses wunderschöne Erlebnis unter freiem Himmel nie mehr vergessen.

Anmerkung in eigener Sache:

Naturereignisse sind stark temperatur- und wetterabhängig und die Zeitangaben dazu haben wir aufgrund von Expertenbefragungen und persönlicher Erfahrungen gemacht. Wenn du zB. im August auf eine Hütte fährst, kann es sein, dass der Enzian aufgrund eines sehr warmen Frühlings nicht mehr blüht. Dann bitte nicht böse auf uns sein.

Traditionsveranstaltungen: Es muss nicht unbedingt sein, dass jede dieser Veranstaltungen genau in deinem Dorf stattfindet. Es kann schon vorkommen, dass du dafür ein Stück mit dem Auto fahren musst. Wir teilen dir in den Reiseunterlagen die Kontaktdaten zum Tourismusverband und zum Gemeindeamt deiner Hütte mit, dort erfährst du dann ganz genau, wann welche Veranstaltung wo stattfindet. Außerdem kann auch hier das Wetter eine Rolle spielen, es kann zB. ein Faschingstreiben aufgrund starken Regens verschoben oder gar abgesagt werden.

Tourenstützpunkt
"Naviser Hütt'n"

Tourenstützpunkt Naviser Hütte
Land-Logo
Preis-Check
X
direkt buchen zum Bestpreis
jetzt unverbindlich anfragen

Ute vom Hüttenland
ute@huettenland.com
Mobil: +49 173 9214 613
Mo-Fr: 9:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.