Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten

Info
"Michlerhof" Osttirol
 
1050 m Seehöhe    
2 - 6 Personen
120 m² Wohnfläche
3 Schlafzimmer
 

ÖSTERREICH | Osttirol | Virgental

 
Ein Haus, das viel zu erzählen hat. Als altes Bauernhaus, ca. 400 Jahre alt, hat es viele Generationen kommen und gehen gesehen... Komplett aus Holz gebaut, ist eine Seite mit Holzschindeln abgedeckt zum Schutz vor Wind und Wetter. Holzschindeln werden aus Lärchenholz hergestellt, die mit speziellem Werkzeug in alter Handwerkskunst einzeln aus dem Holzstamm gearbeitet wurden. Der Lärchenbaum, aus dem die Schindeln gearbeitet werden, sollte schon 100 -150 Jahre alt sein und nur zwischen dem Michaelstag, dem 29. September und Fabian Sebastian, dem 20. Jänner gefällt werden.

Die Bäurin vom Michlerhof eine Kräuterexpertin. Von ihrer Großmutter schon als Kind gelehrt bekommen, hat sie ein umfangreiches Wissen über die Heilkräfte der Natur. Mit ihren selbst hergestellten Salben und Tropfen hat sie schon so manches Leiden heilen können. Viele Kräuter hat sie selbst im Garten und im Kräuterhäusl neben dem Hof.

Wenn ihr Sohn auf die Berge geht auf der Suche nach Edelsteinen, bringt er ihr auch oft seltene Kräuter mit, die nur dort oben vorkommen. Seine Edelsteinsammlung von Bergkristallen, Amethysten, Blutsteinen etc… wunderschöne Edelsteine, die er selbst aus den Bergen herausgeholt hat - ist beeindruckend.

Die Menschen dort haben ihr Herz am rechten Fleck. Ich habe dort im Dorf ein Sprichwort gelesen, dass diese Menschen sehr gut beschreibt: „Viel wichtiger als Reichtum und Macht sind Menschen mit denen man weint und lacht."

Hinter dem Hof steht der Stall, im Sommer kommen die Kühe dann auf die Alm. Die Hühner und Ziegen bleiben am Hof. Der Garten, die Wiesen und Wälder rundherum und der Blick ins Tal ist unbeschreiblich schön. Ideal für Menschen, die das einfache Leben lieben oder kennenlernen möchten.

Platz ist im Haus für insgesamt 6 Personen, aufgeteilt auf 2 Wohnungen mit Balkon und einem herrlichen Blick ins Tal. Eine Wohnung im ersten Stock mit 2 Doppelbettzimmern, einer Küche mit Holzherd, Essecke, Dusche und separatem WC im zweiten Stock befindet sich eine weitere Wohnung, mit einem Doppelbettzimmer, einer gemütlichen Kuschelnische und TV, eine schöne Küche mit Essecke, eine Dusche und separatem WC. Ideal für zwei Familien oder einer kleinen Gruppe, die zusammen Urlaub machen möchten.

Im Dorf gibt es einen Bauernladen der Brote, Krapfen, Gebäck, Kuchen, Gemüseprodukte, eingelegten Knoblauch, Edelbrand, Marmeladen und viele weitere Produkte anbietet. Bauernladen

TIPP: Gschlößtal - das schönste Tal Tirols (19 km)
Österreich zeichnet seit 2014 unter dem Motto 9 Plätze - 9 Schätze pro Bundesland den schönsten Platz des Landes aus. Das Gschlößtal wurde 2014 zum schönsten Platz Tirols gekürt. Man findet hier in diesem romantischen abgeschiedenen Tal mehrere hundert Jahre alte Berghütten. Im Gschlößtal entspringt auch das Frauenbrünndl, wo der Legende nach Maria Windeln gewaschen haben soll. Der Quelle werden deshalb Heilkräfte zugerechnet und die Bauern errichteten eine wunderschöne Felsenkapelle in einer natürlichen Höhle. Befahren darf das Tal nur von den Almbesitzern werden, Besucher kommen wahlweise mit dem Gschlößtaltaxi oder der Pferdekutsche, dementsprechend ruhig ist es hier. - Dieses Tal ist einen Ausflug wert.

Von diesem Bauernhaus aus kann man sowohl Handwerks- & Bauermärkte in Osttirol sowie Wochenmärkte in Südtirol rasch und unkompliziert erreichen: Märkte Osttirol Märkte Südtirol
  

Veranstaltungen: Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Daueraustellung Landschaft und Kultur    bis 30.09.2017  
Die Virger Landschaft ist uralter Kulturraum mit einer besonders interessanten Besiedlungsgeschichte. Funde aus den hallstattzeitlichen Gräberfeldern in Welzelach oder die Situla mit der ersten Darstellung der Jagd sind Zeugen aus der Vergangenheit, aus der viele Eigenheiten hervorgingen. In Virgen verschmelzen Raum und Zeit zu einer Einheit, denn die alten Landschaftsstrukturen stehen gleichberechtigt neben den modernen Formen und verleihen dem Tal einen besonderen Reiz. Diese Eigenheiten waren Anstoß zur Dauerausstellung im Ortszentrum, in der sechs Persönlichkeiten in die Vergangenheit und Zukunft blicken und Lust auf Virgen wecken.


Virgin
Ab 7,00
Die alte Kunst des Seifensiedens neu entdecken.
Kräuterpädagogin und Kursleiterin: Agnes Oppeneiger
Bitte 2 Tage vorher anmelden - Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen
Kosten: € 14,00 pro Person ohne Naturseife, € 18,00 pro Person mit Naturseife zum Mitnehmen
Anmeldung Klampererhof - Agnes Oppeneiger, Tel.: +43 4874 5840

NaturSeifenWerkstatt - Klampererhof |
Immer Donnerstags ab 16:00
Klaubaufmuseum    bis 02.07.2018  

Tiroler Holzschnitzereien & edles Kunsthandwerk / Matreier Klaubaufmuseum

Hintermarkt 13, 9971 Matrei in Osttirol, Österrei
9:00 bis 12:00


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Michlerhof" Osttirol
Bauernhaus | für Alleinreisende | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | Gutes vom Bauern | Urlaub mit Hund | für zwei Familien | besonders kinderfreundlich | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Fotos
Vollbildmodus
Land-Logo
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... Holzofen & gemütliche Essecke
... Holzofen & gemütliche Essecke
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... in der 1. Küche
... in der 1. Küche
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... die 2. Küche
... die 2. Küche
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... mit Herd & Spüle
... mit Herd & Spüle
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... gemütlicher Eckbank
... gemütlicher Eckbank
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... und einer gemütlichen Liege
... und einer gemütlichen Liege
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... 3 komfortable Doppelzimmer
... 3 komfortable Doppelzimmer
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... mit jeweils einem Doppelbett
... mit jeweils einem Doppelbett
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol  ... 1x sogar mit Fernseher & Zusatzbett
... 1x sogar mit Fernseher & Zusatzbett
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... die Aussicht vom Zimmer
... die Aussicht vom Zimmer
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... 2 Duschen & 2 WC's - 1 Dusche in der Küche ;-)
... 2 Duschen & 2 WC's - 1 Dusche in der Küche ;-)
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... die Aussicht vom Balkon
... die Aussicht vom Balkon
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... der schöne Michlerhof
... der schöne Michlerhof
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... eine glückliche Henne mit Küken
... eine glückliche Henne mit Küken
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... eine stolze Ziege
... eine stolze Ziege
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... das Kräuterhäusl
... das Kräuterhäusl
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... der Gemüsegarten
... der Gemüsegarten
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... die selbst gesammelten Kristalle
... die selbst gesammelten Kristalle
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... vielfältige Wandermöglichkeiten
... vielfältige Wandermöglichkeiten
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... zB. zur Sillianhütte
... zB. zur Sillianhütte
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... oder zur Nillijochhütte
... oder zur Nillijochhütte
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... im sonnigen Virgental
... im sonnigen Virgental
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... ist es zu jeder Jahreszeit wunderschön
... ist es zu jeder Jahreszeit wunderschön
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... nur 1,8 km in Skigebiet Hochpustertal
... nur 1,8 km in Skigebiet Hochpustertal
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... mit traumhaften Skipisten & Snowpark
... mit traumhaften Skipisten & Snowpark
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... herrlich
... herrlich
Diashow starten
''Michlerhof'' Osttirol ... so schön ist der Winter im Virgental
... so schön ist der Winter im Virgental
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Michlerhof" Osttirol
Bauernhaus | für Alleinreisende | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | Gutes vom Bauern | Urlaub mit Hund | für zwei Familien | besonders kinderfreundlich | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Video
 
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Michlerhof" Osttirol
Bauernhaus | für Alleinreisende | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | Gutes vom Bauern | Urlaub mit Hund | für zwei Familien | besonders kinderfreundlich | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Ausstattung
Versorgung

Strom

 

fließendes Wasser

 
Küche & Wohnen

Kochmöglichkeit:

2x E - Herd, 1x Holzherd 

Backofen

2x 

Spüle

 

Warmwasserspüle

 

Kühlschrank

2x 

Koch- und Speisegeschirr

 

Filter-Kaffeemaschine

2x 

Wasserkocher

 

Müllsäcke

 

Geschirrtücher

 
Mikrowelle   
Sanitär

Dusche

2x 

WC mit Wasserspülung

2x 

Toilettenpapier

 

Handtücher

 
Außenbereich

Balkon

2x 

Griller

 
Allgemein

Zentralheizung

 

Holzofen

 

Wasserversorgung über eigene Quelle

 

Leitungswasser in Trinkwasserqualität

 

Fernseher

2x 

Radio

 

Handyempfang (netzabhängig)

 

Bettwäsche

 


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Michlerhof" Osttirol
Bauernhaus | für Alleinreisende | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | Gutes vom Bauern | Urlaub mit Hund | für zwei Familien | besonders kinderfreundlich | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Freizeit
Hüttenumgebung

Martei in Osttirol ist heute eine pulsierende Gemeinde, die großartige Möglichkeiten für einen schönen Urlaub in den Bergen bietet.
  
Sommer

Wandern:
Es gibt hier sehr viele Wandermöglichkeiten und bewirtschaftete Hütten. Hier ein paar Beispiele:

Falkenstein 1711 m Gehzeit: 1:40 h
Bunzkogele 2430 m Gehzeit: 4:30 h
Nussingkogel 2989 m Gehzeit: 4:50 h
Bunköpfl 2419 m Gehzeit: 4:10 h

Roaneralm 1600 m Gehzeit: 1:30 h
Wallische Hütte 1600 m Gehzeit: 1:40 h
Thiemehüttl 1924 m Gehzeit: 3:10 h
Studentendeutsch Hütte 2656 m Gehzeit: 4:55 h
Schmelzhütte 2014 m Gehzeit: 3:30 h

Schwimmen:
Tristachersee
Freizeitarena Virgen
Freischwimmbad Matrei

Spielplätze:
Spielplatz Lavant
Draupark Lienz
Tauernstation Matrei/Osttirol
  
Winter

Skifahren

Skilaufen – Skigebiet Hochpustertal (nur 1,8 km) – 2 Gondelbahnen, 3 Sessellifte, 2 Schlepplifte
Die Höhenlage von Osttirols Skigebieten garantieren eine sichere Schneelage, und viel Sonne gibt es noch obendrein. Ski al dente oder Dolomiten-Ski. Wie du den Brettlspaß am Thurntaler, dem Skiberg im Hochpustertal wählst, ist grenzenloser Pistenspaß allemal garantiert. Denn diese Kombination von italienischer Lebenslust und österreichischem Service findest du nicht so schnell wieder. Skiprinzessinnen und Pistenknirpse bis 6 Jahre (in Begleitung der Eltern) fahren gratis! Also nichts wie rein in das Skivergnügen und los geht´s. Erlebe Skispaß pur mit traumhaftem Panorama auf gepflegten Pisten. Sowohl Snowboarder als auch Skifahrer kommen auf den Pisten in Osttirol voll auf ihre Kosten. Snowboarder und Freestyler können sich zudem an den Funparks nach Herzenslust austoben. (Snowpark-Funpark Yellowsnow mit Corner, Big Straight Jump, Rail und Funbox) Die Hochpustertaler Bergbahn mit Vierersesselbahn direkt von Außervillgraten aus führt euch ins Hochpustertaler Skigebiet. Skihütten laden zur Einkehr, die Ausrüstung kann man mieten.

SkiHit Osttirol
Mit nur einem Skipass erlebst du den uneingeschränkten Winter in 9 Skigebieten in Osttirol und Kärnten. Absolute Schneesicherheit, keine Wartezeiten, bestens präparierte und markierte Pisten und die meisten Sonnenstunden südlich der Alpen sind Garant für den Winterspass für die ganze Familie. Auch heuer wieder: Kindertarif bis 18 Jahre – für den besonderen Familienurlaub.

Langlaufen

Langlaufparadies Osttirol

Mittendrin in einer einmaligen Naturlandschaft mit unbegrenztem Skivergnügen auf kilometerlangen Langlaufloipen in unberührter Natur. Augenblicke der Stille und der Schönheit. Abschalten von Alltag und Stress.Die schneesicheren Loipen beginnen direkt beim Matreier Tauernhaus, 4 verschiedene Loipen laden ein, das romantische Gebiet rund um's Tauernhaus zu entdecken. Eine Variante führt talauswärts bis zu den Schildalmen!

Matrei und Umgebung
Matrei mag‘s gern hochgelegen – und das gilt auch für den Langlauf. Die Loipen am Matreier Tauernhaus befinden sich auf einer Seehöhe von über 1.500 m. Dank der Lage, sind die Loipen den ganzen Winter über schneesicher.

Lienzer Becken 65 Km
Hochpustertal 120 Km

Rodeln

Matrei Tauernhaus 7 Km mit Einkehrmöglichkeit, Rodelverleih und Nachtbeleuchtung

Skitouren

Neben 266 Dreitausender und den 1500 Quadratkilometer unberührteste Landschaft ist die Voraussetzungen in Osttirol als optimal zu bezeichnen.Sie sind mehr als perfekt. Skitouren zu gehen ist eine bewusste Entscheidung. Wer Skitouren geht, der hat sich für Hänge entschieden, die nicht überlaufen sind. Der sucht die Abgeschiedenheit und die Unberührtheit. Die Sehnsucht nach Stille treibt auf die Pisten abseits der Trampelpfade der Massen.

Schneeschuhwandern

Wenn in Osttirol der erste Schnee fällt, wirkt es beinahe so, als wäre die ganze Welt verstummt. Die vielen Probleme des Alltags werden bei einer erholsamen Winterwanderung genauso vom Schnee verhüllt, wie die Berge, Wiesen, Wälder und Seen der Region. Bei vielen Menschen erwächst daraus oft das Gefühl, dass sie mit „Mutter Natur“ eins ist. Besonders stark entwickelt sich dieses Gefühl bei den Schneeschuhwanderungen des Nationalparks Hohe Tauern, wo man durch eine sagenhafte Winterlandschaft stapft, seltene Wildtiere zu Gesicht bekommt und dabei auch noch lernt, wie man Tierspuren liest. Schneeschuhe kann man mieten.

Eislaufen am Natureislaufplatz Tristachersee:
Der Tristachersee verwandelt sich im Winter in eine märchenhafte Natureislauffläche. Eingebettet in einen Kessel vor der sagenumwobenen Seewand, die von der traumhaften Kulisse der schneebedeckten Gipfel der Lienzer Dolomiten überragt wird, genießt man das Gleiten mit den Kufen auf ganz besondere Weise. Kinder versuchen ihre ersten Schritte auf dem glatten Terrain, Eisstockschützen finden ausreichend Platz, um ihrem Sport zu frönen und Langstreckenläufer genießen die Ruhe auf der großen Seerunde. Eislaufschuhe kann man vor Ort mieten.
  
TIPP: Crossblades - die neue Dimension im Wintersport!


1 Gerät für 3 Wintersportarten - mit Crossblades bist du vollkommen frei und unabhängig von vorgegebenen Pisten und Routen und hast mit nur einem einzigen Gerät den Winter sprichwörtlich in der Tasche.

Schneeschuhwandern: Leichter Aufstieg durch Steigfelle und erstmalig auch Abfahren möglich.
Skitouren: Für leichte und mittlere Skitouren geeignet und deutlich weniger Gewicht als Tourenski.
Skifahren: Sowohl für Skipisten als auch für Freerider und für jede Art von Skilift bestens geeignet.

www.crossblades.shop

 
Action & Abenteuer

Rafting, Canyoning, Kajak, Hydrosteed uvm... gibt's für Abenteuerlustige schon ganz in der Nähe. Osttirol-Abenteuer
  
Ausflüge

Nationalparkhaus Matrei in Osttirol
Über 2 Stockwerke verteilt werden die Natur– und Kulturkundlichen Besonderheiten aus der Osttiroler Region der Hohen Tauern vorgestellt. Beginnend mit Fundstücken von Kultstätten und Jagdplätzen aus der Steinzeit, über die berühmte Bronze-Situla von Welzlach, zu den bäuerlichen Bewirtschaftungsformen über Jahrhunderte bis zur heutigen Zeit.
Eine Videogroßprojektion über die beeindruckende Gletscherwelt der Hohen Tauern leitet zum naturkundlichen Teil der Tauernwelten über. Wasser, ein zentrales Element, begleitet die Zuschauer vom oberen Stockwerk ins untere und verteilt sich dort unter Glasplatten über den ganzen Raum. Erzählungen über Pflanzen und Tiere, begleitet von beeindruckenden Videofilmen führen in eine fremde, fast unvorstellbare Welt an der Existenzgrenze allen Lebens.

-Schloss Weißenstein
-Schloss Bruck in Lienz
-Loacker - Genusswelt, Moccaria und Mitmach-Konditorei
-Deferegger Machlkammer mit „Galerie in der Mitte“
-Aguntum

  

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Michlerhof" Osttirol
Bauernhaus | für Alleinreisende | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | Gutes vom Bauern | Urlaub mit Hund | für zwei Familien | besonders kinderfreundlich | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Lage
Anfahrt
Der Michlerhof ist ganzjährig direkt mit dem Auto erreichbar.

In Österreich besteht vom 01.11.-15.04. Winter-
reifenpflicht, bei Neuschnee evtl. Schneeketten.
Details Winterreifen & ADAC Schneekettenaktion  

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden

für 3 Pkw`s 
Entfernungen

Restaurant:

2 Km 

Nächster Ort:

2 Km 

Lebensmittelgeschäft:

2 Km 

Bahnhof:

30 Km (Lienz) 

Skigebiet:

1,8 Km ins Skigebiet Hochpustertal 

Bushaltestelle:

900 m 

Bankomat:

2 Km 
 
Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:       


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Michlerhof" Osttirol
Bauernhaus | für Alleinreisende | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | Gutes vom Bauern | Urlaub mit Hund | für zwei Familien | besonders kinderfreundlich | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

An- | Abreise
Anreisetag & Mindestaufenthalt
Das Bauernhaus kann man ganzjährig mieten.

Frühling & Herbst:
3 Tage (2 Nächte) Mindestaufenthalt
tägliche Anreise

Sommer & Winter:
1 Woche Mindestaufenthalt
Anreise Samstag

Last-Minute: (ab 4 Wochen vor Anreise)
2 Nächte Mindestaufenthalt
tägliche Anreise 
Anreise ab 14:00 Uhr
Abreise bis 10:00 Uhr 
Reinigung

Mülltrennung:

Plastik, Papier, Glas, Metall, Biomüll und Restmüll 
 
Sonstiges

Hunde sind willkommen.

Gratis. 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Michlerhof" Osttirol
Bauernhaus | für Alleinreisende | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | Gutes vom Bauern | Urlaub mit Hund | für zwei Familien | besonders kinderfreundlich | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Preise | Kalender
  Belegung mit Fair-Preis-System Preis pro Tag und Person
2 Personen ab € 32 
3 Personen ab € 22 
4 Personen ab € 16 
5 Personen ab € 15 
6 Personen ab € 14 
 grün  = frei    rot  = belegt
 

Sonstige Kosten:
Kurtaxe pro Person und Nacht EUR 2,00
Endreinigung EUR 50,00

Zahlungskonditionen: Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 13 % fällig. Die Restzahlung erfolgt bei Urlaubsantritt in bar direkt vor Ort.

Stornogebühren: bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 % des Gesamtpreises.

Fair-Preis-System: Dieses System gewährleistet dir 100 % Preiszufriedenheit. Klick für Details
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Michlerhof" Osttirol
Bauernhaus | für Alleinreisende | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | Gutes vom Bauern | Urlaub mit Hund | für zwei Familien | besonders kinderfreundlich | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Jahreszeiten

HÜTTENLAND JAHRESZEITEN-KALENDER 
besondere Naturereignisse   empfehlenswerte Traditionsveranstaltungen  
Jänner
  Fasching: (UNESCO-Weltkulturerbe) Tanzende und springende Mullergruppen (bestehend aus Zottler, Klötzler, Spiegeltuxer, Laffer, Hiatl, Bären, Treiber, Hexen und Tschaggeler) 
Februar
  Fasching: (UNESCO-Weltkulturerbe) Tanzende und springende Mullergruppen (bestehend aus Zottler, Klötzler, Spiegeltuxer, Laffer, Hiatl, Bären, Treiber, Hexen und Tschaggeler) 
März
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus 
Palmsonntags-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug mit Palmsträußen und -stangen durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum.

Grasausläuten: Lärmend umherziehende Bubengruppen in Tiroler Kleidung treiben mit Glocken und Schellen symbolisch den Winter aus. (alter Tiroler Brauch) 
April
♥ Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume)
♥ Blütezeit Alpenkrokus 
Grasausläuten: Lärmend umherziehende Bubengruppen in Tiroler Kleidung treiben mit Glocken und Schellen symbolisch den Winter aus. (alter Tiroler Brauch) 
Mai
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m)
♥ Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume) 
 
Juni
♥ Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume)
♥ Almrosenblüte (über 1.500 m)
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m) 
Bergfeuer: (UNESCO-Weltkulturerbe) Sonnwendfeuer jährlich am 21.06.

Herz-Jesu-Feuer: Jedes Jahr am 3. Sonntag nach Pfingsten.

Fronleichnams-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum. 
Juli
♥ Almrosenblüte (über 1.500 m)
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m)
♥ Pfifferlinge & Steinpilze 
 
August
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m)
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Waldbeeren 
Maria-Himmelfahrts-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug am 15. August durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum. 
September
♥ Brunftzeit (röhrende Hirsche)
♥ Pfifferlinge & Austernpilze
♥ Waldbeeren 
Almabtriebe: Kühe werden wunderschön mit Blumen, bestickten Ranzen und Glocken geschmückt von der Alm ins Tal getrieben. 
Oktober
♥ Brunftzeit (röhrende Hirsche)
♥ Farbenrausch der Bergwälder
♥ Pfifferlinge & Austernpilze 
Almabtriebe: Kühe werden wunderschön mit Blumen, bestickten Ranzen und Glocken geschmückt von der Alm ins Tal getrieben.

Erntedank: Törggelen - traditionelles mehrgängiges Festmenü, das es nur zu dieser Jahreszeit gibt. 
November
♥ mystische Nebelschwaden
♥ Austernpilze 
Martini: Abendliche Laternenumzüge, es gibt Martinigansln mit Blaukraut.

Erntedank: Törggelen - traditionelles mehrgängiges Festmenü, das es nur zu dieser Jahreszeit gibt. 
Dezember
  Krampusse & Perchten: Anfang Dezember laufen furchterregende Gestalten durch die Dörfer.

Anklöpfler: (UNESCO-Weltkulturerbe) Alter Tiroler Brauch, Männer gehen von Haus zu Haus und singen alte Volkslieder.

Bergweihnacht: Christkindlmärkte & Nikolauseinzüge in zauberhafter Bergkulisse. 

Zwei ganz besondere Naturereignisse stehen das ganze Jahr über zur Verfügung:

Sonnen- auf und Untergänge: Jeder der schon einmal in den Bergen war, kennt die unvergesslichen Momente, wenn die Sonne die Berggipfel und Wolken in schillerndes Rosa, Orange, Rot, Violett und Grau einfärbt. Nimm dir Zeit & Muße, oben auf deiner Hütte zu beobachten, wie die Alpen zu leuchten beginnen.

Sternenhimmel in den Alpen: Allein die atemberaubenden Sternenhimmel in den Bergen sind einen Besuch wert. Durch die Höhe, durch die klare saubere Luft und keinerlei störenden künstlichen Lichtquellen wird die Sternenpracht in den Bergen so deutlich sichtbar wie nirgendwo sonst. Unglaublich klar und schillernd hängt der Himmel über dir. Man hat beim Betrachten dieser glitzernden Pracht das Gefühl von Unendlichkeit und ist tief bewegt. Einmal gesehen, wirst du dieses wunderschöne Erlebnis unter freiem Himmel nie mehr vergessen.

Anmerkung in eigener Sache:

Naturereignisse sind stark temperatur- und wetterabhängig und die Zeitangaben dazu haben wir aufgrund von Expertenbefragungen und persönlicher Erfahrungen gemacht. Wenn du zB. im August auf eine Hütte fährst, kann es sein, dass der Enzian aufgrund eines sehr warmen Frühlings nicht mehr blüht. Dann bitte nicht böse auf uns sein.

Traditionsveranstaltungen: Es muss nicht unbedingt sein, dass jede dieser Veranstaltungen genau in deinem Dorf stattfindet. Es kann schon vorkommen, dass du dafür ein Stück mit dem Auto fahren musst. Wir teilen dir in den Reiseunterlagen die Kontaktdaten zum Tourismusverband und zum Gemeindeamt deiner Hütte mit, dort erfährst du dann ganz genau, wann welche Veranstaltung wo stattfindet. Außerdem kann auch hier das Wetter eine Rolle spielen, es kann zB. ein Faschingstreiben aufgrund starken Regens verschoben oder gar abgesagt werden.

"Michlerhof"
Osttirol

Michlerhof Osttirol
Land-Logo
Preis-Check
X
direkt buchen zum Bestpreis
jetzt unverbindlich anfragen

Conny vom Hüttenland
conny@huettenland.com
Mobil: +43 676 4484 213
Mo-Fr: 9:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.