Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten

Info
"Pilgerhütt'n" am Mariazellerweg
 
756 m Seehöhe    
4 - 9 Personen
100 m² Wohnfläche
3 Schlafzimmer
 

ÖSTERREICH | Niederösterreich | Mostviertel

 
Wer es liebt durch endlose Wiesen, Wälder und Ebenen zu wandern, der ist hier genau richtig. Der Pilgerweg nach Mariazell führt unweit der Hütte vorbei und bereits die Anreise ist etwas Besonderes. Die Straße zur Hütte führt ca. 5 km durch einen schönen Mischwald, im Sommer satt grün wird er im Herbst in ein wahres Kunstwerk verwandelt und leuchtet in den schönsten Farben.

Hier kann man gemütlichen Urlaub am Bauernhof machen, auf dem vor allem Kinder viel Spaß haben und den ganzen Tag beschäftigt sind. Hasen, Kühe, Hühner, Schweine und Schafe bringen Kindern und Erwachsenen das Leben auf dem Bauernhof nahe. Jeder darf mitmachen, wenn er möchte. Die Tiere füttern oder einfach nur streicheln, sich die Frühstückseier selber holen oder mal versuchen, eine Kuh zu melken. Fleisch, Eier, frische Milch und Wurst kann man direkt am Hof erwerben, Gemüse und Kräuter aus dem eigenen Garten auch selbst ernten. Auf Bestellung wird für euch gerne das Frühstück oder auch das Abendessen von der Vermieterin zubereitet Viel frische Luft und Bewegung und dazu noch gesunde Lebensmittel sind für das allgemeine Wohlbefinden und die Gesundheit einfach Gold wert. Weg vom Alltag, rein in die Natur.

Der Bauernhof wurde mit 4 Blumen ausgezeichnet. Vor dem Bauernhaus im Garten ist ein Spielplatz für Kinder, eine Hollywoodschaukel und ein großer Lagerfeuerplatz, an dem man am Abend Feuer machen und zusammen sitzen kann.

In der Hütte gibt es eine neue Küche, ein Schlafzimmer mit Doppelbett, Dusche und WC, ein Schlafzimmer mit einem Einzel- und einem Stockbett und noch ein Schlafzimmer mit einem Doppelbett sowie ein extra Badezimmer mit Dusche, WC und Badewanne. Unterm Dachgiebel, der über eine Ausziehstiege vom Doppelzimmer aus zu erreichen ist, können noch zusätzlich 3-4 Personen auf einem kuscheligen Matratzenlager schlafen (Kinder werden sich darum reißen).

In der prächtigen Hütte, die von den Besitzern eigenhändig gebaut wurde, ist im Sommer eine Buschenschank, die nur an den Wochenenden geöffnet hat. (von Freitag bis Sonntag 10:00h bis ca. 20:00h manchmal bis 22:00h, je nach Gästeanzahl). Auf Wunsch gibt es Frühstück oder Halbpension und am Wochenende könnt ihr euch in der Buschenschank mit regionalen Schmankerl und hauseigenem Most bedienen lassen.

Man kann hier ausgiebige Fahrradtouren machen, zu Schlössern oder Schluchten wandern, Wälder durchstreifen, Pilze sammeln, die Natur genießen und herrliche Landschaftsfotos schießen oder in aller Ruhe bei einem Glaser‘l Heurigen sitzen, jeder wie er gerade Lust und Laune hat.

TIPP: 9 Plätze - 9 Schätze
Österreich zeichnet seit 3 Jahren die schönsten Plätze Österreichs aus. 2016 wurde der Naturpark Ötscher Tormäuer Landessieger Niederösterreichs, er ist somit einer der schönsten Plätze des Landes und dementsprechend sehenswert. Die Ötschergräben sowie die Tormäuer werden auch „Grand Canyon Österreichs“ genannt, weil der Ötscherbach und die Erlauf über Tausende Jahre tiefe Einschnitte in der wildromantischen Landschaft mit steilen Felswänden und atemberaubenden Wasserfällen hinterlassen haben.

Weitere Infos dazu findest du unter dem Punkt Freizeit.
  

Veranstaltungen: Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Volksfest & European Street Food Festival    02. - 11.06.2017  
Am 02. Juni beginnt das St. Pöltner Volksfest welches heuer gemeinsam mit dem European Street Food Festival bis 11. Juni stattfindet. Am Eröffnungstag gibt es auch gleich das erste Highlight, um 22.30 Uhr startet das Feuerwerk der Wr. Städtischen Versicherung (Bei Schlechtwetter am 03. Juni). Das mittlerweile traditionelle NÖ-Nachrichten-Feuerwerk findet wie gewohnt am zweiten Samstag (10. Juni), ebenfalls um 22.30 Uhr, statt.

St.Pölten
ab 14:00 Uhr
Wanderbare Gipfelklänge   Sa 17.06.2017 - So 18.06.2017  
Beschreibung

Am 17. und 18. Juni 2017 wanderen Bergfreunde aus Nah und Fern durch die beeindruckende Kulisse der Mitterbacher und Annaberger Bergwelt. Kurze Überraschungsständchen entlang der Wanderung, faszinierende Konzerte und überraschende Kooperationen stehen bei den Wanderbaren Gipfelklaengen auch heuer wieder am Programm. Mit dabei: "Schorny spielt auf" mit Willi Resetarits und Groove Lab.
Details: www.gipfelklaenge.at

Annaberg - Mitterbach
ab 9:00 Uhr
Ötscher - Grill   01.07. - 02.09.2017  
Angelehnt an die Form der alten Schornsteine an der Eisenstraße schufen der Ybbsitzer Metallkünstler Joe Wahler und der Vorarlberger Designer Robert Rüf mit dem Ötscher: Grill nicht nur eine künstlerische Verbindung von Natur und Technik, sondern auch einen Ort der Geselligkeit. Jeden Samstag besteht nun die Möglichkeit sich genau von diesem Grill mit saftigen Rips, knackigem Gemüse und frischen Fisch verwöhnen zu lassen. Mit dem köstlich gegrillten Essen und einem kühlen Getränk lässt sich der Sommer auf der Sonnenterrasse genießen!

Ötscher-Basis Wienerbruck,
jeweils Samstags
Sommervestival   13.07. - 20.08.2017  
Sommerfeeling pur, außergewöhnlich gutes Essen, abwechslungsreiche Musik, Kinohighlights und eine Vorschau auf die neuesten Modetrends gibt´s beim Sommerfestival am Rathausplatz in St. Pölten zu erleben und genießen.

St.Pölten
Holi Festival der Farben   Sa 22.07.2017  
Menschen besuchten HOLI Festivals in den vergangenen 5 Jahren in Europa. Die größte Open Air Tour aller Zeiten ist auch in Österreich wieder Pflichttermin des Sommers 2017. Wir freuen uns auf viele lachende, glückliche Gesichter, die mit uns unter freiem Himmel das wunderschöne Farbenfest HOLI feiern :-) Österreichs Top DJs und Acts werden uns auf der „Mach-dein-Leben-bunt-Tour 2017“ begleiten – HOLI, das Festival für alle die Farbe lieben. Sei dabei wenn du inmitten tausender bunter Gesichter von 10 auf 0 zählst und wir gemeinsam in eine riesige Farbwolke eintauchen… Gänsehautfeeling pur!

VAZ St.Pölten
ab 14:00 Uhr
Sommerfest   Mo 14.08.2017  
Auch heuer findet am 14. August ab 14:00 Uhr wieder das Sommerfest des Naturparks Ötscher-Tormäuer auf der Ötscher-Basis in Wienerbruck statt. Die Naturvermittlerinnen des Naturparks begleiten die Besucherinnen in unterschiedlichen Workshops und Programmen durch den Nachmittag. Von botanischen Exursen, über einen Jodelkurs für Anfänger und leicht Fortgeschrittene, bis hin zu spannenden Kinderprogrammen ist sicher für jeden was dabei. Das Fest lässt sich ausgezeichnet mit einer Wanderung durch die Ötschergräben, oder einem entspannten Tag am Stausee Wienerbruck kombinieren.

Stausee Wienerbruck
14:00 Uhr
Umberto Tozzi - Greatest Hits   Fr 03.11.2017  
„TI AMO“ … mit diesem Song hatte der Cantautore Umberto Tozzi 1977 endgültig den Durchbruch geschafft. 40 Jahre und 32 Millionen verkaufter Tonträger später geben alte und neue Fans ihm diese Liebeserklärung noch immer zurück. „TI AMO“ brach damals in Italien alle Verkaufsrekorde – ähnlich erfolgreich 1978 der Song TU; mit GLORIA (1979) war ihm ein Platz in der italienische Musikgeschichte sicher.
Der Superstar ist nach wie vor auf den angesagten Bühnen der Welt zu Hause; seine Europatour 2013 sammelte die Fangemeinden allerorts. 2015 das jüngste, aber sicher nicht letzte Album ‚Ma che spettacolo‘ ebenfalls ‚super‘. Der neue Sound begeistert – bei den ‚Oldies‘ flammen die Lichter auf: ‚Ti amo‘ - Standing Ovations – ob damals mit Feuerzeug oder heute mit Smartphone.

VAZ St. Pölten
ab 19:00 Uhr
Shaolin Mönche   Fr 02.03.2018  
Die geheimnisvolle Mönchsstadt Shaolin am Fuße des heiligen Berges Song Shan ist seit Jahrhunderten körperliches, geistiges und spirituelles Zentrum Chinas.
Vor mehr als 1.500 Jahren begründete der indische Mönch Damo hier den Zen Buddhismus und lehrte die Mönche Körperübungen, die er Kung-Fu nannte. Bis heute gilt der Shaolin Tempel als eines der größten Heiligtümer und Sehenswürdigkeiten Chinas. Tausende Schüler perfektionieren in den Schulen rund um den Tempel ihre Kenntnisse in Kung-Fu und leben nach den strengen Regeln des Zen Buddhismus.
Show-Produzent Herbert Fechter, der seit 23 Jahren die original Meister, Schüler und Mönche aus Shaolin mit ihren unglaublichen Körperübungen auf der ganzen Welt präsentiert, hat eine neue Show mit dem Titel „A mi to fo“ zusammengestellt. Darin präsentieren 19 der besten Meister und Shamis (Schüler) ihre unglaublichen Fähigkeiten, jenseits der Grenzen der Physik.
Die Beherrschung ihres Qi (Körperenergie) durch Atmung und Training lässt sie Steinplatten, Holzlatten und Eisenstangen auf ihren Körpern und Köpfen zerschellen, auf Speeren, Schwertern und Nagelbrettern liegen, Speerspitzen gegen die Kehle richten und sogar eine Nähnadel durch eine Glasscheibe werfen. All diese unglaublichen Übungen sind live zu sehen, erzählt im Rahmen einer Geschichte über das Kloster, seine bewegte Geschichte, den geheimnisvollen Klostergründer Bodhidharma und seine strengen Lebensregeln.
In faszinierenden Bildern werden die mystische Schönheit des Tempels, die archaische Naturgewalt des Song Shan Gebirges und die beeindruckenden Massenübungen der Kung-Fu Mönche gezeigt.
In den letzten 23 Jahren haben mehr als 5 Millionen Menschen in 5 Kontinenten und über 6000 Vorstellungen, die mystischen Kräfte der Shaolin Mönche bewundert. „A mi to fo“ ist ein weiterer Schritt in der Entwicklung einer faszinierenden Show, die Einblick gibt in die Welt des geheimnisvollen, alten Chinas.

VAZ St. Pölten
um 19:30


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Pilgerhütt'n" am Mariazellerweg
Selbstversorgerhütte | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | Urlaub mit Hund | mit WLan | besonders kinderfreundlich | Frühstück & HP | Skitouren & Schneeschuhwandern

Fotos
Vollbildmodus
Land-Logo
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... die freundliche Küche
... die freundliche Küche
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... mit Essbereich
... mit Essbereich
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... das große Schlafzimmer
... das große Schlafzimmer
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... mit Couch & TV
... mit Couch & TV
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... Dusche & WC
... Dusche & WC
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... das 2. Schlafzimmer
... das 2. Schlafzimmer
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... das Zimmer mit 3 Betten
... das Zimmer mit 3 Betten
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... das große Bad mit Dusche
... das große Bad mit Dusche
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... & Badewanne
... & Badewanne
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... der schöne Garten
... der schöne Garten
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... zum Relaxen
... zum Relaxen
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... Lagerfeuer & Spielplatz
... Lagerfeuer & Spielplatz
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... bunte Hühner liefern frische Frühstückseier
... bunte Hühner liefern frische Frühstückseier
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... lustige Schweinchen
... lustige Schweinchen
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... Terrasse mit Mostausschank
... Terrasse mit Mostausschank
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... Wiesen
... Wiesen
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... & Felder
... & Felder
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... zufriedene Kühe
... zufriedene Kühe
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... schöne Landschaft
... schöne Landschaft
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... Schwimmbad in der Nähe
... Schwimmbad in der Nähe
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... mit Kinderbecken
... mit Kinderbecken
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... und Spielplatz
... und Spielplatz
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... Naturpark Ötscher
... Naturpark Ötscher
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... mit 100 km Wanderwegen
... mit 100 km Wanderwegen
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... schöne Steinbrücke
... schöne Steinbrücke
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... Burg Plankenstein
... Burg Plankenstein
Diashow starten
Pilgerhütt'n am Mariazellerweg ... Ausichtsturm Astrostation
... Ausichtsturm Astrostation
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Pilgerhütt'n" am Mariazellerweg
Selbstversorgerhütte | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | Urlaub mit Hund | mit WLan | besonders kinderfreundlich | Frühstück & HP | Skitouren & Schneeschuhwandern

Video
 
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Pilgerhütt'n" am Mariazellerweg
Selbstversorgerhütte | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | Urlaub mit Hund | mit WLan | besonders kinderfreundlich | Frühstück & HP | Skitouren & Schneeschuhwandern

Ausstattung
Versorgung

Strom

 

fließendes Wasser

 
Küche & Wohnen

Kochmöglichkeit:

E-Herd 

Warmwasserspüle

 

Kühlschrank

 

Koch- und Speisegeschirr

 

Filter-Kaffeemaschine

 

Müllsäcke

 

Geschirrtücher

 
 
Sanitär

Dusche

2 x 

WC mit Wasserspülung

 

Badewanne

 

Toilettenpapier

 

Handtücher

 
 
Außenbereich

Terrasse

 

Balkon

 

Griller

 
 
Allgemein

Zentralheizung

 

Wasserversorgung über eigene Quelle

 

Leitungswasser in Trinkwasserqualität

 

Fernseher

2 x 

Radio

 

Handyempfang (netzabhängig)

 

Gratis-WLAN

 

Bettwäsche

 
Hollywoodschaukel und Schaukeln für Kinder im Garten   


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Pilgerhütt'n" am Mariazellerweg
Selbstversorgerhütte | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | Urlaub mit Hund | mit WLan | besonders kinderfreundlich | Frühstück & HP | Skitouren & Schneeschuhwandern

Freizeit
Hüttenumgebung

Das Mostviertel - mild & wild
Die Pilgerhütt'n liegt direkt am Mariazeller Pilgerweg im Mostviertel. Besonders reizvoll ist hier der Kontrast zwischen dem sanften Hügelland und der wildromantischen Bergwelt rund um Ötscher.

Die Mostviertler Alpen, der Naturpark Ötscher mit seinen Schluchten und Wasserfällen sowie uralten Waldbestände bieten wunderschöne Eindrücke. Die zahlreichen Buschenschanken servieren Apfel- und Birnenmost, elegante Weine, Spezialitäten aus Wildfrüchten wie den Dirndln, Elsbeeren und Hagebutten sowie hausgemachte Schmankler wie zB. den Mostviertler Schofkas.
  
Sommer

FUCHS-SAGEN-RUNDWANDERWEG
Ein schlauer Fuchs begleitet die Wanderer auf den Stationen am Sagenrundwanderweg. Der Einstieg ins Wanderparadies Schlagerboden ist beim Höbarten. Der familienfreundliche Rundweg ist 7 km lang, die Gehzeit (gutes Schuhwerk) beträgt etwa drei Stunden. Fünf Sagenpunkte, drei Labstellen und ein Aussichtsturm sorgen für Abenteuer, Erfrischung und herrliche Panoramablicke.

ERLEBNISWEG
Vom Leben an der Jeßnitz erzählt der Erlebnisweg "Auf den Spuren von Andreas Töpper". Vor dem Werk Neubruck, an der Straße B28 Richtung St. Anton und bei der Luegerbrücke dokumentieren drei Präsentationspunkte die Entstehung dieser Bauten. Weitere Informationstafeln befinden sich vor der Bruderlade und in St. Anton, auf denen man Wissenswertes über den Ort und seine Besonderheiten erfährt.

PANORAMAWEG Kleines Erlauftal
Ist in St. Leonhard am Forst, Gehzeit ca. 1 Stunde.

TIPP: HOCHBÄRENECK - sehr schöner Aussichtsberg
Aussichtsturm, Wanderwege (Tut gut Panorama Weg).

ÖTSCHER GRÄBEN
Dort gibt es 3 verschiedene Wanderrouten, geöffnet ist von Mai bis Oktober.

TREFFLINGFALL
Höchster Wasserfall des Landes mit Wanderweg.

LUNZER SEEN
3 Seen zum Tauchen, Bootfahren oder rund um den See wandern.
  
Winter

Skigebiet Turmkogel (15 Km): Der Geheimtipp! Puchenstuben ist ein gemütliches Familienskigebiet!
Hervorragend präparierte Pisten mit Abfahrten verschiedener Schwierigkeitsgrade in schneesicherer Höhe sind das Markenzeichen des familienfreundlichen Tourismusortes.
Traumhaft schöne Panoramaloipen und ein Langlaufzentrum laden außerdem zum Langlaufen ein! Angebote: Alpin-und Langlaufskiverleih, Renn- und Familienabfahrten, Skischule, Skikindergarten, Eisstockschießen. Puchenstuben ist nahezu das letzte Naturschneeschigebiet in Niederösterreich, genau das Richtige für Familien. Wegen seiner günstigen Preise ist das kleine Schigebiet oft besucht, es ist auch das nächste Schigebiet für das ganze Pielachtal. Die besonders günstigen Familien- und Kinderpreise locken genauso wie der meist fantastische Naturschnee, und die perfekt präparierten Pisten.

Skigebiet Lackenhof (35Km): Das attraktive Skigebiet am Ötscher bietet speziell für Familien alles, was das Herz begehrt. Es gibt den Sunny Kids Park mit Zauberteppich und Kinderbetreuung, für die etwas Größeren eine spannende Cross Trail Strecke und einen Snowpark für Freestyler on Ski & Board. Die komfortable 4er Sesselbahn bringt Sie bequem auf den Kleinen Ötscher zu blauen, roten oder schwarzen Pisten.

Skigebiet Annaberg (30 Km): Die kleinen feinen Skigebiete kommen garantiert ohne lange Wartezeiten aus und punkten mit einem überschaubaren Angebot, entspannter Atmosphäre und viel Ruhe. Seh gutes Preis-Leistungsverhältnis - Ideal für Familien und Kinder!
Annaberg überzeugt auch mit fantastischem Fernblick. Dank der abwechslungsreichen Pisten würde man gerne länger bleiben. Auf 17 Pistenkilometer mit 10 Liften dürfen Kinder bis 6 Jahren sogar Gratis mitfahren.

Hochsteiermark: Rodelbahn Strecke: 1,80 Km. Leicht: Für die Rodelfans gibt es auf der Mariazeller Bürgeralpe ausgezeichnete Verhältnisse. Von der Bergstation der Seilbahn führt die neu erbaute, 1700 m lange Rodelbahn direkt nach Mariazell und endet bei der Talstation der Seilbahn. Mit der Seilbahn bergauf - mit der Rodel wieder ins Tal zur Seilbahn - ein vergnüglicher Kreislauf für Jung und Alt. Die Rodelbahn lädt auch am Abend zu einer zünftigen Rodelpartie ein! Ausgestattet mit 33 Beleuchtungskörpern kann die Rodelbahn in der Nacht gefahrlos benutzt werden. Geplante Termine für Abendrodeln auf Anfrage.
Bergstation Seilbahn (1222 m) | Koordinaten: Geogr. 47.784200 N 15.326840 E UTM 33T 524482 5292367

Gemütliche Wanderung mit Rodelabfahrt. Strecke: 9,00 Km. Leicht: Annaberg Haus: (973 m). Der Weg ist leicht und kann durchgehend auf der Forststraße bis zum Gipfel des Tirolerkogels gewählt werden. Direkt neben dem Gipfel liegt die Hütte. Ein kleiner Einkehrschwung zu Kaffee und Kuchen oder auch mehr ist sehr lohnend. Bei Wind oder etwas ungemütlicheren Wetterverhältnissen kann man sich im gut beheiztem Gastraum schön aufwärmen. Mit der Rodel kann unmittelbar bei der Hütte gestartet werden. Die Strecke ist bis auf wenige übersichtliche Kurven recht gerade.

Schneeschuhe & Rodeln könnt ihr mieten. Wir senden euch mit den Reiseunterlagen einen Link, wo ihr die Verleihstellen der Region findet.
  
Action & Abenteuer

KLETTERGARTEN PERNEGG
geöffnet jeweils Donnerstags von 16.30 – 18.00 Uhr
Routen: Steil und gut griffig (Schlüsselstellen meist zu Beginn) Gute Bouldermöglichkeiten.
  
Für Kinder

TIERPARK HOCHRIEß
23 ha groß, besteht er aus 2 großen Gehegen mit Sika- Dam- und Rotwild sowie Mufflons und kleinen Wildschweinen, es gibt auch einen Kleintier Streichelzoo.
  
Ausflüge

ASTROSTATION HOCHBÄRNECK
Monatlicher Termin - nur bei Schönwetter - kurz nach Sonnenuntergang
Vorträge und eigen Diashows werden angeboten.

NIXHÖHLE FRANKENFELS
Führung ca. 1 Stunde, ideales Ausflugsziel für Schulklassen, Vereine, Betriebs- und vor allem Familienausflüge. Führungen: Sonn- und Feiertage vom 1. Mai bis 26. Oktober um 11:00, 13:00, 14:00 und 16:00 Uhr, im Juli und August sind zusätzliche Führungen am Mittwoch und Samstag um 14:00 Uhr.

ERLEBNISWELT MENDLINGTAL
Geöffnet vom 1. Mai bis 31. Oktober von 9:00 – 17:00 Uhr. Wanderwege, letzte funktionierende Holztriftanlage, wasserbetriebene Mühle, Schmieder Gesellen Haus mit Darstellung des Lebens der Menschen zur Zeit der Eisenblüte, Herrenhaus, Fischteiche, Brotbackenhaus, Venezianische Brettersäge.

BURG PLANKENSTEIN
Burgtaverne täglich von 10 bis 22 Uhr geöffnet, Burgführungen und verschiedene Veranstaltungen wie Mittelalterfest, Weihnachtsmarkt.

RUINE REINSBERG
Die Ruine ist ein beliebtes Wanderziel und es finden verschiedene Veranstaltungen statt.
  
Gut zu wissen

LEBENSMITTEL AB HOF
Eier, Wurst, Brot, Marmeladen, frische Milch, Käse und verschiedene Schnäpse sind direkt beim Besitzer erhältlich.

Die Kinder und Gäste können gerne im Stall und auf dem Feld mithelfen. Tiere sind genug da, die versorgt werden müssen oder Streicheleinheiten haben möchten. Hier leben Hasen, Hühner, Kühe, Kälber, Schweinchen Schafe und Katzen.
  

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Pilgerhütt'n" am Mariazellerweg
Selbstversorgerhütte | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | Urlaub mit Hund | mit WLan | besonders kinderfreundlich | Frühstück & HP | Skitouren & Schneeschuhwandern

Lage
Anfahrt
Die Hütte ist ganzjährig direkt mit dem Auto erreichbar.

In Österreich besteht vom 01.11.-15.04. Winter-
reifenpflicht, bei Neuschnee evtl. Schneeketten.
Details Winterreifen & ADAC Schneekettenaktion 

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden

 
Entfernungen

Restaurant:

5 km 

Nächster Ort:

5 km 

Lebensmittelgeschäft:

5 km 

Bushaltestelle:

5 km 

Bankomat:

5 km 
 
Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:       


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Pilgerhütt'n" am Mariazellerweg
Selbstversorgerhütte | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | Urlaub mit Hund | mit WLan | besonders kinderfreundlich | Frühstück & HP | Skitouren & Schneeschuhwandern

An- | Abreise
Anreisetag & Mindestaufenthalt
Die Hütte kann man ganzjährig mieten.

Juli/August
1 Woche Mindestaufenthalt
An- und Abreisetag Samstag

Frühling, Herbst & Winter
2 Nächte Mindestaufenthalt
tägliche Anreise
 
Anreise ab: 15:00 h
Abreise bis: 10:00 h 
Reinigung

Mülltrennung:

Plastik, Papier, Glas, Metall,Restmüll 
 
Sonstiges

Hunde sind willkommen.

EUR 5,00 pro Hund/Nacht 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Pilgerhütt'n" am Mariazellerweg
Selbstversorgerhütte | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | Urlaub mit Hund | mit WLan | besonders kinderfreundlich | Frühstück & HP | Skitouren & Schneeschuhwandern

Preise | Kalender
  Belegung mit Fair-Preis-System Preis pro Tag und Person
4 Personen ab € 18 
5 Personen ab € 17 
6 Personen ab € 17 
8 Personen ab € 16 
 grün  = frei    rot  = belegt
 

Sonstige Kosten:
Endreinigung EUR 50,00
Kurtaxe EUR 1,60 pro Person und Tag ab 15 Jahren
Hund EUR 5,00 proTag

Bettwäsche, Geschirrtücher & Handtücher sind im Mietpreis inbegriffen.

Zahlungskonditionen: Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 13 % fällig. Die Restzahlung erfolgt bei Urlaubsantritt in bar direkt vor Ort.

Stornogebühren: bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 % des Gesamtpreises.

Fair-Preis-System: Dieses System gewährleistet dir 100 % Preiszufriedenheit. Klick für Details
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Pilgerhütt'n" am Mariazellerweg
Selbstversorgerhütte | für Familien mit Kindern | Urlaub für zwei Familien | für kleine Gruppen | Urlaub mit Hund | mit WLan | besonders kinderfreundlich | Frühstück & HP | Skitouren & Schneeschuhwandern

Jahreszeiten

HÜTTENLAND JAHRESZEITEN-KALENDER 
besondere Naturereignisse   empfehlenswerte Traditionsveranstaltungen  
Jänner
  Sternsinger: Als hl. 3 Könige verkleidet ziehen Kinder von Haus zu Haus und tragen singend die Geschichte der Geburt Jesus vor und weihen das Haus. 
Februar
  Der traditionelle Faschingsumzug findet alljährlich in einem anderen Dorf in der Umgebung statt. 
März
Schneeglöckchenblüte  Palmsonntags-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug mit Palmsträußen und -stangen durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum. 
April
Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume)  Das Osterfeuer wird jährlich am Osterwochenende entfacht. Der Pfarrer entzündet am Osterfeuer eine Kerze und trägt sie in die Kirche. Als liturgischer Teil ist das Osterfeuer ein gesegnetes Feuer. Es kann verwendet werden, um sich von Gegenständen zu entledigen, die man nicht mehr benötigt. 
Mai
  Das Aufstellen eines riesigen geschmückten Baumstammes, dem Maibaum, wird meist begleitet von Volksmusik und einem kleinen Fest, wo es regionale Schmankerl gibt. Jährlich am 1. Mai. 
Juni
Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume)
Almrosenblüte (über 1.500 m) 
Fronleichnams-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum. 
Juli
Almrosenblüte (über 1.500 m)
Pfifferlinge & Steinpilze 
 
August
Pfifferlinge & Steinpilze
Waldbeeren 
Maria-Himmelfahrts-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug am 15. August durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum.
Kräutersträuße werden in der Kirche geweiht. 
September
Brunftzeit (röhrende Hirsche)
Pfifferlinge & Austernpilze
Waldbeeren 
Erntedankprozession mit Festmesse am 19. September 
Oktober
Brunftzeit (röhrende Hirsche)
Farbenrausch der Bergwälder
Pfifferlinge 
 
November
mystische Nebelschwaden  Martini: Abendliche Laternenumzüge, es gibt Martinigansln mit Blaukraut.

Erntedank: Törggelen - traditionelles mehrgängiges Festmenü, das es nur zu dieser Jahreszeit gibt. 
Dezember
  Krampusse: Anfang Dezember laufen furchterregende Gestalten durch die Dörfer.

Bergweihnacht: Christkindlmärkte & Nikolauseinzüge in zauberhafter Bergkulisse. 

Zwei ganz besondere Naturereignisse stehen das ganze Jahr über zur Verfügung:

Sonnen- auf und Untergänge: Jeder der schon einmal in den Bergen war, kennt die unvergesslichen Momente, wenn die Sonne die Berggipfel und Wolken in schillerndes Rosa, Orange, Rot, Violett und Grau einfärbt. Nimm dir Zeit & Muße, oben auf deiner Hütte zu beobachten, wie die Alpen zu leuchten beginnen.

Sternenhimmel in den Alpen: Allein die atemberaubenden Sternenhimmel in den Bergen sind einen Besuch wert. Durch die Höhe, durch die klare saubere Luft und keinerlei störenden künstlichen Lichtquellen wird die Sternenpracht in den Bergen so deutlich sichtbar wie nirgendwo sonst. Unglaublich klar und schillernd hängt der Himmel über dir. Man hat beim Betrachten dieser glitzernden Pracht das Gefühl von Unendlichkeit und ist tief bewegt. Einmal gesehen, wirst du dieses wunderschöne Erlebnis unter freiem Himmel nie mehr vergessen.

Anmerkung in eigener Sache:

Naturereignisse sind stark temperatur- und wetterabhängig und die Zeitangaben dazu haben wir aufgrund von Expertenbefragungen und persönlicher Erfahrungen gemacht. Wenn du zB. im August auf eine Hütte fährst, kann es sein, dass der Enzian aufgrund eines sehr warmen Frühlings nicht mehr blüht. Dann bitte nicht böse auf uns sein.

Traditionsveranstaltungen: Es muss nicht unbedingt sein, dass jede dieser Veranstaltungen genau in deinem Dorf stattfindet. Es kann schon vorkommen, dass du dafür ein Stück mit dem Auto fahren musst. Wir teilen dir in den Reiseunterlagen die Kontaktdaten zum Tourismusverband und zum Gemeindeamt deiner Hütte mit, dort erfährst du dann ganz genau, wann welche Veranstaltung wo stattfindet. Außerdem kann auch hier das Wetter eine Rolle spielen, es kann zB. ein Faschingstreiben aufgrund starken Regens verschoben oder gar abgesagt werden.

"Pilgerhütt'n" am
Mariazellerweg

Pilgerhütte am Mariazellerweg
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit
X
direkt buchen zum Bestpreis
jetzt unverbindlich anfragen

Erwin vom Hüttenland
erwin@huettenland.com
Mobil: +43 677 6207 9006
Mo-Fr: 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.