Hüttenland Corona-Infos

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Bewertungen
Jahreszeiten
Hüttenliste
Kashütte auf der Schönanger Alm ... ein herzliches

Beschreibung

Selbstversorgerhütte ✓ Skihütte, Skiurlaub ✓ Skitouren & Schneeschuhwandern ✓


Kashütte auf der Schönanger Alm, Selbstversorgerhütte für 6 - 10 Personen

ÖSTERREICH | Tirol | Wildschönau | Lage 1.180 m | 160 m² Wohnfläche | 6 Schlafzimmer


... ein Eldorado für Wintersportler, Tourengeher, Free Rider, Schneeschuhläufer und Skilangläufer. Alpinskifahrer kommen im unmittelbar entfernten (5,7 km) Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau, welches zu den größten Tirols gehört auf ihre Kosten. Hier wird dein Winterurlaub in einem der schönsten Ski- und Langlaufgebiete Österreichs zur eindrucksvollen Erinnerung. mehr anzeigen

Die Kashütte befindet sich am Ende des idyllischen Auffachtales auf der Schönanger Sennerei Alm in der Wildschönau. Im Sommer wird die Alm als Sennerei betrieben und in den Wintermonaten steht die neu renovierte Hütte für Urlaubsgäste zur Verfügung. Perfekt liegt nicht weit unterhalb, das beliebte "Almgasthaus Schönanger" (200 m entfernt) und bietet seinen Gästen nach einem erlebnisreichen Skitag, Speis & Trank und so kann auch mal das eigene Kochen ausfallen.

Der Wohnbereich der Kashütte wurde Ende 2019 komplett erneuert und für die Urlaubsgäste in uriger Atmosphäre komfortabel eingerichtet. Die ideale Zimmeraufteilung für kleine Gruppen mit sechs Schlafzimmer, 2 davon mit Doppelbetten, 2 mit zwei Einzelbetten, 2 mit einem Einzelbett ausgestattet. Das edle Badezimmer mit 2 Duschen, Bodenheizung und zwei Waschtischen bietet genügend Platz. Gekocht und gespeist wird in der holzvertäfelten Wohnküche mit Holzherd und allem was zum Haushalten notwendig ist. Hier genießt man in der familiären Runde den gemütlichen Abend und erzählt von den Erlebnissen des Tages. Die große Speisekammer bietet Platz für Proviant und Getränke auch für kleine Gruppen. Dazu kommt noch ein eigener Trockenraum mit Skischuhheizung.

Die benachbarten Almhütten für die Senner sind im Winter nicht bewohnt, hier oben seid ihr ganz unter euch - direkt neben der Schönanger Alm befinden sich zahllose gespurte Loipen, die kostenlos genutzt werden können. Für die Tourengeher sind 8 Skitouren bereits direkt ab der Hütte der Ausgangspunkt. Gleichzeitig ist es aber nur ein "Katzensprung" (5,7 km / Schnee geräumte Straßen) bis zum Einstieg ins Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau, welches zu den größten Tirols gehört.

Nachfolgend die Touren ab der Hütte
● Gressenstein | 2.216 m
● Sonnjoch | 2.292 m
● Breitegggern | 1.981 m
● Feldalphorn | 1.923 m
● Großer Beil | 2.309 m
● Lämpersberg | 2.202 m

Langlaufen - 50 km bestens präparierte Loipen
Die Skiverleihe haben auch Langlaufskier mit Zubehör im Sortiment.

Ski-Liftbetrieb geöffnet vom 06.12. 2019 bis 13.04.2020

Als besonderen Service erhält jeder Gast bei seiner Ankunft die Wildschönau-Card, die Gästekarte der Wildschönau.
Inklusivleistungen der Wildschönau-Card
● 3x wöchentlich geführte Winter- und Schneeschuhwanderungen
● Schneeschuhverleih
● kostenloser Eintritt in das Bergbauernmuseum „z´Bach“

Extras
Osteraktion 2020 – Gratis Skipass für Kinder bis 15 Jahre.
Im Zeitraum vom 21. März bis 13. April 2020 fahren alle Kinder ab Jahrgang 2004 in Begleitung ihrer Eltern frei. Gratis Skipass
 
Aktuelle Veranstaltungen
Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Traditioneller Handwerksmarkt
bis 01.10.2020
Nach überlieferten Techniken arbeiten Holzschnitzer, Drechsler, Schuhmacher, Filzer und Korbflechter. Auch typisches Kunsthandwerk wie Goldstickerei, Ranzensticken und Glas- und Aquarellmalen kann bestaunt werden.

Eintritt pro Person € 5,60
GRATIS mit der Wildschönau Card
Bergbauernmuseum z'Bach in Oberau 12:00 Uhr - 17:00 Uhr
Tiroler Bergadvent in Oberau
28.11. - 06.12.2020
Beim traditionellen Bergadvent Wildschönau ist Besinnung und nicht "Dauer-Berieselung" angesagt. Wie könnte man besser in sich gehen und reine Lebensfreude spüren als beim Adventsingen oder Weisenblasen im urigen Ambiente?
Bergbauernmuseum "z'Bach" 12:00 bis 18:00 Uhr
Winterwanderung
22.12.2020 - 06.04.2021
Verträumt idyllische Winterwanderung um den Kogl, bitte Jause und Getränk mitnehmen. Anmeldung beim Tourismusverband bis 16:30 Uhr des Vortages erforderlich.

Treffpunkt: 10:00 Uhr vor dem Alpenhotel Wildschönau, neben dem Büro vom Tourismusverband Wildschönau Hauserweg, Oberau 337.
Dauer ca. 3 Stunden + Rast
Oberau 337 10:00 bis 13:00 Uhr
Nachtrodeln und Skifahren
30.12.2020 - 25.03.2021
Gefahren wird nicht auf einer schmalen Rodelbahn, sondern auf einer breiten beschneiten Rodelpiste. Eigens dafür entwickelte Spezialrodeln mit Skiern und einer speziellen Hakenkonstruktion ermöglichen einen unbeschwerten Aufstieg mit dem Schlepplift.

Preise:
Preis für 1 Stunde inkl. Spezialrodel und Lift: Erw. € 14,50 (Kinder € 10,00) Ermäßigung mit Wildschönau Card: Erw. € 13,00 (Kinder € 9,00). Anmeldung unter Tel.: +43 664 1254031 erforderlich.
Skigebiet Roggenboden Mi - Do | 19:30 bis 21:00 Uhr
Sonnwendfeuer
Sa 19.06.2021
Die Markbachjochbahn in Niederau befördert alle Gäste ab 18.00 Uhr in luftige Höhen. Dort bietet sich einer der besten Rundblicke auf die Kitzbühler- und Zillertaler Alpen sowie bei guter Sicht bis ins Rofangebirge. Sobald es dämmert, wird am Joch ein Sonnwendfeuer von der Feuerwehr Niederau entzündet.

Die Bergbahnfahrt ist von 18.00 - 23.00 Uhr möglich.

Preis für Berg- und Talfahrt ermäßigt (die Wildschönau Card ist für Sonderfahrten nicht gültig)
Erwachsene € 12,-
Kinder ab 6 Jahren € 6,-

Markbachjochbahn in Niederau 18:00 Uhr

Fotos

Vollbildmodus
Kashütte auf der Schönanger Alm schoenanger amlhuette wildschoenau mieten
Land-Logo
Kashütte auf der Schönanger Alm ... ein herzliches
... ein herzliches "griaß enk"
Kashütte auf der Schönanger Alm ... in der gemütlichen Holzstube
... in der gemütlichen Holzstube
Kashütte auf der Schönanger Alm ... hier kocht man für Familie und Freunde auf
... hier kocht man für Familie und Freunde auf
Kashütte auf der Schönanger Alm ... der perfekte Ofen für den Kaiserschmarrn
... der perfekte Ofen für den Kaiserschmarrn
Kashütte auf der Schönanger Alm ... es gibt 2 Doppelbettzimmer
... es gibt 2 Doppelbettzimmer
Kashütte auf der Schönanger Alm ... und drei 2-Bettzimmer
... und drei 2-Bettzimmer
Kashütte auf der Schönanger Alm ... mit Schrank in jedem Zimmer
... mit Schrank in jedem Zimmer
Kashütte auf der Schönanger Alm ... und kuscheliger Bettwäsche
... und kuscheliger Bettwäsche
Kashütte auf der Schönanger Alm .... perfekte Zimmeraufteilung
.... perfekte Zimmeraufteilung
Kashütte auf der Schönanger Alm ... für Familien und Freunde
... für Familien und Freunde
Kashütte auf der Schönanger Alm ... schönes Badezimmer mit angenehmer Bodenheizung
... schönes Badezimmer mit angenehmer Bodenheizung
Kashütte auf der Schönanger Alm ... mit den geräumigen Duschen
... mit den geräumigen Duschen
Kashütte auf der Schönanger Alm ... 2 separate Toiletten
... 2 separate Toiletten
Kashütte auf der Schönanger Alm ... alle Zimmer sind auf einer Ebene
... alle Zimmer sind auf einer Ebene
Kashütte auf der Schönanger Alm ... mit Blick auf den großen Beil
... mit Blick auf den großen Beil
Kashütte auf der Schönanger Alm ... direkt ab der Hütte große und kleine Skitouren
... direkt ab der Hütte große und kleine Skitouren
Kashütte auf der Schönanger Alm ... Winterwanderungen entlang der Talsohle
... Winterwanderungen entlang der Talsohle
Kashütte auf der Schönanger Alm ... liegt wunderbar in der Wintersonne
... liegt wunderbar in der Wintersonne
Kashütte auf der Schönanger Alm ... zur idyllischen Kashütte auf der Schönanger
... zur idyllischen Kashütte auf der Schönanger
Kashütte auf der Schönanger Alm ... der Einstieg in die Loipe vor der Tür
... der Einstieg in die Loipe vor der Tür
Kashütte auf der Schönanger Alm ... 13 Km Traumloipen
... 13 Km Traumloipen
Kashütte auf der Schönanger Alm ... immer frisch gespurt auf 1.150 m
... immer frisch gespurt auf 1.150 m
Kashütte auf der Schönanger Alm ... noch eine Rast in der Schönangeralm
... noch eine Rast in der Schönangeralm
Kashütte auf der Schönanger Alm ... 8 verschiedene Skitouren
... 8 verschiedene Skitouren
Kashütte auf der Schönanger Alm ... der Aufstieg zum Feldalphorn
... der Aufstieg zum Feldalphorn
Kashütte auf der Schönanger Alm ... direkt von der Hütte aus erreichbar
... direkt von der Hütte aus erreichbar
Kashütte auf der Schönanger Alm ... unvergessliche Eindrücke der Kitzbühler Alpen
... unvergessliche Eindrücke der Kitzbühler Alpen
Kashütte auf der Schönanger Alm ... der Schatzberg verbindet Ski Juwel Alpbachtal
... der Schatzberg verbindet Ski Juwel Alpbachtal
Kashütte auf der Schönanger Alm ... ein verzaubender Wintertag im Hochtal
... ein verzaubender Wintertag im Hochtal
Kashütte auf der Schönanger Alm ... Silvesternacht in der Wildschönau
... Silvesternacht in der Wildschönau
 
Gefällt's dir?
Dann teile diesen Eintrag auf Facebook oder folge uns auf Pinterest.

Video

 
 

Ausstattung

Allgemein

● Heizradiatoren

(Infrarot Paneele)

● Holzofen


● Brennholz vorhanden


● eigenes Quellwasser


● Wasser in Trinkqualität


● Handyempfang


● Bettbezüge & Laken

Küche & Wohnen

● Kochen:

E-Herd & Holzherd

● Backofen


● Warmwasserspüle


● Kühlschrank

mit Gefrierfach

● Geschirrspüler


● Koch- und Speisegeschirr


● Filter-Kaffeemaschine


● Toaster


● Wasserkocher


● Müllsäcke


● Geschirrtücher


Plattengrill
Versorgung

● Strom


● fließendes Wasser

Sanitär

● Dusche

2 x

● WC

2 x

● Haarföhn


● Toilettenpapier


● Handtücher

Sonstiges
● Kinderbett und Hochstuhl
Nicht vorhanden

● Fernseher

Freizeit

Umgebung
Die Kasalm Hütte Schönanger ist für alle alpinen Wintersportarten ein idealer Ausgangspunkt.
 
Winter
Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau | 5,7 km
Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau, eines der Top-Ten Skigebiete Tirols punktet beim ADAC-Skipassindex 2013/2014 und wurde bei Preis-Leistung mit SEHR GUT ausgezeichnet. 2018 wurde das Skigebiet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal für Skifahrer zum Testsieger für Familien & Kinder gekürt. Folgende Fakten bringen das Ski Juwel unter die Top 10 von insgesamt 78 Tiroler Skigebieten.

● 109 km Pisten (in Falllinie gemessen) bzw. 145 km Pisten (sportliche Pisten)
● 26 km blau, 54 km rot, 13 km schwarz, 16 km Skirouten
● 46 Liftanlagen
● 9 Gondeln, 7 Sessellifte, 25 Schlepplifte, 4 Babylifte, 1 Förderbandlift
● 25 Skihütten
● Urige Skihütten bieten regionale Köstlichkeiten und ein unverwechselbares Bergpanorama. Alles für einen perfekten Skiurlaub!
● 2 Snowparks und 1 Funslope
● Die gesamte Ausrüstung (Ski/Schuhe/Stöcke, bzw. Snowboard/Softboots) könnt ihr um nur € 2,00/Nacht im Skidepot an der Talstation lassen, dann braucht ihr euch um die Ausrüstung nicht zu kümmern. Die Schuhe werden mit einem Schuhtrockner getrocknet und ihr steigt am nächsten Tag in gemütlich warme Skischuhe.

Pistenplan-Wildschönau

Skitouren
Die Wildschönau ist eines der schönsten Tourengebiete der Kitzbühler Alpen. Nachfolgend ein paar Touren ab der Hütte:
● Gressenstein | 2.216 m | 14,0 km | 3 h 30 min
● Sonnjoch | 2.292 m | 13,4 km | 3 h 30 min
● Breitegggern | 1.981 m | 4,90 km | 3 h
Der Breiteggern bietet sich uns auch nach Neuschneefällen als relativ sicherer Tourengipfel an.
● Feldalphorn 1.923 m | 7,3 km | 2 h 50 min
Beliebte, einfache und ziemlich lawinensichere Modeskitour in den Kitzbüheler Alpen.
● Großer Beil | 2.309 m | 12,4 km | 4 h
Die Tour ist gut kombinierbar mit dem Gressenstein und/oder dem Sonnenjoch
● Lämpersberg | 2.202 m | 12,3 km | 2 h 45 min
Ausgangspunkt 3 km Autofahrt

Langlaufen in der Wildschönau - 50 bestens präparierte Loipenkilometer
Es gibt insgesamt 8 größtenteils einsame Loipen in der Wildschönau. Ein besonderes Zuckerl für Langlaufbegeisterte ist, dass alle Loipen gratis benützt werden können. Je nach Schneebedingungen sind die Loipen von Dezember bis Mitte/ Ende März gespurt. Die Skiverleihe vor Ort haben auch Langlaufskier mit Zubehör im Sortiment. Hier geht's zum Loipenplan

Schneeschuh- und Winterwandern
Wer gerne wandert, der sollte es im Winter mal mit Schneeschuhwandern probieren. Bei Bewegung in der klaren und gesunden Wildschönauer Höhenluft und in der Abgeschiedenheit der Tiroler Bergwelt wird Schneeschuhwandern zu einem Naturerlebnis pur. Der Tourismusverband bietet 3x wöchentlich geführte „Trappertouren“, Einsteigertouren für Anfänger oder mittelschwere Touren für Fortgeschrittene an. Die Schneeschuhe und die Stöcke kann man sich mit der Gästekarte mieten, die jeder Gast bei Ankunft erhält, kostenlos bei einem der zahlreichen Sportgeschäfte. Nachfolgend einige Beispiele für Schneeschuhwanderungen:

● Thierbacher Kogel
● Sonnberg Jöchl
● Halsgatterl - Holzalm - Markbachjoch
● Kragenjoch
● Aschbach - Mitterbergalm - Steinerhöfe - Adlerhorst
● Schatzberg - Gern - Sternboden
● Hönigkaseralm

Rodeln am Schatzberg
Viel Spaß auf fünf Kilometern garantiert die Rodelbahn am Schatzberg. Vor allem Familien erwartet hier eine tolle Abwechslung zur Skipiste. Die 5 km lange Rodelbahn beginnt an der Mittelstation des Schatzberges, die bequem mit der Gondelbahn zu erreichen ist. An der Talstation Schatzbergbahn könnt ihr euch eine Rodel um € 6,00/Tag mieten, oben könnt ihr auf mehreren Skihütten einkehren.

Nachtrodeln am Roggenboden
Mittwochs und donnerstags kann man bei Flutlicht entspannt am Roggenboden rauf und runter rodeln. Ein spezielles Hakensystem am Lift macht es möglich - einfach auf dem Schlitten sitzen bleiben und sich hochziehen lassen. Ein besonderer Spaß auch für Kinder, denn die Schlitten laufen auf Skiern und haben von daher eine hervorragende Pistenlage. Wer abends noch nicht genug vom Skilaufen hat, der ist am Roggenboden genau richtig. Das gesamt Areal ist abends hell erleuchtet und bietet eine unbeschreibliche Atmosphäre. Nacht- Rodeln und Skilaufen findet jeden Mittwoch und Donnerstag statt und beim Apre Ski kann man den Abend gesellig ausklingen lassen.
 
Ausflüge
Bergbauernmuseum z'Bach
Ein Gang durch das Bergbauernmuseum "z'Bach" ist eine Zeitreise in die Welt der Ahnen der Wildschönau. Über 1.200 Exponate erzählen Geschichte und Geschichten über das karge Leben der Tiroler Bergbauern. Die Ausstellungsstücke wurden aus dem ganzen Tal zusammengetragen.

Erstes Tiroler Holzmuseum
Über 3.000 Schaustücke sind in 30 Holzkammern im 1. Tiroler Holzmuseum ausgestellt. Hubert Salcher hat durch seinen Beruf, das Schnitzen, diese Welt aus Holz geschaffen.In der alten Werkstatt sind ein funktionstüchtiges, altes Tischradio bis zu den handgemachten Lederschuhen mit Holzsohlen erhalten und hinterlässt den Eindruck, als wäre der Meister nur für einen kurzen Augenblick aus dem Raum gehuscht, um Pumuckl zu rufen.

Saunieren wie Cäsar und Cleopatra
Die Saunaresidenz der Römer ist Tirols schönste öffentliche Sauna und eröffnet dir auf über 2.000 m² Saunaerlebnisse, die Cäser und Cleopatra alle Ehre machen. Ob im Augustus-Dampfbad, der Grotte von Pompeji, der Venus-Honigsaune, den Romulus und Remus-Infrarot-Kabinen oder den Ruheräumen Elysium (mit Wasserbetten & Farblichttherapie) und Silentium (mit Kaminfeuer) hier wird Saunieren zur Lebensphilosophie.

Nirgendwo anders wird Saunakultur mehr gelebt und genossen als in der Saunaresidenz der Römer. Eingebettet in Lagunen mit Sprudelliegen und mediterrane Gärten entsteht eine Atmosphäre, die den Genuss aus jeder einzelnen Pore des Körpers kitzelt. Und wen das alles noch nicht wirklich beeindruckt, der verliert spätestens im Circus Maximus, eine der größten Saunakabinen der Welt, das Gefühl für Raum und Zeit. Infos unter: www.woerglerwasserwelt.at
 

Lage

Anreise



Die Kashütte auf der Schönangeralm ist direkt mit dem Auto erreichbar.

Parkplatz/Parkplätze vorhanden



Kfz-Ausrüstung im Winter
Vom 1. November bis 15. April besteht Winterreifenpflicht (M+S Reifen)
Für die Anfahrt in den Bergen sollte man Schneeketten dabei haben.
ADAC Schneeketten-Aktion
Kaufen mit Rückgabeoption
Versorgung

Nächster Ort


5,6 km | Auffach

Lebensmittelgeschäft


6 km | Spar in Auffach

Restaurant


200 m | Alpengasthof Schönanger Alm (Im Winter nur bis ca. 17:00 geöffnet)
Sport

Bademöglichkeit


22 km | Wörgler Wasserwelt WAVE

Skigebiet


5,7 km | Talstation der Schatzbergbahn

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Kontakt/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
1 Woche
Last-Minute ab 2 Nächten
An- Abreise
Abreise bis 10:00
Anreise ab 15:00
Zahlungskonditionen
Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 15 % fällig. Die Restzahlung erfolgt per Überweisung 3 Wochen vor Anreise.
Stornogebühren
Bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %
bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %
ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 %
ab 7 Tagen vor Urlaubsantritt 100 % des Mietpreises
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details
Mülltrennung
Plastik, Papier, Glas, Metall, Biomüll und Restmüll

Bewertungen

 

März, 2020
Hallo Peter, 
wir waren sehr zufrieden. Die Unterkunft war sehr gemütlich, sauber und gut ausgestattet, die Betreuung aufmerksam und freundlich. Wir kommen gerne wieder:)
Viele Grüße
Katrin

Jahreszeiten

Jänner

♥ Wildfütterungen
♥ Ranzzeit der Füchse
♥ kältester Monat im Jahr

Februar

♥ Ranzzeit der Füchse
♥ schneereichster Monat
♥ Hirsche werfen Geweih

März

♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Hirsche werfen Geweih

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabys

Dezember

♥ Wildfütterungen
♥ Christkindlmärkte
♥ Beginn der Skisaison



Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Windes ...

 

Kashütte auf der
Schönanger Alm

Kashütte auf der Schönanger Alm schoenanger amlhuette wildschoenau mieten
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit

Peter vom Hüttenland
Peter vom Hüttenland
peter@huettenland.com
Mobil +43 670 6088 551
Mo-Fr 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP