Hüttenland Corona-Infos

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Bewertungen
Jahreszeiten
Hüttenliste
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... genügend Platz für gemeinsame Stunden

Beschreibung

Berghütte ✓ haustierfreie Unterkunft ✓ mit WLan ✓ Urlaub mit Kindern ✓ Skihütte, Skiurlaub ✓ Skitouren & Schneeschuhwandern ✓


Lärchenwaldhütte im Stubaital, Berghütte für 2 - 5 Personen

ÖSTERREICH | Tirol | Stubaier Berge | Lage 1.448 m | 96 m² Wohnfläche | 3 Schlafzimmer


Eingebettet in einen wundervollen Lärchenwald, inmitten der spektakulären Stubaier Bergwelt heißt es eintauchen in ein einmaliges Naturerlebnis. Hier erwartet euch eine handwerklich wundervoll gearbeitete Blockhütte mit großen lichtdurchfluteten Räumen.

Schon beim Eintreten spürt man das wohlig warme Ambiente des Hauses. Auf 96 m² habt ihr genügend Platz, um euch auszubreiten. mehr anzeigen


Erholsamen Schlaf bieten euch die drei kuschligen Schlafzimmer im Obergeschoss. Dazu gehört ein Zimmer mit Doppelbett, eines mit zwei Einzelbetten mit Balkonzugang und Schlafboden direkt unter dem Dach für die Kleinen. Des Weiteren gibt es noch ein Einzelbettzimmer und ein Badezimmer mit Badewanne.

Im Untergeschoss versprüht der Holzherd in der Wohnküche nicht nur wohlige Wärme, hier darf auch im Winter nach Herzenslust gekocht werden. Solltet ihr Mal nicht den Kochlöffel schwingen wollen bietet der Gasthof in unmittelbarer Nähe hausgemachte stubaier Spezialitäten. Hier genießt ihr den Abend mit traditioneller Volksmusik.

An jeder Ecke findet ihr ein lauschiges Plätzchen, ob auf der Veranda mit chilligem Kanapee, dem Freisitz oder den weitläufigen Wiesen des Gartens.

Hier oben auf 1.448 Meter Seehöhe lassen sich so manche Abenteuer erleben. Zahlreiche Wanderwege warten in der Region auf eure Entdeckung. Ein besonderes Schmankerl ist das Eulenwiesener Hochmoor das in einer dreiviertel Stunden Wanderung erreichbar ist.

Nach nur 15 Minuten Autofahrt erreicht ihr das beliebte Skigebiet Mieders.

Winter Special
● Rodelsfans kommen in unmittelbarer Nähe auf ihre Kosten. Den Einstieg der 2.630 m langen Rodelbahn findet ihr gleich hinter der Hütte. Diese führt euch direkt in das Dorfzentrum von Schönberg. Selbst nachts ist eine Abfahrt möglich, da die Strecke beleuchtet wird.
 

Fotos

Vollbildmodus
Lärchenwaldhütte im Stubaital Hütte Stubaital Selbstversorgerhütte mieten
Land-Logo
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... genügend Platz für gemeinsame Stunden
... genügend Platz für gemeinsame Stunden
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... traumhaft eingerichtet
... traumhaft eingerichtet
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... mit allem was man braucht
... mit allem was man braucht
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... die Liebe zum Detail
... die Liebe zum Detail
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... findet hier seinen Platz
... findet hier seinen Platz
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... herrlich lichtdurchflutet
... herrlich lichtdurchflutet
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... kochen wie damals
... kochen wie damals
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... und dennoch mit allem ausgestattet
... und dennoch mit allem ausgestattet
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... das kuschelige Doppelschlafzimmer
... das kuschelige Doppelschlafzimmer
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... hier schlaft ihr gut behütet
... hier schlaft ihr gut behütet
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... jedes Zimmer einzigartig
... jedes Zimmer einzigartig
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... für die gemütlichen Stunden
... für die gemütlichen Stunden
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... entspanntes Hüttenflair für groß
... entspanntes Hüttenflair für groß
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... und klein
... und klein
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... keine Kompromisse
... keine Kompromisse
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... hier muss niemand warten
... hier muss niemand warten
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... Sonnenstunden genießen
... Sonnenstunden genießen
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... Relaxen und Abschalten
... Relaxen und Abschalten
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... die Aussicht vom Balkon
... die Aussicht vom Balkon
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... der Freisitz
... der Freisitz
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... nehmt euch die Zeit
... nehmt euch die Zeit
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... am besten im Heubett
... am besten im Heubett
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... wie im Bilderbuch
... wie im Bilderbuch
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... der Eingangsbereich
... der Eingangsbereich
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... Kräuter aus dem Bauerngarten
... Kräuter aus dem Bauerngarten
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... wunderschön gelegen
... wunderschön gelegen
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... der Lärchenwald rund ums Haus
... der Lärchenwald rund ums Haus
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... direkt loswandern
... direkt loswandern
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... wandern auf den Rosskopf
... wandern auf den Rosskopf
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... das Stubaital im Frühling
... das Stubaital im Frühling
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... eine Wanderung raus zur Innsbrucker Hütte
... eine Wanderung raus zur Innsbrucker Hütte
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... das Stubaital
... das Stubaital
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... die Schlicker Alm im Herbst
... die Schlicker Alm im Herbst
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... rundum im Grünen
... rundum im Grünen
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... das spektakuläre Daunjoch am Stuaier Gletscher
... das spektakuläre Daunjoch am Stuaier Gletscher
Lärchenwaldhütte im Stubaital ... Skispaß auch im Sommer, der Stubaier Gletscher
... Skispaß auch im Sommer, der Stubaier Gletscher
 
Gefällt's dir?
Dann teile diesen Eintrag auf Facebook oder folge uns auf Instagram.

Video

 
 

Ausstattung

Allgemein

● Heizradiatoren

Infrarot

● Holzofen


● Kachelofen


● Brennholz vorhanden


● Wasser in Trinkqualität


● Fernseher


● Radio


● Handyempfang


● Gratis-WLAN


● Bettbezüge & Laken

Küche & Wohnen

● Kochen:

Küchenhexe, E-Herd

● Backofen

2 x

● Warmwasserspüle


● Kühlschrank

mit Gefrierfach

● Geschirrspüler


● Koch- und Speisegeschirr


● Filter-Kaffeemaschine


● Wasserkocher


● Müllsäcke


● Geschirrtücher


● großer Speiseraum
Außenbereich

● Terrasse

2

● Balkon

2

● Grill

Holzkohle

● Gartenmöbel

Holztische, Bänke, Stühle
● Liegestühle
● Sonnenschirm
Versorgung

● Strom


● fließendes Wasser

Sanitär

● WC

2 separat

● Badewanne


● Haarföhn


● Toilettenpapier

Sonstiges
● Kinderbett und Hochstuhl vor Ort
Nicht vorhanden

● Dusche


● Handtücher

Freizeit

Umgebung
Versteckte Bergwiesen inmitten eines lockeren Lärchenwaldes. Idyllische abgelegene Naturoasen haben hier eine besondere Ruhe und Ausstrahlung. Relativ gleichmäßig geht es auf dieser Hochebene dahin, ohne viel Anstrengung zu den schönsten Plätzen.

Doch nicht nur Entspannung ist hier geboten auch Abenteurer kommen hier voll auf ihre Kosten, von Bergsteigen, Mountainbiken, Paragleiten, Klettern und Gletschererlebnissen ist hier alles geboten.
 
Frühling, Sommer & Herbst
Wandern
Eine wunderbare Ferienregion mit über 500 km bestens markierten Wanderwegen, die vom gemütlichen Almspaziergang bis hin zum "Gipfelsturm" alles bietet. Abwechslung wird geboten, wenn es themenreich durch die stolzen Berge & sanften Täler dieser Region geht. Erfreue dich an Themenwanderungen wie z.B. zum blumenreichsten Berg der Alpen - dem Blaser.

Hier ein kleiner Auszug aus 40 Wandertouren in dieser Alpenregion.

● Maria Waldrast ca. 1 Stunde von der Hütte
● Ochsenalm unterhalb Maria Waldrast ca. 45 Minuten Gehzeit
● Eulenwiesen, gleich ums Eck (sehr sehr schön) Eulenwiesen
● St. Magdalena
● Bremer Hütte
● Innsbrucker Hütte
● Padasterjochhaus
● Blaserhütte
● Gerichtsherrnalm
● Bergeralm
● Nösslachjochhütte

Zudem warten unzählige Bergtouren, Hüttenrunden usw. in verschiedenen Schwierigkeitsklassen, wie z.B. zu den Bergen "Serles", "Kirchdachspitze", "Hammerspitze", "Habicht", "Tribulaun" usw.

Mountainbike – Touren
● Biketour Biketrail Tirol: Maria Waldrast | Mühlbachl | 1:00 h | 7 km | leicht
● Biketour Nr. 520: Naviser Almenrunde | Navis | 1:25 h | 8 km | mittel
● Biketour Nr. 521: Ochsenalm - Frontalalm | Matrei | 3:00 h | 13 km | schwer
● Biketour Nr. 522: Misljoch-Singletrail | Pfons | 1:00 h | 6 km | schwer
● Biketour Nr. 523: Blaserhütte | Trins | 1:30 h | 9 km | mittel
● Biketour Nr. 524: Zwieselmähder | Trins | 1:30 h | 5 km | mittel
● Biketour Nr. 525: Gerichtsherrnalm | Steinach | 1:30 h | 8 km | leicht
● Biketour Nr. 525: Trunahütte | Trins | 2:00 h | 8 km | mittel
● Biketour Nr. 527: Bergeralm - Nösslach | Steinach | 1:30 h | 10 km | leicht
● Biketour Nr. 528: Nösslacherbergweg | Gries | 0:30 h | 4 km | mittel
● Biketour Nr. 529: Eggerbergweg | Gries | 1:30 h | 7 km | mittel
● Biketour Nr. 530: Sattelbergalm | Gries | 1:00 h | 4 km | leicht
● Biketour Nr. 532: Mislalm | Matrei | 2:45 h | 12 km | schwer
● Biketour Nr. 533: Seapenalm | Navis | 2:00 h | 8 km | schwer
● Biketour Nr. 534: Naviser Unterweg | Matrei | 2:30 h | 13 km | leicht
● Biketour Nr. 577: Padasterjochhaus | Trins | 2:30 h | 9 km | schwer
● Biketour Nr. 591: Lärchwiesenweg | Obernberg | 2:30 h | 13 km | mittel

Egal ob man nun wandert, mit dem Bike unterwegs ist, oder auch anspruchsvollere Bergtouren plant, eines bleibt, die wunderbare, idyllische Berglandschaft wird jeden begeistern.

Der Weg nach Maria Waldrast geht direkt von der Hütte los, oben angelangt eröffnen sich viele weitere Wanderwege, eine mittelschwere Tour führt z.B. auf die 2.717 m hohe Serles, den "Hochaltar Tirols", von dort aus hat man eine unglaubliche Weitsicht über die gesamten Stubaier Alpen, Richtung Norden über das Kerwendelgebirge und Richtung Osten über die Tuxer Alpen mit den südlich angrenzenden Zillertaler Alpen

Wer es gemütlicher mag, findet dort aber auch kinderwagentaugliche Wanderwege, den Quellenweg, den Schöpfungsweg u.v.m. Maria Waldrast ist auch weit mehr als das höchste Kloster Europas. Neben der Kirche und der guten Küche, bietet dieser besondere Ort noch weitere Sehenswürdigkeiten wie z.B. eine Galerie, die Bibliothek des Servitenordens (Führungen nach Vereinbarung), Kraftplätze, den keltischen Runenstein, den Marienbrunnen mit dem begehrten Heilwasser, die Auffindungskapelle usw. und alles in traumhaft schöner Bergwelt. Die Ochsenalm mit der kürzlich neu aufgebauten Hütte, ebenfalls mit sehr guter Küche findet man einen Katzensprung entfernt. (nicht zu verwechseln mit der Ochsenalm Hütte), das Bergrestaurant Hochserles mit dem darunter liegenden Freizeitpark und vieles mehr.
 
Winter
Skigebiet Mieders
Das Skigebiet Mieders befindet sich nur 15 Autominuten von der Hütte entfernt und bietet vorzüglich präparierte Pisten in bewaldeter, als auch sonniger Lage. Die wunderbar breiten Pisten und unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade sind ein Traum. Egal ob für Snowboarder oder Skifahrer, Profi oder Anfänger, hier, kommen alle auf ihre Kosten. Ein wahres Paradies, auch für Tiefschneefahrer.

Die 8er-Gondelbahn bringt euch auf das 1.600 Meter hohe Koppeneck. Von dort geht es über die 3,5 Kilometer lange Talabfahrt zurück nach Mieders oder über die Piste „Waldrasteck“ zu den Schleppliften „Waldrasteck“ und „Ochsenhütte“. An der Talstation befindet sich das Kinderland King Serli, ein von den restlichen Pisten getrenntes Anfängergelände. Es bietet mit dem "Lärchenlift" und einem Zauberteppich beste Bedingungen für die ersten Versuche auf den Brettern. Von der 2.717 Meter hohen Serles erhalten Wintersportler zudem ein einzigartiges Panorama bis nach Innsbruck und ins dahinter liegende Karwendel. Des Weiteren erhält man am Gipfel einen herrlichen Ausblick auf die Stubaier und Zillertaler Alpen. Pistenplan

Skigebiet Schlick 2000
Das beschauliche Tiroler Skigebiet Schlick 2000 in nur 20 Autominuten von der Hütte. Besonders für Anfänger und Familien besonders zu empfehlen. Auf 2.240 Metern Höhe meist blau und rot markierte Pisten. Ein Funpark und Kinderskiland mit Betreuungsmöglichkeiten gibt es hier auch. Pistenplan

Skitouren
Ob direkt von der Hütte oder der Talstation in Mieders der Serlesbahnen. Die freie Wahl liegt ganz bei euch. Beliebt und auch Lawinensicher ist das Gleinser Jöchl-Waldraster Jöchl auf 1878 Meter.

Schneeschuhwandern
Direkt von der Hütte einzigartige Naturlandschaft durchqueren. Eine Vielzahl an Forstwegen und auch die Skitourenrouten bieten sich für diese schöne Sportart an.

Rodeln
Die 2.630 Meter lange Rodelstrecke von Gleins bis in das Ortszentrum nach Schönberg findet ihr in nur 5 Minuten Gehweg von der Hütte. Abends bis 0:30 beleuchtet Gleinser Rodelbahn
 
Action & Abenteuer
Alpen-Achterbahn
Eine der rasantesten, voll schienengeführten und daher absolut sicheren Sommerrodelbahnen mit einer genialen, kurvenreichen Streckenführung, findest du nur wenige Autominuten im Eingang zum Stubaital, in Mieders. Auf 2,8 km Strecke mit über 600 m Höhendifferenz braust man mit bis zu 42 km/h durch steile Wälder und Hänge über Stock und Stein ins Tal, ein unvergessliches Erlebnis nicht nur für Kinder.

Adventure Park
Falls man noch Adrenalin nach der Fahrt mit der "Alpen-Achterbahn" übrig hat, kann man gleich noch einen Katzensprung weiter fahren, denn da geht es dann zum größten Hochseilgarten / Waldseilgarten Tirols, ohne Zeitlimit kann man hier so lange “rumhängen" wie man will (natürlich während der Öffnungszeiten). 130 Übungen auf 13 Parcours warten darauf bezwungen zu werden. Im Team kann man im speziellen Teampark den Teamgeist trainieren, in der Bike-Akademie lernst du entweder die Basics für's Mountainbiken, aber auch für “Bike-Profis" wartet hier sehr viel Wissenswertes. Bei den Outdoor-Profis vor Ort befindest du dich in besten Händen. Für Erholung danach sorgt die urige Kraxl-Hütt’n mit gemütlichem Biergarten, dort werden regionale Gerichte aller Art angeboten, alleine das Speisenangebot ist einen Besuch wert.
 
Für Kinder
Wälder und Almböden bieten ja schon eine Vielzahl an Freizeitbeschäftigungen, die oftmals aus eigener Kindheit bekannten Spieleklassiker wie "Räuber & Gendarm", "Zapfenwerfen", "Versteinern", "Wer fürchtet sich vorm Schwarzen Mann", "Verstecken" und viele mehr, machen in der Natur einfach enorm viel Spaß und die Kinder lachen und bewegen sich an frischer Luft. So unterstützt man spielerisch die allumfassende Gesundheit der Kinder und abends schlafen sie auch besser und länger. Man ist bei solchen Spielen absolut ungebunden und frei und auch Mama & Papa macht das Mitspielen meist sehr viel Spaß, sodass man beinahe selbst wieder zum Kind wird. Das befreit den Geist und man fühlt sich wunderbar lebendig, so einfach kann Erholung in der Natur sein und man beschäftigt sich aktiv mit seinen Liebsten.
 
Ausflüge
Wasserwege Maria Waldrast
Rund um das Kloster Maria Waldrast, dem höchstgelegenen Kloster Europas, erwarten dich neben zahlreichen Wanderwegen zwei Erlebnis-Themenwege: der Schöpfungs- und der Quellenweg. Diese zwei Erlebniswege mit den Schwerpunkten Wasser und Spiritualität können spielerisch und interaktiv "erkundet" und "erlebt" werden. Kraft- und Besinnungsplätze laden zum Energietanken ein. Der Schöpfungsweg hat eine Länge von 2,7 km / Gehzeit ca. 1 - 1,5 h. Der Quellenweg wird auf rund 5,3 km /Gehzeit ca. 2 - 3 h erwandert. Beide Wege führen von/bis Kloster Maria Waldrast.

Sarntheiner Wasserfall
Mitten im Wald eingebettet - fast märchenhaft liegt der Sarntheiner Wasserfall. Diese Kurzwanderung beginnt beim Hotel Zita in Trins und führt auf dem Weg Nr. 53 ca. 15 min etwas steiler bis zur St. Barbara Kapelle. Von dort aus führt der Steig Nr. 54 eben und gemütlich in ca. 20 min bis zum Sarnthein Wasserfall. In den Sommermonaten wird dieses mystische Plätzchen einmal die Woche beleuchtet.

Kräutergarten in Schmirn
Inmitten der unberührten Natur des Schmirntales erwartet dich ein Naturschauspiel der besonderen Art. Ein vielfältiger Alpenkräuter- und Alpenblumen-Schaugarten lädt im Schmirntal zum Sehen, Fühlen und Schmecken ein. Zu erreichen ist dieses Fest für die Sinne über einen romantischen Holzsteig im Ortsteil Toldern. Duftkräuter, Heilkräuter, Gewürz- und auch Giftkräuter können besichtigt und auch gekauft werden.

Mühlendorf in Gschnitz
Das Mühlendorf Gschnitz wurde am Talende beim Sandeswasserfall angelegt und soll einen tiefgehenden Eindruck in die Tiroler Kultur, Tradition sowie der bäuerlichen Handwerkskunst vermitteln. Es wurden Mühlen, Kornkästen, Werkstätten, Backöfen, Waschstuben und Zäune nach historischen Vorlagen und mit althergebrachten Handwerkstechniken, unter Verwendung von originalem Altholz und Originalmaterialien, nachgebaut.

Shoppen
Der weithin bekannte und beliebte Brennermarkt ist mit dem Auto in knapp 20 Minuten zu erreichen. Man kann gemütlich von einem Stand zum anderen schlendern, sich was Schönes zum Anziehen kaufen oder ein typisch südtirolerisches Schmankerl genießen. Mit mehr als 100 Marktständen gibt es immer viel zu entdecken und eines muss man den Italienern lassen, sie sind nach wie vor der Mode immer einen Schritt voraus. Der Markt am Brenner findet an jedem 05. und 20. des Monats von 8 bis 14 Uhr das ganze Jahr über statt. Fällt dieser Tag auf einen Sonntag oder Feiertag, so findet der Markt am Samstag vorher statt. An dieser Stelle sollte auch das riesige Designer Outlet am Brenner nicht unerwähnt bleiben. Es hat täglich von 9 – 19 Uhr geöffnet und ist eine super Gelegenheit, ein Designerstück zum Schnäppchenpreis zu ergattern. Auch ein Abstecher nach Sterzing, der nördlichsten Stadt Italiens lohnt sich. Sterzing ist nur 10 Autominuten vom Brenner entfernt und ist seit Jahrzehnten für seine schönen Modegeschäfte bekannt. Zudem ist der mittelalterliche Stadtkern mit seinen Laubengängen sehr romantisch und charmant.

Vom "Fensterlerhof" Stubaier Alpen aus kann man Wochenmärkte in Südtirol rasch und unkompliziert erreichen. Alle Wochenmärkte, Bauernmärkte & Weihnachtsmärkte findest du hier: Märkte
 

Lage

Anreise



Die Hütte im Stubaitaler Lärchenwald ist ganzjährig direkt mit dem Auto erreichbar.

Parkplatz/Parkplätze vorhanden



Kfz-Ausrüstung im Winter
Vom 1. November bis 15. April besteht Winterreifenpflicht (M+S Reifen)
Für die Anfahrt in den Bergen sollte man Schneeketten dabei haben.
ADAC Schneeketten-Aktion
Kaufen mit Rückgabeoption

Empfehlenswert ist das Mitführen der Schneeketten schon ab 1. Oktober

Bahnhof


12 km Matrei

Bushaltestelle


4,5 km
Versorgung

Nächster Ort


1,5 km

Bankomat


1,5 km

Lebensmittelgeschäft


1,5 km

Restaurant


500 Meter

Bewirtschaftete Hütten


Ochsenalm ca. 1,5 Stunden Gehzeit
Sport

Wanderungen


Hochmoor Eulenwiesen 45 Min
Maria Waldrast 60 Min

Bademöglichkeit


10 km Gesundheitssee Mieders

Skigebiet


Serlesbahnen Mieders ca. 15 Autominuten
Schlick 2000 ca. 20 Autominuten
Stubaier Gletscher ca. 45 Autominuten

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Kontakt/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
1 Woche
An- Abreise
Abreise bis 10:00
Anreise ab 15:00
Zahlungskonditionen
Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 15 % fällig. Die Restzahlung erfolgt 3 Wochen vor Urlaubsantritt per Überweisung auf das Konto des Vermieters.
Stornogebühren
Bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 %, ab 7 Tagen vor Urlaubsantritt 100 % des Mietpreises.
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details
Haustiere

Haustiere & Hunde sind ausnahmslos nicht erlaubt.

Mülltrennung
Plastik, Papier, Glas, Metall, Biomüll und Restmüll

Bewertungen

 
Dezember, 2021
Lieber Chris,
wir sagen Danke, dass wir diese schöne Woche in diesem tollen Haus verbringen durften.
Es war traumhaft hier. Das Haus lässt wirklich keine Wünsche offen.
Alles Gute und vielleicht bis bald mal wieder.
Liebe Grüße Dominik, Heidi, Adrian, Felizia und Valentina
Oktober, 2020
Chris,
Fantastische woche erlebt.
Wetter konnte besser sein aber das lag nicht an Huttenland.
So ein fehrien machen wir nochmals.
Groet Frans.
Oktober, 2020
Hallo Chris,

unser Aufenthalt auf der Hütte war sehr schön und erholsam. Die Hütte ist sehr schön eingerichtet und gemütlich. Nachdem wir Ende September einen plötzlichen
Wintereinbruch erlebt haben, haben wir die heimelige Wärme des Kachelofens umso mehr genossen. Der Blick aus der Hütte ist wunderschön und ich denke, man kann dort jede Jahreszeit wunderbar genießen.
Wir kommen gerne wieder.

Liebe Grüße
Katja
September, 2020
Hallo Chris,

unser Aufenthalt in Gleins war sehr schön und erholsam, was zu einem großen Teil auch an der Hütte lag. Die Hütte war sehr sauber und sehr gemütlich, sicherlich auch deshalb, weil die Hütte von der Besitzerin auch privat genutzt wird. Die zahlreichen ,,Lieblingsplätze" in und an der Hütte haben wir sofort in Beschlag genommen und untereinander stark verteidigt ;-). Der Kontakt zur Vermieterin war sehr gut und unkompliziert.
Wir kommen gerne wieder!

Viele Grüße

Andreas
August, 2020
Liebe Frau Kunzenmann,

es war sehr schön in Ihrer Hütte die Zeit zu verbringen.
Sie haben sie sehr liebevoll, schön und gemütlich eingerichtet.
Wir haben uns sehr wohlgefühlt.

Vielen Dank!

Liebe Grüße
Fam. Krüger

Jahreszeiten

Jänner

♥ Wildfütterungen
♥ Ranzzeit der Füchse
♥ kältester Monat im Jahr

Februar

♥ Ranzzeit der Füchse
♥ schneereichster Monat
♥ Hirsche werfen Geweih

März

♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Hirsche werfen Geweih

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabys

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500 m
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500 m
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder

November

♥ Törggelen - Erntedank
♥ einsame Wanderungen
♥ mystische Nebelschwaden

Dezember

♥ Wildfütterungen
♥ Christkindlmärkte
♥ Beginn der Skisaison



Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Windes ...

 

Lärchenwaldhütte im
Stubaital

Lärchenwaldhütte im Stubaital Hütte Stubaital Selbstversorgerhütte mieten
Land-Logo
Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP