Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat

Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Jahreszeiten

Beschreibung


"Waldhof" Rofangebirge
ÖSTERREICH | Tirol | Rofangebirge | Lage 1050 m | 200 m² Wohnfläche | 5 Schlafzimmer
Bauernhof | in Alleinlage

Eine herrliche Landschaft umgibt den wunderschönen 300 Jahre alten Bauernhof. In einsamer Alleinlage, umgeben von saftigen Wiesen und Wäldern, erwartet euch der „Waldhof“ im Rofangebirge.

Wer möchte, kann mit dem Bauern die Kühe besuchen, die sich in den Wäldern nahe des Bauernhofs aufhalten oder bei der Heuernte mithelfen, die noch per Hand erledigt wird und bestimmt eine tolles Erlebnis mit sich bringt.

In der Küche steht ein Holzherd mit Wassertank, mit dem macht man eine großartige Erfahrung beim Kochen wie zu Großmutter`s Zeiten. Gegenüber befindet sich eine Küchenzeile mit Spüle und ein Elektroherd mit Backrohr. Nebenan befindet sich eine großzügige Stube mit einem geräumigen Esstisch für 10 Personen, einem Kachelofen mit Ofenbank, einer Durchreiche zur Küche, einem Fernseher, einem Radio und einer Spielesammlung.

Gegenüber ist das Bad, ausgestattet mit Dusche, Badewanne, WC und Waschbecken mit Spiegel. Eine neue Holztreppe führt in den ersten Stock, wo sich 3 Doppelbettzimmer, ein Stockbettzimmer und 1 Zweibettzimmer befinden. Im ausgebauten Dachboden befindet sich die Relaxzone mit gemütlicher Couch und einer duftenden Heu-Nische. Zum gemütlichen Beisammensein ist die Feuerstelle neben dem Hof geradezu perfekt und es steht einem erholsamen Urlaub nichts im Weg.

TIPP: Gästekarte (alles kostenlos mit dabei)
Die Leistungen der Region ist einzigartig. Jeder Gast erhält bei Ankunft automatisch und kostenlos eine Gästekarte mit einer riesigen Leistungspalette inklusive. Alle folgenden Leistungen sind kostenlos enthalten:

Inklusivleistungen:
Seilbahnfahren: (gratis Seilbahnfahren für alle – sooft man will!)
Wiedersbergerhornbahn
Reitherkogelbahn
Markbachjochbahn*
Schatzbergbahn*

Baden:
Reither Badesee
Reintalersee (ausgenommen Ostufer)
Schwimmbad Brixlegg
Schwimmbad Münster
Wörgler Erlebnishallenbad* (täglich 2,5 h)

Museen & Kultur:
Tiroler Bauernhöfe Museum
Museumsfriedhof
Augustiner Museum Rattenberg

* Jugend- und Schulgruppen ausgenommen

TIPP: Bauernmarkt im Dorf
Jeden 2. Samstag ist im Dorf von 9.00 – 11.30 Bauernmarkt beim Feuerwehrhaus. Es gibt heimische Produkte von den ortsansässigen Bauern. Die Produktvielfalt kann sich sehen lassen, es gibt Milch, Käse, Eier, Fleisch (Rind vom Weideochsen, Biohendln), Speck, Kaminwurzen, Bauernbrot, Eingemachtes, Edelbrand, Ribisel- und Holundersaft, Dinkel, saisonales Obst und Gemüse sowie handgemachte Zirbenholzschüsseln.
 

Fotos

Vollbildmodus
Land-Logo
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... Herzlich Willkommen auf dem Waldhof
... Herzlich Willkommen auf dem Waldhof
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... in der gemütlichen Stube
... in der gemütlichen Stube
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... mit Fernseher
... mit Fernseher
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... richtig viel Platz
... richtig viel Platz
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... und traumhafter Aussicht
... und traumhafter Aussicht
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... feines Plätzchen
... feines Plätzchen
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... in der sehr gut ausgestatteten Küche
... in der sehr gut ausgestatteten Küche
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... mit prächtigem Holzherd & Durchreiche
... mit prächtigem Holzherd & Durchreiche
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... es gibt 5 Schlafzimmer
... es gibt 5 Schlafzimmer
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... für jeweils 2 Personen
... für jeweils 2 Personen
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... 3x mit Doppelbett
... 3x mit Doppelbett
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... 1x Stockbett
... 1x Stockbett
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... und 1x mit zwei Einzelbetten
... und 1x mit zwei Einzelbetten
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... alle romantisch
... alle romantisch
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... und gemütlich
... und gemütlich
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... hier gehts zum Balkon
... hier geht's zum Balkon
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... mit einmaliger Aussicht
... mit einmaliger Aussicht
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... Badezimmer mit Dusche & Badewanne
... Badezimmer mit Dusche & Badewanne
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... die Relaxzone im 2. Stock
... die Relaxzone im 2. Stock
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... mit kuscheliger Heu-Nische
... mit kuscheliger Heu-Nische
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... die einladende Terrasse
... die einladende Terrasse
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... zum Wohlfühlen
... zum Wohlfühlen
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... Brunnen mit reinstem Quellwasser
... Brunnen mit reinstem Quellwasser
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... frische Gartenkräuter
... frische Gartenkräuter
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... Feuerstelle
... Feuerstelle
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... Aussicht von der Terrasse
... Aussicht von der Terrasse
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... Bankl am Waldrand hinter dem Hof
... Bankl am Waldrand hinter dem Hof
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... der schöne Waldhof
... der schöne Waldhof
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... in wunderbarer Alleinlage
... in wunderbarer Alleinlage
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... der Zireinersee
... der Zireinersee
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge .... im Rofangebirge
.... im Rofangebirge
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... Canyoning
... Canyoning
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... in der Kaiserklamm
... in der Kaiserklamm
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... Schloss Matzen
... Schloss Matzen
Diashow starten
Waldhof Rofangebirge ... den Reintalersee umrunden
... den Reintalersee umrunden
 

Video

 
 

Ausstattung

Versorgung

Strom


fließendes Wasser

Küche & Wohnen

Kochmöglichkeit

Holzherd, E-Herd mit Backohr

Backofen


Warmwasserspüle


Kühlschrank


Koch- und Speisegeschirr


Filter-Kaffeemaschine


Wasserkocher


Müllsäcke


Geschirrtücher

Sanitär

Dusche


WC mit Wasserspülung


Badewanne


Waschmaschine

Außenbereich

Terrasse


Balkon


Griller


Brunnen vor dem Haus


Gartenmöbel

großer Tisch mit Bank
Allgemein

Holzofen


Kachelofen


Brennholz vorhanden


Wasserversorgung über eigene Quelle


Leitungswasser in Trinkwasserqualität


Fernseher


Radio


Handyempfang (netzabhängig)


Bettwäsche

Nicht vorhanden

Toilettenpapier


Handtücher

Freizeit

Umgebung
Das Wander- und Freizeitangebot vom Waldhof sucht seinesgleichen. Die Gegend ist wunderschön, besonders beachtenswert sind die farbenfrohen Blumenwiesen, die abwechslungsreiche Landschaft mit ihren reizvollen Wandermöglichkeiten, mehrere Bergseen sowie die breite Palette an Aktiv-Angeboten. Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen und Schmökern...
 
Frühling, Sommer & Herbst
Um die Gegend vom Waldhof befinden sich unzählige Wandermöglichkeiten wie z.B. die Kundlerklamm, die Wolfsklamm oder die Tiefenbach Klamm, aber auch die historische Altstadt Rattenberg mit ihrer uralten Glasbläser-Tradition oder die Festung Kufstein begeistern mit ihrem mittelalterlichem Flair und ihren farbenfrohen Läden zum ausgedehnten Bummeln ein.

Wenn es mal richtig heiß wird, laden die 3 Bergseen, der Krummsee, der Berglsteinersee und der Reintalersee zum Baden ein, welche man in wenigen Autominuten erreicht.

Mountainbike Touren:
Kaiserhaus – Erzherzog Johann Klause – 7,27 Km 01:24 Std.
Innradweg – Tiroler Unterland – 18,59 Km 02:00 Std.
Radfeld – Grafenried – Brixlegg – Radfeld – 19,02 Km 03:00 Std.
Radfeld – Grafenried – Holzalm - 08,88 Km 02:30 Std.
Über Radfeld zur Holzalm - 27,70 Km 01:00 Std.

Schwimmen im 3-Seen Gebiet:
Alle 3 Seen sind in ein paar Autominuten erreicht und liegen sehr nahe zusammen, man kann also leicht in einem Tag alle 3 Seen erkunden.

Krummsee:
Der Krummsee gehört zu den wärmsten Badeseen Tirol`s (bis 25 C), liegt wunderschön und hat sogar Trinkwasserqualität. Alles, was man braucht, gibt`s hier: 2 Liegewiesen | WC`s | Umkleidekabinen | Tretboote zum Mieten | Parkplätze

Reintalersee:
Der größte der 3 Kramsacher Seen ist der Reintaler See. Rund um den See führt ein schöner gepflegter Weg, in ca. 1 Stunde ist der See umrundet. Der See hat auch einiges zu bieten: Restaurants | Kinderspielplätze | Boote zum Mieten | Fischen

Berglsteinersee:
Der Berglsteiner ist der ursprünglichste dieser 3 Seen, man hat hier das Gefühl, in einem alten Heimatfilm zu sein. Der See liegt außerordentlich verträumt und ist umgeben von uralten Bäumen mit Flechten und Moos, Romantiker kommen hier schnell ins Schwärmen.

Fischen im Reintalersee:
Fischerstube am Reintaler See.
Tageskarte: 07:00 - 19:00 Uhr
Nachtkarte: 19:00 - 07:00 Uhr

Reiten:
Für alle Pferde- und Ponyliebhaber gibt es im Alpbachtal Seenland 3 hochwertige Reitanlagen mit umfassendem Programm. Reitunterricht, Kutschenfahrten, persönliche Reit- und Longestunden, begleitete Ausritte u.v.m. ist möglich.

Reitanlage Burger-Wachs Kundl: Reitanlage mit großem Parcours für bis zu 50 Pferde sowie 2 großen Reithallen im Angebot. Reitunterricht in der Anlage jederzeit auf Anfrage möglich. Kontakt: Reitstall Burger-Wachs, St. Leonhard 19, A-6250 Kundl, Tel. +43 664 3254920 (Rudolf Burger), Tel. +43 664 1621460 (Ute Wachs)

Haflinger-Pferdezucht Hauserwirt Münster: Großes Reitgestüt mit Haflingerpferden und Ponys sowie einer neuen Longierhalle. Kutschenfahrten mit Programm (bis zu 50 Personen), Ausritte mit Begleitung, Reitunterricht für Erwachsene und Kinder, Ponyreiten für Kinder. Kontakt: Haflinger-Pferdezucht Hauserwirt Münster, Fam. Johann Wagner, Haus 19, 6232 Münster, Tel. +43 (0)5337 8213

Ferienpension Haflingerhof Kramsach: Schöner Bauernhof direkt am Reintalersee gelegen. Im Angebot sind Ausritte auf Haflingerpferden in der Gruppe oder individuell. Weiters Ponyreiten für Kinder, Kutschenfahrten und Reitunterricht am Hof. Kontakt: Ferienpension Haflingerhof, Fam. Bettina & Markus Vögele, Moosen 36, A-6233 Kramsach, Tel. +43 (5337) 66200
 
Action & Abenteuer
Wildwassersport:

Softrafting am Inn: Die etwas ruhigere Variante des „Schlauchbootabenteuers“ – ideal für eine Schnupper- oder Einsteigertour, eignet sich auch bestens für Familien.

Wildwasserschwimmen: Mit super Kletterpassagen entlang der Brandenberger Ache. Die "Kaiser Tour" ist der Hit des Sommers für alle Action Sportler, die tolle White Water Passagen und Sprünge lieben. Neoprenanzüge kann man mieten.

Kajakkurse: Die eleganteste Art, mit dem Wildwasser zu spielen ist sicher das Kajak fahren. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, beim Tiroler Kajak Landeslehrer Ossi bist du bestens aufgehoben.

Klettern:

Klettersteig Reintalersee in Kramsach:
Der neue Klettersteig am Reintalersee hat einen Wunderschönen Ausblick auf das Seengebiet und das Unterinnral. Die schnelle Erreichbarkeit, die perfekte Infrastruktur (Parkplätze, Badesee, Restaurants, Bus) sowie der kurze Zustieg sind einmalig.

Klettersteig in Kramsach in Tirol:
Errichtet wurden zwei Routen mit einer Seillänge von ca. 250 m: Route Schwierigkeitsgrad C/D und Route 2, eine Sport – Klettersteigvariante "E", welche aufgrund der Seilheit sehr attraktiv für sportliche Klettersteiggeher ist.Der Zustiegsweg startet etwas östlich der Bushaltestelle „Kramsach Parkplatz Halbinsel“. 20 Minuten durch den Wald bis zur Anseilstelle und weiter bis zum Einstieg. Tipp: Mach´ kurz vor dem Einstieg einen Abstecher zum schönen Wasserfall, um Kraft und Energie zu tanken und den Ausblick zu genießen. Diese Zeit muss sein, denn der Klettersteig Reintalersee ist generell eher was für Genießer, denn er besticht durch:
  • tolle Ausblicke von der Wand auf das Seengebiet + Unterinntal
  • Energie tanken beim schönen Wasserfall nahe dem Einstieg
  • retour vom Klettersteig kann man den Tag am See ausklingen lassen
    Der Abstiegsweg führt ca. 1 Stunde zuerst über einen Waldsteig weiter über den bestehenden Wanderweg „Bärengrube“ zum Krummsee und weiter retour zum Reintalersee.
Klettern Tirol - Klettergarten Berghaus Sonnwendjoch:
Genieß die 80 Sport-Kletterrouten im Tiroler Klettergebiet Rofan rund um die Bergstation Sonnwendjoch. Bequem mit dem Lift von Kramsach aus erreichbar.

Das Klettergebiet in Tirol:
Das Tiroler Klettergebiet „Berghaus Sonnwendjoch“ in der Ferienregion Alpbachtal Seenland liegt inmitten des Rofangebirges und befindet sich auf ca. 1800 m Seehöhe.

Paragleiter/Tandemflüge:
Fun Air ist ein staatlich geprüftes Tandemunternehmen mit ganzjährigem Flugbetrieb. Das Alter spielt keine Rolle, du solltest nur körperlich geistig und gesund sein, nicht mehr als 120 kg wiegen, feste Schuhe sowie ein wenig Zeit und gute Laune haben.
  • Tandemflüge vom Wiedersbergerhorn in Alpbach - 1000 HM
  • Tandemflüge vom Sonnwendjoch in Kramsach - 1500 HM
Für Kinder
Skatepark „The Cradle“:
Der Skatepark „The Cradle“ verfügt über eine 1.100 m² große Bowllandschaft und ein noch mal so großes Streetareal und zählt somit zu den größten Skateparks Europas. Die Anlage besitzt seit einigen Jahren weltweite Anerkennung und ist somit ein Muss für dich, wenn du ein wahrer Skater bist. Der Skatepark befindet sich zwischen Brixlegg und Rattenberg (vor dem Umfahrungstunnel). Skaten unlimited – da stehst du Kopf!

Hits für Kids: Kinderschlauchreittour von 8 - 14 Jahren (ab 4 Kinder) Je nach Wetter/Wasserlage geht’s mit dem Schlauch ab in die Brandenberger Ache oder für eine kleine Spritztour mit dem Schlauchboot auf den Inn. Infos und Anmeldungen gibt’s bei Sport Ossi, Wittberg 105, A-6233 Kramsach, Tel: +43 (5337) 63300 oder +43 (664) 2330321

Juppi Zauberwald:
Gleich nach der Auffahrt mit der Reitherkogelbahn erwartet dich ein 2 km langer, sehr lustiger und abwechslungsreicher Rundwanderweg. Erlebe mit deiner ganzen Familie einen Tag mit viel Spiel & Spaß im Juppi Zauberwald. Es gibt spannende Spielestationen und Kinderprogramm. Während Mama, Papa, Oma und Opa die wunderschönen Ausblicke ins Alpbachtal, Zillertal und Inntal genießen, kannst du dich hier bei den Spielestationen richtig austoben. Dafür wurde extra eine Aussichtsplattform errichtet. Damit auch die Kleinsten nicht auf der Strecke bleiben, ist der Weg natürlich „kinderwagentauglich“. Na dann, auf die Räder, fertig, los.

Highlights im Juppi Zauberwald
  • Fototafel für dein Erinnerungsfoto (mit Gewinnspiel!)
  • Juppi Zauberwaldrätsel
  • Gondelbahn Wiedersbergerhornbahn in Alpbach, welcher Spaß und Spannung mit herrlichem Panorama vereint.
  • Im Lauserland ist immer was los - der Hit für Kinder
  • Top Tipp: Die „Lauser-Kugelbahn“! Eine neue Attraktion für große und kleine Lauser! "Der Lauser-Mini-Hochseilgarten" und der "Steckenpferdparcour". Auch das 44 m² große „Hüpfkissen“ im Lauserland am Wiedersbergerhorn ist sehr beliebt.
Ausflüge
TIPP: Tiroler Höfemuseum (Eintritt frei)
14 schöne alte Bauernhöfe wurden fachmännisch ab- und in diesem einzigartigen Freilichtmuseum wieder aufgebaut. Die Dokumentation der bäuerlichen Kultur, die das Gesicht dieses Landes geprägt hat und durch die großen wirtschaftlichen Veränderungen unterzugehen droht, ist die Zielsetzung des Museums. Althergebrachte Wirtschaftsweisen, Architektur, Geräte und Zäune zeigen Lebensformen, die weitgehend zurückgedrängt wurden und allmählich in Vergessenheit geraten. Ein Besuch ist absolut empfehlenswert.

Museumsfriedhof – der “Lustige Friedhof” im Tiroler Unterinntal (Eintritt frei)
Hier befindet sich ein wohl einzigartiges Überbleibsel vergangener Zeiten. Mehr als 800 Grabkreuze und Grabsteine mit kuriosen Inschriften aus insgesamt 5 Jahrhunderten zusammenzutragen, um diese auf Grund ihrer einzigartigen Inschriften auszustellen.

"Hier liegt Martin Krug, der Kinder Weib und Orgel schlug" ist nur eine der vielen lustigen Sprüche, die uns heutzutage auch verwundern mögen. Die Bauernmaler - auch als "Tuifelemaler" bekannt - als Schaffer der Inschriften bemühten sich, das Leben der Verblichenen in einem Zweizeiler darzustellen. In der damaligen Zeit, als die Lebenserwartung noch ein Vielfaches niedriger war als heute und der Tod noch unmittelbar mit dem täglichen Leben verbunden war, waren diese Grabinschriften wohl für so manche Angehörigen ihre Art mit dem Verlust eines Nahestenden Menschen fertig zu werden.

Augustiner-Museum Rattenberg (Eintritt frei)
Für Kunstinteressierte bietet sich das Augustiner-Museum in Rattenberg an. Der Baubeginn des Klosters wird um 1386/87 anzusetzen sein, da am 26. Jänner 1386 Papst Urban VI in einer Bulle sein Einverständnis seiner Gründung erteilte und am 16. April 1387 auch die Bestätigung des Salzburger Erzbischofs erfolgte. Eingeweiht wurde es am 26. November 1391.

Der Eintritt ist bei allen 3 Ausflugszielen mit der Gästekarte frei, jeder Gast erhält bei Ankunft automatisch und kostenlos eine Gästekarte vom Vermieter.
 
Aktuelle Veranstaltungen: Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Ski Show Alpachtal Beim Böglerlift/Feldlift in Alpach
bis 28.02.2018
Atemberaubende Shows der Skischulen Alpbach-Inneralpbach, Alpbach Aktiv und Reith i. A. beim Böglerlift in Alpbach bzw. bei der Reitherkogelbahn in Reith i. A.

Die Zuschauer erleben ab 20:30 Uhr flotte Schwünge, akrobatische Darbietungen, waghalsige Sprünge und ein unvergessliches Feuerwerk.

Alle Termine:

27.12.2017, 24.01.2018, 31.01.2018, 07.02.2018 und 14.02.2018
jeweils um 20:30 Uhr beim Böglerlift/Feldlift in Alpbach.

03.01.2018, 21.02.2018 und 28.02.2018
jeweils um 20:30 Uhr bei der Reitherkogelbahn in Reith i. A
Alpach  20:30 Uhr
Osterhasenfest
Sa 31.03.2018
Meister Lampe hat sich heuer etwas ganz Besonderes einfallen lassen: in seiner Osterhasenwerkstatt wird unter Anleitung gemalt, gebastelt,
süße Osternester können mit Hilfe von Lawinenpiepsern unter Mithilfe der Bergrettung geortet werden, im Bergrestaurant Schatzbergalm kann sich die Familie mit speziell angebotenen Ostergerichten (nicht nur Möhren!) stärken.

Das Beste daran: Kinder bis einschl. 10 Jahren erhalten eine Gratis-Tageskarte an der Schatzberg-Talstation.

Anmeldung ab 10:00 Uhr in der Schirmbar (Nähe Schatzbergalm)

Änderungen vorbehalten!
Schatzberg Auffach 6313 Auffach - Wildschönau  10:00 Uhr
Mittelalterspektakel zu Rattenberg
Fr 27.04.2018 - So 29.04.2018
Versetzen wir uns in ein Leben vor unserer Zeit abwechslungsreiches Programm:

Einzug der Teilnehmer
Mittelaltermarkt
Spießgericht
lustigem Ritteranziehen
Schaukämpfen
Musik und Feuershows
Spieleparcours für Kinder, u.v.m.

Für das leibliche Wohl ist in den Tavernen und Schenken bestens gesorgt.

Mit dabei sind Salutem Tyrolis, Arcus Uuergile, Ausfall, Stählerner Haufen 1499 und Die Dresch-Flegel.
Vergünstigte Vorverkauf Tickets git es in Kürze bei www.oeticket.com

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!
Rattenberg Freitag | 19:00, Samstag | 14:00, Sonntag | 11:00
Sonnenaufgangsfahrt mit der Wiedersbergerhornbahn
28.06. - 06.09.2018
Auffahrt mit der Wiedersbergerhornbahn in der Morgendämmerung um den Sonnenaufgang bei der Wanderung zum Gipfel Wiedersbergerhorn (2.127m) zu erleben (Wanderzeit ca. 45 min.)

Bergfahrt: je nach Termin zwischen 4:15 - 6:00 Uhr
Sonnenaufgang je nach Monat siehe zamg.ac.at
Wanderzeit: bis zum Gipfel ca. 45 Minuten
Talfahrt: ab 08:00 Uhr
Wiedersbergerhornbahn, Hnr. 311, 6236 Alpbach

Datum:
28.06.18
Donnerstag

12.07.18
Donnerstag

26.07.18
Donnerstag

09.08.18
Donnerstag

23.08.18
Donnerstag

06.09.18
Donnerstag

Der Berggasthof Hornboden (unterhalb der Bergstation) hat geöffnet und bietet ein köstliches Frühstück am Berg an! (nicht im Preis inkludiert)

Anmeldung und Kosten:
Tickets bis zum Vortag in allen Infobüros vom Alpbachtal Seenland Tourismus um € 10,00
Unkostenbeitrag an der Morgenkasse € 15,00.

Wichtig:
Stirnlampe und gutes Schuhwerk

Bei Schlechtwetter wird die Auffahrt abgesagt!

Wanderung auf eigene Gefahr!

Geeignet für:
Familie mit Kindern
Gruppen
6236 Alpbach 4:15 - 6:00 Uhr
Bezirksmusikfest Rattenberg
So 15.07.2018
Mit 11 Mitgliedskapellen im April 1921 gegründet, gehören heute 16 Musikkapellen zum Musikbund und zwar Kramsach, Kundl, Reith im Alpbachtal, Alpbach, Mühltal/Thierbach, Brixlegg, Rattenberg/Radfeld, Münster, Oberau, Strass, Auffach, Brandenberg, Steinberg, Mariatal, Breitenbach, Bruck.

Programm Bezirksmusikfest Rattenberg am 15. Juli 2018

Traditionsgemäß beginnt dieser Festtag bereits gegen 11:00 Uhr mit einem schönen Frühschoppenkonzert verschiedener Bundesmusikkapellen vor dem Brauhaus Rattenberg.
Danach geht es gegen 13:00 Uhr zum farbenprächtigen und klangvollen Aufmarsch aller mitwirkenden Musikkapellen.
Auf dem einzigartigen Festplatz des Schlossberges schließlich konzertieren alle Kapellen noch einmal in einem Kurzauftritt, wobei im Rahmen dieses Konzertnachmittags verdiente Musikanten für ihre besonderen Verdienste um das Blasmusikwesen ausgezeichnet und geehrt werden.
Eintritt: € 5,00 pro Person

Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung auf den 22. Juli 2018 verschoben.
6240 Rattenberg 11:00 Uhr
Reither Bauernmarkt mit Almabtrieb und Kirchtagsfest
Sa 22.09.2018
Buntes Festtreiben mit großem Handwerkermarkt, Genussmarkt, Einzug der Bundesmusikkapelle Reith i. A. und Tiroler Musikgruppen im Dorfzentrum von Reith im Alpbachtal.

Der Bauernmarkt mit Almabtrieb, Handwerkermarkt und Kirchtagsfest ist nicht irgendein Fest, es ist DAS FEST DES JAHRES in Reith. Ein Volksfest wie es im Buche steht. Für Unterhaltung und das leibliche Wohl ist gesorgt! Musik und Stimmung auf dem Dorfplatz. Holzschnitzer, Korbflechter, Schnapsbrenner, Glasschleifer uvm. zeigen ihr Können. Speck mit Bauernbrot und Bauernbutter ... Natürlich darf auch ein "selbstgebrannter Obstler" nicht fehlen.

Programm Bauernmarkt mit Almabtrieb und Kirchtagsfest
AM 22. SEPTEMBER UND 29. SEPTEMBER 2018
Um 10:00 Uhr beginnt das traditionelle Fest in Reith im Alpbachtal. Das Dorfzentrum wird zum Festplatz

10:00 Uhr Eröffnung und Einmarsch der BMK Reith i. A.

Anschließend Konzert beim Musikpavillon

Ab ca. Mittag Almabtrieb durch das Ortszentrum

Ganztags von 10:00 - ca. 17:00 Uhr

großer Bauernmarkt im Ortszentrum
4 Musikgruppen auf den Festplätzen
Alphornbläser und Rottacher Goaslschnalzer
über 40 alte Handwerksarten beim großen Handwerkermarkt
Tiroler Spezialitäten und Hausmannskost (Kiachl, Krapfen u.v.m.)
Genussmarkt "Genuss Region Österreich"
große Tombola mit je 1000 Sachpreisen und € 350,00 als Hauptpreis

Eintritt € 5,00 pro Person, Kinder bis 12 Jahre frei
6235 Reith im Alpachtal  10:00 - 17:00 Uhr
42. Kirchtag im Museum Tiroler Bauernhöfe
So 30.09.2018
Traditionelles Brauchtumsfest mit Feldmesse, typischen Tiroler Spezialitäten, Volksmusik und Handwerksvorführungen im gesamten Museumsgelände. Eintritt € 10,00, Kinder bis 15 Jahre frei!
Kramsach 09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Lage

Anreise
Der Hof ist mit dem Auto leicht erreichbar.

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden


Bahnhof

15 Km

Bushaltestelle

2 Km
Versorgung

Nächster Ort

5 Km

Bankomat

3 Km

Lebensmittelgeschäft

3 Km

Restaurant

3 Km

Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:       

Preise

Mindestaufenthalt
Den Waldhof kann man im Frühling, Sommer & Herbst mieten.

Sommer:
1 Woche Mindestaufenthalt
An- und Abreise Samstag

Frühling & Herbst:
2 Nächte Mindestaufenthalt
tägliche Anreise
An- Abreise
Anreise: 14:00 Uhr
Abreise: 10:00 Uhr
Haustiere

Haustiere & Hunde sind ausnahmslos nicht erlaubt.

Mülltrennung
Biomüll, Plastik, Papier, Glas, Metall
Sonstiges
Sonstige Kosten:
* Endreinigung € 50,00
* Ortstaxe € 2,00 pro Nacht/Person ab 15 Jahren

Brennholz, Bettwäsche und Geschirrtücher sind inklusive. Hand - und Badetücher bitte selber mitbringen.

Zahlungskonditionen: Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 15 % fällig. Die Restzahlung erfolgt bei Urlaubsantritt in bar direkt vor Ort.

Stornogebühren: bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 % des Gesamtpreises.

Jahreszeiten

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder



Ganzjährig in den Bergen

Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Wildbachs ...




 

"Waldhof"
Rofangebirge

Waldhof Rofangebirge
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit
direkt buchen zum Bestpreis
jetzt unverbindlich anfragen
zurück

Conny vom Hüttenland
conny@huettenland.com
Mobil: +43 677 6232 7822
Mo-Fr: 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP