Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Bewertungen
Jahreszeiten
Hüttenliste
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... zum Zusammensitzen

Beschreibung

Berghütte ✓ Skihütte, Skiurlaub ✓ Skitouren & Schneeschuhwandern ✓ direkt an der Skipiste ✓


Bergbachhütte Ötztaler Alpen, Berghütte für 2 - 6 Personen

ÖSTERREICH | Tirol | Ötztal | Lage 1900 m | 60 m² Wohnfläche | 3 Schlafzimmer


An einem Wildbach im Gletschergebiet liegt diese gemütliche Hütte. Sie befindet sich buchstäblich zwischen zwei Welten: unten Im Tal das pulsierende Leben, oben auf den Almen natürliche Berglandschaften, die weitläufig und authentisch sind. Abwechslung ist hier die Devise.

Von Oktober bis Ende April ist hier Ski- und Partysaison, direkt vor der Haustüre der Bergbachhütte geht der Winterspaß bereits los. Bis vor Kurzem wurde diese Berghütte im Ötztal auch nur für den Skiurlaub vermietet, da es eine typische Skihütte ist. Immer mehr Urlauber wollten jedoch auch zu den anderen Jahreszeiten die großartige Höhenlage (1.900 m) nutzen, um von dort aus das Ötztal, seine Berge und die vielen Wanderwege zu erkunden. mehr anzeigen


Im Herbst/Winter: Das Skigebiet ist nur 30 Meter von der Hütte entfernt, man kann mit den Skiern praktisch in die gute Stube hinein fahren, da sie direkt an der Piste liegt. Auch als Ausgangspunkt für Skitouren oder Schneeschuhwanderungen eignet sich die Lage dieser Berghütte ausgezeichnet. Bewirtschaftete Almen und Skihütten gibt es auch in unmittelbarer Nähe. Am Abend kehrt aber sogar in dieser belebten Umgebung Ruhe ein, denn die benachbarten Gaststätten schließen um 17:00 Uhr. Wer nicht genug vom Apres-Ski bekommen kann: Nach nur 10 Minuten Fußweg gibt es Almen, die abends noch offen haben. Hier finden Hüttenabende und Partys mit Livemusik statt. Oder ihr fahrt einfach mit dem Auto ins Tal, dort reihen sich unzählige Lokale, Restaurants und Bars aneinander.

Im Frühling/Sommer: Wenn der Schnee verschwunden ist und die Lifte und Einkehr-Hütten in der näheren Umgebung geschlossen sind, wird es dort oben ruhig und der Sommer verwandelt das Landschaftsbild. Die Wiesen blühen, die Almen erstahlen in einem saftigen Grün und die gefrorenen Bäche und Wasserfälle rauschen wieder. Wenn der Gletscher “schläft”, kommen hier nur hin und wieder Wanderer vorbei, die auf dem Weg auf einen der vielen 3000er der Ötztaler Alpen oder zu einer gemütlichen Berghütte sind.

Zur Bergbachhütte: In 3 getrennten Schlafzimmern haben bis zu 6 Leute Platz. Es gibt ein modernes Badezimmer mit 2 Waschbecken und einer Dusche und 2 WCs in separaten Räumen. Gekocht, Gegessen und Beisammengesessen wird in der gemütlichen und gut ausgestatteten Wohnküche. Ein praktischer Abstellraum für Skier (es ist auch ein Skischuhtrockner vorhanden), Räder oder Sonstiges steht auch zur Verfügung. Auf der Terrasse vor der Hütte steht ein großer Tisch mit Bänken. Wer Lust auf Sonnenliegen hat, kann sich einen Liegestuhl aus der Hütte holen, dem Rauschen des Baches lauschen und sich entspannen.

* ihr bewohnt die linke Hälfte der Hütte, die rechte Seite ist meist unbewohnt, nur selten kommen die Besitzer dorthin. Wie bei einem Doppelhaus üblich, hat jede Seite einen eigenen Eingang.

Nicht nur die Hütte, auch das Tal ist ein Ort der Superlative, nachfolgend ein paar High-Lights des Ötztals:
* Ötzi-Dorf (alles über Ötzi, der 5.250 m alten Eismumie und Einblick in steinzeitliches Dorfleben)
* 7 Kraftorte in Längenfeld, um Energie aufzutanken oder mystische Momente zu erleben
* Area 47 (Europas trendigste, verrückteste und sportlichste Abenteuerspielwiese)
* Piburger See (eines der ältesten und schönsten Naturschutzgebiete Tirols)
* Therme Aqua Dome in Längenfeld (vermutlich die schönste in ganz Tirol)
* Schneedorf, 1. Igludorf Österreichs auf 2000 m Seehöhe
* Stuibenfall, Tirols größter und mächtigster Wasserfall

Erwähnt sei an dieser Stelle auch die Ötztal Card, sie kostet nicht viel und beinhaltet:
* Gratis Seilbahnfahren mit allen Bahnen im Ötztal
* Freier Eintritt in Badeseen und Schwimmbäder
* Freier Eintritt ins Ötzidorf und ins Museum
* Freier Eintritt in den Ötztaler Funpark
* 1x gratis Bikeverleih pro Aufenthalt

Winter Special
● Skiurlaub direkt an der Piste

Tipps:
"Eppas Guets" zu deutsch: Etwas Gutes einkaufen, dafür gibt es den Naturpark Ötztal. Das ist eine ganz besondere Initiative der Tiroler Direktvermarkter. Hier der Link zur Broschüre: Broschüre

Im Bauernladen Längenfeld, Unterlängenfeld 88 (Fischbachbrücke), 6444 Längenfeld, Tel. +43 5253 5557 findet ihr ein großes Angebot von Speck, Forellen, Gebirgshonig, Kuchen, Brot, Obst, Gemüse, Brände, Säfte, Kräuterkissen und vieles mehr. Sehr empfehlenswert.
 
Aktuelle Veranstaltungen: Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Nachtrodeln mit Fackellicht und Skidootransport
bis 07.04.2019
Treffpunkt: 21.00 Uhr bei der Kreuzung „Rofen“, Ausfahrt P9
Kosten: € 14,00 pro Person inkl. Schlitten, Transport mit Skidoo, ein Glühwein, ein Schnaps
Ticketausgabe: Information Vent, Hotel Post
Ausrüstung: warme Kleidung, Winterstiefel, Helm (empfohlen)
Telefonische Anmeldungen: Information Vent T +43 (0) 57200 260
Montag 24.12.2018 21:00
Donnerstag 27.12.2018 21:00
Montag 31.12.2018 21:00
Donnerstag 03.01.2019 21:00
Montag 07.01.2019 21:00
Donnerstag 10.01.2019 21:00
Montag 14.01.2019 21:00
Donnerstag 17.01.2019 21:00
Montag 21.01.2019 21:00
Donnerstag 24.01.2019 21:00
Montag 28.01.2019 21:00
Donnerstag 31.01.2019 21:00
Montag 04.02.2019 21:00
Donnerstag 07.02.2019 21:00
Montag 11.02.2019 21:00
Donnerstag 14.02.2019 21:00
Montag 18.02.2019 21:00
Donnerstag 21.02.2019 21:00
Montag 25.02.2019 21:00
Donnerstag 28.02.2019 21:00
Montag 04.03.2019 21:00
Donnerstag 07.03.2019 21:00
Montag 11.03.2019 21:00
Donnerstag 14.03.2019 21:00
Montag 18.03.2019 21:00
Donnerstag 21.03.2019 21:00
Montag 25.03.2019 21:00
Donnerstag 28.03.2019 21:00
Montag 01.04.2019 21:00
Donnerstag 04.04.2019 21:00
Sonntag 07.04.2019 21:00
Rodelbahn Sölden Montags & Donnerstags ab 21:00
Rund um Vent-Schneeschuhwanderung im Naturpark Ötztal
bis 22.04.2019  jeden Dienstag
Rund um Vent – Schneeschuhwanderung im Naturpark Ötztal

…entdecke die unberührte Schönheit des NATURPARKS ÖTZTAL und den Spaß beim gemeinsamen Wandern!
Unser Bergwanderführer begleitet dich durch die traumhafte Landschaft und erzählt über den NATURPARK ÖTZTAL,
den sagenhaften Ötzi oder den legendären Gletscherpfarrer Senn – alles rund um das einzigartige Bergsteigerdorf Vent. Lass dich
einfach verzaubern…
Termin: Jeden Dienstag
Treffpunkt: 11.00 Uhr, Information Vent
Dauer: ca. 3 Stunden
Leitung: Venter Bergführer- bwz. Bergwanderführer
Kosten: € 12,00 inkl. Führung und Schneeschuhe (kostenlos für Gäste von Naturparkpartner Betrieben)
Ausrüstung: Winterwanderausrüstung, Wander- bzw. Skistöcke,
kleiner Proviant inkl. Getränk
Anmeldung: bis Montag Abend (17.00 Uhr) bei der Information Vent T +43 (0) 57200 260, vent@oetztal.com
Teilnehmerzahl: mind. 3 Personen

Dienstag 25.12.2018 11:00
Dienstag 01.01.2019 11:00
Dienstag 08.01.2019 11:00
Dienstag 15.01.2019 11:00
Dienstag 22.01.2019 11:00
Dienstag 29.01.2019 11:00
Dienstag 05.02.2019 11:00
Dienstag 12.02.2019 11:00
Dienstag 19.02.2019 11:00
Dienstag 26.02.2019 11:00
Dienstag 05.03.2019 11:00
Dienstag 12.03.2019 11:00
Dienstag 19.03.2019 11:00
Dienstag 26.03.2019 11:00
Dienstag 02.04.2019 11:00
Dienstag 09.04.2019 11:00
Dienstag 16.04.2019 11:00
Montag 22.04.2019 11:00
Information Vent  jeden Dienstag ab 11:00 Uhr
Nachtskifahren & Nachtrodeln in Hochgurgl
bis 25.04.2019
Von der Bergstation der Hochgurglbahn I hinunter zur Talstation in Pill.
3 km lang, 25 Kurven und top beleuchtete Piste.
Letzte Berg-und Talfahrt: 22.30 Uhr.
Im Skipass inkludiert. Ohne Skipass € 15,00. Gratis Skibus ab Obergurgl und Sölden.
Einkehrmöglichkeit im Downhill Grill. Reservierung unter T +43 (0) 5256 6265 564

Donnerstag 27.12.2018 19:30
Donnerstag 03.01.2019 19:30
Donnerstag 10.01.2019 19:30
Donnerstag 17.01.2019 19:30
Donnerstag 24.01.2019 19:30
Donnerstag 31.01.2019 19:30
Donnerstag 07.02.2019 19:30
Donnerstag 14.02.2019 19:30
Donnerstag 21.02.2019 19:30
Donnerstag 28.02.2019 19:30
Donnerstag 07.03.2019 19:30
Donnerstag 14.03.2019 19:30
Donnerstag 21.03.2019 19:30
Donnerstag 28.03.2019 19:30
Donnerstag 04.04.2019 19:30
Donnerstag 11.04.2019 19:30
Donnerstag 18.04.2019 19:30
Donnerstag 25.04.2019 19:30
RODELBAHN HOCHGURGL Donnerstags 19h30Uhr
Mondzauber
20.02. - 13.03.2019
Eine einzigartige Show erwartet dich.

Unsere Skilehrer zeigen mit unterschiedlichsten Demofahrten Skifahren vom Feinsten. Die Künstlergruppe Pyroterra aus Prag begeistert hingegen mit Feuer, Pyrotechnik und LED-Acts. Nicht zu vergessen sind natürlich unsere Freestyler. Und aus hohen Lüften tanzen unsere Paragleiter an.

Die Abschlussfahrt der Pistenbullys und ein großes Feuerwerk bieten den krönenden Abschluß.
Beginn der Night-Ski-Show: 20:30 Uhr
Bergbahnenbetrieb von 19:30 - 24:00 Uhr
Sölden  Mittwoch 20.02. und 13.03.2019ab 20h30Uhr

Fotos

Vollbildmodus
Bergbachhütte Ötztaler Alpen Skihütte direkt an der Piste
Land-Logo
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... zum Zusammensitzen
... zum Zusammensitzen
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... Hereinspaziert
... Hereinspaziert
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... gemütliche Eckbank
... gemütliche Eckbank
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... genug Geschirr
... genug Geschirr
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... Schlafzimmer 1 mit Doppelbett
... Schlafzimmer 1 mit Doppelbett
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... Schlafzimmer 2
... Schlafzimmer 2
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... Stockbetten in Schlafzimmer 3
... Stockbetten in Schlafzimmer 3
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... mit viel Stauraum
... mit viel Stauraum
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... modernes Badezimmer mit 2 Waschbecken
... modernes Badezimmer mit 2 Waschbecken
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... Dusche und Handtuchtrockner
... Dusche und Handtuchtrockner
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... das WC ist separat
... das WC ist separat
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... der Eingangsbereich
... der Eingangsbereich
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... die Wendeltreppe ins Obergeschoss
... die Wendeltreppe ins Obergeschoss
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... genug Platz für die Skiausrüstung
... genug Platz für die Skiausrüstung
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... hier gehts zum Skiraum
... hier gehts zum Skiraum
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... vor der Hütte
... vor der Hütte
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... mit Terrassenmöbeln
... mit Terrassenmöbeln
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... der Bergbach vor der Hütte
... der Bergbach vor der Hütte
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... die schöne Bergbachhütte
... die schöne Bergbachhütte
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... vor der Hütte
... vor der Hütte
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... wandern im Ötztal - dem Dach Tirols
... wandern im Ötztal - dem Dach Tirols
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... zB. zur Lenzenalm
... zB. zur Lenzenalm
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... oder zur Gampe Thaia
... oder zur Gampe Thaia
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... ein
... ein "Murmele"
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... die Hütte direkt im Skigebiet
... die Hütte direkt im Skigebiet
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... bestens präparierte Pisten
... bestens präparierte Pisten
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... Snowpark
... Snowpark
Bergbachhütte Ötztaler Alpen ... Aqua Dome, die Therme Tirols
... Aqua Dome, die Therme Tirols
 
Gefällt's dir?
Dann teile diesen Eintrag auf Facebook oder folge uns auf Pinterest.

Video

 
 

Ausstattung

Versorgung

● Strom


● fließendes Wasser

Küche & Wohnen

● Kochen:

E-Herd

● Backofen


● Warmwasserspüle


● Kühlschrank

mit Gefrierfach

● Geschirrspüler


● Koch- und Speisegeschirr


● Filter-Kaffeemaschine


● Wasserkocher


● Müllsäcke

Sanitär

● Dusche


● WC

2x

● Haarföhn

Außenbereich

● Terrasse


● Gartenmöbel

(Tisch + Bänke)
● Sonnenliegen
● Sonnenstühle
Allgemein

● Heizradiatoren


● Zentralheizung

(Küche + Flur)

● Wasser in Trinkqualität


● Fernseher

mit Sat-TV

● Radio


● Handyempfang

Sonstiges
● Skischuhtrockner
Nicht vorhanden

● Geschirrtücher


● Toilettenpapier


● Handtücher


● Bettwäsche

Freizeit

Umgebung
Die Ötztaler Alpen sind Teil der österreichischen Zentralalpen und eine der größten Berggruppen in den Ostalpen. Es gibt in den Ötztaler Alpen 250 Dreitausender, wer hoch hinaus will, ist hier richtig.

Wandern:
In den Ötztaler Alpen fühlen sich neben Alpinbergsteigern und trainierten Kletterern auch gemütliche Wanderer wohl. 1.600 km markierte Wanderwege ziehen sich über Hänge und den Grund des Ötztals hinauf auf die Gipfel. Es gibt gemütliche Wanderungen im Talboden, verträumte Waalwege, malerische Almen und idyllische Bergseen inmitten einer hochalpinen Kulisse – es ist wunderschön hier. Die große Auswahl reicht von einfach bis schwer, für jeden ist das richtige dabei.

Bergseen:
Schwarzsee auf 2800 m, Gaislachsee auf 2700 m, Peerlersee auf 2466 m, Speicherteich Rotkogl auf 2500 m

Seilbahnwandern:
Mit einer Seilbahn kommt man ohne Anstrengung auf Aussichtsplattformen über 3.000 m, zu Startplätzen für schöne Wander Touren und man erreicht auch bei Schlechtwetter bewirtschaftete Almhütten. Es gibt im Ötztal 10 Bergbahnen:

* Drei-Seen-Bahn Kühtai
* Acherkogelbahn Ötz**
* Giggijochbahn**
* Gaislachkogelbahn**
* Doppelsessellift Rotkogllift
* Gondelbahn Tiefenbach/Schwarze Schneid Gletscher
* Doppelsessellift Wildspitze Vent
* Hohe Mut Bahn Obergurgl**
* Hochgurglbahn Hochgurgl**
* Hochgurgl Top Wurmkogel**

** Bei diesen Bahnen ist ein Bike-Transport möglich.

Mountainbiken:
Das Ötztal ist weit über seine Grenzen hinaus bekannt für seine vielfältigen Singletrails. Im Ötztal kommen Radsportler auf allen Geländestufen auf Touren! Egal, ob Rennrad- oder Mountainbiketour, ob adrenalintreibender Singletrail oder ein gemütlicher Radtag mit der Familie, ob aus eigener Kraft oder mit ein wenig „Rückenwind“ durch E-Bike-Power. Die Routen führen von asphaltierten Straßen im Tal über Forst- und Schotterwege bis hinauf zu den steilsten Trails für Downhiller – knapp 700 Tourenkilometer insgesamt. Als „Aufstiegshilfe“ empfehlen sich für viele Genussrouten die Bergbahnen und Lifte. Im August findet der Ötztaler Radmarathon statt, das spektakulärste Radrennen der Welt.

E-Biken & E-Hiken:
Im gesamten Ötztal besteht die Möglichkeit, auf modernste E-Bikes um- oder aufzusteigen: Mit elektrischer Unterstützung gelangt somit jeder Biker an sein persönliches Ziel. Unsere Sporthändler bieten E-Bikes zum Verleih, damit Sie die Natur völlig abgasfrei und nahezu geräuschlos genießen können. Die teilnehmenden Betriebe verwenden die gleichen Modelle und technischen Standards: Der Genussradler kann seinen Akku von Oetz bis Obergurgl an allen E-Bike Stationen bequem austauschen oder aufladen.
Wer nicht mit dem Bus oder Hüttentaxi zum Ausgangspunkt einer herrlichen Wanderung möchte, kann getrost auf das E-Bike zurückgreifen. Mit dem Rad beginnt der Wandertag bereits sportlich: Der Tritt in die Pedale mit elektrischer Unterstützung gilt als Aufwärmphase für den Aufstieg zum Berggipfel. Unsere Hütten und Almen um Längenfeld und Umhausen bieten überdachte Stellplätze für das E-Bike, welches Sie dort während der Gipfelbesteigung getrost stehen lassen können. Auch der Abstieg beim E-Hiken wird erleichtert. Gelenkschonender als mit dem Rad kommt man beinahe nicht ins Tal.

Höhepunkte mit dem E-Bike:

Haiming/Sautens
In nächster Nähe befindet sich der Inntal Radweg. Auf dieser Strecke geht es flach Richtung Imst oder Innsbruck.

Oetz/Sautens
Etwas sportlicher ist der Anstieg zum Piburger See. Die Anstrengung wird aber durch das Landschaftsschutzgebiet und eine Abkühlung in der Badeanstalt belohnt.

Umhausen
Wer mit dem E-Bike nach Umhausen kommt, kann im Ötzi-Dorf das Leben in der Jungsteinzeit erleben oder den größten Wasserfall Tirols, den Stuibenfall, hautnah spüren.

Längenfeld
Gemütliches E-Biken mit Hüttenjause am Feuerstein oder einem Aufguss im Aqua Dome. Entspannung ist auf jeden Fall angesagt. Sportliche Höchstleistung trotz E-Bike – das Ziel ist klar: Das Gletscherstadion des Rettenbachgletschers.

Vent
Ideal für ein gemischtes Doppel: Ein Mountainbike und ein E-Biker machen sich auf den Weg zu den Rofenhöfen – die höchst gelegenste, ständig bewohnte Siedlung mit Bewirtschaftung.

Obergurgl-Hochgurgl
In Obergurgl rentiert es sich mit den Bergbahnen auf über 3.000 m hinaufzufahren und den Ausblick nach Südtirol zu genießen.

 
Winter
Skilaufen: (die Hütte liegt direkt an der Skipiste)
Das Ötztal ist einer der bekanntesten Winterregionen in den Alpen. Das großzügige Pistenangebot in allen Schwierigkeitsgraden und die hervorragende Pistenpräparation machen den Winterurlaub zu einem einzigartigen Erlebnis. 33 moderne Liftanlagen mit einer Förderleistung von rd. 68.000 Personen/h garantieren eine schnelle und bequeme Beförderung ohne Wartezeiten. Die Möglichkeiten, den vollen Skigenuß auszukosten sind schier endlos. Das Winterskigebiet ist über die Verbindungslifte Golden Gate to the Glacier mit den beiden Gletscherskigebieten liftmäßig verbunden, somit kann man direkt aus dem Ort auf Skiern zum Gletscher bis auf 3.340 m gelangen. Von der Schwarzen Schneide am Rettenbachgletscher führt die längste Abfahrt mit rd. 15 km und einem Höhenunterschied von 1.900 m bis ins Tal.

Mehr als 30 Skihütten und Restaurants im Skigebiet laden zu einem Einkehrschwung ein - von der urigen Berghütte, über Schirmbars bis hin zu modernen, großen SB-Restaurants ist alles geboten. Natürlich gibt es hier auch Skischulen, die Ausrüstung kann man mieten. PISTENPLAN

Snowboarden:
Der neue Funpark beim Brunnenkopflift gilt als Geheimtipp unter den Snowboardern. So bietet das Skigebiet nicht nur bestens präparierte Pisten sondern auch Spaß und Herausforderungen für Snowboarder.

Schneeschuh- & Winterwandern:
Ruhe, klare Luft, Sonne, Knirschen unter den Schuhen… Winterwandern ist der sanfte Sport für die ganze Familie. Die 49,5 km geräumten, beschilderten Winterwanderwege führen durch verschneite Wälder, über schneebedeckte Wiesen und entlang der Ötztaler Ache. Und zwischendurch zu einer urigen Hütte, wo Krafttanken auf der Speisekarte steht. Theoretisch unbegrenzt ist das Wegenetz mit Schneeschuhen an den Füßen. Nimm an einer geführten Schneeschuhwanderung teil oder erlebe selbst das Wandern „auf großem Fuß“.
 
Action & Abenteuer
Area 47: Rafting, Canyoning und weitere Outdoor-Abenteuer, Events und Wasserspaß in riesigem Freizeitpark im Ötztal.
 
Für Kinder
Kids Park Ötztal:
Mit 5.000 Quadratmetern einer der größten Spielplätze in Tirol und der größte kostenlose Spielplatz im Ötztal. Im „Bergwerk-Abenteuerspielplatz" in Oetz wird geklettert, balanciert, gerutscht und geschaukelt.

Ötzi-Dorf:
Ein sehr bekannter Kulturschauplatz im Ötztal ist das Ötzi-Dorf in Umhausen. Dort werden verschiedenste Funde, die älter als 4000 Jahre v. Chr. sind ausgestellt und man kann sich richtig gut in das Leben vor unserer Zeit hineinversetzen. Im Jahre 1991 wurde die Gletschermumie „Ötzi“ in den Ötztaler Gletschern gefunden und ist seitdem ein wichtiges archäologisches Aushängeschild für das Ötztal. Das Ötzidorf ist eines der besten Ausflugsziele für die ganze Familie. Es gibt nämlich viele verschiedene Kurse für Alt und Jung, vom Bogenbaukurs bis hin zur Ausbildung zum Überlebenstrainer.
 
Ausflüge
7 Kraftplätze bei Längenfeld:
Das medizinische Höhenzentrum Längenfeld gilt ohnehin als riesiges Energiefeld, es gibt aber 7 ganz besondere Kraftorte rund um Längenfeld: Pestkapelle, Lehner Wasserfall, Hängebrückenweg, Winkelbergsee, Sagenweg, Aussichtsplattform Adlerblick, Heimatmuseum.

Piburger See:
Der Piburgersee in Ötz ist eines der schönsten Naturerlebnisse im Ötztal. Es ist nicht nur einer der höchst gelegensten Seen, sondern ist auch der wärmste Badesee Tirols. Bereits 1929 wurde der See zum Naturschutzgebiet erklärt und nach einigen Jahrzehnten wurde das Gebiet erweitert.
Der anmutig wirkende See und die Ötztaler Bergwelt bilden ein wunderbar harmonisches Zusammenspiel. Der See wird auch der „Spiegel der Berge“ genannt. Diesen Namen trägt er mit Recht, denn der Anblick setzt so manchen in Erstaunen, wenn sich die umliegenden Berge in der Wasseroberfläche spiegeln.

Therme Aqua Dome:
Am Rande von Längenfeld wurde mit der Therme AQUA DOME eine neue Attraktion für ganz Tirol errichtet. Mittels futuristischer Architekur aus den Elementen der Natur und dem umfangreichen Angebot im Wellness-, Fitness-, Gesundheits- und Schönheitsbereich ist es gelungen eine einmalige Erholungsinsel für jund und alt in die Tiroler Bergwelt zu zaubern. Besonders beeindruckend sind die drei Thermen-Schalen, die förmlich in der Luft schweben und so ein Gefühl der Schwerelosigkeit verleihen.
 

Lage

Anreise
Diese Berghütte im Ötztal ist ganzjährig mit dem Auto erreichbar.

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden



Kfz-Ausrüstung im Winter


Vom 1. November bis 15. April besteht Winterreifenpflicht (M+S Reifen)
Für die Anfahrt in den Bergen sollte man Schneeketten dabei haben.
TIPP: ADAC Schneeketten-Aktion
Kaufen mit Rückgabeoption

Bahnhof


Ötztal Bahnhof 40 Km
Versorgung

Nächster Ort


15 Minuten mit dem Auto

Bankomat


15 Autominuten

Lebensmittelgeschäft


15 Autominuten

Restaurant


10 Minuten zu Fuß zum nächsten Berggasthof (ganzjährig geöffnet)

Von Anfang Dezember bis Ostern ist Hüttengaudi in der benachbarten Ski- und Almhütte angesagt.
Sport

Skigebiet


diese Skihütte liegt direkt an der Piste

Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:        

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Anfragen/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
Sommer & Winter 1 Woche
Frühling & Herbst ab 3 Nächten
Last-Minute ab 3 Nächten
An- Abreise
Anreise ab 15:00 Uhr
Abreise bis 10:00 Uhr
Zahlungskonditionen
Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 30 % fällig. Die Restzahlung erfolgt bei Urlaubsantritt in Bar direkt vor Ort.
Stornogebühren
bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 % des Gesamtpreises.
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details
Haustiere

Haustiere & Hunde sind ausnahmslos nicht erlaubt.

Mülltrennung
Mülltrennsystem vorhanden
Sonstiges
Kaution:
beträgt 70 Euro (ist bei Anreise zu entrichten und wird bei ordentlich hinterlassenem Haus wieder erstattet)

Bewertungen

 
August, 2018
Lieber Christoph,

die Bergbachhütte war super!
Die Beschreibung stimmt, die Hütte war bestens eingerichtet, sehr sauber
und sehr gemütlich. Auch die Möglichkeiten vor der Hütte in der Sonne zu
sitzen oder gemütlich in einer der Liegen zu chillen waren klasse. Wir
haben uns dort sehr wohl gefühlt.

Die Hütte ist auch für Personen mit weniger Fitness sehr gut gelegen, da
der nächste Lift sehr nah ist. Die Umgebung lädt zum erkunden, wandern und
biken ein.

Der Kontakt zu dir sowie zur Vermieterin war sehr unkompliziert, Fragen
wurden schnell und kompetent beantwortet.
Die Abrechnung lief wie beschrieben.

Vielen Dank für Eure Arbeit und die schöne Zeit in der Bergbachhütte!

Liebe Grüße
Christiane
 

Jahreszeiten

Jänner

♥ Wildfütterungen
♥ Ranzzeit der Füchse
♥ kältester Monat im Jahr

Februar

♥ Ranzzeit der Füchse
♥ schneereichster Monat
♥ Hirsche werfen Geweih

März

♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Hirsche werfen Geweih

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabies

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder

November

♥ Törggelen - Erntedank
♥ einsame Wanderungen
♥ mystische Nebelschwaden

Dezember

♥ Wildfütterungen
♥ Christkindlmärkte
♥ Beginn der Skisaison



Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Wildbachs ...

 

Bergbachhütte
Ötztaler Alpen

Bergbachhütte Ötztaler Alpen Skihütte direkt an der Piste
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit

Christoph vom Hüttenland
Christoph vom Hüttenland
christoph@huettenland.com
Mobil +43 699 8117 6725
Mo-Fr 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP