Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Bewertungen
Jahreszeiten
Hüttenliste
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... die kuschelige Stube

Beschreibung


"s'Bründlerhäusl" im Naturpark Almenland, Berghütte für 1 - 4 Personen

ÖSTERREICH | Steiermark | Oststeiermark | Lage 1101 m | 80 m² Wohnfläche | 2 Schlafzimmer

Berghütte ✓ haustierfreie Unterkunft ✓

Hier kommt man zur Ruhe. Die saftig grüne Bergwelt und den Wald rundum, innen die urige Stube mit großer Eckbank, einem großen Tisch mit zusätzlich Stühlen und dem gemütlichen Kachelofen ist das Herzstück dieser einzigartigen Holzhütte. Da sitzt man gern zusammen, um bei einer deftigen Jause oder wärmenden Abendmahlzeit den Tag gemütlich ausklingen zu lassen. Die kleine Küche bietet alles, was man zum Kochen oder zum Zubereiten einer stärkenden Jause braucht, selbst leidenschaftlichste Köche werden hier nichts vermissen. mehr anzeigen

Über eine kleine Treppe kommt man in die 2 Schlafzimmer im Dachgeschoss. Überraschend - der tiefe Balkon, für die bevorzugte Bauweise der damaligen Zeit ein absolutes Highlight, wo man sich gerne in die Hängematte sinken lässt. Für Naturverbundene ist das oft auch der bevorzugte Schlafplatz. Man genießt hier einfach Natur pur in einer urigen und echten Holzhütte, ausgestattet mit Stromversorgung, fließend Warmwasser, WC und Dusche.

Vor der Tür wartet die schöne Aussicht, die gemütliche Terrasse mit Bank, Stühlen und Tisch, zusätzlich vier Gartensessel mit Tisch, 4 Liegen für ein entspannendes Sonnenbad und zum Träumen ein gemütlicher Hänge-Schaukelkorb, natürlich darf ein Grill auch nicht fehlen. Einfach perfekt, um mit seinen Liebsten oder mit Freunden einen entspannenden Urlaub mit allen Sinnen richtig genießen zu können.

"s'Bründlerhäusl", die ruhig am Waldrand liegende und liebevoll ausgestattete Berghütte mit Kachelofen und Aussichts-Terrasse im Naturpark Almenland in der Oststeiermark ist einfach ideal, um abzuschalten und um neue Kraft zu tanken.

Die Freizeit-Möglichkeiten sind in dieser Region sehr vielfältig, einen kleinen Einblick darüber erhältst du unter dem Punkt Freizeit.
 

 

Fotos

Vollbildmodus
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland Berghütte Naturpark Almenland mieten
Land-Logo
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... die kuschelige Stube
... die kuschelige Stube
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... mit Kachelofen
... mit Kachelofen
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... und kleiner Bar
... und kleiner Bar
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... hier ist die Gemütlichkeit daheim
... hier ist die Gemütlichkeit daheim
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... die komplett ausgestattete Kochnische
... die komplett ausgestattete Kochnische
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... die heimeligen Schlafzimmer
... die heimeligen Schlafzimmer
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... urig und kuschelig
... urig und kuschelig
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... für einen erholsamen Schlaf
... für einen erholsamen Schlaf
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... bei gesunder Waldluft
... bei gesunder Waldluft
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... das Bad mit Dusche und WC
... das Bad mit Dusche und WC
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... die 150 Jahre alte Bauweise
... die 150 Jahre alte Bauweise
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... die Hängematte am Balkon
... die Hängematte am Balkon
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... mit der kleinen Sitzecke
... mit der kleinen Sitzecke
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... hier fühlt man sich wohl
... hier fühlt man sich wohl
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... der
... der "Hexenbesen" beschützt die Hütte
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... genieße die idyllische Aussicht
... genieße die idyllische Aussicht
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... ruhig am Waldrand, einfach Erholung pur
... ruhig am Waldrand, einfach Erholung pur
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... Wandern und den Sinnen freien Lauf lassen
... Wandern und den Sinnen freien Lauf lassen
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... Erholung pur inmitten schönster Natur
... Erholung pur inmitten schönster Natur
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... durchatmen und sich entspannen
... durchatmen und sich entspannen
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... Kraft tanken auf 1200 m Seehöhe
... Kraft tanken auf 1200 m Seehöhe
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... wandern, mountainbiken, oder nur tagträumen
... wandern, mountainbiken, oder nur tagträumen
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... die Natur bewundernd
... die Natur bewundernd
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... das ist Urlaub für Geist ...
... das ist Urlaub für Geist ...
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... und Körper - Fühle das Leben
... und Körper - Fühle das Leben
sBründlerhäusl im Naturpark Almenland ... hier im urgemütlichen Bründlerhäusl
... hier im urgemütlichen Bründlerhäusl
 
Gefällt's dir?
Dann teile diesen Eintrag mit deinen Freunden.

Video

 
 

Ausstattung

Versorgung

Strom


fließendes Wasser

Küche & Wohnen

Kochmöglichkeit

E-Herd

Backofen


Warmwasserspüle


Kühlschrank


Koch- und Speisegeschirr


Filter-Kaffeemaschine


Toaster


Wasserkocher


Müllsäcke


Geschirrtücher


Brotschneidemaschine, Elektro-Steingrill
Sanitär

Dusche


WC mit Wasserspülung


Haarföhn


Toilettenpapier


Handtücher

Außenbereich

Terrasse


Balkon


Griller


Gartenmöbel

Bank mit Tisch auf der Terrasse
Gartensessel und Tisch
4 Liegen
1 Hänge-Schaukelkorb
1 Hängematte am Balkon
Allgemein

Kachelofen


Brennholz vorhanden


Leitungswasser in Trinkwasserqualität


Radio


Handyempfang (netzabhängig)


Bettwäsche

Nicht vorhanden

Fernseher

Freizeit

Umgebung
Naturpark Almenland:
Im Garten Österreichs, der Oststeiermark, liegt das verträumte "s'Bründerhäusl" am Rande vom traumhaften Naturpark Almenland, einem Almen-Hochland-Plateau und lädt ein Region und Menschen kennen zu lernen. Egal ob beim Wandern, Bersteigen, Reiten, Golfen, Paragleiten, Schwimmen, Nordic-Walking, Radfahren, Wellnessen, Tennis oder Fischen, einem Ausflug in einer der nostalgischen Schmalspurbahnen, hier findet man für jede Gelegenheit und jede Wetterlage Freizeitmöglichkeiten, welche zu keiner Zeit Langeweile aufkommen lassen.
 
Frühling, Sommer & Herbst
Die Oststeiermark, auch der Garten Österreichs genannt, ein Wander und Freizeitparadies, egal ob für Familien, Sportler, oder durchtrainierte, ausdauernde Gipfelstürmer, hier findet sich für jeden eine große Palette an Freizeitaktivitäten, hier nur ein kleiner Auszug.

Moorlehrpfad:
Wandertour: 2 km | 0,5 Std. | 33 hm - Dies ist eines der letzten Latschenhochmoore in Österreich mit einer besonderen Tier- und Pflanzenwelt.

Wald- und Bienenlehrpfad:
Wandertour: 4 km | 3 Std. | 179 hm - Beschriftung der vorkommenden Bäume, Sträucher und Kräuter, welche in den vier Schießhüttenwäldern jeweils einem bestimmten Thema gewidmet sind. Verschiedene Aktivangebote bieten eine unmittelbare Auseinandersetzung mit den Geheimnissen der Natur.

Vogelbeer Panoramaweg:
Wandertour: 5 km | 2 Std. | 326 hm - Genieße die Aussicht von den "Zeiler-Höhen-Äcker". Finde innere Ruhe im Panoramasofa, komponiere dein eigenes Lied am Waldxylophon oder informiere dich über die Vogelbeere.

Plankogel Rundwanderweg:
Wandertour: 7 km | 2 Std. | 330 hm Einer der schönsten Rundwanderwege im Almenland. Auf dieser Wandertour steht eines der höchstgelegensten Windräder Europas - auf 1.400 m Seehöhe.

Rechberg - Harterberg - Nechnitz:
Wandertour: 10,5 km | 3:20 Std. | 468 hm - Hinter der herrlichen Hochebene Nechnitz erhebt sich majestätisch die "Rote Wand". Am Weg Nr. 740 kannst du das "Rote Kreuz" am Harterberg besuchen oder die direkte Anbindung an den Mariazeller Weitwanderweg und die Teichalm nutzen.

Tyrnauer Almrunde:
Wandertour: 14,5 km | 3 Std. | 730 hm - Die majestätische Rote Wand ist Heimat von Gämsen und Steinböcken, wenn du Glück hast, kannst du diese beobachten. Empfehlenswert ist eine Rast auf der Tyrnaueralmhütte mit tollem Ausblick.

Hochlantsch Runde:
Wandertour: 17 km | 6 Std. | 1290 hm - Bewandere den 1720 m hohen Hochlantsch, den höchsten Berg der Region. Die Bärenschützklamm mit ihren unzähligen Leitern und wilden Wasserfällen und Schüsserlbrunn sind sicher die Highligts dieser Tour.

Hütten Rundwanderweg Gasen:
Wandertour: 20 km | 7:15 Std. | 1140 hm - In gemütlichen Hütten und Gastwirtschaften wird für das leibliche Wohlergehen des Wandergastes gesorgt. Der abwechslungs- und erlebnisreiche Rundwangerweg bietet herrliche Aussichten.

Passaileralm Rundwanderweg:
Wandertour: 22 km | 8 Std. | 1540 hm - Wanderung über den Buchkogel, den Osser und die Siebenkögel. Die Ochsenhalt ist bekannt für die wunderschöne Orchideenvielfalt. Kurz vor dem Ziel in Passail empfehlen wir noch einen Abstecher zur romantischen Lindenbergkirche.

Gipfelrundwanderweg Teichalm - Sommeralm:
Dauer: 24 km | 10 Std. | 1290 hm - Rundwanderung über markante Bergkuppen unserer Region. Die Wanderung führt über den Heulantsch, Mooskogel, Plankogel, Saukogel, die Siebenkögel und über den Osser.

Vor Ort liegen natürlich auch Wanderkarten auf, darin findet ihr eine große Auswahl an Wandervorschlägen. Die Berghütte "s'Bründlerhäusl" im Naturpark Almenland in der Oststeiermark ist immer eine Reise wert, hier findet man zu sich und tankt neue Energie.
 
Action & Abenteuer
Klettergarten: Der Ort Breitenau am Hochlantsch bietet eine breite Palette von Möglichkeiten für den Kletterer an, vom Klettergarten (im Klammgraben) für den Hobbysportler über die Bärenschützklamm bis hin zum aufregenden Franz Scheikl-Klettersteig auf den Hochlantsch (am 740 Wanderweg zwischen Kropfeichter und Schlüsselbrunn) und selbstverständlich das Eisklettern (im Tiefenbachgraben) im Winter nicht zu vergessen Es werden Kurse für Anfänger und auch Fortgeschrittene angeboten. Besondere Öffnungszeiten gibt es keine, da die Anlagen frei zugänglich sind.
 
Für Kinder
Wälder und Almböden bieten ja schon eine Vielzahl an Freizeitbeschäftigungen, die oftmals aus eigener Kindheit bekannten Spieleklassiker wie "Räuber & Gendarm", "Zapfenwerfen", "Versteinern", "Wer fürchtet sich vorm Schwarzen Mann", "Verstecken" und viele mehr, machen in der Natur einfach enorm viel Spaß und die Kinder lachen und bewegen sich an frischer Luft. So unterstützt man spielerisch die allumfassende Gesundheit der Kinder und abends schlafen sie auch besser und länger. Man ist bei solchen Spielen absolut ungebunden und frei und auch Mama & Papa macht das Mitspielen meist sehr viel Spaß, sodass man beinahe selbst wieder zum Kind wird. Das befreit den Geist und man fühlt sich wunderbar lebendig, so einfach kann Erholung in der Natur sein und man beschäftigt sich aktiv mit seinen Liebsten.
 
Ausflüge
Sehr empfehlenswert sind die schönen, bekannten Gärten der Region Oststeiermark, welche zu einem gemütlichen Ausflug einladen.

Die hängenden Gärten der Sulamith:
Hier hat sich die Familie Sichart auf 1.000 m Seehöhe einen einzigartigen, ca 4.000 m² großen Gartentraum geschaffen. Der Garten ist terrassenförmig in verschiedene Themengärten untergliedert. Außergewöhnlich ist die botanische Vielfalt an Bäumen, Sträuchern und Kräutern. Über 80 verschiedene Bäume. Eine große Vielfalt an Heilpflanzen. Dies alles eingebettet in schön gestalteten Themengärten.

Kräutergarten Pöllabauer:
Das Bestreben der Familie Pöllabauer war immer mit und in der Natur zu arbeiten und dabei gesunde, energiereiche Lebensmittel zu produzieren. Hochwertige Wirkstoffe und viel Lichtenergie in den Tee-, Gewürz- und Heilkräutern erreichen wir durch langsames Wachstum in 1100 m Seehöhe.In liebevoller Handarbeit werden die Beete und Kräuter gepflegt, geerntet, getrocknet und zu Tee´s, Gewürzmischungen, Kräutersalzen, Kräuterkissen und Kräutergetränken (Almfee) weiterverarbeitet.

Der Garten der Sinne:
In Arzberg im "Garten der Sinne" die Fülle des Lebens schmecken! Unter alten schattigen Lindenbäumen die Seele baumeln lassen. Umgeben von duftenden Blumnen, Kräutern, Heilpflanzen und Gemüse regt der Garten alle Sinne an und inspiriert zum Genießen und Kosten. Wildkräuter und Wildgemüse aus dem Garten werden täglich frisch geerntet und im Gasthaus zu schmackhaften Köstlichkeiten verkocht. Praktisches Pflanzenwissen mit alter Heilkunde, Mythologie und direktem Naturerlebnis.

Sehenswertes:

Die Breitenauerbahn:
Der Nostalgiezug der Breitenauerbahn verkehrt an bestimmten Tagen zwischen Mixnitz/Bärenschützklamm und Breitenau am Hochlantsch. Der Zug aus dem Jahre 1913 kann auch für Sonderfahrten angefragt werden.

Die Feistritztalbahn:
Die Feistritztalbahn ist eine jener Bahnstrecken, auf denen man auch heute noch Oldtimer-Fahrten wie anno dazumal erleben kann. Schnaubend zieht die Dampflokomotive die alten, noch aus der Gründerzeit der Bahn stammenden Personenwagen. Ohne Hast und Eile, fern vom Alltag, durchquert der Zug eine landschaftlich besonders reizvolle Gegend der Oststeiermark. Durch die kühne Konstruktion dieser Schmalspurbahn mit zahlreichen Brücken, Viadukten und Tunnels ergeben sich viele lohnende Motive für jeden Hobbyfotografen. Damit auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, ist immer ein eigener Barwagen, die "Bummelzugschenke", mit dabei.

Mitteleuropas größte, aktive Wasserhöhle:
Die Lurgrotte in Semriach ist die größte Tropfsteinhöhle Österreichs. In dem fünf Kilometer langen Höhlensystem wechseln bizarre Sinterbildungen und Tropfsteine von einzigartiger Schönheit mit gewaltigen Felsdomen und unterirdischen Felsschluchten ab. Einzigartig ist auch der „Riese“, der größte freihängende Tropfstein der Welt, der sich mit 13 m Höhe, 9 m Umfang und 40 t Gewicht von der Höhlendecke in den Raum herabsenkt. Beeindruckend ist auch der Große Dom: mit 120 Metern Länge, 80 Metern Breite und einer Höhe von 40 Metern gehört er zu den größten Höhlendomen Mitteleuropas.

Das Katerloch:
Tauche ein in eine unterirdische Welt aus einer Fülle von Stalagmiten und Stalagtiten, lasse dich verzaubern von meterhohen, zarten Kalkkerzen und funkelnden Tropfsteinsäulen. Durch das 22 m breite und 10 m hohe Eingangsportal des Katerlochs gelangt man in die beeindruckende Eingangshalle, in der sich der sogenannte Atlas befindet. Dieser zählt mit einem Umfang von 46 m und einer Höhe von 22 m zu den mächtigsten Sintersäulen der Welt. Ebenso beeindruckend ist die Fantasiehalle mit einer Größe von 10.000 m². Hier befindet sich ein wahrer Tropfsteinurwald mit Tausenden Fantasieformationen. Das Katerloch gilt nach wie vor als Geheimtipp, denn nach 20 Jahren der Schließung ist es erst seit 2004 wieder möglich, die Schönheiten dieser Schauhöhle zu besichtigen.

TIPP: Weltmeisterliche Stollenkäse:
Dem begeisterten Käseliebhaber Franz Möstl ist es zu verdanken, dass heute im Stollen des ehemaligen Silberbergwerks Käse zu einer Delikatesse heranreift. Er machte seine Leidenschaft zum Beruf, kaufte 2009 das „Grubenhaus“ und ließ einen 270 m Stollen in den Berg bauen und baute das
„Grubenhaus“ zur „Käsewerkstatt“ um. Inzwischen reifen hier 13 verschiedene Käsesorten von Kuh, Schaf und Ziege. Die Käse werden in der Sennerei Leitner produziert. Bei den internationalen Käseprämierungen werden Jahr für Jahr Spitzenplätze erreicht, so dürfen sich der „Arzberger Bellino“ und „Arzberger Argentum“ mit Recht „Weltmeister“ nennen.
 
Gut zu wissen
Wer auf Kultur steht, der wird hier ganz besonders begeistert sein:

Das Freilicht-Laien Theater "S'Huab'n Theater auf der Brandluken"
Klassische Theaterstücke von Nestroy, Mollier, Ferdinand Raimond usw. werden hier auf gut "almerisch" mit viel Witz aufgeführt. Kulisse ist die freie Natur mit dem alten Bauernhof im Hintergrund, die Zuschauer sitzen geschützt unter Dach auf einer Tribüne, das muss man erlebt haben, aber man muss sich beeilen, denn die Karten sind immer gleich ausverkauft. Stücke wie "Lumpazi Vagabundus", "Die lustigen Waiber von Windsor" oder "Die Kreuzl Schreiber" wurden hier frei interpretiert, vorwiegend "a volle Gaudi" aber auch berührend. Einen Besuch des "S'Huab'n Theater an der Brandluke" sollte man sich auf alle Fälle nicht entgehen lassen.
 
Aktuelle Veranstaltungen: Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Natur in Menschenhand
bis 28.10.2018
Ausstellung
Passail täglich
Theater Indien
bis 21.11.2018
Mittwochtheater
Kartenpreise: Erwachsene € 10,00
Bitte unbedingt Karten reservieren (nur 83 Sitzplätze) unter T: 03179/8202 oder online unter www.huabn-theater.at
Beginn jeweils um 20 Uh
Naturparkhotel Bauernhofer | Heilbrunn-Brandluck Mittwoch
HARMONIKA-SCHNUPPERKURS
bis 09.11.2018
Dreistündiger abwechslungreicher Schnupperkurs auf der steirischen Harmonika

Infos unter: 03171/201-0 oder 03171/500-0
Stoani Haus der Musik - Gasen Freitag
Kulinarik & Hochgenuß
bis 17.12.2018
Der Herbst mit seiner Fülle von Produkten, ist die ideale Zeit für Spezialitäten-Wochen bei den Wirten im Almenland.
Die Spezialitäten-Wochen finden wieder ab Mitte Oktober bis Mitte Dezember statt.
Fladnitz täglich
Vogelbeerwandertag
Fr 26.10.2018
Streckenlänge: ca. 5 km
Höhenmeter: ca. 150 m
Reine Gehzeit: ca. 2 Stunden

9.00Uhr: Wanderer-Messe in der Pfarrkirche anschließend

Frühschoppen mit den "Kathreiner Dorfmusikanten" am Dorfplatz

10.30 Uhr Wanderstart für den Vogelbeer-Panoramaweg am Dorfplatz

Der Vogelbeer-Panoramaweg bietet eine wunderschöne Aussicht auf den Passailer Kessel bis hin zur Koralpe und dem Bachern-Gebirge. Informieren Sie sich zum Thema Vogelbeere entlang der Strecke und genießen Sie kulinarische Schmankerl bei den Labestationen und den Kathreiner Wirten.

Gewinnspiel mit Stempelkarten bei den Stationen entlang der Strecke. Die Gewinner werden schriftlich verständigt.
St. Kathrein am Offenegg Freitag
Wild-und Gansltage
09. - 18.11.2018
kulinarische Tage im Spreitzhofer, Landhotel
St. Kathrein am Offenegg Freitag, Samstag, Sonntag
Perchtenrock
Sa 24.11.2018
traditionelle Veranstaltung, Perchtenrock des GSSV FlyFwy im Bauhof in Gasen, ab 17 Uhr.
Info T: 0664/35 07 221
Gasen Samstag

Lage

Anreise
Die Berghütte ist direkt mit dem Auto erreichbar.

Hinweis:

Die Berghütte "s'Bründlerhäusl" und der kurze Weg da hin sind nicht auf Google Maps ® eingetragen, hier daher die exakten Koordinaten dazu: 47.333155, 15.569111

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden



Bushaltestelle


4,5 km
Versorgung

Nächster Ort


4,5 km

Bankomat


7 km

Lebensmittelgeschäft


7 km

Restaurant


7 km

Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:       

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Anfragen/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
1 Woche
An- Abreise
Anreisezeit: ab 15.00 Uhr
Abreisezeit: bis 11:00 Uhr
Zahlungskonditionen
Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 13% fällig. Die Restzahlung 4 Wochen vor Anreise.
Stornogebühren
bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 % des Gesamtpreises.
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details
Haustiere

Haustiere & Hunde sind ausnahmslos nicht erlaubt.

Bewertungen

 

August, 2017
Hallo Mario,

die Hütte und das Almenland ist eine Empfehlung.
Wir hatten super Wetter. Der Standort ist optimal für kleine und größere Wanderungen.
Natur pur.... und die Ruhe

Gruß Jens und Familie
 

Jahreszeiten

Jänner

♥ Wildfütterungen
♥ Ranzzeit der Füchse
♥ kältester Monat im Jahr

Februar

♥ Ranzzeit der Füchse
♥ schneereichster Monat
♥ Hirsche werfen Geweih

März

♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Hirsche werfen Geweih

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabies

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder

November

♥ Törggelen - Erntedank
♥ einsame Wanderungen
♥ mystische Nebelschwaden

Dezember

♥ Wildfütterungen
♥ Christkindlmärkte
♥ Beginn der Skisaison



Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Wildbachs ...

 

"s'Bründlerhäusl"
im Naturpark
Almenland

sBründlerhäusl im Naturpark Almenland Berghütte Naturpark Almenland mieten
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit

Mario vom Hüttenland
Mario vom Hüttenland
mario@huettenland.com
Mobil +43 681 8146 1008
Mo-Fr 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP