Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Bewertungen
Jahreszeiten
Hüttenliste
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... Holzofen & gemütliche Essecke

Beschreibung

Bauernhaus ✓ Urlaub mit Hund ✓ für zwei Familien ✓ Urlaub mit Kindern ✓ Skihütte, Skiurlaub ✓ Skitouren & Schneeschuhwandern ✓


Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern , Bauernhaus für 4 - 8 Personen

ÖSTERREICH | Osttirol | Hohe Tauern | Lage 1.050 m | 120 m² Wohnfläche | 3 Schlafzimmer


Als alter Bauernhof, ca. 400 Jahre alt, hat dieses Haus viele Generationen kommen und gehen gesehen... Komplett aus Holz gebaut, ist eine Seite mit Holzschindeln abgedeckt zum Schutz vor Wind und Wetter. Holzschindeln werden aus Lärchenholz hergestellt, die mit speziellem Werkzeug in alter Handwerkskunst einzeln aus dem Holzstamm gearbeitet wurden. Der Lärchenbaum, aus dem die Schindeln gearbeitet werden, sollte schon 100 -150 Jahre alt sein und nur zwischen dem Michaelstag, dem 29. September und Fabian Sebastian, dem 20. Jänner gefällt werden. mehr anzeigen

Die Bäurin vom Ursprunghof ist eine Kräuterexpertin. Von ihrer Großmutter schon als Kind gelehrt bekommen, hat sie ein umfangreiches Wissen über die Heilkräfte der Natur. Mit ihren selbst hergestellten Salben und Tropfen hat sie schon so manches Leiden heilen können. Viele Kräuter hat sie selbst im Garten und im Kräuterhäusl neben dem Hof.

Wenn ihr Sohn auf die Berge geht auf der Suche nach Edelsteinen, bringt er ihr auch oft seltene Kräuter mit, die nur dort oben vorkommen. Seine Edelsteinsammlung von Bergkristallen, Amethysten, Blutsteinen etc… wunderschöne Edelsteine, die er selbst aus den Bergen herausgeholt hat - ist beeindruckend.

Die Menschen dort haben ihr Herz am rechten Fleck. Ich habe dort im Dorf ein Sprichwort gelesen, dass diese Menschen sehr gut beschreibt. „Viel wichtiger als Reichtum und Macht sind Menschen mit denen man weint und lacht."

Hinter dem Bauernhaus steht der Stall, im Sommer kommen die Kühe dann auf die Alm. Die Hühner und Ziegen bleiben am Hof. Der Garten, die Wiesen und Wälder rundherum und der Blick ins Tal ist unbeschreiblich schön. Ideal für Menschen, die das einfache Leben lieben oder kennenlernen möchten.

Platz ist im Bauernhaus für insgesamt 8 Personen, aufgeteilt auf 2 Wohnungen mit Balkon und einem herrlichen Blick ins Tal. Eine Wohnung im ersten Stock mit einem 1 Doppelbettzimmer, einem 1 Dreibettzimmer, einer Küche mit Holzherd, eine Essecke, eine Dusche und ein separates WC. Im zweiten Stock befindet sich die zweite Wohnung, mit einem Doppelbettzimmer und TV, eine schöne Küche mit Essecke und einem weiteren Bett, eine Dusche und ein separates WC. Ideal für zwei Familien oder einer kleinen Gruppe, die zusammen Urlaub machen möchten. Die freundliche Bauernfamilie wohnt im Erdgeschoss.

Winter Special
● Nur 3 km zur Skipiste
● 4 Rodeln (Schlitten) vor Ort

Im Dorf gibt es einen Bauernladen der Brote, Krapfen, Gebäck, Kuchen, Gemüseprodukte, eingelegten Knoblauch, Edelbrand, Marmeladen und viele weitere Produkte anbietet.

Von diesem Bauernhaus aus kann man sowohl Handwerks- & Bauermärkte in Osttirol sowie Wochenmärkte in Südtirol rasch und unkompliziert erreichen. Märkte Osttirol Märkte Südtirol
 
Aktuelle Veranstaltungen
Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Ausstellung "Wege ins Freie"
bis 26.10.2030
Die mystische Kraft der Berge hat die Alpenvereins-Pioniere, die vor 150 Jahren begannen,
die Alpen mit Schutzhütten und Wegen zu erschließen, genauso fasziniert und angetrieben
wie all’ jene, die sich für die Entstehung des größten Schutzgebietes Mitteleuropas eingesetzt haben.
Und die coole Kletter-Community, die am Falkenstein voller Freiheitsdrang dem Himmel entgegenstrebt,
wird wohl auch von dieser geheimnisvollen Kraft angezogen.
Täglich bis 20:30 Uhr geöffnet!
Eintritt frei!
Kesslerstadel | Matrei i.O.  Täglich ab 10:00 Uhr
Stadtmarkt Lienz - regionale Produkte der Saison und mehr
bis 31.12.2019
Ein Besuch des Stadtmarktes in der kleinen Stadt Lienz ist immer ein schöner Ausflug. Neben dem schönen Markt lädt das geschichtsträchtige, kleine osttiroler Städtchen mit italienischem Flair auch mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, Cafes und Restaurant und Terrassen ein, den Tag mal "faulenzend" und gemütlich zu genießen.

Am Markt gibt's immer eine große Vielfalt an regionalen Produkten mit saisonalen Schwerpunkten.

Öffnungszeiten April bis Oktober:

Freitag von 13.00 bis 18.30 Uhr
Samstag von 08.30 - 12.30 Uhr

Öffnungszeiten November bis März:

Freitag von 13.00 bis 18.00 Uhr
Samstag von 08.30 - 12.30 Uhr
Messinggasse Lienz FR und SA
Gemeinschaftsausstellung " Aller Guten Dinge sind Drei"
bis 30.09.2019
Ein umfangreiches, vor allem ein buntes Thema, das von Osttirol mit seinen drei großen Gebieten erzählt.

Von der Dreiherrenspitze hin zum Dreivierteltakt, vom Schusterdreifuß hin zu den drei Hl. Madln, von Religion, Tradition, Botanik bis zur Numerologie, die Drei bringt Ordnung und Struktur hinein. Zahlreiche Beiträge sind interaktiv gestaltet und mit oder ohne kurzweilige Führung ein sprichwörtliches Highlight (in 1450 m Seehöhe)!


Man freut sich auf viele interessierte Gäste und harrt schon dem ersten Grün im Garten und auf der Wiese für Kräuterkostbarkeiten in der Hexenkuchl und im kleinen Hofladen.
Kräuterwirtshaus Strumerhof | Matrei i.O. ganztägig
Kostenlose Führung und Verkostung im Schnapsgarten Kuenz
bis 31.10.2019
Kostenlose Führung und Verkostung im Schnapsgarten Kuenz.

Beim Rundgang durch den Bauernhof kann man Einblicke in die Geheimnisse des Schnapsbrennens gewinnen und erlebt den Werdegang eines guten Tropfens. Nach einem Blick in die Obstgärten, die Brennerei und das Whiskylager geht es weiter in den "Schnapsgarten". Dort kann man eine Auswahl der Likör- und Edelbrand-Spezialitäten verkosten und genießen.

Dauer: ca. 1 Stunde

Öffnungszeiten-Hofladen:
Montag bis Freitag von 9:00 - 18:00 Uhr
Samstag 9.00 - 13.00 Uhr

Tel.: +43 4852 64307

Hinweis:
An Feiertagen (30.05. Christi Himmelfahrt, 20.06. Fronleichnam) finden keine Führungen statt.
Bauernhof Kuenz, Gödnach 2, A-9991 Dölsach DO ab 16:00 Uhr
Kleinkaliberschießen für Gäste
bis 27.09.2019
Für Anfänger wird eine Betreuung bzw. Einweisung über die Sicherheitsvorschriften durch erfahrene Vereinsmitglieder angeboten. Auch Kinder in Begleitung Erziehungsberechtigter sind herzlich willkommen.

Gebühr: € 8,00 pro Person

Für Gruppen (ab 5 Personen) ist eine Anmeldung erforderlich.

Ab 6 Personen kann der Schießstand auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten gebucht werden.

Anmeldung beim Isep Josef unter Tel.: +43 664 735 222 10 oder +43 664 735 222 09
Schießstand Lienz, Pfister 19, Lienz MO und FR ab 17:00 Uhr
Ausstellung "Virgen - Jenseits der Zeit"
bis 03.11.2019
Die Virger Landschaft ist uralter Kulturraum mit einer besonders interessanten Besiedlungsgeschichte. Funde aus den hallstattzeitlichen Gräberfeldern in Welzelach oder die Situla mit der ersten Darstellung der Jagd sind Zeugen aus der Vergangenheit, aus der viele Eigenheiten hervorgingen. In Virgen verschmelzen Raum und Zeit zu einer Einheit, denn die alten Landschaftsstrukturen stehen gleichberechtigt neben den modernen Formen und verleihen dem Tal einen besonderen Reiz. Diese Eigenheiten waren Anstoß zur Dauerausstellung im Ortszentrum, in der sechs Persönlichkeiten in die Vergangenheit und Zukunft blicken und Lust auf Virgen wecken.

Infobüro | Virgen | Nationalpark Hohe Tauern | Osttirol | Tirol
Virgen ab 8:00 Uhr

Fotos

Vollbildmodus
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  Bauernhaus Hohe Tauern mieten
Land-Logo
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... Holzofen & gemütliche Essecke
... Holzofen & gemütliche Essecke
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... in der 1. Küche
... in der 1. Küche
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... die 2. Küche
... die 2. Küche
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... mit Herd & Spüle
... mit Herd & Spüle
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... und einer 2. gemütlichen Eckbank
... und einer 2. gemütlichen Eckbank
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... mit einer gemütlichen Liege
... mit einer gemütlichen Liege
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... es gibt 2 Duschen
... es gibt 2 Duschen
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... 3 komfortable Doppelzimmer
... 3 komfortable Doppelzimmer
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... mit jeweils einem Doppelbett
... mit jeweils einem Doppelbett
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern   ... 1x mit Fernseher & Zusatzbett
... 1x mit Fernseher & Zusatzbett
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... die Aussicht vom Zimmer
... die Aussicht vom Zimmer
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... der Blick vom Balkon
... der Blick vom Balkon
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... eine glückliche Henne mit Küken
... eine glückliche Henne mit Küken
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... eine stolze Ziege
... eine stolze Ziege
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... das Kräuterhäusl
... das Kräuterhäusl
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... der Gemüsegarten
... der Gemüsegarten
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... die selbst gesammelten Kristalle
... die selbst gesammelten Kristalle
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... Schloß Weissenstein, 30 min zu Fuß
... Schloß Weissenstein, 30 min zu Fuß
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... die Roaneralm, 1 h 30 min zu Fuß
... die Roaneralm, 1 h 30 min zu Fuß
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... die Steineralm, 3 h
... die Steineralm, 3 h
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... die Kerschbaumeralm, 3 h 10
... die Kerschbaumeralm, 3 h 10
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... die Zunigalm, 3 h 10 min
... die Zunigalm, 3 h 10 min
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... das Kals-Matreier-Törl-Haus, 3 h 40
... das Kals-Matreier-Törl-Haus, 3 h 40
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... die Sudetendeutsche Hütte, 4 h 55 min
... die Sudetendeutsche Hütte, 4 h 55 min
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... zum Bunzkögele, 4 h 30 min
... zum Bunzkögele, 4 h 30 min
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... Gipfelglück auf dem Nussingkogel, 4 h 50 min
... Gipfelglück auf dem Nussingkogel, 4 h 50 min
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... die Umbalfälle
... die Umbalfälle
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... der schöne  Ursprunghof
... der schöne Ursprunghof
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... im Winter
... im Winter
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... traumhafte Pisten in Kals/Matrei, nur 3 km
... traumhafte Pisten in Kals/Matrei, nur 3 km
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... 46 km Piste - Osttirols größtes Skigebiet
... 46 km Piste - Osttirols größtes Skigebiet
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... den Großglockner hinauf
... den Großglockner hinauf
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... dem höchsten Berg Österreichs
... dem höchsten Berg Österreichs
Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  ... Urlaub, wie er schöner nicht sein kann
... Urlaub, wie er schöner nicht sein kann
 
Gefällt's dir?
Dann teile diesen Eintrag auf Facebook oder folge uns auf Pinterest.

Video

 
 

Ausstattung

Versorgung

● Strom


● fließendes Wasser

Küche & Wohnen

● Kochen:

(2x E - Herd)
● 1x Holzherd

● Backofen

(2x)

● Spüle


● Warmwasserspüle


● Kühlschrank

(2x)

● Koch- und Speisegeschirr


● Filter-Kaffeemaschine

(2x)

● Wasserkocher


● Müllsäcke


● Geschirrtücher


● Mikrowelle
Sanitär

● Dusche

(2x)

● WC

(2x)

● Toilettenpapier


● Handtücher

Außenbereich

● Balkon

(2x)

● Grill

Allgemein

● Zentralheizung


● Holzofen


● eigenes Quellwasser


● Wasser in Trinkqualität


● Fernseher

(2x)

● Radio


● Handyempfang


● Bettwäsche

Freizeit

Umgebung
Der Ursprunghof liegt am Rande der malerischen Marktgemeinde Matrei in Osttirol. Man befindet sich hier im Herzen des faszinierenden Nationalparks Hohe Tauern.

Neben dem Wandern (über 150 Dreitausender) ist Matrei auch bei Fliegenfischern (Isel, Tauernbach), Eiskletterern (Tauern- und Iseltal) und Radfahrern (Iseltal-Radweg) beliebt. Matrei verfügt darüber hinaus über ein Freibad, eine Reit- und Tennishalle, eine Minigolfanlage und ein regionales Kletterzentrum mit Kletterhalle. (Quelle Wikipedia)
 
Frühling, Sommer & Herbst
Wandern
Der Ursprunghof liegt äußerst günstig. Man erreicht viele bewirtschaftete Hütten, Almen und Gipfel zu Fuß direkt vom Hof aus.

● Roaneralm 1.600 m Gehzeit 1,30 h
● Steiner Alm 1.955 m Gehzeit 3 h
● Kerschbaumeralm 1.977 m Gehzeit 3,10 h
● Zunigalm 1.854 m Gehzeit 3,10 h
● Kals-Matreier-Törl-Haus 2.225 m Gehzeit 3,40 h
● Sudetendeutsch Hütte 2.656 m Gehzeit 4,55 h
● Bunzkogele 2.430 m Gehzeit 4,30 h
● Nussingkogel 2.989 m Gehzeit 4,50 h

Nach einer Wanderung kann man sich im 3,1 km entfernten Waldschwimmbad Matrei erfrischen und abends kann man ins Dorfzentrum spazieren, es ist nur 2 km entfernt, es gibt zahlreiche Gasthäuser, Restaurants und Bars sowie schöne Geschäfte.
 
Winter
Großglockner Resort Kals-Matrei (3 km oder 1,8 km zum gratis Skibus)
Keine Frage, das Großglockner Resort Matrei und Kals ist eines der schönsten Skigebiete der Alpen. Das großartige Panorama zwischen Glockner-, Schober- und Granatspitzgruppe – den „Legendary Mountains“ – hinterlässt einen bleibenden Eindruck bei jedem, der es erleben darf. Aber im Skigebiet Großglockner Resort kannst du noch viel mehr entdecken.
Pistenplan
Webcam

● Osttirols größte Skiregion
● Anfang Dezember bis Mitte April
● 41,6 Pistenkilometer - 14 modernste Liftanlangen ohne Wartezeiten und Beschneiung bis ins Tal
● Skischule mit professionellen Skilehrern, Skiausrüstung zum Mieten
● Funpark, Freeride-Areas, Tiefschneehänge, Carver-Genusspiste
● Skikindergarten, Kinderskilift, eigenes Gelänge mit Wärmestube, Zauberteppich
● Gemütliche Restaurants und Aprés Skihütten zum Stärken und Feiern

SkiHit Osttirol
Mit nur einem Skipass erlebst du den uneingeschränkten Winter in 9 Skigebieten in Osttirol und Kärnten. Absolute Schneesicherheit, keine Wartezeiten, bestens präparierte und markierte Pisten und die meisten Sonnenstunden südlich der Alpen sind Garant für den Winterspass für die ganze Familie. Auch heuer wieder Kindertarif bis 18 Jahre – für den besonderen Familienurlaub.

Langlaufparadies Osttirol
Mittendrin in einer einmaligen Naturlandschaft mit unbegrenztem Skivergnügen auf kilometerlangen Langlaufloipen in unberührter Natur. Augenblicke der Stille und der Schönheit. Abschalten von Alltag und Stress.Die schneesicheren Loipen beginnen direkt beim Matreier Tauernhaus, 4 verschiedene Loipen laden ein, das romantische Gebiet rund um's Tauernhaus zu entdecken. Eine Variante führt talauswärts bis zu den Schildalmen!

Loipen in Matrei und Umgebung
Matrei mag‘s gern hochgelegen – und das gilt auch für den Langlauf. Die Loipen am Matreier Tauernhaus befinden sich auf einer Seehöhe von über 1.500 m. Dank der Lage, sind die Loipen den ganzen Winter über schneesicher. Lienzer Becken 65 km, Hochpustertal 120 km

Skitouren
Neben 266 Dreitausender und den 1.500 Quadratkilometer unberührteste Landschaft ist die Voraussetzungen in Osttirol als optimal zu bezeichnen. Sie sind mehr als perfekt. Skitouren zu gehen ist eine bewusste Entscheidung. Wer Skitouren geht, der hat sich für Hänge entschieden, die nicht überlaufen sind. Der sucht die Abgeschiedenheit und die Unberührtheit.
 
Action & Abenteuer
Rafting, Canyoning, Kajak, Hydrospeed uvm... gibt's für Abenteuerlustige ganz in der Nähe. Osttirol-Abenteuer
 
Ausflüge
Umbalfälle
Im Umbaltal fällt die Isel mit imposanten Stufenfällen und stürzt sich als der letzte freifließende Gletscherfluss der Alpen auf spektakuläre Weise ins Tal. Es gibt wohl kaum einen Ort, an dem man dem Wesen eines Gletscherbaches so nahe kommen kann.

Sonnenstadt Lienz
Lienz besticht mit südländischem Flair und mehr als 2.070 Sonnenstunden im Jahr. Die Sonnenstadt Lienz ist sehr romantisch und einen Besuch wert. Man sagt Lienz, die Modellstadt für schöneres Leben.

Wildpark Assling
Das 80.000 m² große Wildgehege bietet mehr als 100 Vierbeinern, die sich ansonsten in der alpinen Faune aufhalten, eine zweite Heimat. Mit ein wenig Zurückhaltung und Respekt bekommt man hier Murmeltiere, Waschbären, Luchse, Wildschweine, Marder, Adler, Steinböcke, Rehe, Gämsen, Enten, Schlangen und Fische zu sehen. Ein ganzes Sammelsurium der hiesigen Tierwelt gibt sich hier ein Stelldichein und wartet darauf, entdeckt zu werden.
 

Lage

Anreise
Das Bauernhaus in den hohen Tauern ist ganzjährig direkt mit dem Auto erreichbar.

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden


für 3 Pkw`s

Kfz-Ausrüstung im Winter


Vom 1. November bis 15. April besteht Winterreifenpflicht (M+S Reifen)
Für die Anfahrt in den Bergen sollte man Schneeketten dabei haben.
TIPP: ADAC Schneeketten-Aktion
Kaufen mit Rückgabeoption

Bahnhof


30 km (Lienz)

Bushaltestelle


900 m
Versorgung

Nächster Ort


2 km - Matrei in Osttirol

Bankomat


2 km

Lebensmittelgeschäft


2 km

Restaurant


2 km
Sport

Skigebiet


3 km ins Skigebiet Kals/Matrei

Skibus


1,8 km (Haltestelle Goldried)

Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:       

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Kontakt/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
Sommer & Winter 1 Woche
Frühling & Herbst ab 3 Nächten
Last-Minute ab 3 Nächten
An- Abreise
Anreise ab 14:00 Uhr
Abreise bis 10:00 Uhr
Zahlungskonditionen
Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 13 % fällig. Die Restzahlung erfolgt bei Urlaubsantritt in bar direkt vor Ort.
Stornogebühren
Bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 %, ab 7 Tagen vor Urlaubsantritt 100 % des Mietpreises.
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details
Haustiere

Sind herzlich willkommen.

Gratis.
Reisen innerhalb der EU mit Hunden
Mülltrennung
Plastik, Papier, Glas, Metall, Biomüll und Restmüll

Bewertungen

 

 

Jahreszeiten

Jänner

♥ Wildfütterungen
♥ Ranzzeit der Füchse
♥ kältester Monat im Jahr

Februar

♥ Ranzzeit der Füchse
♥ schneereichster Monat
♥ Hirsche werfen Geweih

März

♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Hirsche werfen Geweih

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabys

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500 m
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500 m
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder

November

♥ Törggelen - Erntedank
♥ einsame Wanderungen
♥ mystische Nebelschwaden

Dezember

♥ Wildfütterungen
♥ Christkindlmärkte
♥ Beginn der Skisaison



Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Wildbachs ...

 

Ursprunghof
Nationalpark Hohe
Tauern

Ursprunghof Nationalpark Hohe Tauern  Bauernhaus Hohe Tauern mieten
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit

Conny vom Hüttenland
Conny vom Hüttenland
conny@huettenland.com
Mobil +43 677 6232 7822
Mo-Fr 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP