Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat

Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Jahreszeiten

Beschreibung


"Michlerhof" Osttirol
ÖSTERREICH | Osttirol | Virgental | Lage 1050 m | 120 m² Wohnfläche | 3 Schlafzimmer
Bauernhof | Urlaub mit Hund | für zwei Familien | besonders kinderfreundlich | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Ein Haus, das viel zu erzählen hat. Als alter Bauernhof, ca. 400 Jahre alt, hat es viele Generationen kommen und gehen gesehen... Komplett aus Holz gebaut, ist eine Seite mit Holzschindeln abgedeckt zum Schutz vor Wind und Wetter. Holzschindeln werden aus Lärchenholz hergestellt, die mit speziellem Werkzeug in alter Handwerkskunst einzeln aus dem Holzstamm gearbeitet wurden. Der Lärchenbaum, aus dem die Schindeln gearbeitet werden, sollte schon 100 -150 Jahre alt sein und nur zwischen dem Michaelstag, dem 29. September und Fabian Sebastian, dem 20. Jänner gefällt werden.

Die Bäurin vom Michlerhof ist eine Kräuterexpertin. Von ihrer Großmutter schon als Kind gelehrt bekommen, hat sie ein umfangreiches Wissen über die Heilkräfte der Natur. Mit ihren selbst hergestellten Salben und Tropfen hat sie schon so manches Leiden heilen können. Viele Kräuter hat sie selbst im Garten und im Kräuterhäusl neben dem Hof.

Wenn ihr Sohn auf die Berge geht auf der Suche nach Edelsteinen, bringt er ihr auch oft seltene Kräuter mit, die nur dort oben vorkommen. Seine Edelsteinsammlung von Bergkristallen, Amethysten, Blutsteinen etc… wunderschöne Edelsteine, die er selbst aus den Bergen herausgeholt hat - ist beeindruckend.

Die Menschen dort haben ihr Herz am rechten Fleck. Ich habe dort im Dorf ein Sprichwort gelesen, dass diese Menschen sehr gut beschreibt: „Viel wichtiger als Reichtum und Macht sind Menschen mit denen man weint und lacht."

Hinter dem Hof steht der Stall, im Sommer kommen die Kühe dann auf die Alm. Die Hühner und Ziegen bleiben am Hof. Der Garten, die Wiesen und Wälder rundherum und der Blick ins Tal ist unbeschreiblich schön. Ideal für Menschen, die das einfache Leben lieben oder kennenlernen möchten.

Platz ist im Haus für insgesamt 10 Personen, aufgeteilt auf 2 Wohnungen mit Balkon und einem herrlichen Blick ins Tal. Eine Wohnung im ersten Stock mit einem 1 Doppelbettzimmer, einem 1 Dreibettzimmer, einer Küche mit Holzherd, eine Essecke, eine Dusche und ein separates WC. Im zweiten Stock befindet sich die zweite Wohnung, mit einem Vierbettzimmer und TV, eine schöne Küche mit Essecke und einem weiteren Bett, eine Dusche und ein separates WC. Ideal für zwei Familien oder einer kleinen Gruppe, die zusammen Urlaub machen möchten. Die freundliche Bauernfamilie wohnt im Erdgeschoß.

Im Dorf gibt es einen Bauernladen der Brote, Krapfen, Gebäck, Kuchen, Gemüseprodukte, eingelegten Knoblauch, Edelbrand, Marmeladen und viele weitere Produkte anbietet. Bauernladen

TIPP: Gschlößtal - das schönste Tal Tirols (19 km)
Österreich zeichnet seit 2014 unter dem Motto 9 Plätze - 9 Schätze pro Bundesland den schönsten Platz des Landes aus. Das Gschlößtal wurde 2014 zum schönsten Platz Tirols gekürt. Man findet hier in diesem romantischen abgeschiedenen Tal mehrere hundert Jahre alte Berghütten. Im Gschlößtal entspringt auch das Frauenbrünndl, wo der Legende nach Maria Windeln gewaschen haben soll. Der Quelle werden deshalb Heilkräfte zugerechnet und die Bauern errichteten eine wunderschöne Felsenkapelle in einer natürlichen Höhle. Befahren darf das Tal nur von den Almbesitzern werden, Besucher kommen wahlweise mit dem Gschlößtaltaxi oder der Pferdekutsche, dementsprechend ruhig ist es hier. - Dieses Tal ist einen Ausflug wert.

Von diesem Bauernhaus aus kann man sowohl Handwerks- & Bauermärkte in Osttirol sowie Wochenmärkte in Südtirol rasch und unkompliziert erreichen: Märkte Osttirol Märkte Südtirol
 

Fotos

Vollbildmodus
Land-Logo
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... Holzofen & gemütliche Essecke
... Holzofen & gemütliche Essecke
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... in der 1. Küche
... in der 1. Küche
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... die 2. Küche
... die 2. Küche
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... mit Herd & Spüle
... mit Herd & Spüle
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... gemütlicher Eckbank
... gemütlicher Eckbank
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... und einer gemütlichen Liege
... und einer gemütlichen Liege
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... 3 komfortable Doppelzimmer
... 3 komfortable Doppelzimmer
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... mit jeweils einem Doppelbett
... mit jeweils einem Doppelbett
Diashow starten
Michlerhof Osttirol  ... 1x sogar mit Fernseher & Zusatzbett
... 1x sogar mit Fernseher & Zusatzbett
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... die Aussicht vom Zimmer
... die Aussicht vom Zimmer
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... 2 Duschen & 2 WCs - 1 Dusche in der Küche ;-)
... 2 Duschen & 2 WC's - 1 Dusche in der Küche ;-)
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... die Aussicht vom Balkon
... die Aussicht vom Balkon
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... der schöne Michlerhof
... der schöne Michlerhof
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... eine glückliche Henne mit Küken
... eine glückliche Henne mit Küken
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... eine stolze Ziege
... eine stolze Ziege
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... das Kräuterhäusl
... das Kräuterhäusl
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... der Gemüsegarten
... der Gemüsegarten
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... die selbst gesammelten Kristalle
... die selbst gesammelten Kristalle
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... Schloß Weissenstein, 30 min zu Fuß
... Schloß Weissenstein, 30 min zu Fuß
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... die Roaneralm, 1 h 30 min zu Fuß
... die Roaneralm, 1 h 30 min zu Fuß
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... die Steineralm, 3 h
... die Steineralm, 3 h
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... die Kerschbaumeralm, 3 h 10
... die Kerschbaumeralm, 3 h 10
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... die Zunigalm, 3 h 10 min
... die Zunigalm, 3 h 10 min
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... das Kals-Matreier-Törl-Haus, 3 h 40
... das Kals-Matreier-Törl-Haus, 3 h 40
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... die Sudetendeutsche Hütte, 4 h 55 min
... die Sudetendeutsche Hütte, 4 h 55 min
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... zum Bunzkögele, 4 h 30 min
... zum Bunzkögele, 4 h 30 min
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... Gipfelglück auf dem Nussingkogel, 4 h 50 min
... Gipfelglück auf dem Nussingkogel, 4 h 50 min
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... die Umbalfälle
... die Umbalfälle
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... im Winter
... im Winter
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... traumhafte Pisten in Kals/Matrei, nur 3 km
... traumhafte Pisten in Kals/Matrei, nur 3 km
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... 46 km Piste - Osttirols größtes Skigebiet
... 46 km Piste - Osttirols größtes Skigebiet
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... den Großglockner hinauf
... den Großglockner hinauf
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... dem höchsten Berg Österreichs
... dem höchsten Berg Österreichs
Diashow starten
Michlerhof Osttirol ... Urlaub, wie er schöner nicht sein kann
... Urlaub, wie er schöner nicht sein kann
 

Video

 
 

Ausstattung

Versorgung

Strom


fließendes Wasser

Küche & Wohnen

Kochmöglichkeit

2x E - Herd, 1x Holzherd

Backofen

2x

Spüle


Warmwasserspüle


Kühlschrank

2x

Koch- und Speisegeschirr


Filter-Kaffeemaschine

2x

Wasserkocher


Müllsäcke


Geschirrtücher


Mikrowelle
Sanitär

Dusche

2x

WC mit Wasserspülung

2x

Toilettenpapier


Handtücher

Außenbereich

Balkon

2x

Griller

Allgemein

Zentralheizung


Holzofen


Wasserversorgung über eigene Quelle


Leitungswasser in Trinkwasserqualität


Fernseher

2x

Radio


Handyempfang (netzabhängig)


Bettwäsche

Freizeit

Umgebung
Matrei in Osttirol ist heute eine pulsierende Gemeinde, die großartige Möglichkeiten für einen schönen Urlaub in den Bergen bietet.
 
Frühling, Sommer & Herbst
Wandern:
Der Michlerhof liegt äußerst günstig. Man erreicht viele bewirtschaftete Hütten, ein Schloss, Almen und Gipfel zu Fuß direkt vom Hof aus.

Schloß Weissenstein: Gehzeit 30 min
Roaneralm 1600 m Gehzeit: 1:30 h
Steiner Alm 1955 m Gehzeit 3 h
Kerschbaumeralm 1977 m Gehzeit 3:10
Zunigalm 1854 m Gehzeit 3:10
Kals-Matreier-Törl-Haus 2225 m Gehzeit: 3:40
Sudetendeutsch Hütte 2656 m Gehzeit: 4:55 h
Bunzkogele 2430 m Gehzeit: 4:30 h
Nussingkogel 2989 m Gehzeit: 4:50 h

Bewirtschaftete Hütten zur Einkehr:
Unter www.virgentaler-huetten.at findest du alle Hütten inkl. Öffnungszeiten und Wanderungen im Virgental.

Schwimmen:
Waldschwimmbad Matrei - 3,1 km
 
Winter
Großglockner Resort Kals-Matrei (3 km oder 1,8 km zum gratis Skibus):
Keine Frage, das Großglockner Resort Matrei und Kals ist eines der schönsten Skigebiete der Alpen. Das großartige Panorama zwischen Glockner-, Schober- und Granatspitzgruppe – den „Legendary Mountains“ – hinterlässt einen bleibenden Eindruck bei jedem, der es erleben darf. Aber im Skigebiet Großglockner Resort kannst du noch viel mehr entdecken. - Pistenplan

* Osttirols größte Skiregion
* Saison: Anfang Dezember bis Mitte April
* 41,6 Pistenkilometer - 14 modernste Liftanlangen ohne Wartezeiten und Beschneiung bis ins Tal
* Skischule mit professionellen Skilehrern, Skiausrüstung zum Mieten
* Funpark, Freeride-Areas, Tiefschneehänge, Carver-Genusspiste
* Skikindergarten, Kinderskilift, eigenes Gelänge mit Wärmestube, Zauberteppich
* Gemütliche Restaurants und Aprés Skihütten zum Stärken und Feiern

SkiHit Osttirol:
Mit nur einem Skipass erlebst du den uneingeschränkten Winter in 9 Skigebieten in Osttirol und Kärnten. Absolute Schneesicherheit, keine Wartezeiten, bestens präparierte und markierte Pisten und die meisten Sonnenstunden südlich der Alpen sind Garant für den Winterspass für die ganze Familie. Auch heuer wieder: Kindertarif bis 18 Jahre – für den besonderen Familienurlaub.

Langlaufparadies Osttirol:
Mittendrin in einer einmaligen Naturlandschaft mit unbegrenztem Skivergnügen auf kilometerlangen Langlaufloipen in unberührter Natur. Augenblicke der Stille und der Schönheit. Abschalten von Alltag und Stress.Die schneesicheren Loipen beginnen direkt beim Matreier Tauernhaus, 4 verschiedene Loipen laden ein, das romantische Gebiet rund um's Tauernhaus zu entdecken. Eine Variante führt talauswärts bis zu den Schildalmen!

Loipen in Matrei und Umgebung:
Matrei mag‘s gern hochgelegen – und das gilt auch für den Langlauf. Die Loipen am Matreier Tauernhaus befinden sich auf einer Seehöhe von über 1.500 m. Dank der Lage, sind die Loipen den ganzen Winter über schneesicher. Lienzer Becken 65 Km, Hochpustertal 120 Km

Skitouren:
Neben 266 Dreitausender und den 1500 Quadratkilometer unberührteste Landschaft ist die Voraussetzungen in Osttirol als optimal zu bezeichnen.Sie sind mehr als perfekt. Skitouren zu gehen ist eine bewusste Entscheidung. Wer Skitouren geht, der hat sich für Hänge entschieden, die nicht überlaufen sind. Der sucht die Abgeschiedenheit und die Unberührtheit.
 
Action & Abenteuer
Rafting, Canyoning, Kajak, Hydrospeed uvm... gibt's für Abenteuerlustige ganz in der Nähe. Osttirol-Abenteuer
 
Ausflüge
Umbalfälle:
Im Umbaltal fällt die Isel mit imposanten Stufenfällen und stürzt sich als der letzte freifließende Gletscherfluss der Alpen auf spektakuläre Weise ins Tal. Es gibt wohl kaum einen Ort, an dem man dem Wesen eines Gletscherbaches so nahe kommen kann.

Sonnenstadt Lienz:
Lienz besticht mit südländischem Flair und mehr als 2.070 Sonnenstunden im Jahr. Die Sonnenstadt Lienz ist sehr romantisch und einen Besuch wert. Man sagt: Lienz, die Modellstadt für schöneres Leben.

Wildpark Assling:
Das 80.000 m2 große Wildgehege bietet mehr als 100 Vierbeinern, die sich ansonsten in der alpinen Faune aufhalten, eine zweite Heimat. Mit ein wenig Zurückhaltung und Respekt bekommt man hier Murmeltiere, Waschbären, Luchse, Wildschweine, Marder, Adler, Steinböcke, Rehe, Gämsen, Enten, Schlangen und Fische zu sehen. Ein ganzes Sammelsurium der hiesigen Tierwelt gibt sich hier ein Stelldichein und wartet darauf, entdeckt zu werden.
 
Aktuelle Veranstaltungen: Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
"DUFTENDE KOSTBARKEITEN" - DIE EIGENE NATURSEIFE HERSTELLEN
bis 06.09.2018
Die alte Kunst des Seifensiedens neu entdecken.
Kräuterpädagogin und Kursleiterin: Agnes Oppeneiger
Bitte 2 Tage vorher anmelden - Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen
Kosten: € 14,00 pro Person ohne Naturseife, € 18,00 pro Person mit Naturseife zum Mitnehmen
Anmeldung Klampererhof - Agnes Oppeneiger, Tel.: +43 4874 5840
NaturSeifenWerkstatt - Klampererhof | Immer Donnerstags ab 16:00
Klaubaufmuseum
bis 02.07.2018

Tiroler Holzschnitzereien & edles Kunsthandwerk / Matreier Klaubaufmuseum
Hintermarkt 13, 9971 Matrei in Osttirol, Österrei 9:00 bis 12:00
AUSSTELLUNG "WEGE INS FREIE"
bis 26.10.2030
Die mystische Kraft der Berge hat die Alpenvereins-Pioniere, die vor 150 Jahren begannen,
die Alpen mit Schutzhütten und Wegen zu erschließen, genauso fasziniert und angetrieben
wie all’ jene, die sich für die Entstehung des größten Schutzgebietes Mitteleuropas eingesetzt haben.
Und die coole Kletter-Community, die am Falkenstein voller Freiheitsdrang dem Himmel entgegenstrebt,
wird wohl auch von dieser geheimnisvollen Kraft angezogen.
Täglich bis 20:30 Uhr geöffnet!
Eintritt frei!
Kesslerstadel | Matrei i.O.  Täglich 10:00
STADTMARKT LIENZ
bis 31.03.2018
Große Vielfalt an heimischen Produkten mit saisonalen Schwerpunkten - ganzjährig

Öffnungszeiten April bis Oktober:

Freitag von 13.00 bis 18.30 Uhr
Samstag von 08.30 - 12.30 Uhr

Öffnungszeiten November bis März:
Freitag von 13.00 bis 18.00 Uhr Samstag von 08.30 - 12.30 Uhr

Messinggasse | Lienz Freitag von 13.00 bis 18.00 Uhr Samstag von 08.30 - 12.30 Uhr
AUSSTELLUNG GIULIO BOVIO
bis 26.01.2018
Die nächste Ausstellung in der DolomitenBank-Galerie zeigt Kunstwerke von Giulio Bovio.

Giulio Bovio, wurde am 22. April 1961 unter der mediterranen Sonne zwischen dem Vesuv und dem Meer des Golfes von Neapel geboren. 1981 lässt er sich wegen der Arbeit und der Liebe in Lienz nieder, wo er heute noch mit seiner Familie lebt.
Seine Werke stellen keine Landschaften oder menschlichen Figuren dar, jedoch zeigen sie einen fortwährenden Versuch, einen Weg zu finden, jedwege Empfindung durch Mischen von Fantasie und Farbe auf die Leinwand zu bringen. Und durch eben dieses Versuchen scheint ein konkreter persönlicher Stil durch.
„Die ewige Suche nach Metaphern und die Lust, diese auf Leinwand zu bringen schaffe ich in meinem eigenen Stil mit speziellen Farben”, so der Künstler. Seine drei wichtigsten Grundelemente: Zeit, Leidenschaft und Liebe zum Detail.

Die Ausstellung wird am Donnerstag, den 02. November 2017, um 19:00 Uhr in der DolomitenBank-Galerie am Südtiroler Platz 9 in Lienz eröffnet und ist bis 26. Jänner 2018 zu den Schalteröffnungszeiten zu sehen.

Die DolomitenBank sowie der Künstler Giulio Bovio freuen sich auf Ihren Besuch.
DolomitenBank-Galerie am Südtiroler Platz 9 in Li Mo - Fr
AUSSTELLUNG "VIRGEN - JENSEITS DER ZEIT"
05.03. - 06.05.2018
Die Virger Landschaft ist uralter Kulturraum mit einer besonders interessanten Besiedlungsgeschichte. Funde aus den hallstattzeitlichen Gräberfeldern in Welzelach oder die Situla mit der ersten Darstellung der Jagd sind Zeugen aus der Vergangenheit, aus der viele Eigenheiten hervorgingen. In Virgen verschmelzen Raum und Zeit zu einer Einheit, denn die alten Landschaftsstrukturen stehen gleichberechtigt neben den modernen Formen und verleihen dem Tal einen besonderen Reiz. Diese Eigenheiten waren Anstoß zur Dauerausstellung im Ortszentrum, in der sechs Persönlichkeiten in die Vergangenheit und Zukunft blicken und Lust auf Virgen wecken.
Infobüro | Virgen | Nationalpark Hohe Tauern | Os Mo 8:00

Lage

Anreise
Der Michlerhof ist ganzjährig direkt mit dem Auto erreichbar.

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden

für 3 Pkw`s

Bahnhof

30 Km (Lienz)

Bushaltestelle

900 m
Versorgung

Nächster Ort

2 Km

Bankomat

2 Km

Lebensmittelgeschäft

2 Km

Restaurant

2 Km
Sport

Skigebiet

3 Km ins Skigebiet Kals/Matrei

Skibus

1,8 km (Haltestelle Goldried)

Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:       

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Anfragen/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
Sommer & Winter 1 Woche
Frühling & Herbst ab 3 Nächten
Last-Minute ab 3 Nächten
An- Abreise
Anreise ab 14:00 Uhr
Abreise bis 10:00 Uhr
Zahlungskonditionen
Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 13 % fällig. Die Restzahlung erfolgt bei Urlaubsantritt in bar direkt vor Ort.
Stornogebühren
bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 % des Gesamtpreises.
Unser Fair-Preis-System

Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details

Haustiere

Hunde sind willkommen.

Gratis.
Reisen innerhalb der EU mit Hunden
Mülltrennung
Plastik, Papier, Glas, Metall, Biomüll und Restmüll

Jahreszeiten

Jänner

♥ Wildfütterungen
♥ Ranzzeit der Füchse
♥ kältester Monat im Jahr

Februar

♥ Ranzzeit der Füchse
♥ schneereichster Monat
♥ Hirsche werfen Geweih

März

♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Hirsche werfen Geweih

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabies

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder

November

♥ Törggelen - Erntedank
♥ einsame Wanderungen
♥ mystische Nebelschwaden

Dezember

♥ Wildfütterungen
♥ Christkindlmärkte
♥ Beginn der Skisaison



Ganzjährig in den Bergen

Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Wildbachs ...




 

"Michlerhof"
Osttirol

Michlerhof Osttirol
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit
direkt buchen zum Bestpreis
jetzt unverbindlich anfragen
zurück

Conny vom Hüttenland
conny@huettenland.com
Mobil: +43 677 6232 7822
Mo-Fr: 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP