Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Bewertungen
Jahreszeiten
Hüttenliste
Reschbauernhof Südweststeiermark ... gemeinsam an einem Tisch essen

Beschreibung

Bauernhaus ✓ Urlaub mit Hund ✓ mit WLan ✓ Urlaub mit Kindern ✓ besonders seniorenfreundlich ✓ Skitouren & Schneeschuhwandern ✓


Reschbauernhof Südweststeiermark, Bauernhaus für 2 - 8 Personen

ÖSTERREICH | Steiermark | Südweststeiermark | Lage 570 m | 175 m² Wohnfläche | 3 Schlafzimmer


Dieser wunderschöne über 300 Jahre alte Hof liegt in der Steiermark, wo man einen wunderbaren Weitblick über die Berge genießt. Zum Hof gehören 2 Karpfenteiche und 1 Forellenteich. Hier können Hobbyangler und Kinder frische Fische für den Grill selber angeln.

Auf einer Gesamtfläche von 175 m², aufgeteilt in zwei Etagen, kann man es sich richtig gemütlich machen. Im Erdgeschoß befindet sich eine sehr geräumige und schöne Stube mit Holzofen, TV und einer sehr gut ausgestatteten Küche. Hier steht sogar ein Computer und W-Lan zur Verfügung. Weiters befindet sich im Erdgeschoß noch ein sehr großes Schlafzimmer mit einem Doppelbett, zwei Einzelbetten, einem Kinderbett, Kinderhochstuhl und einer kleinen Spielecke. Auch ein Badezimmer mit WC, Föhn und zusätzlich eine Waschmaschine mit Trockner, Wäscheständer, Bügelbrett und Bügeleisen ist im EG vorhanden. mehr anzeigen


Im Obergeschoss befinden sich 2 gemütliche Zimmer mit Doppelbetten und einem Balkon mit herrlichem Blick auf die Koralpe. Auch auf einen Fernseher mit TV-Anlage muss man in den gut ausgestatteten Zimmern nicht verzichten. Ein geräumiger Vorraum mit kleiner Leseecke lädt zum Zurückziehen und Träumen ein. Weiters gibt es im 1. Stock ein 2. Badezimmer mit Dusche, WC und Föhn.

Der Außenbereich ist ein Traum für jeden Urlauber. Eine Veranda mit traumhaftem Ausblick bietet sich zum Grillen und Wein genießen bis in die späten Abendstunden an. Zum Entspannen und Bräunen in der Wiese gibt es Sonnenliegen. Damit man die Kleinen nicht aus den Augen verliert, gibt es einen hauseigenen Spielplatz mit Trampolin und Schaukeln. In der Scheune stehen Kinderfahrräder, die jeder gerne benutzen kann. Auch zum Toben und den Wald zu erkunden hat man hier die besten Voraussetzungen. Für Familien eignet sich der angrenzende Wald hervorragend um Schwammerl zu suchen und die Natur kennen zu lernen.

Das Bauernhaus bietet ein besonders schönes und außergewöhnliches Freizeitangebot. Man erreicht direkt vom Bauernhaus aus 3 Schlösser sowie 3 typisch steirische Wirtshäuser gemütlich zu Fuß. Das Hochmoor von Garanas, das höchstgelegene Hochmoor Österreichs ist nur 12 km entfernt und bietet die Möglichkeit einer beeindruckenden Moorwanderung.

Allein in und um Schwanberg gibt es eine Vielzahl an reizvollen Rundwanderungen, Nordic Walking und Fahrradtouren. Im Winter erreicht man 4 Skigebiete binnen kurzer Zeit. Für die Einkehr stehen ganzjährig Buschenschenken zur Verfügung, die mit hausgemachten hofeigenen Produkten typisch steirische Gerichte zubereiten und dazu wunderbare steirische Weine wie zB. den Schilcher kredenzen.

Der Reschbauernhof ist die richtige Wahl für Genießer, die gerne komfortabel wohnen, es lieben, gemütlich wandern zu gehen, fischen, radfahren, kulturell interessiert sind und sich kulinarisch gerne verwöhnen lassen.
 
Aktuelle Veranstaltungen: Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Brotbackkurs Bauernbrot mit Bettina Tertinjek
bis 23.02.2019
In diesem Brotbackkurs stellt jede/r Teilnehmer/in sein eigenes Laberl Bauernbrot her. Wir machen Roggenmischbrot (3/4 Roggen, 1/4 Weizen) mit selbstgemachtem Natursauerteig. Daneben werden auch viele theoretische Infos vermittelt, die man zum Backen von richtig gutem Brot benötigt.

Mitzubringen: Schürze

Preis: 65,00 €

Referentin: Bettina Tertinjek

Anmeldung bitte über unser Kontaktformular unter www.serschenhof.at oder per Mail, oder telefonisch.

Datum und Zeit
19. Januar 2019
23. Februar 2019
Samstag
Beginn: 09:00 Uhr

Kontakt:
Serschenhof Tertinjek
Bettina & Gregor Tertinjek
Remschnigg 57
8463 Leutschach an der Weinstraße
Telefon (0043) 664 2277480
E-Mail

Veranstaltungsort:
Serschenhof Tertinjek
Bettina & Gregor Tertinjek
Remschnigg 57
8463 Leutschach an der Weinstraße
Telefon (0043) 664 2277480

Leutschach an der Weinstraße Samstag - 09:00 Uhr
Martin Kosch
Do 24.01.2019
Martin Kosch
"Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem zurück!"
Kabarett & Comedy Magic
Donnerstag 24. Jänner 2019 20:00
Eintritt VVK 17,- AK 20,- Martin Kosch hat sich auf Problemforschung begeben. Wo liegen die Ursachen? Sind Kompromisse wirklich die optimalen Lösungen? Frau: Ich will nach Griechenland! Mann: Ich will nach Schweden! Kompromiss: Treff ma uns in der Mitte und fahr ma nach Albanien! Eine 2stündige Lach- und Staungarantie mit Martin Kosch, dem Grazer Wuchtelkaiser und 2fachen österreichischen Staatsmeister in Comedy Magic. Sie werden nach diesem Abend mehr Lösungen als Probleme haben!

Kontakt
Bluegarage
Hinterleitenstraße 40
8523 Frauental an der Laßnitz
Telefon 00436643072695

 20:00 Uhr
Help! Beatles Tribute
Fr 25.01.2019
Martin Kosch
"Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem zurück!"
Kabarett & Comedy Magic
Donnerstag 24. Jänner 2019 20:00
Eintritt VVK 17,- AK 20,- Martin Kosch hat sich auf Problemforschung begeben. Wo liegen die Ursachen? Sind Kompromisse wirklich die optimalen Lösungen? Frau: Ich will nach Griechenland! Mann: Ich will nach Schweden! Kompromiss: Treff ma uns in der Mitte und fahr ma nach Albanien! Eine 2stündige Lach- und Staungarantie mit Martin Kosch, dem Grazer Wuchtelkaiser und 2fachen österreichischen Staatsmeister in Comedy Magic. Sie werden nach diesem Abend mehr Lösungen als Probleme haben!

Kontakt
Bluegarage
Hinterleitenstraße 40
8523 Frauental an der Laßnitz
Telefon 00436643072695

 20:00 Uhr
Stadtschitag
Sa 26.01.2019
Naturfreunde Bad Gams in Kooperation mit der Stadtgemeinde Deutschlandsberg & den Naturfreunden Deutschlandsberg

Abfahrt: 05.30 Uhr Parkplatz GamsBad / Parkplatz Koralmhalle
Preis (Fahrt, Liftkarte, Keycard):
Erw.: € 51,-
Jug.: € 33,- (Jg. 2000, 2001,2002,)
Kinder: € 23,-,- (Jg. ab 2003 und jünger)

Teilnahmeberechtigt sind Naturfreundemitglieder und alle Bewohner der Stadtgemeinde Deutschlandsberg

Anmeldung:
• Stammtischlokal Kirchenwirt (Bad Gams) (Montag Ruhetag)
• Rathaus / Bürgerservicebüro Hauptplatz Deutschlandsberg

Der Teilnehmerbeitrag ist sofort bei der Anmeldung zu bezahlen, es gibt keine Reservierungen.

Kontakt/ Info:
Franz Sengwein T: +43 650 / 700 94 60 für den Ortsteil Bad Gams
Klaus Grünwalter T: +43 676 / 973 17 57 für die restlichen Teilnehmer

Anmeldeschluss: Donnerstag, 24. Jänner 2019, 12.00 Uhr
Bei Stornierung innerhalb von 24 Stunden vor der Abfahrt wird der Teilnehmerbeitrag nicht rückerstattet.

Kontakt
Hauptplatz 35-37
8530 Deutschlandsberg
Telefon 0043 3462/2011-0

 05:30 Uhr
Schilcherland Gala - Genussball
Sa 26.01.2019
Beschreibung
Musik: Schilcherlandbuam, Austro Mexx "with Brass" feat. Livia Hubmann und Marco Schelch

Tickets bei allen teilnehmenden Betrieben und unter der Buchungshotline: +43 680 / 31 85 633

Veranstaltungsort:
Frauentalerstraße 48, 8530 Deutschlandberg
Koralmhalle - Deutschlandsberg, Steiermark 20:00 Uhr
Strasser Faschingssitzungen 2019
Do 31.01.2019
Strasser Faschingssitzungen - es sind wieder die Narren los!



Termine und Reservierung: http://www.strasser-fasching.at/

31.01.2019 Generalprobe um 19:30 Uhr
01.02.: Premiere um 19:30 Uhr
02.02.: 2. Faschingssitzung um 19:30 Uhr
08.02.: 3. Faschingssitzung um 19:30 Uhr
09.02.: 4. Faschingssitzung um 19:30 Uhr
10.02: 5. Faschingssitzung um 16:00 Uhr
09.02.: 6. Faschingssitzung um 19:30 Uhr
10.02.: 7. Faschingssitzung um 19:30 Uhr
Wir freuen uns auf euren Besuch!

Datum und Zeit
31. Januar 2019
01. Februar - 02. Februar 2019
08. Februar - 10. Februar 2019
15. Februar - 16. Februar 2019

Sonntag
Beginn: 16:00 Uhr
Donnerstag, Freitag, Samstag
Beginn: 19:30 Uhr

Kontakt:
Strasser Faschingsgilde
8472 Straß in Steiermark
E-Mail: helmut.schwimmer.hs@gmail.com
www.strasser-fasching.at
Straß in Steiermark 16:00 Uhr
Schneeschuhwanderung mit Huskys
So 03.02.2019
Beschreibung
Start: um 09:00, 12:00 und 15:00 Uhr
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Mindestalter: 15 Jahre
Ausrüstung: feste und warme Schuhe, wintertaugliche Kleidung, Schneeschuhe
Die Schneeschuhe können vor Ort ausgeliehen werden.
Preis: pro Person: € 34 (ínkl. Leihausrüstung: € 39)
Informationen und Anmeldung: unter office@galileos-gps.at oder +43 664 1514117

Ablauf:
Treffpunkt ist beim Alpengasthof Koralpenblick - erster Kontakt mit den Hunden.
Erklärung des richtigen Umgangs mit den Hunden und der Schneeschuhausrüstung.
Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin bekommt einen eigenen Husky als Begleitung.

Weitere Infos: https://www.galileos-gps.at/outdoor/husky/

Veranstaltungsort:
Rostock 15, 8530 Deutschlandberg
Alpengasthof Koralpenblick  09:00 Uhr

Fotos

Vollbildmodus
Reschbauernhof Südweststeiermark Bauernhaus Südweststeiermark mieten
Land-Logo
Reschbauernhof Südweststeiermark ... gemeinsam an einem Tisch essen
... gemeinsam an einem Tisch essen
Reschbauernhof Südweststeiermark ... die schöne Stube
... die schöne Stube
Reschbauernhof Südweststeiermark ... groß & sehr schön ausgestattet
... groß & sehr schön ausgestattet
Reschbauernhof Südweststeiermark ... ein Schlafzimmer für 4 (1x2, 2x1)
... ein Schlafzimmer für 4 (1x2, 2x1)
Reschbauernhof Südweststeiermark ... mit Kinderbett & Hochstuhl
... mit Kinderbett & Hochstuhl
Reschbauernhof Südweststeiermark ... und 2 freundliche Doppelzimmer
... und 2 freundliche Doppelzimmer
Reschbauernhof Südweststeiermark ... alle Schlafzimmer mit SAT TV
... alle Schlafzimmer mit SAT TV
Reschbauernhof Südweststeiermark  ... das 1. Bad mit Waschmaschine & Trockner
... das 1. Bad mit Waschmaschine & Trockner
Reschbauernhof Südweststeiermark ... das zweite Badezimmer
... das zweite Badezimmer
Reschbauernhof Südweststeiermark ... der schöne Vorraum
... der schöne Vorraum
Reschbauernhof Südweststeiermark ... mit Leseecke zum Zurückziehen
... mit Leseecke zum Zurückziehen
Reschbauernhof Südweststeiermark ... die gemütliche Veranda
... die gemütliche Veranda
Reschbauernhof Südweststeiermark ... kleiner Balkon mit Sitzgelegenheit
... kleiner Balkon mit Sitzgelegenheit
Reschbauernhof Südweststeiermark ... sagenhafter Ausblick über die Landschaft
... sagenhafter Ausblick über die Landschaft
Reschbauernhof Südweststeiermark ... der hauseigene Teich
... der hauseigene Teich
Reschbauernhof Südweststeiermark ... hier darf man die Angel auswerfen
... hier darf man die Angel auswerfen
Reschbauernhof Südweststeiermark ... die Füße in den Teich hängen
... die Füße in den Teich hängen
Reschbauernhof Südweststeiermark ... Schaukeln und Toben vor der Hütte
... Schaukeln und Toben vor der Hütte
Reschbauernhof Südweststeiermark ... viel Platz so weit das Auge reicht
... viel Platz so weit das Auge reicht
Reschbauernhof Südweststeiermark ... wandern auf der Koralpe
... wandern auf der Koralpe
Reschbauernhof Südweststeiermark ... zB. zur Handalmkuppe
... zB. zur Handalmkuppe
Reschbauernhof Südweststeiermark ... oder zum Hebalmsee
... oder zum Hebalmsee
Reschbauernhof Südweststeiermark ... die südsteirische Weinstraße
... die südsteirische Weinstraße
Reschbauernhof Südweststeiermark ... Schloß Limberg
... Schloß Limberg
Reschbauernhof Südweststeiermark ... der Pressraum im Schloss Limberg
... der Pressraum im Schloss Limberg
Reschbauernhof Südweststeiermark ... der Reschbauernhof im Winter
... der Reschbauernhof im Winter
Reschbauernhof Südweststeiermark ... den Winter erobern
... den Winter erobern
Reschbauernhof Südweststeiermark ... auf eigene Faust mit Schneeschuhen
... auf eigene Faust mit Schneeschuhen
Reschbauernhof Südweststeiermark ... in einem der 4 nahen Skigebiete
... in einem der 4 nahen Skigebiete
Reschbauernhof Südweststeiermark ... oder mit Tourenski, zB. zum Speikogel
... oder mit Tourenski, zB. zum Speikogel
Reschbauernhof Südweststeiermark ... danach Einkehren, zB. im Koralpenhaus
... danach Einkehren, zB. im Koralpenhaus
Reschbauernhof Südweststeiermark ... egal was du machst, schön ist es hier überall
... egal was du machst, schön ist es hier überall
 
Gefällt's dir?
Dann teile diesen Eintrag auf Facebook oder folge uns auf Pinterest.

Video

 
 

Ausstattung

Versorgung

● Strom


● fließendes Wasser

Küche & Wohnen

● Backofen


● Warmwasserspüle


● Kühlschrank

(mit Gefrierfach)

● Geschirrspüler


● Koch- und Speisegeschirr


● Filter-Kaffeemaschine


● Müllsäcke


● Geschirrtücher


● Mikrowelle
Sanitär

● Dusche

(2x)

● WC

(2x)

● Waschmaschine


● Haarföhn


● Toilettenpapier


● Handtücher

Außenbereich

● Terrasse

(mit Sitzecke)

● Balkon


● Grill


● Gartenmöbel

(Sonnenliegen)
Allgemein

● Zentralheizung


● Holzofen


● Brennholz vorhanden


● Wasser in Trinkqualität


● Fernseher


● Radio


● Handyempfang


● Gratis-WLAN


● Bettwäsche

Sonstiges
● Computer
● Waschmaschine
● Wäscheständer
● Bügelbrett & Bügeleisen
● Kinderbett & Kinderstuhl

Freizeit

Umgebung
Schwanberg liegt in der Südweststeiermark am Fuße der Koralpe. Aufgrund der Höhe und Lage eröffnet sich ein wunderbarer Weitblick in das steirische Becken mit seiner von Weinbergen gesäumten Hügellandschaft.

Durch die perfekt zusammentreffenden klimatischen Umstände und Gegebenheiten hat man reichlich Schnee im Winter, einen milden Frühling, sonnenreiche Sommertage und nicht zuletzt einen goldenen Herbst mit Ernte und Weinlese. Jede Jahreszeit hat ihren Reiz und bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten seine Freizeit zu gestalten. Man kann wählen, ob man eine Wanderungen in den Alpen oder in den Weinbergen machen möchte.

Die Region ist für ihre kulinarischen Spezialitäten und gute Küche, das steirische Kürbiskernöl und den roséfarbenen Schilcherwein bekannt, der nur auf diesem Boden wächst. Verschiedenste Weinsorten können in den zahlreichen Buschenschänken (Heurigen) der Umgebung verkostet werden.
 
Frühling, Sommer & Herbst
Der Hof gehört zur Gemeinde Schwanberg, unter dem Motto "Schritt für Schritt gesund" wurde eine umfangreiches Wanderbuch mit sehr schönen Wanderungen in allen Schwierigkeitsgraden in und um Schwanberg erstellt, hier der Link: Wanderbuch Schwanberg

Schlosswandern:
Man erreicht direkt von der Hütte aus in gemütlichen Spaziergängen 3 Schlösser:
Schloss Limberg | 5,2 km | 1 h 35 min
Schloss Hollenegg | 6,5km | 1 h 50 min
Ruine Ahnherrnweg | 5 km | 1 h 30 min

Genusswandern:
Ebenfalls direkt von der Hütte aus erreicht man fußläufig und bequem 3 steirische Wirtshäuser.
Wirtshaus Pauritsch | 4,4 km | 1 h 30 min
Wirtshaus Straßenhohl | 4,5 km | 1 h 33 min
Gasthof Gregorhansl | 6,7 km | 2 h 02 min

Moorwandern:
Das heilende Hochmoor von Garanas ist nur 12,3 km entfernt und ist das höchstgelegene Hochmoor Österreichs. Es liegt auf 1.300 m Seehöhe und ist bereits vor ca. 60.000 Jahren entstanden. Wem 12,3 km zu Fuß zu weit sind, kann entweder mit dem Rad hinfahren oder ein paar Minuten mit dem Auto nach Garanas und von dort aus in einer nur mehr 4,5 km langen und sehr reizvollen Umgebung zum Hochmoor wandern.

Nordic Walking:
Sehr reizvoll sind auch die Ziele für Freunde des Nordic Walkings, unter dem Motto "Einfach, gesund & effizient" wurde ein wunderbares Buch mit einigarten Nordic-Walking-Zielen der Region erstellt, die Palette reicht von Archäologischem Weg, Schilcherweg, Teichweg, Petrusweg, 6er Buschenschank Weg, Hochmoorweg, Gebirgsbächeweg bis hin zum Almenweg und vielem mehr. Hier der Link Nordic Walking

Rundwanderwege in Schwanberg:
Hubenjörgl-Weg | 7,7 km
Schloss Limberg | 8,2 km
Traumrunde Schwanberg | 7,00 km
Kraftweg | 3,7 km
Schloss Hollenegg | 13,1 km
Steirischer Mariazellerweg | 16, km
Ruine Ahnherrnweg | 14,6 km

Radtouren:
Die Gegend ist wunderbar zum Radfahren geeignet, hier ein paar schöne Beispiele:
Schilcher Tour Süd | mittel | 41,0 km
Ölspur-kleine Familientour | leicht | 21,9 km
Ölspur-große Familientour | leicht | 36,2 km
Vordersdorf-Eibischwald-St.Ulrich |leicht | 40,3 km
Vordersdorf-Schwanberg | leicht | 31,9 km

TIPP: E-Bike: Wer noch nie mit einem E-Bike gefahren ist, sollte es ausprobieren, das ist ein ganz wunderbare Sache. Man bewegt sich in freier Natur und kann Ziele erreichen, die ohne die Unterstützung nur für sehr trainierte Sportler geeignet wären. Zum Vergleich: Ein Mensch hat in etwa eine Leistung von 100 Watt, ein E-Bike unterstützt mit ca. 250 Watt, man fährt also ca. 3x so leicht wie mit einem normalen Fahrrad. Hier kann man E-Bikes ausleihen: Tourismusverband Sulmtal-Koralm, Hauptplatz 1, 8541 Schwanberg, +43 3467 8484, urlaub@sulmtal-koralm.info

Baden:
Zum Abkühlen steht das Freibad Schwanberg und das Heilmoorbad Schwanberg zur Verfügung. Das Heilmoor hat auf den Körper heilende Eigenschaften wie eine angenehme Wärme, Einwirkung der Heilstoffe, Entgiften und Entschlacken des Körpers.
 
Winter
Skifahren:
Man erreicht vom Hof aus 4 Skigebiete in einem Umkreis von 15 - 20 km:

Weinebene: Familienfreundliches Skigebiet mit 13 Abfahrten und bestens präparierten Pisten, die beschneit werden. Für Kinder gibt es eine eigene Skischule und Übungslifte.

Koralpe: Das Wintersportparadies Koralpe gilt als größtes Skigebiet des gesamten südöstlichen Alpenraumes. Eine moderne kuppelbare Vierersesselbahn und einen Zauberteppich (Übungslift) für Kinder.

Klug Lifte Hebalm - Freiländeralm: Ein windgeschützter Skihang, bestens präparierte Pisten und wunderschöne Waldabfahrten glänzen hier.

Modriach-Winkel Hoislifte: Am Panorama- und Brunnlift kann man auch bei Flutlicht am Abend Skilaufen und sich die passende Ausrüstung ausleihen.

Langlaufen:
Langlaufen kann man gut in der Weinebene. Bestens präparierten Loipen, doppelt gespurt auf eine Länge von 15 km.

Skitouren:
Besonders interessant sind hier die schönen Tourenmöglichkeiten Speikogel, zur Hebalm und Koralpe.

Schneeschuhwandern:
Wer noch nie eine Schneeschuhwanderung gemacht hat, dem bieten sich hier wunderbare Gelegenheiten. Schneeschuhwandern kann jedermann ohne besondere Vorkenntnisse, man erlebt den Winter dabei von einer völlig neuen Seite, weil man an Stellen gehen kann, die mit normalen Schuhen nicht passierbar sind.

Wir senden dir mit den Reiseinfos einen Link, indem du sämtliche Informationen über den Wintersport und alle Verleihstellen von Skiausrüstung, Schneeschuhen und Rodeln findest.
 
Ausflüge
Sehenswürdigkeiten in Schwanberg:
* Kapuzinerkloster und Klosterkirche Schwanberg
* Ausgrabungen Altburg Schwanberg
* Pfarrkirche Schwanberg
* Josefikirche Schwanberg
* Schloss Schwanberg
* Frauensäule Schwanberg
* Rathaus Schwanberg
* Töpperhaus und Denkmal in Schwanberg
* Greißlermuseum Schwanberg
* Lebensschmiede Schwanberg
 
Gut zu wissen
Jahreszeitenabhängig gibt es Spezialitäten wie Kürbisgerichte, Sturm und Kastanien (Maroni) im Herbst, den Junker im November und das ganze Jahr die verschiedensten Weinsorten bei den vielen ausgezeichneten Buschenschänken (Heurigen) in der Umgebung zum Verkosten. Dazu eine hausgemachte Brettljaus'n mit allem was das Herz begehrt.

Lebensmittel direkt zum Bauernhof liefern lassen:
Bei Billa könnt ihr aus der gesamten Produktpalette – mehr als 8.000 Produkte zu denselben Preis und Angeboten wie in den Filialen einfach und bequem online bestellen. Ihr könnt bereits vor eurer Anreise bestellen und bezahlen und bekommt die Lebensmittel direkt an den Urlaubsort geliefert. (Denkt dran, als Adresse eure Urlaubsadresse einzugeben)
https://shop.billa.at/
 

Lage

Anreise
Dieses Bauernhaus in der Südweststeiermark ist ganzjährig direkt mit dem Auto erreichbar.

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden



Kfz-Ausrüstung im Winter


Vom 1. November bis 15. April besteht Winterreifenpflicht (M+S Reifen)
Für die Anfahrt in den Bergen sollte man Schneeketten dabei haben.
TIPP: ADAC Schneeketten-Aktion
Kaufen mit Rückgabeoption

Bahnhof


6,8 km

Bushaltestelle


3,2 km, Schwanberg
Versorgung

Nächster Ort


3,2 km, Schwanberg

Bankomat


3,2 km in Schwanberg

Lebensmittelgeschäft


3,4 km, Billa

Restaurant


3,8 km, Buschenschank Eckfastl
Sport

Skigebiet


15 km, Weinebene

Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:        

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Anfragen/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
Sommer & Winter 1 Woche
Frühling & Herbst ab 2 Nächten
Last-Minute ab 2 Nächten
An- Abreise
Abreise bis 10:00
Anreise ab 15:00
Zahlungskonditionen
Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 15 % fällig. Die Restzahlung erfolgt bei Urlaubsantritt in bar direkt vor Ort.
Stornogebühren
bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 % des Gesamtpreises.
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details
Kinderermäßigung
bis 3 Jahre 100%, von 3 bis 6 Jahren 50%, von 6 bis 14 Jahren 30%
Haustiere

Hunde sind willkommen.

€ 5,00/Nacht
Reisen innerhalb der EU mit Hunden
Mülltrennung
Plastik, Papier, Glas, Metall, Biomüll und Restmüll

Bewertungen

 
Januar, 2019
Hallo Erwin,

möchte noch gerne unseren Urlaub im Reschbauernhof vom September 2018 bewerten.
Der Reschbauernhof ist eine tolle große Hütte mit wunderschönen alten Kachelofen. Die Lage vom Haus ist super, absolute Alleinlage und trotzdem kann man alles toll erreichen. Vorm Haus eine schöne Liegewiese zum relaxen. Super nette Gastgeber Franz und Sophie ,da fühlt man sich aufgehoben. Das Bad im Ort ist sehr schön. Es gibt viele Aktivitäten die man auch mit Kindern unternehmen kann. Ich war bestimmt nicht das letzte mal auf Besuch .

Liebe Grüße

Claudia
September, 2018
Hallo Erwin,

auch unser Kurzurlaub nach dem langen Sommerurlaub war toll, noch dazu gab's frisches Obst und Gemüse aus Eigenanbau. Die Gurken kein Vergleich mit den Supermarkt Gurken, herrlich! Danke den Franz & Sophie für die schönen Tage.

Ingrid
August, 2018
Lieber Erwin,

natürlich gebe ich eine Rückmeldung, da ja im Frühjahr mein Mann mit unserem Sohn erstmals am Reschbauernhof waren. Jetzt kann ich meine eigenen Eindrücke preisgeben, da ich den Sommerurlaub auch dort verbringen konnte. Alles, was ich im Mai geschrieben habe, trifft zu: wunderbares altes Bauernhaus, alles großzügig angelegt, sehr sauber, sehr gemütlich, herrlich ruhig. Es war ein Traumurlaub! Äußerst nette Gastgeber, sehr herzlich, dazu ein Beispiel: bei einem Besuch bei Sophie kamen wir auf das Thema Moorheilbad im Ort und Fam. Fraydl zu sprechen. Es stellte sich heraus, dass Gernot Fraydl dieser Gernot Fraydl ist, den ich in meiner Pubertätszeit als Idol vergöttert habe (war Tormann u. a. bei der Wr. Austria), jedes Match besuchte ich damals im Wr. Stadion, sammelte alle Zeitungsausschnitte - wie das halt so ist, wenn man jemanden in der Jugendzeit anhimmelt. Dass Fam. Wuga dann die Überraschung für mich hatte, Fam. Fraydl bei meinem Besuch auch einzuladen - das zeigt die Herzlichkeit von Franz und Sophie. Danke nochmals dafür, immerhin bin ich jetzt schon 70 Jahre alt, aber gewisse Dinge vergisst man halt nicht und ist für solche Momente sehr dankbar. Ich freue mich jedenfalls sehr auf unseren nächsten Sommerurlaub, vorher gibt's im September noch ein paar Tage dort - es hätte kein schönerer Urlaub sein können.
Ingrid
Juli, 2018
Hallo Erwin,
gestern sind wir von unserem Urlaub in Schwanberg zurück gekehrt. Es war ein rundum wunderbarer Urlaub, wobei das Haus des Franz Wuga sehr viel dazu beigetragen hat.
Es war alles fein und strahlend sauber, wir fühlten uns willkommen und sehr gut aufgehoben - auf jeden Fall empfehlenswert und wiederholbar.

Vielen Dank für alles und ganz liebe Grüße aus Linz,
Helga
Juli, 2018
Lieber Erwin,

ich war mit meinen Freundinnen vergangene Woche auf Urlaub in Schwanberg bei Franz & Sofie
Dazu möchte ich nun gerne folgendes Feedback geben:
Wir wurden von Familie aufs Herzlichste empfangen und durchs Haus geführt. Dieses stammt von 1720 (!) und hat natürlich schon aufgrund seines Alters ein ganz besonderes Flair. Das Haus ist perfekt „in Schuss“ und auffallend sauber (was leider nicht überall üblich ist). Auf den zweiten Blick konnten wir zudem feststellen, dass das Haus nicht nur gut, sondern herausragend ausgestattet ist (neben Fön, Handtüchern, Bettwäsche etc. gab es z. B. auch einen extra Heizstrahler fürs Badezimmer, Waschmaschine, W-lan, … Auch die Küche lässt absolut keine Wünsche offen!
Die Gegend ist sehr schön, es gibt tolle Wandermöglichkeiten. Auf Wunsch bekommt man vom Franz auch alle Infos zu Buschenschänken, Veranstaltungen, Einkaufsmöglichkeiten usw.
Zu empfehlen ist übrigens auch das Freibad in Schwanberg!
Kurz gesagt, der Urlaub war perfekt, nochmals herzlichen Dank und liebe Grüße an Franz & Sofie!
Dir lieber Erwin auch ein Danke für die unkomplizierte Abwicklung der Buchung!

Monika
Juni, 2018
Hallo Erwin,

bis auf das Wetter hat alles wunderbar gepasst, die Lage vom Haus, Umgebung und vor allem die netten hilfsbereiten Vermieter! Es war für Kind und Kegel ein sehr gelungener Aufenthalt.

Bis auf ein anderes Mal,
herzliche Grüße,
Tobias
April, 2018
ich finde es toll, eine Rückmeldung abgeben zu können. Da ich selber nicht am Reschbauernhof war, sondern mein Mann und Sohn, kann ich nur die Meinung der beiden Männer abgeben. Ich selber fahre erst im Sommer 4 Wochen dorthin. Männer sehen/denken vielleicht anders, aber einhellige Rückmeldung der beiden war, dass es ein äußerst angenehmer und unkomplizierter Urlaub dort war. Gastfreundschaft sehr gut, Sauberkeit sehr gut, Ausstattung des Hauses sehr gut, Abrechnung hat gestimmt. Speziell hatte mein Sohn ein wenig Probleme mit dem Schlafen, er ist 2 m groß und hatte etwas Mühe, die Beine im Bett ausstrecken zu können (Bett ohne Fußteil wäre hilfreich). Was sie nicht geschaut haben, ist, ob in jedem Zimmer wenigstens ein Fenster ein Insektenschutzgitter hat, darauf würde ich auch viel Wert legen.  Die Zufahrt zum Angelteich war ein bisserl mühsam, aber das ist auch nicht ausschlaggebend. Aber schlussendlich: es war ein netter Kurzurlaub – und ich freue mich schon auf den Sommer.
März, 2018
Hallo,

der Hüttenurlaub war klasse!
Alles hat gepasst es war sauber, gemütlich und es gab genug Holz zum Heizen
Der Vermieter ist eine absolut angenehme Person. Im gesamten waren wir total zufrieden!

Lg Angel und Nina
mehr Bewertungen ...
 

Jahreszeiten

Jänner

♥ Wildfütterungen
♥ Ranzzeit der Füchse
♥ kältester Monat im Jahr

Februar

♥ Ranzzeit der Füchse
♥ schneereichster Monat
♥ Hirsche werfen Geweih

März

♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Hirsche werfen Geweih

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabies

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder

November

♥ Törggelen - Erntedank
♥ einsame Wanderungen
♥ mystische Nebelschwaden

Dezember

♥ Wildfütterungen
♥ Christkindlmärkte
♥ Beginn der Skisaison



Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Wildbachs ...

 

Reschbauernhof
Südweststeiermark

Reschbauernhof Südweststeiermark Bauernhaus Südweststeiermark mieten
Preis & Verfügbarkeit

Erwin vom Hüttenland
Erwin vom Hüttenland
erwin@huettenland.com
Mobil +43 677 6207 9006
Mo-Fr 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP