Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Bewertungen
Jahreszeiten
Hüttenliste
Naturerlebnishof am Galsterberg ... Gruppenraum mit Flat-TV

Beschreibung

Gruppenhaus ✓ in Alleinlage ✓ Urlaub mit Hund ✓ mit WLan ✓ Urlaub mit Kindern ✓ Brötchenservice ✓ Skihütte, Skiurlaub ✓ Skitouren & Schneeschuhwandern ✓ direkt an der Skipiste ✓


Naturerlebnishof am Galsterberg, Gruppenhaus für 11 - 30 Personen

ÖSTERREICH | Steiermark | Dachsteingebirge | Lage 1165 m | 350 m² Wohnfläche | 15 Schlafzimmer


Natur mit allen Sinnen erleben und neue Kraft tanken. Schon bei Ankunft auf dem sonnigen Hochplateau des Bio-Bauernhofes in herrlicher Alleinlage bekommt ihr Lust euch umzusehen und die Berge, Wiesen und Tiere zu begrüßen. Alles hinter sich lassen und das Erlebnis kann beginnen. In freundlicher Familienatmosphäre heißt man euch hier willkommen und ihr könnt das schöne urige Bauernhaus in Beschlag nehmen.

Auf drei Etagen mit 15 Zimmern haben bis zu 30 Personen Platz, sich gemütlich auszubreiten. Ob eines der 8 Doppelzimmer, im Stockbett, oder Einzelbett - alle haben individuelle Vorzüge. Geborgen unterm Dach, mit Balkon oder Dusche und WC nebenan, jeder wie er mag. Nachdem jeder sein Quartier bezogen hat, findet ihr euch alle im großen Gruppenraum im Erdgeschoss zusammen. Dieses bietet Platz genug zum Essen und Beieinanderseien und ist durch die große Fensterfront hell und freundlich. Hier schließt sich noch eine gemütliche Bauernstube zum Sitzen in kleiner Runde an. Gekocht werden kann auf jeder Etage in drei praktisch ausgestatteten Küchenzeilen. Ganz oben befindet sich außerdem eine komfortable Wohnküche zum Kochen und Plaudern. mehr anzeigen

Sehr praktisch: es gibt 3 moderne Bäder + 3 Schlafzimmer mit Dusche und insgesamt 4 WC's. Auch braucht ihr inmitten der Naturidylle nicht auf die notwendigen Segnungen der modernen Zivilisation zu verzichten. TV, Radio, W-Lan ist alles vorhanden.
Doch man möchte sich hier ja gar nicht länger als nötig im Haus aufhalten und wird es auch nicht wollen, denn das Areal des Hofes und die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten locken euch alle raus.

Direkt vom Hof erreicht ihr über das große Rad- und Wanderwegenetz tolle Ausflugsziele und landschaftliche Hochgenüsse. Von sanften Wald- und erfrischenden Seenwanderungen sowie alpine Touren- und Gipfeleroberungen ist alles dabei. Schaut doch einfach mal unter dem Punkt Freizeit rein.

Das Highlight
Im Winter geht's ab ins Schneevergnügen und das ganz bequem und ohne Aufwand. Der Hof liegt direkt an der Piste des ausgezeichneten Skigebiets Galsterberg. Ihr erreicht auch zu Fuß eine Rodelbahn, zwei Skihütten und die Skischule mit Verleih.

Ob klein oder groß, jung oder alt, für jeden gibt es hier viel zu erleben. Die Zuckerl möchten wir kurz aufführen:

- Begrüßungsgeschenk
- Brötchen Service direkt am Hof
- Schaustall mit Streichelzoo
- Ausreiten mit den Pferden möglich
- große Grill- und Lagerfeuerstelle
- Kinderspielplatz
- Rasenfeld zum Fußball oder Volleyball spielen
- Pilze und Beeren sammeln erlaubt
- Tagestouren und Mountainbiketouren direkt vom Hof weg

Winter Specials
● einige Rodeln (Schlitten) und Bobs vor Ort
● Skiurlaub direkt an der Piste

 
Aktuelle Veranstaltungen
Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Welcome Ski Show im Planai Stadion
bis 01.04.2019
In Schladming findet im Winter an mehreren Sonntagen bzw. Montagen ein Willkommens-Abend statt. Von Ende Dezember bis März heißt dich die Region im Rahmen einer Ski Show bei freiem Eintritt im WM-Park Planai willkommen. Zahlreiche Akteure der Skischulen aus Schladming gestalten an folgenden Terminen die Ski Show.

alle Termine:

Sonntag, 30.12.2018
Sonntag, 06.01.2019
Sonntag, 13.01.2019
Montag, 04.02.2019
Sonntag, 10.02.2019
Sonntag, 17.02.2019
Sonntag, 24.02.2019
Sonntag, 03.03.2019
Sonntag, 10.03.2019
Sonntag, 31.03. - 01.04.2019

Schladming Planai 20:00 Uhr
Film & Foto Show "Wanderparadies Steiermark"
Do 28.03.2019
Die Steiermark bietet unzählige Kilometer an beeindruckenden Wanderwegen durch die verschiedensten Landschaftsformen. Ob jetzt bei einer einfachen Familientour auf grünen saftigen Almen, dem folgen eines Erlebnisweges, entlang an kristallklaren blauen Seen oder der Besteigung eines aussichtsreichen Berggipfels, wandern in der Steiermark ist ein wahres Erlebnis für jedermann. Zwei Sommer lang waren die beiden Fotografen und Filmemacher Verena und Andreas Jeitler zu Fuß unterwegs auf der Suche nach den schönsten Wanderwegen. Dabei entdeckten sie traumhafte Tagestouren oder folgten auch den beeindruckendsten Etappen des längsten Wanderweges der Steiermark „Vom Gletscher zum Wein“.
Museum Gröbming 19:30 Uhr
28. Puntigamer Musikanten Ski-WM
Mi 03.04.2019 - So 07.04.2019
Von 3. April bis 7. April 2019 findet zum 28. Mal die Puntigamer Musikanten Ski WM in Schladming statt.

Das Festival bietet alles was der Ski- und Musikfan begehrt: optimale Pistenverhältnisse für den Sonnenskilauf im Frühling und beste musikalische Unterhaltung.

Das Eröffnungs-Open Air Konzert am Mittwoch wird in der Rohrmooser Erlebniswelt stattfinden. Der Hüttenzauber am Donnerstag und Freitag, hält wieder auf den verschiedenen Hütten der Planai, Hochwurzen und Reiteralm Einzug. Bei den beiden Winterfestivals am Freitag und Samstag und dem Frühschoppen am Sonntag, im geheizten Festzelt im WM Park Schladming, geben sich über 40 Musikgruppen aus Österreich, Deutschland, Slowenien, der Schweiz und Südtirol bei der Musikanten Ski WM die Ehre.

Die spannenden Titelwettkämpfe um den Musikanten-Skiweltmeister, bei denen der Spaß aber nie zu kurz kommt, werden wieder auf der Hochwurzen 32er ausgetragen.

Alle Details findest du unter folgendem Link: https://www.musikanten-ski-wm.at
Schladming, Planai, Hochwurzen Reiteralm usw. ganztägig
Herbert Pixner Projekt | Schladming
Fr 10.05.2019
Das außergewöhnliche Musikprojekt aus Südtirol von Multiinstrumentalist, Komponist und Produzent Herbert Pixner (Diatonische Harmonika, Klarinette, Saxophon, Trompete, Percussion), Manuel Randi (Flamenco-Gitarre, E-Gitarre, Gipsy-Gitarre) Heidi Pixner (Harfe) und Werner Unterlercher (Kontrabass) zählt zur Zeit zu den erfolgreichsten Acts in der Sparte "neue & progressive Volksmusik".

Jede regionale Zuweisung ist bei diesem Projekt allerdings überflüssig, weil sich damit die Kraft ihrer Performance ohnehin nicht erklären lässt. Die Ausnahmemusiker bauen mit ihrer unkonventionellen Besetzung musikalische Brücken zwischen ihren entlegenen Heimatregionen. Mit verspielt-lasziver Sanftmut, wuchtigen Rock und Bluesriffs, brillianter Technik und extatischer Spielfreude begeistern sie seit Jahren ein immer größer werdendes Publikum.

Euphorie, Energie, Spannung und viel freie Improvisation – das ist die Mischung mit der das "Herbert Pixner Projekt" das Publikum elektrisiert. Intelligente, authentische Instrumentalmusik mit viel Leichtigkeit in einem famosem Zusammenspiel. Hier werden vielfältige Klangteppiche gewoben, es ist Platz für sanfte Melancholie und auch für vor nichts Halt machenden Ausbrüchen. Minimalistisch, schroff, episch und sehr sexy klingt das.

"Das alles ist Alpen-Weltmusik ohne kulturelle Beliebigkeit bei gipfelhoher Musikalität. Sie verkörpert Freiheitsdrang und Romantik-Sturm, Wildheit - und vor allem unbändigen Spaß" konstatiert die Abendzeitung München.

Das ist frei, ungezähmt, teils cool zurückhaltend, teils so leidenschaftlich fordernd, dass man fast vergisst, dass live nur vier Personen auf der Bühne sitzen. So soll Musik klingen in einer Welt, in der sich die Grenzen nicht klar ziehen lassen. In der alles auseinander zu fallen scheint und doch alles irgendwie zusammengehört.

"Manchmal ist die Musik kräftig, manchmal verhalten, manchmal schaut sie auf die Erde, manchmal in die Sterne. Töne, die leuchten!" (Südtiroler Wochenmagazin FF)

"Herbert Pixner lässt seine Zuhörer beinahe atemlos zurück" (Süddeutsche Zeitung)

Herbert Pixner Projekt
Herbert Pixner, Diatonische Harmonika, Klarinette, Trompete, Flügelhorn
Werner Unterlercher, Kontrabass
Heidi Pixner, Harfe
Manuel Randi, Manouche-Gitarre

Tickets: https://www.oeticket.com/herbert-pixner-projekt-schladming
Schladming 20:00 Uhr
Internationale MTB Alpen-Trophy 2019
Do 06.06.2019 - So 09.06.2019
Auch 2019 steht Österreichs Mekka des Skisports wieder ganz im Zeichen der Mountainbiker. Vier Tage lang kämpfen internationale Spitzenfahrer und ambitionierte Hobby-Biker in den Bergen der Region Schladming Dachstein um Ruhm und Ehre, UCI-Punkte und fettes Preisgeld.

Mehr als 500 Mountainbikeprofis – Welt- und Europameister inklusive - und Hobbyradler werden die Herausforderung annehmen. Start und Ziel aller 4 Etappen und Bewerbe sind im Planai Stadion Schladming. Die schweißtreibenden Etappen führen auf selektiven Strecken kreuz und quer durch die Region.

Nähere Informationen unter www.alpen-tour.at
Planai Stadion Schladming ganztägig
Feuerwehrfest der FF-Pruggern
Fr 14.06.2019 - So 16.06.2019
FREITAG 14.06.2019 ab 21:30 Uhr
Bierzelt Opening mit Nordwand

SAMSTAG 15.06.2019
12 Uhr Bereichsbewerb - Unterhaltung im Festzelt mit den 2 Urigen - 20:30 Uhr die Granaten

SONNTAG 16.06.2019

11:00 Uhr Frühschoppen mit dem Musikverein Pruggern

13:30 125-jähriges Gründungsfest der FF Pruggern am Dorfplatz
15:00 Ennstaler Steirerklang

MTFA-Fahrzeug Weihe
Festplatz Pruggern ab Freitag 21:30 Uhr
Fest zur Almrauschblüte auf der Reiteralm
So 30.06.2019
Die Wirtsleut der Reiteralm, der Tourismusverband Schladming und die Reiteralm-Bergbahnen feiern wieder das über weit hinaus bekannte gemütliche Fest auf der Reiteralm!

Ein stimmiger ökumenischer Berggottesdienst um 11.15 Uhr, umrahmt vom Pichler Bläserquartett und dem Kirchenchor Pichl-Mandling leiten das Fest ein. Anschließend laden die Hütten der Reiteralm mit dem Auftritt der jungen Pichler Plattler, Kindertanzgruppe und Live Musik ein.

Bestens gesorgt wird auch für die Kinder: sportliche Kid´s versuchen sich beim Kistenstapeln, andere lassen sich schminken oder tummeln sich bei den Streicheltieren.

Stark ermäßigte Auf- und Abfahrt mit der 8er-Gondelbahn „Preunegg-Jet“ im Preuneggtal.

Anfahrt:
B320 Ennstalbundesstraße bis Pichl – weiter Richtung Preunegg – Auffahrt mit der Gondelbahn „Preunegg Jet“ oder über die Reiteralm-Mautstraße.

Auf ein Treffen bei diesem Fest freuen sich die Wirtsleut der Reiteralm, der Tourismusverband Schladming und die Reiteralm-Bergbahnen.
A-8973 Pichl | Reiteralm 11:15 Uhr

Fotos

Vollbildmodus
Naturerlebnishof am Galsterberg Gruppenhaus Galsterberg
Land-Logo
Naturerlebnishof am Galsterberg ... Gruppenraum mit Flat-TV
... Gruppenraum mit Flat-TV
Naturerlebnishof am Galsterberg ... nebenan die urige Bauernstube für mehr Platz
... nebenan die urige Bauernstube für mehr Platz
Naturerlebnishof am Galsterberg ... mit praktischer Küchenzeile auf jeder Etage
... mit praktischer Küchenzeile auf jeder Etage
Naturerlebnishof am Galsterberg ... helle Räume, zentral beheizt
... helle Räume, zentral beheizt
Naturerlebnishof am Galsterberg ... Stockbettzimmer mit Bad
... Stockbettzimmer mit Bad
Naturerlebnishof am Galsterberg ... modern und sauber
... modern und sauber
Naturerlebnishof am Galsterberg ... gemütliche Eckbank im 1. Stock
... gemütliche Eckbank im 1. Stock
Naturerlebnishof am Galsterberg ... schöne Bauernmöbel  auf den Zimmern
... schöne Bauernmöbel auf den Zimmern
Naturerlebnishof am Galsterberg ... mit Zugang zum Balkon
... mit Zugang zum Balkon
Naturerlebnishof am Galsterberg ... frische Bergluft atmen & die Aussicht genießen
... frische Bergluft atmen & die Aussicht genießen
Naturerlebnishof am Galsterberg ... Wohnküche im 2. Stock
... Wohnküche im 2. Stock
Naturerlebnishof am Galsterberg ... geräumige Schlafzimmer
... geräumige Schlafzimmer
Naturerlebnishof am Galsterberg ... für süße Träume
... für süße Träume
Naturerlebnishof am Galsterberg ... noch ein Bad mit Dusche & WC
... noch ein Bad mit Dusche & WC
Naturerlebnishof am Galsterberg ... Wohnküche mit Küchenzeile
... Wohnküche mit Küchenzeile
Naturerlebnishof am Galsterberg ... & viel Platz zur Aufbewahrung
... & viel Platz zur Aufbewahrung
Naturerlebnishof am Galsterberg ... 5 Doppelzimmer im 2.Stock
... 5 Doppelzimmer im 2.Stock
Naturerlebnishof am Galsterberg ... genügend Kinderbetten & Hochstühle
... genügend Kinderbetten & Hochstühle
Naturerlebnishof am Galsterberg ... guten Morgen Sonnenschein
... guten Morgen Sonnenschein
Naturerlebnishof am Galsterberg ... Abenteuerspielplatz
... Abenteuerspielplatz
Naturerlebnishof am Galsterberg .. die große Feuerstelle
.. die große Feuerstelle
Naturerlebnishof am Galsterberg ... nette Plätzchen
... nette Plätzchen
Naturerlebnishof am Galsterberg ... zum Verweilen
... zum Verweilen
Naturerlebnishof am Galsterberg ... Hallo zusammen
... Hallo zusammen
Naturerlebnishof am Galsterberg ... Reiterfahrene dürfen hier sogar ausreiten
... Reiterfahrene dürfen hier sogar ausreiten
Naturerlebnishof am Galsterberg ... besucht die Zwergziegen
... besucht die Zwergziegen
Naturerlebnishof am Galsterberg ... Hasenbabies einfach nur zum Knuddeln
... Hasenbabies einfach nur zum Knuddeln
Naturerlebnishof am Galsterberg ... alle Tiere
... alle Tiere
Naturerlebnishof am Galsterberg ... freuen sich auf euch
... freuen sich auf euch
Naturerlebnishof am Galsterberg ... das urige Bauernhaus
... das urige Bauernhaus
Naturerlebnishof am Galsterberg ... auf dem idyllischen Hof
... auf dem idyllischen Hof
Naturerlebnishof am Galsterberg ... ringsum fantastischer Ausblick
... ringsum fantastischer Ausblick
Naturerlebnishof am Galsterberg ... Alpakafarm auf dem Weg zum Hof
... Alpakafarm auf dem Weg zum Hof
Naturerlebnishof am Galsterberg ... ein Winterparadies
... ein Winterparadies
Naturerlebnishof am Galsterberg ... in absoluter Alleinlage
... in absoluter Alleinlage
Naturerlebnishof am Galsterberg ... mit fantastischer Aussicht auf die Berge
... mit fantastischer Aussicht auf die Berge
Naturerlebnishof am Galsterberg ... traumhaft zum Winterwandern
... traumhaft zum Winterwandern
Naturerlebnishof am Galsterberg ... skitouren & skifahren direkt ab eurer Haustür
... skitouren & skifahren direkt ab eurer Haustür
Naturerlebnishof am Galsterberg ... unberührte Natur erleben
... unberührte Natur erleben
Naturerlebnishof am Galsterberg ... am wilden Bach entlang
... am wilden Bach entlang
Naturerlebnishof am Galsterberg ... zum
... zum "Steirischen Bodensee"
Naturerlebnishof am Galsterberg ... Blick auf das Dachsteinmassiv
... Blick auf das Dachsteinmassiv
Naturerlebnishof am Galsterberg ... Hauser Kaibling Panorama
... Hauser Kaibling Panorama
 
Gefällt's dir?
Dann teile diesen Eintrag auf Facebook oder folge uns auf Pinterest.

Video

 
 

Ausstattung

Versorgung

● Strom


● fließendes Wasser

Küche & Wohnen

● Kochen:

4x E-Herd

● Backofen

+ zusätzliche kleine Backöfen

● Warmwasserspüle


● Kühlschrank

in jeder Küche
mit Gefrierfach

● Geschirrspüler

1x in Wohnküche

● Koch- und Speisegeschirr


● Filter-Kaffeemaschine


● Toaster


● Wasserkocher


● Müllsäcke


● Geschirrtücher


kleine und große Gefriertruhe
Sanitär

● Dusche

in jeder Wohneinheit

● WC

in allen Bädern

● Waschmaschine


● Toilettenpapier

Außenbereich

● Terrasse


● Balkon

2x

● Grill

mit Gas und Holzkohle

● Gartenmöbel

(genügend vorhanden)
Allgemein

● Zentralheizung


● eigenes Quellwasser


● Wasser in Trinkqualität


● Fernseher

in jeder Wohneinheit

● Radio

in jeder Wohneinheit

● Handyempfang


● Gratis-WLAN


● Bettwäsche

Sonstiges
8x Kinderbetten
4x Hochstühle
Nicht vorhanden

● Handtücher

Freizeit

Umgebung
Der große Bio-Bauernhof liegt auf ca 1200 m Seehöhe auf einem der schönsten Plateaus der Dachstein Tauern Region in sonniger Alleinlage. Das große Areal beherbergt viele Tiere. Es gibt eine große Feuerstelle und einen Spielplatz. Umgeben von dem fantastischen Bergpanorama genießt man hier Abgeschiedenheit und gute Anbindung an eine der erlebnisreichsten Region Österreichs zugleich.

Im Sommer gehen direkt von der Haustür viele Wander-, Jogging- und Radwege los und in der Umgebung gibt es idyllische Täler zu erkunden. Der 1 stündige Wanderweg führt euch an den “Steirischen Bodensee”, an dem ihr auch ein Fischrestaurant findet.

Im Winter fahrt ihr direkt vom Hof ab zu den Liften des Skigebiets Galsterberg. Auch Skitouren könnt ihr unmittelbar vom Hof starten und in wenigen Gehminuten erreicht ihr eine Rodelbahn, 2 Skihütten und die Skischule mit Verleih.
 
Frühling, Sommer & Herbst
Wandern
Als beliebtes Skizentrum bekannt, wandelt sich im Sommer die Urlaubsregion Schladming-Dachstein zu einer der Premium-Wanderregionen Österreichs. Ganz egal ob du das sanfte Naturerlebnis bevorzugst oder dich die großen Gipfel locken - du findest bei den Wanderwegen der Urlaubsregion Schladming-Dachstein bestimmt deinen persönlichen Lieblingsweg. Das Angebot reicht von Familienwanderungen über landschaftliche Hochgenüsse bis zu Quell- und Wasserwanderungen sowie alpine Touren und Gipfeleroberungen. Hier ein paar Beispiele:

* ins "Tal der stürzenden Wasser" - eine 3 Seen Wanderung (Bodensee - Hüttensee - Obersee)
* Wald- und Almwanderung vom Stoderzinken zur Viehbergalm
* eine von 3 bewirtschafteten Hütten besuchen
* den Gipfel des Gröbmings bezwingen
* Familienwanderung über den Baum-Horoskop Weg
* von der Viehbergalm zum Miesbodensee
* zum Aussichtsberg Pleschnitzinken
* rund um den "Steirischen Bodensee"

Wer gerne durch Klammen wandert, hat drei verlockende Möglichkeiten zur Auswahl:
* Wilde Wasser (mit 140 m der höchste Wasserfall der Steiermark)
* Wörschachklamm
* Donnersbachklamm

Mountainbiken
Die Region bietet TOP MTB-Touren, 830 Bike-Kilometer und 25.000 Höhenmeter lassen jedes Biker-Herz höher schlagen. Du kannst die Strubschlucht-, die Stoderzinken- oder die Aich-Runde machen. Wenn du dich traust, kannst du auch die Planai downhillen (Downhill und Dirt Park) oder dich bei einem Stück der bekannten Dachsteinrunde auspowern.

Golfen
In 5 Autominuten oder auch zu Fuß oder dem Ennsradweg erreicht ihr den großen Dachstein Tauern Golf und Countryclub. Schladming-Golf.at
 
Winter
Skifahren (direkt an der Piste)
Ein Winter mit Schneegarantie inmitten des schönen Skigebietes Galsterberg (4 Lifte, 6 Pisten), abseits vom Massentourismus und dennoch mitten in der Region Schladming-Dachstein mit besonders günstigen Tageskartenangeboten. Anfänger freuen sich über leichte flache Pisten, während leidenschaftliche Skifahrer durch den Tiefschnee wedeln können.

Live dabei in Ski amadé - Das Skigebiet in Österreich (15 Autominuten)
Die Urlaubsregion Schladming-Dachstein in der Steiermark ist Mitglied bei "Ski amadé" und bietet mit einem Skipass das größte Pisten- und Liftangebot in Österreich. "Mit nur einem Skiticket bist du live dabei" in: 5 Skiregionen auf 760 km Pisten und 270 Liften, Apres Skihütten …

Die Schladminger 4-Berge-Skischaukel - Skifahren in der Steiermark. Sie ist die "Drehscheibe des Skisports" und lässt keine Langeweile aufkommen. Auf 123 Pistenkilometern und 44 Seil- und Sesselbahnen verbindet sie ohne Unterbrechung die bekannten Skiberge Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und die Reiteralm. Nicht zu vergessen die 56 Skihütten, die zwischendurch für den perfekten Einkehrschwung sorgen. Die Ausrüstung kann man mieten. Pistenplan

Airboarden & Snowtubing auf der Reiteralm
Snowtubing und Airboarden sind nervenkitzelnde Varianten zum traditionellen Rodeln. Entweder man sitzt wie beim Snowtubing in einem gepolsterten Reifen und saust, ständig um die eigene Achse drehend und mit atemberaubender Geschwindigkeit, einen Hang hinunter oder braust beim Airboarding mit dem Kopf voran den Hang hinunter. Beide Varianten bieten abwechslungsreiches Rodelvergnügen vom Feinsten!

Rodeln | Nachtrodeln am Galsterberg
5 km lange Rodelbahn, Rodelverleih an der Tal- bzw. Bergstation. Für alle, die untertags lieber Skifahren, gibt es immer am Dienstag, Donnerstag und Samstag von 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr die Möglichkeit des Nachtrodelns, die Bahn ist beleuchtet.

Mit Pistengerät auf der Planai und Planneralm
Wer nicht den ganz großen Nervenkitzel braucht, aber trotzdem etwas Besonders erleben möchte, der kann hautnah mit erleben, wie ein weißer Carvingteppich entsteht. Auf der Planai und der Planneralm kannst du bei einer Fahrt im Pistengerät spüren, wie es sich anfühlt, mit 527 PS über die weiße Pracht zu fahren.
 
Action & Abenteuer
Rafting, Canyoning, Hochseilklettergarten und Abenteuerpark
Hier kannst du spektakuläre Naturerlebniss im größten Klettergarten Österreichs erleben.Traumhafte Schluchten und zahlreiche Abseilstellen lassen das Abenteuerherz beim Canyoning höher schlagen.
Viele Parcours geben dir die Möglichkeit, sich mit den verschiedenen Elementen und Schwierigkeiten eines Hochseilgartens anzufreunden.
Infos & Auskünfte: BAC-Best Adventure Company, Tel.: +43(0)3685/22245

Paragleiten
Am Stoderzinken, dem Hausberg der Region, befindet sich ein Startplatz für Drachenflieger und Paragleiter.

Zipline
Die brandneue Zipline ist die größte ihrer Art in ganz Europa. Von 1.600 m Seehöhe bis zum Abenteuerpark Gröbming auf 900 m fliegt die neue Fluglinie. Das Prinzip einer ZipLine ist einfach: Auf 4 parallel gespannten Drahtseilen gleitet man mit seinen Freunden ohne Zwischenstützen vom Berg ins Tal. Am Stoderzinken erreicht man so, mehrfach abgesichert, Geschwindigkeiten von bis zu 115 km/h während man über die Baumwipfel fliegt.
 
Für Kinder
Schlittenhundecamp
Wer jemals in die blauen Augen eines Huskys geblickt hat, weiß: Diese Hunde sind gute Freunde. Inmitten einer idyllischen Naturlandschaft auf dem Wörschachberg lernst du die Lebenswelt von Schlittenhunden kennen. Du darfst sie streicheln, ihr weiches Fell bürsten und mit ihnen spielen. Andreas und Petra zeigen dir Hasen und Hühner und erkunden mit dir einen spannenden Naturlehrpfad. Zu deinem Abenteuertag gehören auch Bogenschießen, verschiedene Spiele und ein gemütliches Würstelgrillen am Lagerfeuer.
 
Ausflüge
Dachstein Sky Walk & Eispalast
Unter deinen Füßen: die 250 Meter senkrecht abfallende Felswand des Hunerkogels. Rund um dich: ein unvergleichliches Bergpanorama. Das ist der Dachstein Sky Walk, die spektakulärste Aussichtsplattform der Alpen!
Der Dachstein Eispalast entführt die Besucher in eine mystische Welt aus Eis und Schnee tief im Inneren des Gletschers. Entstanden im Jahr 2007 unter der Mithilfe von Profi-Eisschnitzern aus China, sorgt der Eispalast mit detailgetreu geschnitzten Figuren, Eissäulen sowie einem Kristalldom jedes Jahr aufs Neue für Staunen. Es wurde ein beeindruckendes Säulenportal direkt aus dem Gletschereis herausgearbeitet. Der Eispalast befindet sich nur drei Gehminuten von der Bergstation der Dachstein Gletscherbahn entfernt und ist täglich für Besucher geöffnet. Spezielle Lichteffekte und Musik machen den Rundgang durch den Eispalast zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Hängebrücke & Treppe ins Nichts
Eine Hängebrücke mit einer Aussicht über die höchsten Berggipfel Österreichs und freiem Blick auf die schroffen Felsen des Dachstein-Massivs in bis zu 400 Meter Tiefe. Für ganz Mutige gibt es zusätzlich die „Treppe ins Nichts“, eine Plattform aus Glas, welche die Gäste über die Felsen „schweben“ lässt – das Gefühl purer Freiheit. Spektakulärer kann eine so beeindruckende Naturkulisse wie am Dachsteingletscher kaum inszeniert werden.

Stollenwanderung im Obertal
Im Bromriesenstollen wird spürbar, wie es sich damals angefühlt haben muss, sein Brot unter schwersten Bedingungen zu verdienen. Im Dunkeln lediglich mit Stirnlampen ausgestattet wird man vom Stollenführer über Leitern in das Stollensystem hinein dirigiert. Die damaligen Abbaumethoden wie Feuersetzen, Meißelarbeit und Sprengarbeiten sind heute noch erkennbar. Das einzigartige Erlebnis „unter Tag“ lässt einen tief in das mystische Leben der Knappen eintauchen. Das Wechselspiel aus beeindruckt sein und mulmigem Magenkribbeln hat schon so manchen veranlasst, ein weiteres Mal in den Berg einzusteigen: Glück auf! Eindrucksvoller kann man Geschichte nicht spüren!

Wellness & Therme Grimming
In Bad Mitterndorf. Neben den Thermal-, Sport- und Freibecken erwartet dich auch ein großes Saunadorf sowie ein Wellness- und Beauty-Center.
Nähere Infos unter: www.grimming-therme.com
 
Gut zu wissen
Frische selbstgebackene Brötchen aus dem Steinofen gibt's direkt ab Hof. Auch frische Bio-Eier aus eigener Haltung bekommt ihr hier.
Auf dem zertifizierten Biobauernhof könnt ihr außerdem den Zwergziegen, Schafen, Eseln, Pferden, Hühnern und Hasen einen Besuch abstatten. Die Katzen kommen ja bekanntlich ohnehin von selbst zu euch.
 

Lage

Anreise
Dieses Gruppenhaus am Galsterberg ist ganzjährig direkt mit dem Auto erreichbar.

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden


Es sind genügend Parkmöglichkeiten vorhanden.

Kfz-Ausrüstung im Winter


Vom 1. November bis 15. April besteht Winterreifenpflicht (M+S Reifen)
Für die Anfahrt in den Bergen sollte man Schneeketten dabei haben.
TIPP: ADAC Schneeketten-Aktion
Kaufen mit Rückgabeoption

Bahnhof


6 km

Bushaltestelle


6 km
Versorgung

Nächster Ort


6 km

Bankomat


6 km

Lebensmittelgeschäft


6 km

Restaurant


6 km

bewirtschaftete Hütte


neue Pirklalm in 15 min zu Fuß erreichbar
Sport

Bademöglichkeit


6,5 km

Skigebiet


direkte Anbindung ans Skigebiet Galsterberg

Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:        

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Anfragen/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
Winter 1 Woche
Sommer, Frühling & Herbst ab 3 Nächten
Last-Minute ab 3 Nächten
An- Abreise
Anreise ab 16:00
Abreise bis 10:00
Zahlungskonditionen
Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 15 % fällig. Die Restzahlung ist einlangend 4 Wochen vor Urlaubsantritt auf das Konto des Vermieters zu überweisen.
Stornogebühren
Bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 %, ab 7 Tagen vor Urlaubsantritt 100 % des Mietpreises.
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details
Haustiere

Hunde sind willkommen.

Reisen innerhalb der EU mit Hunden
Mülltrennung
Plastik, Papier, Glas, Metall, Biomüll und Restmüll
Sonstiges
Hausbelegung:
Bei einer Belegung bis zu 20 Personen ist damit zu rechnen das einTeil des Hauses (abgetrennte Räumlichkeiten) anderweitig belegt werden kann.

Bewertungen

 

Juni, 2018
Lieber Johannes, hier die Bewertung!

_Wir verbrachten wundervolle Ostern zwischen Schneegestöber und erster Frühlingssonne mit bestem Bergblick auf dem Hof. Der "Hofherr" Gerhard empfing uns sehr herzlich und für alle waren Highlights dabei: Die Tiere und die Mitarbeit im Stall für die Kinder, das Osterfeuer am Abend für Groß und Klein und die gemütliche Wohnung für uns alle. Die Wohnung, in der wir waren, ist liebevoll eingerichtet und passend für jemanden, der Urlaub auf dem Bauernhof sucht (und kein 5-Sterne-Hotel....). Ich denke, dass man in jeder Jahreszeit hier eine ganz besondere Auszeit genießen kann, ob allein, vielleicht sogar mit etwas Arbeit "im Gepäck" oder mit der ganzen Familie. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen!_

Lieben Gruß,

Christiane
März, 2018
Es war super der ganzen Familie hat es sehr viel Spaß gemacht.
Wir haben eine fantastische Woche in dem Naturerlebnishof bei einem sehr freundlichen Gastgeber verbracht.

MfG
Bert
 

Jahreszeiten

Jänner

♥ Wildfütterungen
♥ Ranzzeit der Füchse
♥ kältester Monat im Jahr

Februar

♥ Ranzzeit der Füchse
♥ schneereichster Monat
♥ Hirsche werfen Geweih

März

♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Hirsche werfen Geweih

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabys

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500 m
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500 m
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder

November

♥ Törggelen - Erntedank
♥ einsame Wanderungen
♥ mystische Nebelschwaden

Dezember

♥ Wildfütterungen
♥ Christkindlmärkte
♥ Beginn der Skisaison



Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Wildbachs ...

 

Naturerlebnishof am
Galsterberg

Naturerlebnishof am Galsterberg Gruppenhaus Galsterberg
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit

Johannes vom Hüttenland
Johannes vom Hüttenland
johannes@huettenland.com
Mobil +43 677 624 93 960
Mo-Fr 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP