Hüttenland Corona-Infos

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Bewertungen
Jahreszeiten
Hüttenliste
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... Herzlich willkommen im Casa Capitano

Beschreibung

Ferienhaus ✓ Berge und Meer ✓ haustierfreie Unterkunft ✓ mit Pool ✓ mit WLan ✓


Casa Capitano, Haus der 7 Inseln, Ferienhaus für 1 - 4 Personen

KROATIEN | Istrien | Kvarner | Lage 360 m | 65 m² Wohnfläche | 2 Schlafzimmer


Hier macht man Urlaub in den Bergen und ist doch am Meer. Man wohnt in einem sehr hübsch ausgestatteten mediterranen Häuschen mit offener Galerie, großem Garten und Pool. Vom Casa Capitano erreicht ihr auch 7 tolle Inseln, die zum Schwärmen einladen. Hier lernt ihr die außergewöhnliche Berglandschaft Istriens kennen und seid doch in nur 5 km an den herrlichen Stränden der Adria. Berge & Meer - die perfekte Urlaubskombination. mehr anzeigen

Zudem wohnt ihr hier in einem sehr komfortablen Haus. Neben einem großen Wohnraum mit voll ausgestatteter Küche, Holzofen und einem Day-Bed mit herrlicher Aussicht auf das Meer stehen euch 2 gemütliche Doppelzimmer und eine offene Galerie zur Verfügung.

Ihr habt euren eigenen Platz im Garten, zudem gibt es eine richtig coole Poollandschaft mit weiteren gemütlichen Plätzchen. Ihr wohnt hier 360 m oberhalb des Meeres, blickt abends auf das Lichtermeer von Rijeka und morgens seht ihr die Sonne über dem Meer aufgehen.

Wenn euch die Muse küsst, könnt ihr im hauseigenen Atelier eure Urlaubseindrücke verewigen, Leinwände, Pinsel und Farben stehen kostenlos zur Verfügung. Die Besitzer, ein sehr nettes österreichisches Ehepaar, haben ein großes Herz für Künste. Der Besitzer ist ein Austro-Pop Songwriter und hat schon einige bekannte Songs komponiert, sämtliche Bilder im Haus hat er selbst gemalt und vor kurzem hat er ein Buch geschrieben. Kunst wird in diesem Haus großgeschrieben, entsprechend abwechslungsreich und kreativ ist das Haus gestaltet.

Das Haus liegt in einem kleinen ehemaligen Piratendörfchen oberhalb des bekannten Ortes Mošćenička Draga am Rande des Nationalparks Ucka, einer wunderbaren Wandergegend. Die Poollandschaft ist von Mitte Mai bis Mitte Oktober in Betrieb und steht euch gemeinsam mit 4 Nachbarhäuschen zur Verfügung, da aber die meisten Gäste wandern gehen oder im Sommer an den Strand, ist es am Pool ruhig und relaxt. Das Gelände der Herzsteinhäuser ist wunderschön, aber geprägt von Treppen und Terrassen. Aus diesem Grund sollten Kinder mind. 8 Jahre alt sein, damit gewährleistet ist, dass auch die Eltern einen erholsamen Urlaub verbringen können.

Die Freizeitmöglichkeiten sind besonders abwechslungsreich und vielfältig. Nachfolgend haben wir die Highlights angeführt, nähere Details hierzu findet ihr unter dem Menüpunkt "Freizeit".

7 wunderschöne Inseln
● Direkt sichtbar ist die Insel Krk - hier findet ihr super Strände, Buchten und Bars
● Direkt sichtbar, die Insel Cres - ihr gelangt mit einer Fähre zu dieser Insel, bestens für Hobbytaucher
● Auch direkt sichtbar ist die Insel Rab - diese ist ein wenig weiter entfernt, aber einen Ausflug wert
● Insel Unije - mit der Fähre gelangt ihr zu besten Stränden, Buchten und Restaurants, super für alle Ruhesuchenden
● Insel Losinj - auch mit Boot zu erreichen, hier findet ihr Kieselstrände und bunte venezianische Fischerdörfer sowie Wander- und Radwege
● Die Insel Ilovik ist ein Teil der Kvarner Bucht und garantiert kristallklares Wasser, mit der Fähre erreichbar
● Pag - diese Insel ist für die Herstellung von Schafskäse, Spitze und Salz bekannt, mit dem Boot geht es zu dieser felsigen und urigen Insel

7 Erlebnisse besonderer Art (alle ganzjährig möglich)
● Das Künstlerstädtchen Grožnjan - man sagt, die schönste Stadt Istriens
● Küstenpatent für Segelboote & Motoryachten - in nur 2 Tagen wirst du zum Kapitän
● Mit Ranger im Offroad-Jeep durch den Naturpark Ucka - ein unvergessliches Erlebnis
● Mit dem Pferd durch den Nationalpark - sorgt für Gänsehaut und Indiana Jones Feeling
● Tandem-Gleitschirmflug - ohne Vorkenntnisse möglich, mit herrlicher Aussicht auf Berge & Meer
● UNESCO Welterbe Plitvicer Seen - 17 paradiesische Seen, einer davon der Silbersee von Winnetou
● Dolphin-Watching - Bootstour bei Sonnenuntergang zu den Adria-Delphinen, unvergesslich für Klein & Groß

7 kulinarische Besonderheiten
● Grillen auf mittelalterlichem Feuertopf oder auf gemauertem Grill
● Istrianischer Wein, Brot, Marmeladen, Saisongemüse, Bio-Eier und Honig vom Nachbarhof
● Wenn ihr Hunger habt, bäckt die Nachbarsbäurin eine super Pizza nach Hausfrauenart für euch.
● Für einen außergewöhnlichen Abend - das Gault Millau Restaurant Johnson in Mošćenička Draga.
● Im Restaurant Marina gibt es wunderbaren Fisch und in der Konoba Pescaria landestypische Gerichte.
● Hier wachsen überall Esskastanien, die ihr einfach aufsammeln könnt. (Ernte Oktober & November)
● Die Besitzer kochen sehr gute istrianische Gerichte und wer Lust hat, dem bringen sie das gerne bei.
 

Fotos

Vollbildmodus
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln
Land-Logo
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... Herzlich willkommen im Casa Capitano
... Herzlich willkommen im Casa Capitano
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... mit gut ausgestatteter Küche & Holzofen
... mit gut ausgestatteter Küche & Holzofen
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... Esstisch und feinem Day-Bed
... Esstisch und feinem Day-Bed
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... schon beim Frühstück perfekte Aussicht
... schon beim Frühstück perfekte Aussicht
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... zum Träumen, das Schlafzimmer im Erdgeschoss
... zum Träumen, das Schlafzimmer im Erdgeschoss
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... hier geht es hinauf zum 2. Schlafzimmer
... hier geht es hinauf zum 2. Schlafzimmer
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... das zum Kuscheln bereit steht
... das zum Kuscheln bereit steht
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... die Relaxzone auf der offenen Galerie
... die Relaxzone auf der offenen Galerie
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... alles im Überblick mit mediterranen Flair
... alles im Überblick mit mediterranen Flair
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... wer möchte, malt ein Bild im Atelier
... wer möchte, malt ein Bild im Atelier
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... das saubere Badezimmer
... das saubere Badezimmer
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... mit Dusche und WC
... mit Dusche und WC
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... hier geht's zu eurem Grillplatz
... hier geht's zu eurem Grillplatz
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... der Grill steht bereit
... der Grill steht bereit
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... und links beim Häuschen - noch ein Plätzchen
... und links beim Häuschen - noch ein Plätzchen
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... mit diesem fantastischen Blick
... mit diesem fantastischen Blick
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... bei wunderschönen Sonnenauf- & -untergängen
... bei wunderschönen Sonnenauf- & -untergängen
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... die coole Pool-Landschaft
... die coole Pool-Landschaft
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... für Dolce Vita Feeling pur
... für Dolce Vita Feeling pur
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... im mediterranen Garten
... im mediterranen Garten
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... findet ihr jede Menge lauschige Plätzchen
... findet ihr jede Menge lauschige Plätzchen
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... vom Haus zu Fuß 4 Wasserfälle erwandern
... vom Haus zu Fuß 4 Wasserfälle erwandern
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... der Rundwanderweg der 7 Wasserfälle
... der Rundwanderweg der 7 Wasserfälle
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... führt euch an türkisen Gumpen vorbei
... führt euch an türkisen Gumpen vorbei
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... eine einzigartige Schönheit, unvergesslich
... eine einzigartige Schönheit, unvergesslich
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... ihr wohnt oberhalb Moscenicka Draga
... ihr wohnt oberhalb Moscenicka Draga
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... von dort führt euch eine Treppe mit 753 Stufen
... von dort führt euch eine Treppe mit 753 Stufen
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... ins herrliche Mittelalterstädtchen Moscenice
... ins herrliche Mittelalterstädtchen Moscenice
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... zum Bummeln & Verweilen
... zum Bummeln & Verweilen
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... die kleinste Stadt der Welt, Hum
... die kleinste Stadt der Welt, Hum
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... der Mühle Wasserfall mit Gumpen in Kotli
... der Mühle Wasserfall mit Gumpen in Kotli
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... die Strände von Moscenicka Draga
... die Strände von Moscenicka Draga
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... eine Panoramafahrt mit dem Taxiboot
... eine Panoramafahrt mit dem Taxiboot
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... zum Klosterinselchen Kosljun
... zum Klosterinselchen Kosljun
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... oder eine Bootstour zu den Adria-Delphinen
... oder eine Bootstour zu den Adria-Delphinen
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... all das ist Urlaub im Casa Capitano
... all das ist Urlaub im Casa Capitano
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... und wenn der Winter Einzug hält
... und wenn der Winter Einzug hält
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... könnt ihr zu gefrorenen Wasserfällen wandern
... könnt ihr zu gefrorenen Wasserfällen wandern
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... oder pures Gipfelglück erleben
... oder pures Gipfelglück erleben
Casa Capitano | Haus der 7 Inseln ... auch im Winter ist es im Tal mediterran
... auch im Winter ist es im Tal mediterran
 
Gefällt's dir?
Dann teile diesen Eintrag auf Facebook oder folge uns auf Pinterest.

Video

 
 

Ausstattung

Allgemein

● Holzofen


● Brennholz vorhanden


● Fernseher

Sat-TV

● Radio


● Handyempfang


● Gratis-WLAN


● Bettbezüge & Laken

Küche & Wohnen

● Kochen:

E-Herd

● Warmwasserspüle


● Kühlschrank

mit Gefrierfach

● Koch- und Speisegeschirr


● Filter-Kaffeemaschine


● Toaster


● Wasserkocher


● Müllsäcke


● Geschirrtücher

Außenbereich

● Terrasse


● Grill

Holzkohle + Feuertopf

● Gartenmöbel

Holztische, Bänke, Stühle
● Liegestühle
● Sonnenschirm
Versorgung

● Strom


● fließendes Wasser

Sanitär

● Dusche


● WC


● Haarföhn


● Toilettenpapier


● Handtücher

Sonstiges
● Waschmöglichkeit € 7,00 pro Maschine
● Swimmingpool (12 m²)
● Pool-Trainer zum endlos Schwimmen
● Allgemein Backofen im Atelier

Freizeit

Umgebung
Das Haus befindet sich oberhalb von Moscenicka Draga in der Kvarner Bucht in Istrien und liegt zudem in unmittelbarer Nähe des Naturparks Ucka. Man kann direkt vom Haus aus 4 Wasserfälle und den Vojak, den höchsten Gipfel des Nationalparks Ucka zu Fuß erreichen. Die Strände sind nur 5 km entfernt und man hat hier Berge und Meer, die schönste Urlaubskombination, die man sich vorstellen kann. Im Sommer wird die Region von leichten Windbrisen gekühlt, im Winter schützt das Ucka Gebirge vor kalten Nordwinden. Immergrüne Vegetation, über 2.300 Sonnenstunden, kristallklares Meerwasser und das ausgesprochen milde Klima bieten ganzjährig ideale Urlaubsvoraussetzungen.

7 Spaziergänge & Wanderungen zusammengefasst (alle ganzjährig möglich)
● 2 Wasserfälle am Potok Gehzeit 1 h 25 min vom Haus
● Wasserfall Setnica Slap, 1 h 33 min Gehzeit vom Haus
● Zum Wasserfall Voloski Kuk, 2 h 30 min Gehzeit vom Haus
● Der Weg der 7 Wasserfälle, Rundwanderweg ab Buzet, Gehzeit 5 h
● Der Weg nach Mošćenice, 700 Stufen von Mošćenička Draga (5 km) ins Bergdörfchen.
● Auf den Vojak, den höchsten Gipfel des Nationalparks Ucka, Gehzeit 4 h direkt vom Haus aus
● Ein wildromantischer Spaziergang am Lungomare, der schönsten Meerpromenade der Welt, 13 km

Lovranska Draga & Wasserfall Setnica Slap
Gehzeit ab Haus 1 h 30 min | Oder mit Auto nach Lovranska Draga - Gehzeit zum Wasserfall 15 min
Ein kleines Bergdorf aus alten Steinhäusern mit herrlichem Blick auf den Höhenkamm des Berges Učka und auf die ganze Kvarner-Bucht. Dieses Dorf, dessen Bewohner traditionell Landwirtschaft betreiben, zeichnet sich durch seine malerischen Weinberge aus. Die lokale Küche verwendet ausschließlich örtliche Zutaten und bietet köstliche Spezialitäten, die man nur hier und sonst nirgendwo in der Welt verkosten kann. Am Ortseingang von Lovranska Draga beginnt der Lehrpfad „Slap“, der einen durch eine wildromantische Schlucht bis zu einem idyllischen Wasserfall führt.

2 weitere Wasserfalle direkt vom Haus aus
Gehzeit ab Haus 1 h 25 min | Oder mit Auto nach Lovranska Draga - Gehzeit zu den 2 Wasserfällen 15 min
Ihr könnt in 2 h zu den 2 Wasserfällen am Flüsschen Potok wandern. Sie liegen unterhalb von Lovranska Draga. Unter folgendem Video seht ihr neben zahlreichen Kaskaden die 2 Wasserfälle am Flüsschen Potok und den Wasserfall Setnica Slap, der sich ebenfalls am Potok befindet. Wasserfälle am Potok

Wasserfall Volovski Kik im Reich des Donnergottes
Gehzeit ab Haus 2 h 30 min | Oder mit Auto nach Potoki - Gehzeit zum Wasserfall 45 min Potoki-Maps
Zum Wasserfall Voloski Kuk geht ihr einen wunderschönen und mystischen Weg voller Mythologie. Unter folgendem Link sehr ihr die Beschreibung des mythologischen Lehrpfades. Ihr braucht aber nicht wie beschrieben in Moscenicka Draga einsteigen, sondern geht einfach vom Haus aus Richtung Wasserfall und befindet euch ab Trebišća auf dem Pfad und macht einen kleinen Seitenabstecher zum Wasserfall. Details mystische Wanderung Karte

Weg der 7 Wasserfälle | Gehzeit ab Buzet 5 h
Dieser abenteuerliche Rundwanderweg ist einer der bekanntesten Wanderwege im Nordteil Istriens. Der "Staza sedam slapova" bei Buzet ist an Abwechslung kaum zu überbieten. Jeder der sieben Wasserfälle hat einen etwas anderen Charakter, alte, teils verlassene Dörfer, schattige Wälder, tief eingeschnittene Schluchten und eindrucksvolle Kletterfelsen machen diese Wanderung zu einer absoluten Top-Tour. Details Siehe auch unter Punkt Videos "Wasserfall Kotli"

Anmerkung
Die Wasserfälle sind sogenannte Schwall-Wasserfälle. Bedingt dadurch, dass sie in Karstgebieten sind, führen sie öfters kein Wasser. Die beste Gelegenheit ist nach einem Regentag und im Frühling. Aber auch ohne Wasser sind diese Wanderungen wunderschön, man wandert über Stege und Brücken vorbei an bizarren Steinformationen durch wildromantische Schluchten Landschaften.

Für die Wasserfallwanderungen empfiehlt sich Frühling, Herbst und auch der Winter, wenn die Wasserfälle zu bizarren Eisgebilde erstarrt sind, aber nicht unbedingt der Hochsommer, da es in sehr heißen Sommern vorkommen kann, dass einer oder mehrere Wasserfälle ausgetrocknet sind, zwar sind es auch dann wunderschöne Wanderungen, ihr solltet das aber wissen.

Vojak | 1.401 m | Gehzeit 4 h vom Haus
Der Vojak ist der höchste Gipfel im Ucka Gebirge. Der Blick vom Vojak ist einer der eindrucksvollsten in Kroatien, weil es weithin keinen höheren Gipfel gibt, der den Blick in die Ferne verstellen könnte. Der Gipfel hat eine längliche Form, eine scharfe Kammlinie und ist gekennzeichnet durch einen runden Steinturm, dessen obere Terrasse als einzigartige Aussichtsplattform dient. Karte

Natürlich gibt es noch sehr viel mehr zu sehen. Hier findest du alle Wander- und Mountainbikerouten im Ucka Gebirge: Details
 
Frühling, Sommer & Herbst
Baden
Die Badesaison geht vom Mai bis Oktober. Egal, für welchen Strand ihr euch entscheidet, das Wasser ist hier überall kristallklar und der Eintritt meist frei.

Sipar Beach, 5,1 km
Es heißt, Sipar ist einer der schönsten Strände Kroatiens. Er ist mehrere hundert Kilometer lang und hat sich aus weißem Bachbett-Kies gebildet, man kann neben Baden auch Tauchen oder ein Kanu ausleihen. Der Strand Sipar ist über eine wunderschöne Promenade mit einem zweiten, etwas kleineren aber auch sehr feinen Strand verbunden, dem Strand "Sveti Ivan".

Medjeva Beach, 8,9 km
Ein sehr schöner Strand in einer langen Kiesbucht. Mehrere Wassersportarten sind möglich, auch Jet Ski. Zum Relaxen gibt es viele Sonnenliegen, auch Himmelbetten mit Blick aufs Meer, man kann aber auch einfach sein Handtuch ausbreiten. Es gibt einige Restaurants und Bars. (die Pizzas werden sehr gelobt).

 
Winter
Kaum zu glauben, aber wahr
Ihr könnt außer Baden alle in der gesamten Freizeit angeführten Aktivitäten ganzjährig, also auch im Winter ausüben. Auf dem Vojak, dem höchsten Gipfel des Nationalparkes Ucka liegt im Winter Schnee - trotzdem oder gerade deshalb eine herrliche Wanderung. Im Tal bleibt es schneefrei, hier könnt ihr ganzjährig das mediterrane Leben genießen, die Region ist im Winter zwar ruhiger als in der Hochsaison, aber nicht ausgestorben. Schaut euch alle Freizeit-Aktivitäten an, es gibt eine unglaubliche Fülle von Ganzjahres-Möglichkeiten.

Mountainbiken im Winter
Die Region hat sich zu einer Bikedestination mit fast ganzjähriger Saison entwickelt. Das mit Trails und Wegen aller Arten gefüllte istrische Schatzkästchen hat Biketouren in einer topografischen Spannweite von null bis 1.400 m Höhe zu bieten - ideal zum Mountainbiken im Winter. Details

Karneval in Rijeka
Hier kommt das mediterrane Temperament, aber auch das mystisch Alte vergangener Zeiten zum Vorschein. Nirgendwo anders in Europa gibt es so viele Veranstaltungen und Maskenumzüge, alte Bräuche usw. als hier. Tausende von Masken und Kostümen aus Kroatien und anderen Ländern werden bei den Umzügen, Bällen und sonstigen Feierlichkeiten beim Karneval in Rijeka zur Schau getragen. So haben die Besucher die gesamten Faschingszeit Gelegenheit, sich in der europäischen Kulturhauptstadt 2020 bei einem bunten, fröhlichen Treiben verzaubern zu lassen. Details
 
Action & Abenteuer
Mit Ranger im Offroad-Jeep durch den Ucka
Es gibt die Möglichkeit, die Rangers im Offroad-Jeep einen Tag lang bei ihrer Arbeit durch den Nationalpark Ucka zu begleiten. Dabei erhält man Insider-Wissen über die Natur- und Kulturstätten und erlebt diese herrliche Landschaft hautnah - ein unvergessliches Abenteuer. Kontakt: info@pp-ucka.hr, +385 51 293 753

Küstenpatent für Segelboote & Motoryachten
In nur 2 Tagen kannst du das Küstenpatent B erwerben, damit bist du berechtigt, Segel- und Motoryachten ohne Einschränkung der Motorisierung (kein PS-Limit) bis 30 BRZ (je nach Bauart sind das Yachten bis ca. 18 m Länge) zu fahren. Der Erwerb eines Küstenpatentes ist wohl eines der außergewöhnlichsten und anhaltendsten Urlaubserlebnisse. Die Kosten sind erstaunlich gering: Nähere Infos Die Kurse finden ganzjährig in Opatija und Rijeka statt, hier geht's zum Terminkalender: Termine

Bootstour Dolphin-Watching
Kroatien besitzt einen außergewöhnlichen Naturschatz: die letzten Delfine der Adria. Die “Adria-Delfine” halten sich das ganze Jahr über nahe der kroatischen Küste und Inseln auf, meist weniger als 5 Kilometer vom Land entfernt. Die Wahrscheinlichkeit Delfine beim Ausflug zu sehen liegt bei rund 90 %. Nach der Sichtung verbringt man ca. 30 Minuten in Gesellschaft der beliebten Meeressäugetiere. Die Bootstouren starten ab Pula und Fazana, sie finden in der Hauptsaison täglich und in den Nebensaisonen auf Anfrage statt. Es wird um Anmeldung 2-3 Tage vorher gebeten. +385 98 9939902, Details
 
Ausflüge
Das Künstlerstädtchen Grožnjan
Grožnjan gilt als das schönste Städtchen Istriens. Den heutigen Status als Künstlerdorf verdankt Grožnjan dem Künstler und Bildhauer Aleksandar Rukavina, der erwirkte, dass die verlassenen und dem Zerfall geweihten Gebäude unentgeltlich von rund 30 Künstlern bewohnt werden durften. Ein Großteil der heutigen Bevölkerung sind auch heute noch Künstler. Zudem ist Grožnjan Treffpunkt für Musiker aus aller Welt.

UNESCO Welterbe Plitvicer Seen
Dieser Park ist einzigartig und paradiesisch schön. Man wandert durch dschungelartig anmutende Wälder, vorbei an Wasserfällen und unfassbar schönen Seen. Das Highlight des Parks sind 16 miteinander durch Überläufe, Wasserfälle und Höhlensysteme verbundenen Seen auf einer Länge von ca. 7 km. Hier befindet sich auch der berühmte Silbersee mit der Schatzhöhle aus dem Winnetou-Film „Der Schatz im Silbersee“. Da der Park sehr groß ist, wird man auf originelle Weise mit Elektrobooten von einer Stelle zur nächsten gebracht. Ein herrliches Erlebnis. TIPP: Das Ticket 2 Tage vorher online buchen, dann spart man sich das Warten an der Kassa. Busse und Elektroboote sind im Preis inbegriffen. Ganzjährig geöffnet. Details

Nun zu den Inseln, diese sind alle einen Ausflug wert:

Cres
Wenn ihr zu dieser Insel wollt, fährt ihr in einer halben Stunde bis zu Brestova zur Fähre, dann geht es weiter zur Insel. 100 m nach links gibt es einen tollen Wald zum Spazieren und nach 5 Minuten erreicht man einen relativ einsamen Strand und das ohne Boot. Dieser bietet eine gute Alternative zum allgemeinen Strand. Sehenswert ist auch die Stadt Cres, Valun, Beli, Nerezine. Auch das Museum von Cres ist einen Ausflug wert, dieses befindet sich im historischen Palast Arsan in der Straße Ribarska 7. Neben den prunkvollen im Renaissancestil eingerichteten Räumen des Palastes Arsan könnt ihr auch die gelegentlichen Ausstellungen im Palast besichtigen. Weiterhin sehenswert sind auch die alten Paläste, die Stadtloggia und natürlich der große runde Wehrturm im Nordwesten der Stadt Cres. In der Nähe von Cres liegt auch das Dorf Orlec (12 km), in dem der weißköpfige Geier seinen Nistplatz hat. Ihr könnt dort diese seltene Vogelart beim Fliegen beobachten, dies ist eine besondere Attraktion.

Krk & Klosterinselchen Kosljun
Diese Insel ist via Brücke und Autobahn erreichbar, sie selbst ist eine einzigartige Insel - sei es durch ihre weit zurückreichende Geschichte, durch die wertvollen Kulturgüter, wie z.B. in Vrbnik wegen der Weingüter, durch die idyllische Natur oder durch ihre einmaligen Badebuchten. Tipp vom Vermieter selbst: der Vela Plaza Strand von Baska, dieser ist mit runden weißen Kieselsteinen gesäumt, einfach wunderschön. Krk ist das kulturelle Zentrum der gleichnamigen Insel Krk in der Kvarner Bucht, die Stadt ist einen Besuch wert, der Platz Kamplin, bei dem sich auch alten Festung der Frankopaner und das Wahrzeichen der Stadt, der Glockenturm der Kathedrale befinden dient während der Sommermonate als Freilichtbühne vor historischer Kulisse für klassische Konzerte und Jazzfestivals.

In der Stadt Krk, befindet man sich in einer romantischen Mittelalterstadt, vollständig von einer 1.000 Jahre alten Stadtmauer umgeben. Mit ihrer historischen Altstadt, der traumhaften Küste und unzähligen idyllischen Plätzchen lädt die Stadt zum Entdecken und Verweilen ein. Besonders sehenswert ist das römische Rimski Mozaik im Café Mate in der Ribarski Gasse Nr. 7. Es stammt aus dem zweiten Jahrhundert und zeigt den Meeresgott Triton. Wenn man in Krk ist, sollte man sich das winzig kleine Inselchen Kosljun nicht entgehen lassen. Man erreicht es nach einer 800 m Fahrt mit dem Taxiboot vom Hafen Punat aus. Auf der Insel ist ein Franziskanerkloster und ein ethnografisches Museum, es gibt Trachten der Inselbewohner, eine große Muschelsammlung und alte römische Münzen und Banknoten aus aller Welt zu sehen. Die winzige Insel ist sowohl für Kulturbegeisterte als auch für Familien mit Kindern ein sehr beliebtes Ausflugsziel.

Rab
Die Stadt Rab selbst hat auch viel zu bieten, sie zählt mit ca. 2.500 Sonnenstunden pro Jahr zu den sonnigsten Teilen Europas. Sie hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten und wird euch in eine vergangene Zeit zurückversetzen. Rund um den Siedlungen gibt es auch herrliche Strände und traumhafte Badebuchten. Ihr könnt sie mit dem Auto und/oder Fähre erreichen

Unije
Unije ist eine von mehreren kleinen Inseln, die zum Losinjer Archipel gehören und für einen ruhigen, stressfreien Urlaub weitab vom Massentourismus bekannt ist. In Unije selber gibt es ein Postamt, Restaurants, Geschäfte, hier kann man ruhige und entspannte Urlaubstage verbringen. Die Buchten mit Kieselstränden sind noch ein Geheimtipp. Wer die Natur genießen möchte, wandert durch die üppige Vegetation der Insel. Um mit der Fähre auf die autofreie Insel Unije zu gelangen, können Sie zwischen dem Schiff von Mali Losinj oder der Katamaran-Verbindung von Rijeka aus wählen. Am besten ihr plant die Anreise im Voraus etwas genauer, denn oft startet die Fähre nur 1x täglich. Die genauen Zeiten, wann die Fähre startet, findet ihr hier.

Losinj
Mit Auto und Fähre geht es zu dieser wunderschönen Insel, sie ist mit der Insel Cres bei Osor mit einer Brücke verbunden. Ihr könnt hier Tennis spielen, wandern uns segeln im wunderschönen Inselarchipel von Losinj und Cres. Für Taucher gibt es eine atemberaubende einzigartige Unterwasserwelt in der man Korallen, Muscheln, Fischschwärme, Algen und Schwämme im kristallklaren Meer vor Losinj entdecken kann. Für kulturinteressierte Gäste warten vor Ort eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Es gibt sehr viele sakrale Gebäude, Museen und Galerien. Das Highlight der Sehenswürdigkeiten ist der "Apoxiomen" - Die Statue wurde auf dem Meeresgrund vor Losinj gefunden und stellt einen griechischen Athleten dar. Losinj ist auch bekannt als Insel der Düfte und Aromen. Jeder Monat des Jahres sind Heilkräutern gewidmet. Vor Ort werden verschiedene Aromatherapien angeboten. Der Reichtum an den verschiedenen Heilkräutern spiegelt sich aber auch in den Speisekarten der Restaurants vor Ort wider. Losinj ist bekannt für seine gesunde mediterrane Küche, in der vor allem Fisch und Meeresfrüchte zu den Spezialitäten gehören.

Pag
Diese Insel ist mit dem Auto erreichbar, auch mit einer Fähre von Rijeka könnt ihr sie erreichen. In ganz Europa ist diese Insel durch seine Spitzen- und Klöppelkunst, den berühmten Pager Käse, der am besten zum " Zutica " - dem hier produzierten Weißwein passt, sowie dem vorzüglichen Lammbraten bekannt.

Illovik
Wer die Insel Ilovik mit der Fähre besuchen möchte, kann dies von der Hafenstadt Rijeka aus mit dem Schnellboot oder von Mali Losinj aus mit einem der Ausflugsschiffe, die vor allem während der Hauptsaison zur Nachbarinsel übersetzen. Durch ihre üppige Vegetation wird die Insel Ilovik auch gerne als Blumeninsel bezeichnet und ist ein beliebter Ausflugsort. Ruhesuchende kommen auf der Insel Ilovik voll auf ihre Kosten, Sandstrände, eine intakte Flora und Fauna sowie die gelassenen Bewohner versprühen pures Urlaubsflair. Fahrplan
 
Gut zu wissen
Mošćenička Draga, 5 km
Das kleine Küstenstädtchen - einst ein Fischerdorf - liegt an den Ufern der Kvarner Bucht. Die Altstadt von Mošćenička Draga mit ihren enganliegenden Häusern und Gassen fällt steil bis zum Meer hinab, wo sich am Fuße des Hanges der kleine sympathische Hafen mit seinen Fischerbooten eingenistet hat. Mit ihrem zwei Kilometer langen Kiesstrand, der von der Bevölkerung Sipar genannt und von vielen für den schönsten in der Region gehalten wird, erfreut sie sich großer Beliebtheit. Auch kulinarisch hat dieser liebliche Ort – Draga bedeutet übersetzt einerseits „Liebe“, andererseits aber auch „Bucht“ (was bei der Lage auch Sinn ergibt) – viel zu bieten. Die Kvarner Scampi oder „draški škampi“ haben in den letzten Jahren in einigen Reisejournalen Erwähnung gefunden und sind damit über die Grenzen hinaus bekannt geworden.

Der Weg der 700 Stufen, 7 km
Vom Sveti-Ivan-Strand bei Mošćenička Draga führt ein Weg, der fast ausschließlich aus romantischen alten Steintreppen besteht hinauf auf die kleine mittelalterliche Festungsstadt Mošćenice, welche zum Kulturerbe Kroatiens zählt. 753 Stufen überwindet man, bis der kleine Ort mit seiner malerischen Altstadt erreicht ist. Während des Aufstiegs blickt man immer wieder durch den Uferwald auf das leuchtend türkise Meer und auf kleine Felsbuchten. In Mošćenice angekommen, steht der äußere Häuserring wie eine Burgmauer, durch die man nur durch Tore in die Stadt kommt. Durch die engen Gässchen der Stadt ist sie autofrei, nach einem kleinen Bummel durch das Städtchen laden sehr gute Restaurants mit herrlichem Blick auf die Kvarner Bucht zur Rast ein.

Lungomare - die schönste Meerpromenade der Welt, 13 km
Direkt am Hafen von Lovran startet der Lungomare, auch Kaiser-Franz-Josef Promenade nach seinem Erschaffer genannt. Er führt auf einem 12 km langen wildromantischen Weg von Lovran nach Opatija und schlängelt sich der Küste entlang durch Naturtunnel, vorbei an kleinen Häfen und herrlichen Buchten bis hin zu prächtigen Parkanlagen und mondänen Villen in Opatija. Man sagt, es ist die schönste Meerpromenade der Welt und wer ihn gegangen ist, wird dies bestätigen. Immer wieder kommt man an einer Bar oder einem kleinen Fischrestaurant vorbei. Hier kann man den ganzen Tag herrlich "herumvagabundieren". Für den Rückweg gibt es ein Taxiboat. Details

Von März bis Mai wilden Spargel ernten
Genau in der Region, in der sich das Haus befindet, wächst von März bis Mai wilder Spargel, auch Waldspargel genannt. Wilder Spargel ist eine istrianische Spezialität und gilt in der Region als traditionelles Ostermahl. Er wächst nicht unterirdisch wie der klassische Spargel, sondern oberirdisch. Auf folgendem Video wird euch in knapp 3 Minuten erklärt, wie ihr ihn findet und wie ihr in zubereitet. Guten Appetit: Video wilder Spargel
 

Lage

Anreise



Das Haus ist direkt über eine herrliche einspurige, asphaltierte Panoramastraße erreichbar, welche mit Tiroler Straßen in puncto Steilheit durchaus mithalten kann. Im Winter sind Winterreifen bzw. M+S-Bereifung vorgeschrieben.

Parkplatz/Parkplätze vorhanden



Kfz-Ausrüstung im Winter
Vom 1. November bis 15. April besteht Winterreifenpflicht (M+S Reifen)
Für die Anfahrt in den Bergen sollte man Schneeketten dabei haben.
ADAC Schneeketten-Aktion
Kaufen mit Rückgabeoption
Versorgung

Nächster Ort


5 km | Mošćenička Draga

Bankomat


5 km | Mošćenička Draga

Lebensmittelgeschäft


5 km | Mošćenička Draga Konzum

Restaurant


4,5 km | Restaurant Johnson
Sehr gutes Fischrestaurant, Gault Millau
4,8 km | Marina Restaurant
Regionale Küche & Pizza, sehr beliebt
4,9 km | Konoba Pescaria
Super Fischrestaurant direkt am Hafen
Sport

Bademöglichkeit


5,1 km | Beach Sipar in Mošćenička Draga
8,9 km | Medveja Beach

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Kontakt/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
1 Woche
Last-Minute ab 2 Nächten
An- Abreise
Abreise bis 10:00
Anreise ab 14:00
Zahlungskonditionen
Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 13 % fällig. Die Restzahlung erfolgt bei Urlaubsantritt in bar direkt vor Ort.
Stornogebühren
Bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tage vor Urlaubsantritt 90 %, ab 7 Tage vor Urlaubsantritt 100 % des Mietpreises.
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details
Haustiere

Haustiere & Hunde sind ausnahmslos nicht erlaubt.

Mülltrennung
Plastik, Papier, Glas, Metall, Biomüll und Restmüll

Bewertungen

 
Juli, 2020
Hallo Rebecca,

es war wunderbar. Wir waren begeistert. Wir sind jetzt noch in Rovinij und denken wehmütig an das türkisene Wasser im Meer in der Kvarnerbucht. Hier ist das Wasser lang nicht so schön. Das Haus der Pool und die Berge alles war sehr gut.

Danke euch.
Juli, 2020
Hallo Rebecca,

wir sind in der Casa Capitano ausgesprochen herzlich empfangen worden und hatten dort eine schöne Woche. Gerne wieder!

Liebe Grüße,
Anke
Juli, 2020
Hallo Rebecca,

gerne senden wir Dir eine Bewertung, da wir sehr zufrieden waren mit unserem Urlaub. Vielen Dank nochmal für die reibungslose Planung und Abwicklung. Das von uns gebuchte Haus Casa Capitano (Haus der 11 Wasserfälle) in Istrien war super schön, sehr ruhig, mit einem fantastischen Blick auf die Kvarner Bucht und sehr netten und zuvorkommenden Vermietern. Die kleine Ferienanlage war sehr gepflegt, bietete viele kleine Ecken zum Verweilen und bot alles was man benötigte. Es war erholsam und dennoch hatten wir immer Gelegenheit für schöne Ausflüge und Touren.

Liebe Grüße
Antje & Hans-Jürgen

Jahreszeiten

Jänner
♥ Wildfütterungen
Eiszauber in Opatija
♥ Schnee in den Bergen
Februar
♥ Wildfütterungen
Karneval von Rijeka
♥ Schnee in den Bergen
März
♥ Zitronenernte
♥ Wildspargelzeit
♥ Kirsch- & Pfirsichblüte
April
♥ Wildspargelzeit
Georgstag (Fest)
♥ Kirsch- & Pfirsichblüte
Mai
♥ Zitronenblüte
♥ Lavendelblüte
Fiumare (Festival)
Juni
♥ Lavendelblüte
♥ Oleanderblüte
Retropatija (Festival)
Juli
♥ Lavendelblüte
♥ Oleanderblüte
♥ Kirschernte im Garten
August
♥ Lavendelblüte
♥ Äpfelernte im Garten
♥ Feigenernte im Garten
September
♥ Weinlese
♥ Trüffelzeit
♥ Feigenernte im Garten
Oktober
♥ Weinlese
♥ Trüffelzeit
Marunada (Maronenfest)
November
♥ einsame Wanderungen
♥ Maroni-Ernte im Garten
♥ mystische Nebelschwaden
Dezember
♥ Silvesterfeuerwerke
♥ einsame Wanderungen
Weihnachtsmarkt Opatija


Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Windes ...

 

Casa Capitano |
Haus der 7 Inseln

Casa Capitano | Haus der 7 Inseln
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit

Rebecca vom Hüttenland
Rebecca vom Hüttenland
rebecca@huettenland.com
Mobil +43 660 7742 584
Mo-Fr 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP