Hüttenland Corona-Infos

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Bewertungen
Jahreszeiten
Hüttenliste
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... Herzlich willkommen auf der Almhütte Brühl

Beschreibung

Selbstversorgerhütte ✓ in Alleinlage ✓ ohne Strom ✓


Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern, Selbstversorgerhütte für 1 - 4 Personen

ÖSTERREICH | Osttirol | Hohe Tauern | Lage 927 m | 60 m² Wohnfläche | 2 Schlafzimmer


Die neu renovierte Almhütte Brühl steht am Rande von Matrei in Osttirol, mitten im Biotop Brühl in absoluter Alleinlage und ist daher sehr gut erreichbar. Hier seid ihr ganz für euch allein. Auf einem der Balkone zu sitzen und die Aussicht genießen ist eine Wohltat. Hier ist die Chance sehr gut, Rehe mit ihrem Rehkitz oder einen prachtvollen Hirsch zu sehen. mehr anzeigen

Ausgestattet ist die Selbstversorgerhütte mit einer gemütlichen Wohnküche und einem Holzherd, der zum Kochen & Backen genutzt wird und für wohlige Wärme sorgt. Eine schöne Essecke und ein Diwan machen den Raum komplett. Es gibt ein Schlafzimmer mit einem Doppelbett und ein Schlafzimmer mit getrennten Betten. Im Bad befindet sich die Dusche, das Waschbecken und das WC.

Auch für Kinder ist die Almhütte in Alleinlage ein wahres Paradies. Spielen im Wald, die Natur entdecken und wenn man ein wenig Glück hat, kann man sogar ein paar besondere tierische Bewohner wie zum Beispiel den Biber in der Isel, den Bartgeier oder den lustigen Waldrapp entdecken.

Auf den Wiesen um die Selbstversorgerhütte weidet im Frühling und Herbst das Almvieh des Bauern, was den typischen Almcharakter noch unterstreicht. Die Kühe übernachten im Stall, der sich unter der Almhütte befindet.

Der Brunnen mit frischem Quellwasser neben der Almhütte dient auch als Kühlschrank, man gibt einfach die Lebensmittel in eine Box oder eine Plastiktasche und hängt sie ins kalte Wasser.

200 m von der Almhütte Brühl entfernt ist der Iseldammweg, von da aus kommt man mit dem Fahrrad direkt in die Sonnenstadt Lienz oder bis zur Quelle am Umballkees in Prägraten oder man spaziert einfach den Iseltrail entlang und genießt den natürlichen Verlauf des Gletscherflusses mit seiner wunderschönen natürlichen Umgebung.

Rafting, Canyoning, Wandern u. v. m. sind von der Almhütte aus möglich. Mehr zu den Freizeitangeboten im Nationalpark Hohe Tauern findet ihr unter dem Punkt "Freizeit".

● Im Dorf gibt es einen Hofladen der Brote, Gebäck, Gemüse, Edelbrände, Marmeladen u. v. w. Produkte anbietet.
● Von dieser Almhütte aus kann man sowohl Handwerks- & Bauermärkte in Osttirol sowie Wochenmärkte in Südtirol rasch und unkompliziert erreichen. Märkte Osttirol Märkte Südtirol
 

Fotos

Vollbildmodus
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern Almhütte Hohe Tauern mieten
Land-Logo
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... Herzlich willkommen auf der Almhütte Brühl
... Herzlich willkommen auf der Almhütte Brühl
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... mit gemütlicher Eckbank
... mit gemütlicher Eckbank
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... freundlich & hell
... freundlich & hell
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... die schöne Hüttenküche
... die schöne Hüttenküche
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... das Schlafzimmer mit Doppelbett
... das Schlafzimmer mit Doppelbett
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... und großem Kleiderschrank
... und großem Kleiderschrank
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... und das Zweibettzimmer
... und das Zweibettzimmer
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... das Badezimmer
... das Badezimmer
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... mit Waschbecken, WC
... mit Waschbecken, WC
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... & Dusche
... & Dusche
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... der Eingang mit Garderobe
... der Eingang mit Garderobe
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... ein schönes Platzerl
... ein schönes Platzerl
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... die Aussicht vom Balkon
... die Aussicht vom Balkon
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... das ideale Plätzchen zum Frühstücken
... das ideale Plätzchen zum Frühstücken
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... und die Sonne genießen
... und die Sonne genießen
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... von der Almhütte Brühl
... von der Almhütte Brühl
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... in Alleinlage
... in Alleinlage
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... die Nachbarn im Frühling & Herbst
... die Nachbarn im Frühling & Herbst
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... Wildpark Assling
... Wildpark Assling
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... Schloss Weissenstein
... Schloss Weissenstein
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... einer der vielen Bergseen in Osttirol
... einer der vielen Bergseen in Osttirol
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... durch die Sonnenstadt Lienz spazieren
... durch die Sonnenstadt Lienz spazieren
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... oder den Lienzer Markt besuchen
... oder den Lienzer Markt besuchen
Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ... die Umbalfälle
... die Umbalfälle
 
Gefällt's dir?
Dann folge uns auf Facebook, Pinterest oder Instagram.

Video

 
 

Ausstattung

Allgemein

● Holzofen


● Brennholz vorhanden


● eigenes Quellwasser


● Fernseher

Sat- TV

● Radio


● Handyempfang


● Bettbezüge & Laken

Küche & Wohnen

● Kochen:

Holzherd

● Backofen


● Spüle


● Warmwasserspüle


● Kühlschrank

(Brunnen vor der Hütte)

● Koch- und Speisegeschirr


● Filter-Kaffeemaschine


● Wasserkocher


● Müllsäcke


● Geschirrtücher

Außenbereich

● Balkon


● Holzkohlegrill

● Brunnen vor dem Haus


● Gartenmöbel

(Tisch & Bank)
Versorgung

● Strom

(Photovoltaik)

● fließendes Wasser

Sanitär

● Dusche


● WC


● Toilettenpapier


● Handtücher

Freizeit

Umgebung
Die Hütte liegt am Rande der Gemeinde Matrei in Osttirol. Man befindet sich hier im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern. Die unberührte Natur rund um die Hütte erkundet man am besten zu Fuß. Wanderwege erstrecken sich in alle Richtungen und lassen das Herz eines jeden Bergfreundes höher schlagen.
 
Frühling, Sommer & Herbst
Gipfelwanderungen direkt ab der Hütte
● 9,2 km | Aschenberg | 1.650 m
● 9,3 km | Zunigsee | 2.100 m
● 10,9 km | Kleiner Zunig | 2.442 m
● 12,4 km | Arnitzsee | 1.722 m
● 13,1 km | Bunköpfl | 2.419 m
● 16,7 km | Rotes Kögele | 1.793 m

Bewirtschaftete Hütten zur Einkehr
● 7,8 km | Wodenalm | 1.800 m
● 8,2 km | Zunigalm | 1.856 m
● 9,2 km | Arnitzalm | 1.851 m
● 15,0 km | Nilljochhütte | 1.990 m

Unter folgendem Link findest du weitere Wanderungen: Details

Baden | 3,7 km
Am Waldrand von Matrei in Osttirol steht das Freischwimmbad Matrei. Es stehen euch eine große Liegewiese, ein 25 Meter langes Schwimmbecken, ein Nichtschwimmerbecken mit Rutsche, Tischtennistische u.v.m. zur Verfügung. Details

Fischen | 3,3 km
Fliegenfischen mit Tageskarte auf einer Strecke von 6 km. Es gibt Bachforellen, Regenbogenforellen und Äschen. Saison: 15.April bis Ende November. Details

Mountainbiken & E-Biken
Einmalige Aussichtsberge, wunderschöne Berglandschaften und bewirtschaftete Hütten begeistern jeden Biker. Hier der Link zu den schönsten Touren: Details
 
Action & Abenteuer
Wildwasser Rafting
Osttirol ist das Land der wilden Wasser, es bietet sich an, hier eine Raftingtour zu machen. Auch gibt auch für Anfänger Touren. Insgesamt stehen euch 9 Anbieter zur Verfügung, unter folgendem Link findet ihr alle: Wildwasser Osttirol
 
Für Kinder
Zedlacher Paradies | 6,8 m
Die Wanderung durch das Zedlacher Paradies begeistert mit seinem mehr als 500 Jahre alten Lärchenwald. Am Zedlacher Waldlehrpfad erzählen große, geschmiedete Figuren Kindern vom nächtlichen Leben im Wald. Details

Kinder-Naturerlebnispfad | 18,7 km
Holzfiguren auf schön gelegenen Weg laden zum Spielen, Entdecken und zur kreativen Beschäftigung mit der Natur ein. Der Weg beginnt in Kals-Großdorf und endet beim Taurer. Details
 
Ausflüge
Steiner Wasserfall | 5,9 km
Der Steiner Wasserfall stürzt sich über 1.000 Meter ins Tal. Dieser Wasserfall zählt zu den höchsten Wasserfällen Österreichs. Er wird dabei in den oberen Steiner Wasserfall mit 160 m und in den unteren Steiner Wasserfall mit 120 m unterteilt. Details

Umbalfälle | 22,8 km
Im Umbaltal fällt die Isel mit imposanten Stufenfällen und stürzt sich als der letzte freifließende Gletscherfluss der Alpen ins Tal. Es gibt wohl kaum einen Ort, an dem man dem Wesen eines Gletscherbaches so nahe kommen kann. Details

Sonnenstadt Lienz | 24,5 km
Lienz besticht mit südländischem Flair und mehr als 2.070 Sonnenstunden im Jahr. Die Sonnenstadt Lienz ist sehr romantisch und einen Besuch wert. Man sagt Lienz, die Modellstadt für schöneres Leben. Details
 
Gut zu wissen
Das Klaubaufmuseum in Matrei | 3,7 km
Der Klaubauf ist mit Glocken um den Bauch, in Pelz gekleidet und mit Hand geschnitzten Masken ausgestattet. Er läuft so im Rudel durchs Dorf. Wer dem Klaubauf begegnet, wird gekonnt zu Boden geworfen. Die Herstellung der Masken ist ein altes Handwerk. Details
 

Lage

Anreise



Die Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern ist direkt mit dem Auto erreichbar.

Parkplatz/Parkplätze vorhanden



Bahnhof


24,8 km | Lienz in Osttirol Bahnhof

Bushaltestelle


350 m
Versorgung

Nächster Ort


3,1 km | Matrei in Osttirol
4,8 km | Huben

Bankomat


1,8 km | BTV Bankomat

Lebensmittelgeschäft


3,1 km | Matrei in Osttirol
Lebensmittel kann man sich von "Spar" direkt ins Haus liefern lassen. Link zum Spar Markt in Matrei in Osttirol

Wäscherei/Waschsalon


23,8 km | Kleiderreinigung u. Wäscherei Susi Lienz

Restaurant


2,4 km | Grillolm
2,5 km | AlpenParks
3,0 km | Saluti Cafe-Pizzeria
3,5 km | PanoramA Matrei

Bewirtschaftete Hütten


7,9 km | Zunigalm
8,9 km | Arnitzalm
9,3 km | Jagateestube
10,2 km | Roat´z Bod
Sport

Wanderungen


8,8 km | Aschenberg
9,0 km | Zunigsee
9,4 km | Ganitzle
12,6 km | Arnitzsee
13,2 km | Bunköpfl

Bademöglichkeit


4,2 km | Freischwimmbad Matrei in Osttirol

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Kontakt/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
Sommer 1 Woche
Frühling & Herbst ab 2 Nächten
Last-Minute ab 2 Nächten
An- Abreise
Abreise bis 10:00
Anreise ab 15:00
Zahlungskonditionen
Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 16 % fällig. Die Restzahlung erfolgt bei Urlaubsantritt in bar direkt vor Ort.
Stornogebühren
Bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 %, ab 7 Tagen vor Urlaubsantritt 100 % des Mietpreises.
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100 % den besten Preis. Details
Kinderermäßigung
Für diese Almhütte gilt ein Pauschalpreis, dieser ist unabhängig von der Personenanzahl.
Haustiere

Haustiere & Hunde sind ausnahmslos nicht erlaubt.

Mülltrennung
Plastik, Papier, Glas, Metall, Biomüll und Restmüll

Bewertungen

 
November, 2022
Hallo Conny,

wir hatten einen super Urlaub in Matrei. Die Berge waren traumhaft und man kann viele schöne Ausflüge machen.
Die Hütte war sehr liebevoll hergerichtet und Martin war total nett. Wir würden auf jeden Fall wieder kommen.

Lena, Norbert und Flo
Oktober, 2022
Hallo Conny,

wir hatten einen traumhaften Urlaub in Osttirol. Das lag zum einen an der Sonne, die jeden Tag zuverlässig schien und an der großartigen Bergwelt Osttirols. Zum Anderen war es aber auch die Almhütte Brühl, in der wir uns sofort wohlgefühlt haben. Martin hat uns freundlich empfangen und alles gezeigt. Die Hütte ist total gemütlich und liebevoll eingerichtet. Sie liegt nur kurz außerhalb des Dorfes im Tal. Martins Kühe haben im Erdgeschoss ihren Stall und eine Etage darüber wohnt man. Das hat einen ganz eigenen, ländlichen Charme. Es war eine Freude jeden morgen den Holzofen anzuheizen und auf dem Sonnenbalkon den ersten Café des Tages zu genießen. Die Berge rundherum sind traumhaft und man kann jeden Tag eine andere Hütte erwandern. Wir hatten wunderbare Tage und kommen sicher wieder.
Viele Grüße
Ulrike und Jörg
Oktober, 2022
Hallo Conny!
Das war eine perfekte Woche, da das Wetter auch noch strahlend schön mitgespielt hat. Mein Dank an dich für den unbürokratischen Buchungsablauf.
Meine Bewertung kann ich kurz halten..........
Buchung/Buchungsplattform............5 von 5 Punkten
Almhütte Beschreibung/Ausstattung/Inventar...........5 von 5 Punkten
Lage/Nähe zu Matrei..........5 von 5 Punkten
Zufahrtsmöglichkeit zur Hütte...........5 von 5 Punkten
Freundlichkeit des Besitzers/Gastgebers.........5 von 5 Punkten
Fazit.......jederzeit wieder
Liebe Grüße Guido
September, 2022
Hallo Conny,

wir waren im August für zwei Wochen in der Hütte und wir waren wirklich begeistert. Die Vermieter sind total nett und hilfsbereit (aber absolut nicht aufdringlich), die Hütte ist sehr liebevoll hergerichtet und es fehlt an nichts.

Die Umgebung ist toll und es wird nicht langweilig, auch wenn man nicht so gut zu Fuß ist. Egal ob Gschlösstal, Defereggental, Virgental, Umbalfälle - die Natur ist überwältigend und man muss nicht erst stundenlang laufen, was mir mit einer leichten Gehbehinderung sehr entgegenkam.
Ansonsten kann man sehr gut mit den Gondeln auf die Berge fahren und dann dort los wandern.

In den ersten Tagen hatten wir vor unserem Haus sogar eine Gams zu Gast, die sich in aller Ruhe hat fotografieren lassen. Außerdem gibt es am Berg viele Greifvögel zu sehen.

In Matrei und Umgebung gibt es sehr gute Restaurants, und das Klaubauf-Museum in Matrei ist einen Besuch wert.

Je nachdem, wie der Wind steht und wie viel Verkehr ist, hört man die B 108 schon etwas, aber meist wurden die Geräusche durch das Rauschen der Bäume überdeckt.

Kleiner Tipp: wir hatten eine elektrische Kühlbox mit, das hat prima geklappt. Außerdem einen kleinen Gaskocher, damit man im Sommer nicht für jeden Kaffee den Holzofen anmachen muss. Und das nächste Mal würden wir eine Küchenwaage oder einen Messbecher mitnehmen. Hatten wir zwar noch in keinem Ferienhaus, fehlt aber irgendwie jedes Mal :) Der Kaiserschmarrn ist aber trotzdem lecker geworden.

Insgesamt sehr empfehlenswert und die Buchung, Organisation und Kommunikation über Hüttenland war perfekt. Dafür ein extragroßes Dankeschön!

Dagmar und Patrick aus Bergisch Gladbach
September, 2022
Hallo Conny,

unser Urlaub war wunderschön. Wir hatten eine entspannte Anreise und nach einem kurzen Telefonat war Martin sofort zur Stelle, um uns zur Hütte zu begleiten. Die Hütte war sehr sauber und man hat sich dadurch sofort wohlgefühlt. Die Einrichtung ist liebevoll gestaltet. Es war alles da, der Urlaub konnte sofort beginnen. Die Hütte hat eine gute Ausgangslage für Wandertouren. Wer das Auto nicht nutzen möchte, ist in 30min beim Supermarkt (über einen schönen Wanderweg "Hildenweg"). Die Bushaltestelle ist in 5min zu erreichen. Die Busse fahren regelmäßig und mit der Gästekarte sogar kostenlos. Gasthöfe sind ebenfalls in kurzer Zeit zu erreichen. Wir hatten das Glück, dass vier Kühe ihr Quartier während unseres Aufenthaltes bezogen haben. Es war eine sehr angenehme Nachbarschaft. Martin hat sich sehr nett um uns gekümmert. Wir können die Hütte mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Liebe Grüße
Martina und Uwe
Juli, 2022
Hallo Conny,

es war ein sehr schöner, erholsamer Urlaub in der Almhütte Brühl.

Alles war wie beschrieben und die Hütte war sehr gemütlich und mit viel Liebe eingerichtet. Und ein kleines Gastgeschenk gab es auch noch :).

Vor allem hervorheben möchten wir Martin und Matilda, beides sehr sympathische und offene Menschen, welche uns sehr herzlich empfangen haben. Martin hat uns auch immer Tipps für Ausflüge gegeben und falls mal etwas war (z. B. durch Unwetter war die Pumpe für das Wasser verstopft, ist eben eine abseits gelegene Hütte, was daher passieren kann) wurde sich sofort drum gekümmert.

Die Hütte selber liegt ein wenig abseits der Straße, sehr ruhig und schön gelegen. Allerdings sollte man hier berücksichtigen, dass je nach Wind die Straße gelegentlich zu hören ist. Was uns aber nicht gestört hat.

Als kleines "Highlight" für uns waren die Kälbchen (3) unten im Stall der Hütte, hat ein sehr entspanntes Feeling gegeben. Außerdem haben wir durch die Hüttenwirte Martin und Matilda ein wenig Einblick in die Tierhaltung bekommen und einige Dinge auch mal mit anderen Augen gesehen. Martin kommt auch regelmäßig zur Versorgung der Tiere vorbei und hat immer Zeit für ein kleines Gespräch.

Kleiner Tipp für andere Gäste:

Es empfiehlt sich, entweder einen kleinen Reisekühlschrank (Kühlbox thermoelektrisch betrieben z. B.) mitzubringen, dieser kann mit dem Strom der Photovoltaik problemlos betrieben werden, oder frische Lebensmittel täglich einzukaufen.

Ein Supermarkt ist fußläufig erreichbar (ca. 30 Minuten) oder in wenigen Minuten mit dem Auto. Der Brunnen eignet sich in erster Linie für die Kühlung von Getränken (recht schmal) oder mit einer Kühltasche nicht extrem verderbliche Lebensmittel einzuhängen.

Liebe Grüße
Bianca und Alex
mehr Bewertungen ...

Jahreszeiten

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabys

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500 m
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500 m
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder



Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Windes ...

 

Almhütte Brühl
Nationalpark Hohe
Tauern

Almhütte Brühl Nationalpark Hohe Tauern Almhütte Hohe Tauern mieten
Land-Logo
Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP