Hüttenland Corona-Infos

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Bewertungen
Jahreszeiten
Hüttenliste
Almchalet Hohentauern  ... relaxen in den Bergen

Beschreibung

Chalet ✓ im Hüttendorf ✓ haustierfreie Unterkunft ✓ mit Infrarot-Sauna ✓ mit WLan ✓ Urlaub mit Kindern ✓ Skihütte, Skiurlaub ✓ Skitouren, Schneeschuhwandern ✓ direkt an der Skipiste ✓


Almchalet Hohentauern , Chalet für 2 - 8 Personen

ÖSTERREICH | Steiermark | Murtal | Lage 1.250 m | 120 m² Wohnfläche | 4 Schlafzimmer


Die kristallklare Höhenluft und der herrliche Ausblick auf die Bergwelten und die Skipisten verzaubern bereits in den ersten Sekunden. Den Sonnenaufgang, aber auch den Sonnenuntergang von einer der beiden großzügigen Terrassen oder dem Balkon aus zu betrachten, führt die ungezügelte Schönheit der Natur in ein neues Licht. Um diese zu erkunden, kann man Skifahren, Wandern, Langlaufen und dergleichen direkt ab der Haustüre. Sein Auto über den ganzen Urlaub im Carport stehen zu lassen, ist Dank der hervorragend ausgebauten örtlichen Infrastruktur durchaus möglich. mehr anzeigen

Über eine weitläufige Terrasse gelangt man in das Erdgeschoss; dort befindet sich neben dem Eingang ein kleiner Raum mit einem Skischuhwärmer, die Garderobe und das WC. Danach geht es in die geräumige und voll ausgestatte Küche mit einem großen Essplatz, sowie einer gemütlichen Fernsehecke mit einem Kamin und einem lichtdurchfluteten Wintergarten. Auf der selben Ebene geht es noch in ein Schlafzimmer mit einem Doppelbett und einem angrenzenden en-Suite-Badezimmer mit einer Infrarotkabine.

Im oberen Stockwerk befinden sich zwei Schlafzimmer mit jeweils einem Doppelbett und einem direkten Zugang auf den großzügigen Balkon mit einem fantastischen Ausblick. Ein kleines Kinderzimmer mit einem gemütlichen Stockbett als auch ein Badezimmer mit einer großzügigen Badewanne befinden sich ebenfalls auf dieser Ebene.

Das Almchalet Hohentauern lässt durch seine Lage und seiner Ausstattung keine Wünsche offen. Hier steht einem entspannenden, erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub nichts im Wege.

7 außergewöhnliche Plätze zu Fuß erreichbar
● Keltenberg mit Pfahlbaudorf | 30 min
● Hölleralm - bewirtschaftet | 1 h 20 min
● Fels- & Höhlenwelt | 30 min
● Edelrauthe Hütte | 1 h 40 min
● Scheibelsee | 1 h 40 min
● Wasserweg | 30 min
● Kristallsee | 30 min

Winter Specials
● 26 km lange hochalpine Langlaufloipen
● 4 Paar Schneeschuhe vor Ort
● 4 Paar Wanderstöcke
● Nur 250 m bis zur Piste
● Winterwanderwege

Tipp: Formel 1
Zum Red Bull Ring in Spielberg sind es nur 45 km.
Das Programm findest du hier: Details

Unter dem Punkt "Freizeit" findest du noch einen Auszug von einigen Wanderungen, Berggipfeln und Ausflugszielen, welche in der Nähe des Chalet zu finden sind.
 

Fotos

Vollbildmodus
Almchalet Hohentauern  ... das Almchalet Hohentauern
Land-Logo
Almchalet Hohentauern  ... relaxen in den Bergen
... relaxen in den Bergen
Almchalet Hohentauern  ... die offene & voll ausgestattete Wohnküche ...
... die offene & voll ausgestattete Wohnküche ...
Almchalet Hohentauern  ... mit großem Essbereich ...
... mit großem Essbereich ...
Almchalet Hohentauern  ... & chilliger Kuschelecke ...
... & chilliger Kuschelecke ...
Almchalet Hohentauern  ... zum gemütlichen Abhängen ...
... zum gemütlichen Abhängen ...
Almchalet Hohentauern  ... mit Feuer ...
... mit Feuer ...
Almchalet Hohentauern  ... & Panorama-Pistenblick-Wintergarten ...
... & Panorama-Pistenblick-Wintergarten ...
Almchalet Hohentauern  ... das untere Schlafzimmer mit en suite ...
... das untere Schlafzimmer mit en suite ...
Almchalet Hohentauern  ... Infrarotsauna ...
... Infrarotsauna ...
Almchalet Hohentauern  ... & Bad ...
... & Bad ...
Almchalet Hohentauern  ... die oberen Schlafzimmer mit Doppelbetten ...
... die oberen Schlafzimmer mit Doppelbetten ...
Almchalet Hohentauern  ... & direktem Zugang zum ...
... & direktem Zugang zum ...
Almchalet Hohentauern  ... Balkon ...
... Balkon ...
Almchalet Hohentauern  ... mit Fern- ...
... mit Fern- ...
Almchalet Hohentauern  ... & Pistenblick ...
... & Pistenblick ...
Almchalet Hohentauern  ... und coolem Extrazimmer für die Kleinen
... und coolem Extrazimmer für die Kleinen
Almchalet Hohentauern  ... die große überdachte Terrasse
... die große überdachte Terrasse
Almchalet Hohentauern  ... und Grillplatz ...
... und Grillplatz ...
Almchalet Hohentauern  ... das Chalet liegt in diesem Hüttendorf
... das Chalet liegt in diesem Hüttendorf
Almchalet Hohentauern  ... in der kleinsten Gemeinde Steiermarks
... in der kleinsten Gemeinde Steiermarks
Almchalet Hohentauern  ... mit herrlichen Plätzen, zB. dem Pfahlbaudorf
... mit herrlichen Plätzen, zB. dem Pfahlbaudorf
Almchalet Hohentauern  ... den Wasserweg
... den Wasserweg
Almchalet Hohentauern  ... den Kristallsee
... den Kristallsee
Almchalet Hohentauern  ... den Weg zur Fels- und Höhlenwelt
... den Weg zur Fels- und Höhlenwelt
Almchalet Hohentauern  ... ein ganz spezielles Abenteuer
... ein ganz spezielles Abenteuer
Almchalet Hohentauern  ... der Scheibelsee
... der Scheibelsee
Almchalet Hohentauern  ... die Edelrauthehütte
... die Edelrauthehütte
Almchalet Hohentauern  ... die Hölleralm
... die Hölleralm
Almchalet Hohentauern  ... all das - direkt vom Chalet aus zu Fuß
... all das - direkt vom Chalet aus zu Fuß
Almchalet Hohentauern  ... das Chalet im Winter ...
... das Chalet im Winter ...
Almchalet Hohentauern  ... auf 1.250 m Seehöhe
... auf 1.250 m Seehöhe
Almchalet Hohentauern  ... nur 250 m zum Skigebiet Moscher
... nur 250 m zum Skigebiet Moscher
Almchalet Hohentauern  ... mit leichten & schwereren Pisten
... mit leichten & schwereren Pisten
Almchalet Hohentauern  ... herrliche Skitouren
... herrliche Skitouren
Almchalet Hohentauern  ... eine Einkehr in der Edelrautehütte
... eine Einkehr in der Edelrautehütte
Almchalet Hohentauern  ... und dann mit der Rodel wieder hinunter
... und dann mit der Rodel wieder hinunter
Almchalet Hohentauern  ... die Landschaft erkunden - Schönes entdecken
... die Landschaft erkunden - Schönes entdecken
Almchalet Hohentauern  ... Urlaub im Winter-Wonderland
... Urlaub im Winter-Wonderland
 
Gefällt's dir?
Dann folge uns auf Facebook, Pinterest oder Instagram.

Video

 
 

Ausstattung

Allgemein

● Heizradiatoren


● Zentralheizung


● Wasser in Trinkqualität


● Fernseher

Sat- TV

● Radio


● Handyempfang


● Gratis-WLAN


● Bettbezüge & Laken

Küche & Wohnen

● Kochen:

E-Herd

● Backofen


● Spüle


● Warmwasserspüle


● Kühlschrank

mit Gefrierfach

● Geschirrspüler


● Koch- und Speisegeschirr


● Filter-Kaffeemaschine


● Toaster


● Wasserkocher


● Müllsäcke


● Geschirrtücher


● großer Speiseraum
● Mikrowelle
● Pürierstab
● Milchaufschäumer
● Waage
● Gemüseschneider
Außenbereich

● Terrasse

2

● Balkon


● Grill

(Holzkohle)

● Gartenmöbel

Holztische, Bänke, Stühle
● Liegestühle
● Sonnenschirm
Versorgung

● Strom


● fließendes Wasser

Sanitär

● Dusche

2x

● WC

2x

● Badewanne

BD

● Waschmaschine


● Haarföhn


● Toilettenpapier


● Handtücher

Sonstiges
● Wäschetrockner
● Hochstuhl
● Infrarotsauna

Freizeit

Frühling, Sommer & Herbst
Die schönen Rottenmanner Tauern locken mit wunderbaren Wander- und Mountainbiketouren sowie mit interessanten Ausflugszielen, vieles kann man hier bereits direkt vom Chalet aus zu Fuß oder mit dem Mountainbike erleben.

Bergtouren direkt vom Chalet aus
● Geierkogel (2.231 m) Stecke: 5,6 km | Gehzeit ca. 3 h 05 min | Aufstieg 956 m | Karte
● Triebenstein (1.810m) Stecke: 1,7 km | Gehzeit ca. 1 h 09 min | Aufstieg 530 m | Karte
● Tierkogel (1.621m) Strecke: 8,1 km | Gehzeit ca. 3 h 11 min | Aufstieg 445 m | Abstieg 100 m | Karte
● Kreuzkarschneid (1.825 m) Strecke: 6,4 km | Gehzeit ca. 2 h 52 min | Aufstieg 590 m | Abstieg 53 m | Karte
● Großer Pölsenstein - auch "Bösenstein" genannt (2.445 m) Strecke 8,3 km | Gehzeit ca. 3 h 35 min | Aufstieg 1.253 m | Abstieg 83 m | Karte

Die Edelrautehütte und der Große Scheibelsee sind nur knapp 6 km von der Lodge entfernt. Die Edelrautehütte liegt einmalig schön und der Große Scheibelsee ist ein wunderschönes Stück Steiermark. Unter dem Punkt "Video" könnt ihr euch die Hütte und den See ansehen.

Wanderausflüge
● Der Wasserweg zur Fels und Höhlenwelt | 2,9 km | Gehzeit ca. 0 h 50 min | Aufstieg 10 m | Abstieg 117 m
Auf diesem schönen Weg mit mehreren Stationen, wo man einiges über die Vielfältigkeit der Natur erfahren und auch den Barfußweg genießen kann, kommt man am Schluss zur Fels- und Höhlenwelt, wo man in die Geschichte des Bergbaus eintaucht, für Spaß sorgt hier auch die längste Hangrutsche der Steiermark.

● Von der Bergerhube auf die Moaralm | 6 km | Gehzeit ca. 2 h 06 min | Aufstieg 354 m | Abstieg 234 m
Diese Tour von Hütte zu Hütte kann man auch ideal als "Schmankerlrunde" genießen. Am Ende des Triebentales zuerst mit dem Auto oder Bike zur Bergerhube um danach in dieser urigen Schutzhütte regionale Köstlichkeiten zu genießen. Danach startet man zu Fuß und gestärkt in Richtung "Grießmoargraben" vorbei an geheimnisumwobenen Wäldern und kristallklaren Bächen, wo man dann links zur Moaralm abbiegt, dort angekommen, genießt man die Schönheit und Ruhe der Natur, vielleicht bei einer zünftigen Jausen oder einer der regionalen Köstlichkeiten.

● Die Wichtelhütte | 3,8 km | Gehzeit ca. 2 h 06 min | Aufstieg 506 m | Abstieg 61 m
Auf diesem Waldweg kann man bei verschiedenen Erlebnisstationen nach Lust und Laune austoben und man lernt den besonderen Lebensraum Wald neu kennen. Schön schattig, also auch in den heißen Sommermonaten empfehlenswert.
 
Winter
Skilaufen
Das Skigebiet Moscher ist zu Fuß in 2 Minuten erreicht. Das ideale Familienskigebiet mit 9,5 km Pisten und 5 km Skirouten. 4 Schlepplifte, ein Tellerlift und ein Zauberteppich tragen Sorge dafür, dass man hier keine langen Warteschlangen an den Lifthäusl'n vorfindet. Die Pisten werden stets sehr gut gepflegt und es stehen auch Schneekanonen bereit, falls Frau Holle mal nicht so fleißig sein sollte. Dank der Lage und Höhe von 1.320 bis 1.700 m Höhenmeter liegt hier aber meist genug Naturschnee. Die Pisten von leicht, mittel und schwer sind ideal für Anfänger, aber auch der ambitionierte Skiläufer wird hier seine Freude haben, alleine schon wegen der wundervollen Panorama-Aussicht. Ein gut sortierter Skiverleih und eine Skischule sind ebenfalls vor Ort wie auch die urige "Wichtelhütt'n" für den obligatorischen Einkehrschwung ;-)

Skitouren
Wer gerne Skitouren macht ist hier goldrichtig, von Hohentauern aus bieten sich viele Skitouren an, welche sich besonders durch die Schönheit der Natur und der Fernsicht auszeichnen.

● Bruderkogel (2.299 m) Strecke: 7,4 km | Gehzeit ca. 3 h 42 min | Aufstieg: 1.062 Höhenmeter | Karte
● Großer Bösenstein (2.448 m) Strecke: 3,4 km | Gehzeit ca. 2 h 10 min | Aufstieg: 723 Höhenmeter | Karte
● Geierkogel (2.231 m) Strecke: 9,6 km | Gehzeit ca. 5 h 03 min | Aufstieg: 1.000 Höhenmeter | Karte
● Perwurzkogel (2.082 m) Strecke: 15 km | Gehzeit ca. 5 h 45 min | Aufstieg: 930 Höhenmeter | Karte
● Schüttnerkogel (2.170 m) Strecke: 16,2 km | Gehzeit ca. 5 h | Aufstieg: 1.055 Höhenmeter | Karte

... natürlich gibt es in den Rottenmanner Tauern und rund herum noch unzählige weitere Skitouren, welche wir hier jedoch nicht alle anführen können, wir senden dir aber in den Reiseunterlagen einen Link, wo du alle Skitouren sehen kannst.

Schneeschuhwanderungen
Schneeschuhwanderer finden in den Rottenmanner Tauern eine Unzahl an Touren vor, wie zB. zum Rosenkogel, dem Rotbühel, auf den Wirtsgupf oder den Geierkogel usw, dank der Topografie sind die Berge hier dafür einfach perfekt.

Rodeln
Wer es lieber gemütlich angehen will, aber viel Spaß haben möchte, der nimmt den Schlitten und macht eine Rodelpartie. Es gibt die Naturrodelbahnen Klinkehütte, Planneralm, Ebneralm und Mörsbachalm, das ist immer "a riesen Gaudi". Wer selber keine Schlitten besitzt, dem empfehlen wir die 4 km lange Naturrodelbahn von der Edelrautenhütte herunter, denn dort kann man sich die Rodeln ausleihen und am Ende der Rodelbahn einfach abstellen.

Langlaufen
Ein sehr schönes Erlebnis ist es, auf der 26 km langen, hochalpinen Langlaufloipe dahinzugleiten. Ein besonderer Augenschmaus für Naturliebhaber und nebenbei noch gesund:-)
 
Für Kinder
Naturerlebnis Keltenberg
Bereits vor mehr als 2.000 Jahren war der Passübergang am "Triebener Tauern" ein wichtiger Handelsweg für die Kelten. Am Keltenberg gewinnt man Einblicke in das Leben der Kelten in und mit der Natur. Alle Stationen sind mit lokalen Naturmaterialen gestaltet.

Waldpfad
Balancieren über Baumstämme, Berühren energiegeladener Steine, Trinken von Tauernquellwasser - fühle, wie deine Sinne geschärft werden und du intensiver sehen, hören, fühlen, schmecken, riechen kannst.

Wasserweg
Natur erleben und "begreifen" kann man entlang des Wasserweges an verschiedenen Stationen wie dem Barfußweg, dem Spinnennetz oder den Wasserübergängen. Zudem findet man hier eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt vor. Kinderwagentauglich.

Fels- und Höhlenwelt
Den Schaustollen durchwandern, die Bergarena, den Kleinen und Großen Dom bestaunen, über die Himmelsstiege aufsteigen, Sonnenstrahlen in der Kletterarena genießen, die 70 Meter lange Rutsche den Berg hinuntersausen, ausgelassen sein - hier ist jede Menge Abenteuer drin. Anschließend gibt es eine kleine Stärkung am Kiosk oder Selbstgemachtes am Grillplatz. Der Weg durch den Stollen bis in den Großen Dom ist barrierefrei.
 

Lage

Anreise



Das Almchalet Hohentauern ist ganzjährig direkt mit dem Auto erreichbar.

Parkplatz/Parkplätze vorhanden


- 2x PKW-Stellplätze
- 1x überdacht

Kfz-Ausrüstung im Winter
Vom 1. November bis 15. April besteht Winterreifenpflicht (M+S Reifen)
Für die Anfahrt in den Bergen sollte man Schneeketten dabei haben.
ADAC Schneeketten-Aktion
Kaufen mit Rückgabeoption


Bahnhof


10 km | Trieben

Bushaltestelle


300 m | Hohentauern Bus 871
Versorgung

Nächster Ort


100 m | Hohentauern

Bankomat


300 m | Raiffeisenbank Aichfeld

Lebensmittelgeschäft


400 m | Nah und Frisch Hohentauern

Restaurant


150 m | Fleischerei Josef Kail
200 m | Restaurant und Cafe Passhöhe
550 m | Alpenhotel Lanz
900 m | Kelten-Stüberl
1,5 km | Hotel Sonnhof mit Indoorpool

Bewirtschaftete Hütten


1 h 20 min | Triebentalhütte
1 h 20 min | Hölleralm
1 h 40 min | Edelrauthe Hütte
Sport

Bademöglichkeit


1 km | Häuslteich - Bergsee auf 1.280 m
1,5 km | Hallenbad im Hotel Sonnhof
13,8 km | Badesee Gaishorner See

Skigebiet


250 m | Skigebiet Moscher

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Kontakt/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
1 Woche
Last-Minute ab 2 Nächten
An- Abreise
Abreise bis 10:00
Anreise ab 15:00
Zahlungskonditionen
Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 15,60 % fällig. Der Hauptbetrag ist 2 Wochen vor Anreise zu überweisen.
Stornogebühren
Bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 %, ab 7 Tagen vor Urlaubsantritt 100 % des Mietpreises.
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details
Kinderermäßigung
Für diese Hütte gilt ein Pauschalpreis, dieser ist unabhängig von der Personenanzahl.
Haustiere

Haustiere & Hunde sind ausnahmslos nicht erlaubt.

Mülltrennung
Plastik, Papier, Glas, Metall, Biomüll und Restmüll

Bewertungen

 
August, 2022
Hallo Thomas,
alles perfekt sehr gute Ausstattung sehr guter Service. Sehr zu empfehlen
Danke
Wolfgang

Jahreszeiten

Jänner

♥ Wildfütterungen
♥ Ranzzeit der Füchse
♥ kältester Monat im Jahr

Februar

♥ Ranzzeit der Füchse
♥ schneereichster Monat
♥ Hirsche werfen Geweih

März

♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Hirsche werfen Geweih

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabys

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500 m
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500 m
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder

November

♥ Törggelen - Erntedank
♥ einsame Wanderungen
♥ mystische Nebelschwaden

Dezember

♥ Wildfütterungen
♥ Christkindlmärkte
♥ Beginn der Skisaison



Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Windes ...

 

Almchalet
Hohentauern

Almchalet Hohentauern  ... das Almchalet Hohentauern
Land-Logo
Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP