Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Bewertungen
Jahreszeiten
Hüttenliste
Gorgerhütte Kristeinertal ... der heimelige Wohnraum

Beschreibung

Almhütte ✓ in Alleinlage ✓ ohne Strom ✓


Gorgerhütte Kristeinertal, Almhütte für 2 - 5 Personen

ÖSTERREICH | Osttirol | Kristeinertal | Lage 1.800 m | 45 m² Wohnfläche | 2 Schlafzimmer


Diese idyllische und gepflegte Unterkunft befindet sich hoch oben auf 1.800 Metern in den herrlichen Bergen der unberührten Natur. Aufgeteilt auf 3 Räume bietet sie Platz für bis zu 5 Personen. Im Obergeschoss befindet sich eine Schlafunterkunft für 3 Personen mit Doppelbett, einem Einzelbett und einer gemütlichen Hängematte zum Lesen oder einfach nur den Gedanken freien Lauf zu lassen. Durch ein Treppengitter für die kleinen Gäste ist die "Gorgerhütte" auch für Familien mit kleinen Kindern sehr gut geeignet. Ein weiteres Schlafzimmer für 2 Personen mit Stockbett und Stauraum für Kleidung befindet sich im Erdgeschoss. mehr anzeigen

In der Wohnküche findet man eine gemütliche Eckbank, die genug Platz für gemeinsame Spieleabende oder leckeres Essen bietet. Die Küche ist mit einem Holzherd, Waschbecken, Gaskochern, Gaslampen und sämtlichen Dingen, die man zum Kochen benötigt ausgestattet, Holz ist immer genug da. Duschen kann man draußen mit der praktischen Campingdusche (vorhanden).

Zum Entspannen in traumhafter Alleinlage, gibt es auf der Almhütte Sonnenliegen mit Auflagen und einen Brunnen mit Trinkwasser, der zugleich gute Dienste als Kühlschrank leistet. Für Kinder ist der angrenzende Bach ein sehr unterhaltsamer Ort zum Planschen und Spielen (Gummistiefel nicht vergessen).

Um den Abend gemütlich bei Kerzenschein ausklingen zu lassen, bietet sich eine Feuerstelle zum Grillen und die attraktive Veranda perfekt an.

Wanderziele und andere Vorschläge zur Freizeitgestaltung im Kristeinertal haben wir beim Punkt "Freizeit" angeführt.
 
Aktuelle Veranstaltungen
Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Ausstellung "Wege ins Freie"
bis 26.10.2030
Die mystische Kraft der Berge hat die Alpenvereins-Pioniere, die vor 150 Jahren begannen,
die Alpen mit Schutzhütten und Wegen zu erschließen, genauso fasziniert und angetrieben
wie all’ jene, die sich für die Entstehung des größten Schutzgebietes Mitteleuropas eingesetzt haben.
Und die coole Kletter-Community, die am Falkenstein voller Freiheitsdrang dem Himmel entgegenstrebt,
wird wohl auch von dieser geheimnisvollen Kraft angezogen.
Täglich bis 20:30 Uhr geöffnet!
Eintritt frei!
Kesslerstadel | Matrei i.O.  Täglich ab 10:00 Uhr
Stadtmarkt Lienz - regionale Produkte der Saison und mehr
bis 31.12.2019
Ein Besuch des Stadtmarktes in der kleinen Stadt Lienz ist immer ein schöner Ausflug. Neben dem schönen Markt lädt das geschichtsträchtige, kleine osttiroler Städtchen mit italienischem Flair auch mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, Cafes und Restaurant und Terrassen ein, den Tag mal "faulenzend" und gemütlich zu genießen.

Am Markt gibt's immer eine große Vielfalt an regionalen Produkten mit saisonalen Schwerpunkten.

Öffnungszeiten April bis Oktober:

Freitag von 13.00 bis 18.30 Uhr
Samstag von 08.30 - 12.30 Uhr

Öffnungszeiten November bis März:

Freitag von 13.00 bis 18.00 Uhr
Samstag von 08.30 - 12.30 Uhr
Messinggasse Lienz FR und SA
Gemeinschaftsausstellung " Aller Guten Dinge sind Drei"
bis 30.09.2019
Ein umfangreiches, vor allem ein buntes Thema, das von Osttirol mit seinen drei großen Gebieten erzählt.

Von der Dreiherrenspitze hin zum Dreivierteltakt, vom Schusterdreifuß hin zu den drei Hl. Madln, von Religion, Tradition, Botanik bis zur Numerologie, die Drei bringt Ordnung und Struktur hinein. Zahlreiche Beiträge sind interaktiv gestaltet und mit oder ohne kurzweilige Führung ein sprichwörtliches Highlight (in 1450 m Seehöhe)!


Man freut sich auf viele interessierte Gäste und harrt schon dem ersten Grün im Garten und auf der Wiese für Kräuterkostbarkeiten in der Hexenkuchl und im kleinen Hofladen.
Kräuterwirtshaus Strumerhof | Matrei i.O. ganztägig
Kostenlose Führung und Verkostung im Schnapsgarten Kuenz
bis 31.10.2019
Kostenlose Führung und Verkostung im Schnapsgarten Kuenz.

Beim Rundgang durch den Bauernhof kann man Einblicke in die Geheimnisse des Schnapsbrennens gewinnen und erlebt den Werdegang eines guten Tropfens. Nach einem Blick in die Obstgärten, die Brennerei und das Whiskylager geht es weiter in den "Schnapsgarten". Dort kann man eine Auswahl der Likör- und Edelbrand-Spezialitäten verkosten und genießen.

Dauer: ca. 1 Stunde

Öffnungszeiten-Hofladen:
Montag bis Freitag von 9:00 - 18:00 Uhr
Samstag 9.00 - 13.00 Uhr

Tel.: +43 4852 64307

Hinweis:
An Feiertagen (30.05. Christi Himmelfahrt, 20.06. Fronleichnam) finden keine Führungen statt.
Bauernhof Kuenz, Gödnach 2, A-9991 Dölsach DO ab 16:00 Uhr
Kleinkaliberschießen für Gäste
bis 27.09.2019
Für Anfänger wird eine Betreuung bzw. Einweisung über die Sicherheitsvorschriften durch erfahrene Vereinsmitglieder angeboten. Auch Kinder in Begleitung Erziehungsberechtigter sind herzlich willkommen.

Gebühr: € 8,00 pro Person

Für Gruppen (ab 5 Personen) ist eine Anmeldung erforderlich.

Ab 6 Personen kann der Schießstand auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten gebucht werden.

Anmeldung beim Isep Josef unter Tel.: +43 664 735 222 10 oder +43 664 735 222 09
Schießstand Lienz, Pfister 19, Lienz MO und FR ab 17:00 Uhr
Ausstellung "Virgen - Jenseits der Zeit"
bis 03.11.2019
Die Virger Landschaft ist uralter Kulturraum mit einer besonders interessanten Besiedlungsgeschichte. Funde aus den hallstattzeitlichen Gräberfeldern in Welzelach oder die Situla mit der ersten Darstellung der Jagd sind Zeugen aus der Vergangenheit, aus der viele Eigenheiten hervorgingen. In Virgen verschmelzen Raum und Zeit zu einer Einheit, denn die alten Landschaftsstrukturen stehen gleichberechtigt neben den modernen Formen und verleihen dem Tal einen besonderen Reiz. Diese Eigenheiten waren Anstoß zur Dauerausstellung im Ortszentrum, in der sechs Persönlichkeiten in die Vergangenheit und Zukunft blicken und Lust auf Virgen wecken.

Infobüro | Virgen | Nationalpark Hohe Tauern | Osttirol | Tirol
Virgen ab 8:00 Uhr
Sonnwendfeuer
Sa 29.06.2019 - So 30.06.2019
Wer sich am zweiten Juni-Wochenende in Osttirol aufhält, kann nicht übersehen, wie stark die Tradition der Herz-Jesu-Feuer dort verankert ist. Vor allem im Hochpustertal und rund um die Gemeinde Kartitsch im östlich abzweigenden Lesachtal brennen am Abend vor dem Herz-Jesu-Sonntag unzählige Bergfeuer. Mitunter erglüht der gesamte Grat des Karnischen Kamms, und sogar die Häuser im Dorf sind festlich geschmückt und erleuchtet.
Kartitsch Samstag

Fotos

Vollbildmodus
Gorgerhütte Kristeinertal Almhütte in Alleinlage Kristeinertal
Land-Logo
Gorgerhütte Kristeinertal ... der heimelige Wohnraum
... der heimelige Wohnraum
Gorgerhütte Kristeinertal ... mit gemütlicher Essecke und Eckbank
... mit gemütlicher Essecke und Eckbank
Gorgerhütte Kristeinertal ... die Hüttenküche
... die Hüttenküche
Gorgerhütte Kristeinertal ... hinauf in den Schlafbereich
... hinauf in den Schlafbereich
Gorgerhütte Kristeinertal ... zum Entspannen in der Hängematte
... zum Entspannen in der Hängematte
Gorgerhütte Kristeinertal ... das Zimmer im 1. Stock
... das Zimmer im 1. Stock
Gorgerhütte Kristeinertal ... Stockbett im Erdgeschosszimmer
... Stockbett im Erdgeschosszimmer
Gorgerhütte Kristeinertal ... Eingangsbereich
... Eingangsbereich
Gorgerhütte Kristeinertal ... gepflegtes Hüttenhäus'l
... gepflegtes Hüttenhäus'l
Gorgerhütte Kristeinertal ... Terrasse mit Panoramablick in Alleinlage
... Terrasse mit Panoramablick in Alleinlage
Gorgerhütte Kristeinertal ... frisches Trinkwasser von der Quelle
... frisches Trinkwasser von der Quelle
Gorgerhütte Kristeinertal ... am rauschenden Bach
... am rauschenden Bach
Gorgerhütte Kristeinertal ... weit und breit nur Natur
... weit und breit nur Natur
Gorgerhütte Kristeinertal ... die
... die "Gorgerhütte" Kristeinertal
Gorgerhütte Kristeinertal ... blühende Blumen hinter der Hütte
... blühende Blumen hinter der Hütte
Gorgerhütte Kristeinertal ... die Kühe auf der Alm
... die Kühe auf der Alm
Gorgerhütte Kristeinertal ... Wanderweg zum Gölbner
... Wanderweg zum Gölbner
Gorgerhütte Kristeinertal ... die Gölbnerblickhütte
... die Gölbnerblickhütte
Gorgerhütte Kristeinertal ... Gipfelkreuz in den Villgratener Bergen
... Gipfelkreuz in den Villgratener Bergen
Gorgerhütte Kristeinertal ... 2x die Woche ist Lienzer Stadtmarkt
... 2x die Woche ist Lienzer Stadtmarkt
Gorgerhütte Kristeinertal ... idyllische Bergeinsamkeit
... idyllische Bergeinsamkeit
 
Gefällt's dir?
Dann teile diesen Eintrag auf Facebook oder folge uns auf Pinterest.

Video

 
 

Ausstattung

Versorgung

● fließendes Wasser

Küche & Wohnen

● Kochen:

Holzherd & Gaskocher

● Spüle


● Koch- und Speisegeschirr


● Müllsäcke


● Geschirrtücher

Sanitär

● Plumpsklo


● Toilettenpapier

Außenbereich

● Terrasse


● Grill

(Feuerstelle)

● Brunnen vor dem Haus


● Gartenmöbel

(Holztisch & Bänke)
● Sonnenliegen (mit Auflagen)
Allgemein

● Holzofen


● Brennholz vorhanden


● eigenes Quellwasser


● Wasser in Trinkqualität


● Bettwäsche

Nicht vorhanden

● Strom


● Warmwasserspüle


● Kühlschrank


● Dusche


● WC


● Handtücher


● Fernseher

Freizeit

Umgebung
Die Wanderwege des Kristeinertals erstrecken sich in alle Richtungen und lassen das Herz eines jeden Bergfreundes höher schlagen. Ca. 40 Gehminuten oberhalb der Almhütte befindet sich der Einstieg 13 C zum Wanderweg, von welchem man in mehrere Richtungen traumhafte Wanderungen wie den "Bockstein (2.805 m)", "Sichelsee (2.497 m)" sowie den "Gampen (2.033 m)" direkt ab der Gorgerhütte erkunden kann.
 
Frühling, Sommer & Herbst
Auch folgende Wanderungen sind direkt von der Almhütte aus möglich
Alm- & Hüttenwanderungen
Gölbnerblickhütte | 1.594 m | 1 h 20 min
Malicka Alm | 1.636 m | 1 h 30 min
Seealpl | 2.078 m | 2 h 30 min

Gipfelwanderungen
Paintnerknoten | 2.404 m | 3 h 10 min
Steigenspitze | 2.469 m | 3 h 20 min
Gölbner | 2.943 m | 4 h 20 min

Pustertaler Almweg
Eine der schönsten Strecken der Lienzer Dolomiten ist der Pustertaler Almweg, der bis auf eine Höhe von mehr als 2.000 Metern hinauf führt und einzigartige Ausblicke auf die umliegenden Täler und Berge bietet. Der Almweg ist 18 Kilometer lang und führt über verträumte Bergwiesen und durch reizvolle Wälder. Entlang des kompletten Weges findet man insgesamt 12 Almhütten, in Osttirol "Kasern" genannt, die zur Einkehr einladen. Der Pustertaler Almweg ist nicht allzu schwierig zu begehen und somit auch für ungeübte Wanderer eine lohnende Wanderung.

Wasserfallsteig „Celar“
Unterhalb der Glöbnerblickhütte im hinteren Kristeinertal wartet eine neue Outdoor-Attraktion auf Naturliebhaber. Mitten in der unberührten Naturlandschaft befindet sich der Wasserfallsteig „Celar“. Der Celar Wasserfall besteht aus mehreren Wasserfällen, die auch von zwei Aussichtsplattformen, Nahe dem Bach betrachtet werden können. Der Steig ist 850 Meter lang und über eine Forststraße von Anras über Oberried oder von Assling über Vergein erreichbar.

Schwimmen im Tristacher See
Es ist die traumhafte Lage dieses Naturjuwels am Fuße der Lienzer Dolomiten, die den Tristacher See so attraktiv macht. Mit dem kostenlosen Buszubringer ist ein völlig unkompliziertes und stressfreies An- und Abreisen gewährleistet. Kinderspielplatz, Liegewiesen, ein gemütliches Café und der Volleyballplatz machen den Tristacher See zu einem begehrten Ausflugsziel

● Wildpark Assling - www.erlebniswelt-assling.at
● Fun Alpin Sommerrodelban - www.tiroli.at
● Loacker Genusswelt - www.loacker.com
● Vitalpinum“ Schaubrennerei & Wohlfühlgarten - www.vitalpinum.com
● Freizeitzentrum Vitalpinum mit Freischwimmbad, Abenteuerspielplatz und Tennisplatz - www.assling.at
● Radfahren entlang des Draufluss
● Mountainbiken auf der Pustertaler Höhenstraße, ins Wilferner- und Kristeinertal oder die "kleine Compedalrunde"
 
Action & Abenteuer
Rafting, Canyoning, Kajak, Hydrospeed uvm... gibt's für Abenteuerlustige schon ganz in der Nähe: Osttirol-Abenteuer

Paragleiten
Sillian ist ein super Fluggebiet, in dem ganzjährig und selbst im tiefsten Winter Thermikflüge möglich sind. Wer Paragleiten erlernen will, für den ist eine Gleitschirmschule in der Nähe: www.gleitschirme.com
 
Ausflüge
Die Pustertaler Höhenstraße - die Sonnenterrasse, bietet eine herrliche Aussicht auf die gesamte Bergwelt, von den Lienzer- bis zu den Sextener Dolomiten. Die Höhenstraße ist asphaltiert und ganzjährig geöffnet. Ein Ausflug über die Höhenstraße, beginnend in Abfaltersbach, über Anras, Assling, Bannberg, vorbei an der Lienzer Klause, nach Leisach-Lienz, mit Besichtigung der kulturellen Stätten wie das Fürstbischöflich-brixnerische Pfleggerichtshaus - Schloss Anras mit der alten Pfarrkirche, die Antoniuskirche, die Kirche St. Justina, die Archäologieausstellung im Gemeindeamt Assling und die Kirche St. Korbinian, lassen ein Land und Leute, sowie die Geschichte vom Hochpustertal erleben. Man kann dabei auch den Wildpark Assling besuchen oder an einer der zahlreichen Hütten und Gastwirten entlang der gesamten Höhenstraße einkehren.
 

Lage

Anreise
Die Almhütte ist über einen Forstweg bis auf die letzten 300 Meter mit dem Auto erreichbar. Das Gepäck bringt der Besitzer bis zur Hütte.

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden



Bahnhof


19,5 km
Versorgung

Nächster Ort


6 km Anras

Bankomat


6 km Anras

Lebensmittelgeschäft


Lebensmittelgeschäft "ADEG" in Abfaltersbach (17,2 km): MO - FR von 07:00 - 18:30, SA von 07:00 - 17:00 Uhr geöffnet

Restaurant


6 km

bewirtschaftete Hütte


4,9 km Gölbnerblickhütte
Sport

Bademöglichkeit


15 km Freizeitzentrum Vithal

Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:        

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Kontakt/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
1 Woche
Last-Minute ab 2 Nächten
An- Abreise
Anreise ab 15:00 Uhr
Abreise bis 09:00 Uhr
Zahlungskonditionen
Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 13 % fällig. Die Restzahlung erfolgt bei Urlaubsantritt in bar direkt vor Ort.
Stornogebühren
bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 % des Gesamtpreises.
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details
Kinderermäßigung
Für diese Hütte gilt ein Pauschalpreis, dieser ist unabhängig von der Personenanzahl.
Haustiere

Haustiere & Hunde sind ausnahmslos nicht erlaubt.

Mülltrennung
Plastik, Papier, Glas, Metall, Biomüll und Restmüll

Bewertungen

 
Juli, 2018
Hallo Maria, 

wir hatten einen traumhaften Urlaub. Die Hütte übertrifft die Erwartungen, ist sehr gepflegt, durchdacht und liebevoll eingerichtet. Der Ausblick ist sagenhaft und es gibt schöne Wanderungen direkt von dort aus. Die Vermieter sind sehr nett, bei Bedarf erreichbar, lassen einen auf der Hütte komplett in Ruhe. Es hat super gepasst. Vielen Dank auch an Hüttenland und viele Grüße aus dem heißen Deutschland!

Juni, 2017
Hallo Maria,

Es war ein sehr schöner Urlaub und die Hütte war super. Für den nächsten Urlaub schauen wir uns mit Sicherheit auf euer Seite wieder um. Vielen Dank für den guten und unkomplizierten Service.

Mit freundlichen Grüßen
Frederick

 

Jahreszeiten

Jänner

♥ Wildfütterungen
♥ Ranzzeit der Füchse
♥ kältester Monat im Jahr

Februar

♥ Ranzzeit der Füchse
♥ schneereichster Monat
♥ Hirsche werfen Geweih

März

♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Hirsche werfen Geweih

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabys

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500 m
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500 m
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder

November

♥ Törggelen - Erntedank
♥ einsame Wanderungen
♥ mystische Nebelschwaden

Dezember

♥ Wildfütterungen
♥ Christkindlmärkte
♥ Beginn der Skisaison



Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Wildbachs ...

 

Gorgerhütte
Kristeinertal

Gorgerhütte Kristeinertal Almhütte in Alleinlage Kristeinertal
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit

Maria vom Hüttenland
Maria vom Hüttenland
maria@huettenland.com
Mobil +43 677 6249 4499
Mo-Fr 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP