Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Bewertungen
Jahreszeiten
Hüttenliste
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... in der schönen Hütte

Beschreibung

Almhütte ✓ ohne Strom ✓ Urlaub mit Kindern ✓


Wildofen Hütte Tuxer Alpen, Almhütte für 1 - 4 Personen

ÖSTERREICH | Tirol | Silberregion Karwendel | Lage 1.736 m | 50 m² Wohnfläche | 2 Schlafzimmer


Über eine gut zu befahrende Forststraße geht es durch den Wald ca. 7 Kilometer hinauf bis über 1.700 Meter Seehöhe zur Tagetlahn Alm, dort steht die neu renovierte Wildofen Hütte. Außen original belassen, findet man im Inneren doch so einigen Komfort.

Die Hütte ist Teil einer Alm, auf der Kühe und Kälber den Sommer verbringen. Der freundliche urige Senner, der mit seinem weißen Bart an den Almöhi aus dem Film ‘‘Heidi‘‘ erinnert, versorgt die Tiere. Die frische Luft, die saftigen Almwiesen und die Aussicht über die umliegende Bergwelt von dort oben ist einfach herrlich. Natur pur, hier ist Flora und Fauna noch intakt. mehr anzeigen


Schöne Wanderungen direkt von der Almhütte weg starten und bei der Rückkehr neben der Hütte auf der Terrasse sitzen, den Tag ausklingen lassen, ein Glas frische Milch trinken und bei einer deftigen Jause oder beim Grillen den Blick über die Tuxer Alpen schweifen lassen.

Die Waldofen Hütte wurde liebevoll und gemütlich eingerichtet, es ist alles da, was man braucht. Die Stube ist gleichzeitig die Küche, mit Holzherd und gemütlicher Sitzecke. Das Bad ist edel ausgestattet, mit großer Dusche, Waschbecken & WC. Für warmes Wasser sorgt ein mit Holz zu beheizender Boiler. In der Almhütte befinden sich zwei Schlafzimmer. Ein Zimmer mit einem Doppelbett und eines mit einem Stockbett, das besonders Kinder lieben.

Die Hütte ist komplett eingezäunt, auch das Auto am Parkplatz vor der Hütte ist von einem Zaun umgeben.

Vor der urigen Almhütte, die aus alten Holzbalken und Stein gebaut ist, steht ein schöner neuer Holzbrunnen, in diesem Laufbrunnen kann man die Lebensmittel und Getränke gut kühlen. Auf der Terrasse mit robustem Holztisch und Bänken lässt es sich gut aushalten. Hier kann man das Leben und Treiben auf der Alm beobachten und den Urlaub in den Bergen genießen.

Leidenschaftliche Wanderer sind hier genau richtig. Unter dem Menüpunkt ‚‘‘Freizeit‘‘ findest du ein paar Vorschläge für schöne Wanderungen.

TIPPS:
Auf einer Alm genießt man ja das einfache Leben, deshalb gibt es dort auch keinen Kühlschrank, denn auf Almen verwendet man einfach einen dichten Nylonsack, füllt ihn mit den zu kühlenden Lebensmitteln und hängt ihn dann in den Holzbrunnen / Laufbrunnen vor der Almhütte, das Wasser hat hier keine 6 C° und dadurch, dass der Brunnen ja immer läuft, bleiben die Lebensmittel hier auch in der Sonne wunderbar gekühlt. Alternativ zur Nylontüte kann man auch eine Dichtungsbox verwenden, welche man mit einem Stein beschwert und im Brunnen versenkt.

HINWEIS:
Auf bewirtschafteten Almen geht das Leben schon sehr früh los, das ist also nichts für Morgenmuffel, Wecker braucht man dort auch keinen, denn die Kühe mit ihren Kuhglocken oder das Melken wecken da einen schon auf, ideal also nur für Wanderer, welche früh raus wollen, ja müssen, damit sie, hier z.B. auf dem nahegelegenen Hirzer noch den Sonnenaufgang am Gipfel genießen können, so hat man auch weit mehr vom Tag und geht dafür einfach früher schlafen, der Fernseher bleibt hier ja ohnehin aus, denn da steht schon mal keiner:-)

Auf der Alm sind die Rinder immer von Anfang/Mitte Juni bis Anfang/Mitte Oktober, bevor die Bauern und Senner mit dem Vieh "ausfahren", so nennt man das Verlassen der Alm, wird am letzten Almtag "O-kaast", dabei werden die letzten Vorräte aufgebraucht und man feiert den letzten Tag auf der Alm um am nächsten Tag die Hütten für den Winter vorzubereiten und mit den Rindern den Heimweg anzutreten.
 
Aktuelle Veranstaltungen: Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Zillertaler Krapfen und Tuxer Leber (Geheimtipp)
bis 31.12.2020  jeden 1.
Jeden 1. Dienstag im Monat gibt's Zillertaler Kaskrapfen und Tuxer Leber beim Gasthaus Steixner in Weer.

Der "Stuixna" ist ein gutes typisches Tiroler Gasthaus und sehr beliebt, deshalb bitte reservieren unter +43 5224 675 81
Gasthof Steixner, Kuntenweg 1, 6114 Weer jeden 1. Dienstag im Monat
Nature-Watch im Winter - geführte Wanderung
bis 29.03.2019  jeden Freitag
Ein Naturerlebnis der besonderen Art bietet Nature Watch auch im Winter. Ausgestattet mit einem Swarovski Fernglas, Schneeschuhen und begleitet von einem ausgebildeten Nature Watch-Guide, erforschen unsere Gäste die winterliche Region. Sie gehen auf Entdeckungsreise und Spurensuche im Schnee und lernen so die fast unberührte Natur des Naturpark Karwendel, dem größten Naturpark Österreichs, kennen. Walkingstöcke stellt der TVB kostenlos zur Verfügung.
Dauer ca. 3 Stunden
Anmeldung: bitte bis spätestens Donnerstag 18.00 Uhr im TVB Region Hall-Wattens
Treffpunkt: Parkplatz Eingang Halltal 10:00 Uhr - jeden Freitag
Geführter Winterspaziergang – Der Natur auf der Spur
bis 29.03.2020  jeden Dienstag
Jeden Dienstag unterwegs auf unberührten, verschneiten Wegen und Steigen halten wir Ausschau nach verschiedensten Tierspuren. Ausgestattet mit Swarovski Ferngläsern lassen sich auch im Winter nicht selten Wildtiere, hauptsächlich Gämsen und Mufflons beobachten. Ein Erlebnis für die ganze Familie!

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Treffpunkt: Parkplatz Hinterhornalm, Gnadenwald

Gästetarif: kostenlos, Walkingstöcke stellt der Tourismusverband zur Verfügung

Anmeldung: bitte bis spätestens Montag 18.00 Uhr im Tourismusbüro Hall
Parkplatz Hinterhornalm, Gnadenwald 10:00 Uhr - jeden Dienstag
BACKKURS - Brotbacken am Bauernhof
bis 28.03.2019  jeden Donnerstag
Jungbäuerin Johanna Strasser aus Absam zeigt uns, wie man schon vor Jahrhunderten Brot gebacken hat: Selbstgemahlenes Getreide wird zusammen mit natürlicher Hefe und gehaltvollen Gewürzen zu duftendem Bauernbrot gebacken. Schon Stunden vorher wird der Ofen eingeheizt, die Asche vor dem Backen eigenhändig entfernt. Aus frischem Teig formen wir kleine Brotlaibe, verzieren und backen sie. Das noch warme Bauernbrot mundet fantastisch! Mit echter Butter und einer Erfrischung dazu lässt es sich leben.

➜Gästetarif: kostenlos

➜Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen mit Gästekarte

➜max. Teilnehmerzahl: 8 Personen

➜Anmeldung: bis spätestens Mittwoch 18.00 Uhr im Tourismusbüro Hall
Pungghof, Salzbergstr. 52, Absam 14:00 Uhr jeden Donnerstag
Unsinniger Donnerstag - Tengl-Tengl in Jenbach
Do 28.02.2019
Am 28.02.2019 ist in Jenbach wieder Narrenzeit - der Südtiroler Platz wird zur Narrenzone.

Um 11:11 Uhr beginnt das bunte Faschingstreiben - um 11:12 Uhr Einzug der Matschgerer und um 13:13 Uhr übergibt der Bürgermeister seine Amtsgeschäfte an den Narrenbürgermeister Klaus.

Auf der Narrenbühne werden wieder zahlreiche Aufführungen der Vereine geboten.

Für musikalische Unterhaltung sorgen die BMK Jenbach und DJ Bambino und an den kulinarischen Ständen der Alpenrocker Jenbach, Figlclub Jenbach, Hobbyzugverein Jenbach, Hobbyclub Schiene, Sensn-Pass, Kegelverein KV Jenbach, Sozial- und Gesundheitssprengel Jenbach/Buch/Wiesing, WSV-Jenbach, Schützenkompanie Jenbach/Rottenburg und Trachtenverein Jenbach.

Für unsere kleinen Narren fährt wieder der Tengl-Tengl-Express durch die Straßen von Jenbach.

Eintritt frei!
Südtiroler Platz, 6200 Jenbach 11:11 Uhr
Abendführung in Tirols größter Altstadt
07. - 27.03.2019  jeden Mittwoch
Für alle Gäste, die Kultur in besonderer Atmosphäre erleben möchten, bietet der TVB einen romantischen Abendspaziergang durch die Haller Altstadt an. Mit Laterne können die Gäste Stadtgeschichte in der Dämmerung erleben.

➜Dauer: ca. 1 Stunde

➜Treffpunkt: Tourismusbüro Hall

➜Tarif: EUR 6,00 pro Erw., EUR 3,50 pro Kind (6–15 J.)

➜Keine Anmeldung erforderlich
Treffpunkt: Tourismusbüro Hall, Hall in Tirol 17:00 Uhr - jeden Mittwoch
Maifest Jenbach
Mi 01.05.2019
Für Musik, gute Laune, beste Stimmung und das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Josef-Mühlbacher-Straße 19, 6200 Jenbach  11:00 Uhr

Fotos

Vollbildmodus
Wildofen Hütte Tuxer Alpen Almhütte Tuxer Alpen mieten
Land-Logo
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... in der schönen Hütte
... in der schönen Hütte
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... gemütlich machen
... gemütlich machen
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... mit Holzherd zum Kochen
... mit Holzherd zum Kochen
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... gut schlafen
... gut schlafen
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... & träumen
... & träumen
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... ein bisschen Luxus
... ein bisschen Luxus
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... im neuen Bad
... im neuen Bad
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... auf der Terrasse sitzen
... auf der Terrasse sitzen
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... die Sonne genießen
... die Sonne genießen
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... der Eingang zur Wildofen Hütte
... der Eingang zur Wildofen Hütte
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... mit Laufbrunnen vor der Tür
... mit Laufbrunnen vor der Tür
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... & Holzbank
... & Holzbank
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... liebevolle Details
... liebevolle Details
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... der eingezäunte Parkplatz
... der eingezäunte Parkplatz
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... die Hütten der Tagetlahnalm
... die Hütten der Tagetlahnalm
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... die Wildofenhütte ist vorne die 2. von links
... die Wildofenhütte ist vorne die 2. von links
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... mit wunderschöner Aussicht
... mit wunderschöner Aussicht
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... & eindrucksvollem Wandergebiet
... & eindrucksvollem Wandergebiet
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... rauschenden Bächen
... rauschenden Bächen
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... & herrliche Landschaften
... & herrliche Landschaften
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... zur Weidener Hütte
... zur Weidener Hütte
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... über weiche Almwiesen
... über weiche Almwiesen
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... zum Nafingsee
... zum Nafingsee
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... oder auf den Wildofen
... oder auf den Wildofen
Wildofen Hütte Tuxer Alpen ... die Wildofen Hütte
... die Wildofen Hütte
 
Gefällt's dir?
Dann teile diesen Eintrag auf Facebook oder folge uns auf Pinterest.

Video

 
 

Ausstattung

Versorgung

● Strom

(Photovoltaikanlage)

● fließendes Wasser

Küche & Wohnen

● Kochen:

(Holzherd)

● Backofen


● Warmwasserspüle


● Kühlschrank

(Laufbrunnen vor der Hütte)

● Koch- und Speisegeschirr


● Filter-Kaffeemaschine


● Müllsäcke


● Geschirrtücher

Sanitär

● Dusche


● WC


● Toilettenpapier


● Handtücher

Außenbereich

● Terrasse


● Grill


● Brunnen vor dem Haus


● Gartenmöbel

(Tisch & Bänke)
Allgemein

● Holzofen


● Brennholz vorhanden


● eigenes Quellwasser


● Wasser in Trinkqualität


● Handyempfang


● Bettwäsche

Nicht vorhanden

● Fernseher

Freizeit

Umgebung
''Wildofen Hütte'' Tuxer Alpen | Almhütte für 1 - 4 Personen
Die Wildofen Hütte liegt wunderschön auf einer Alm (Alpe) der Tuxer Alpen in Österreich und bietet einen wunderschönen Fernblick auf die Berggipfel und die gegenüberliegenden Almgründe und Wälder des Weertals.

Die Tuxer Alpen befinden sich ausschließlich auf Tiroler Gebiet und werden auch als Tuxer Voralpen bezeichnet. Sie grenzen im Norden ans Karwendelgebirge, im Osten an die Kitzbühler Alpen, im Westen an die Stubaier Alpen und im Süden an die Zillertaler Alpen. Das Tuxerjoch verbindet die beiden Gebirge miteinander. Die Tuxer Alpen sind bei Wanderern sehr beliebt. Der Traumpfad München-Venedig, der Adlerweg und die Via Alpina führen durch diese Gebirgsgruppe. Dem Besucher wird eine herrliche Hochgebirgslandschaft mit sanft geformten Bergen, Bergseen und Wildbächen, saftigen Almen und unzähligen Wandermöglichkeiten in allen Schwierigkeitsgraden geboten.
 
Frühling, Sommer & Herbst
Wandern:
Hier einige Beispiele für Wander- und Biketouren, die du direkt von der Almhütte aus machen kannst:

* Geiseljoch (2.290 m)
* Rastkogel (2.762 m) - TIPP (schönster Aussichtsberg der Tuxer Alpen)
* Nafingsee (1.950 m) und Nafingköpfl (2.454 m)
* Hobarjoch (2.512 m)
* Weidenerhütte (1.799 m)
* Halslspitze (2.574 m)
* Hippold (2.642 m)
* Wildofen (2.530 m)

Mountainbiken:
Mountainbike-Freunde können sich hier glücklich schätzen, 42 Traumtouren mit weit mehr als 1.000 km Länge und 40.000 Höhenmetern in allen Schwierigkeitsgraden warten darauf, erobert zu werden. Einmalige Aussichtsberge, wunderschöne Berglandschaften und bewirtschaftete Hütten begeistern jeden Biker. Übrigens: Man ist hier auf den Spuren der Transalp-Challenge unterwegs.
Hier der Link zu den 42 Touren: MTB-Routen in der Silberregion Karwendel

Baden:
Im Badesee Weißlahn in Terfens könnt ihr euch an heißen Tagen abkühlen. Die Weißlahn ist äußerst beliebt, es gibt neben dem Badesse 2 sehr nette Wirtschaften zum Einkehren, einen Beachvolley- und Tennisplatz sowie einen Wasserspielplatz für Kinder. Die Weißlahn mit dem bewirtschafteten Fischerhäusl ist auch im Frühling & Herbst einen Besuch wert.

Fischen:
Das Gebiet der Weisslahn ist eine der wenigen Stellen in Tirol, wo man Fischen kann. Im See selbst gibt es Friedfische und Raubfische zu angeln. Besonders Karpfen, Hechte, Stör und Forellen werden hier geangelt. Fischen in den Anglerteichen der Weisslahn darf man mit einer gültigen Karte. Man kann vor Ort Tageskarten beim Aufsichtsfischer im Fischerstüberl kaufen.
 
Action & Abenteuer
Paragleiten, Tandemsprünge & Drachenfliegen:
Bei Paragleitern und Drachenfliegern durch gute Thermik und EM Veranstaltungen bekannt ist die am Karwendel liegende Hinterhorn-Alm auf 1.550 m am Fuße des Hundskopfes. Abenteurer können sich bei den Airgliders zu Tandemsprüngen anmelden.
 
Für Kinder
Schmetterlingswelt & Haus steht Kopf:
In der Schmetterlingswelt in Terfens gibt es nicht nur prachtvolle Schmetterlinge von der Eiablage bis zum Schlüpfen zu sehen, sondern auch tropische Pflanzen, welche für das richtige Klima sorgen. Es leben hier auch Schildkröten und verschiedene Vogelarten, die Attraktion jedoch sind die wunderschönen roten und blauen Papageien, die frei herumfliegen und sich manchmal auf die Besucher setzen.

Gleich daneben befindet sich das “Haus steht Kopf”, wie der Name schon sagt, steht das komplette Haus samt seiner Einrichtung auf dem Kopf. Ein Spaß für die ganze Familie und nur ca. 30 Autominuten entfernt.
 
Ausflüge
Landeshauptstadt Innsbruck:
Die schöne Stadt Innsbruck, mit ihrer historischen Altstadt, mit dem berühmten Goldenen Dachl und interessanten Museen, ist in 47 Autominuten erreichbar.

Swarovski Kristallwelten:
Weltberühmt und nur 30 Autominuten entfernt.

Silberbergwerk Schwaz:
Die Mutter aller Bergwerke ist nur 40 Autominuten entfernt.
 
Gut zu wissen
TIPP Bio-Bauernladen: Sehr zu empfehlen ist der Bio-Bauernladen in Kolsass mit einem schönen Angebot an regionalen Lebensmitteln. Es gibt Bauernbrot, Speck, Käse, Joghurt, Honig, Schnaps... und sogar einen Weltmeisterkäse - den Kolsasser Korbkäse. Adresse: Florian Waldauf Straße 1, 6114 Kolsass, Tel. +43 5224 67406. Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.00-12.30 und 15.00-18.30, Sa 8.00-12.00.
 

Lage

Anreise
Die "Wildofen Hütte" ist über einen Forstweg direkt mit dem Auto erreichbar.

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden


eingezäunt

Kfz-Ausrüstung im Winter


Vom 1. November bis 15. April besteht Winterreifenpflicht (M+S Reifen)
Für die Anfahrt in den Bergen sollte man Schneeketten dabei haben.
TIPP: ADAC Schneeketten-Aktion
Kaufen mit Rückgabeoption

Bahnhof


20 km | Terfens

Bushaltestelle


15 km
Versorgung

Nächster Ort


12 km

Bankomat


15 km

Lebensmittelgeschäft


15 km

Restaurant


12 km

bewirtschaftete Hütte


1,5 h Gehzeit

Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:        

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Anfragen/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
1 Woche
An- Abreise
Abreise bis 10:00
Anreise ab 14:00
Zahlungskonditionen
Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 13 % fällig. Die Restzahlung erfolgt bei Urlaubsantritt in bar direkt vor Ort.
Stornogebühren
Bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 % des Gesamtpreises.
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details
Kinderermäßigung
Bei dieser Hütte ist ein Pauschalpreis, unabhängig von der Personenanzahl.
Haustiere

Haustiere & Hunde sind ausnahmslos nicht erlaubt.

Mülltrennung
Plastik, Papier, Glas, Metall, Biomüll und Restmüll

Bewertungen

 
August, 2018
Hallo Erwin,
das hat alles gepasst mit der Hütte.
Wir haben es sehr genossen! Weit ab von dem ganzen Urlaubstrubel.
Es empfiehlt sich, genügend Proviant mitzunehmen, da die Fahrt über die Schotterstraße zur Hütte recht mühsam ist.
Die Hüttennachbarn, 2 Sennerfamilien, sind sehr sehr nett und hilfsbereit!!!
Gruß
Armin
 

Jahreszeiten

Jänner

♥ Wildfütterungen
♥ Ranzzeit der Füchse
♥ kältester Monat im Jahr

Februar

♥ Ranzzeit der Füchse
♥ schneereichster Monat
♥ Hirsche werfen Geweih

März

♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Hirsche werfen Geweih

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabies

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder

November

♥ Törggelen - Erntedank
♥ einsame Wanderungen
♥ mystische Nebelschwaden

Dezember

♥ Wildfütterungen
♥ Christkindlmärkte
♥ Beginn der Skisaison



Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Wildbachs ...

 

Wildofen Hütte
Tuxer Alpen

Wildofen Hütte Tuxer Alpen Almhütte Tuxer Alpen mieten
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit

Erwin vom Hüttenland
Erwin vom Hüttenland
erwin@huettenland.com
Mobil +43 677 6207 9006
Mo-Fr 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP