Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat


InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten

Info
"Weierhütt'n" Tuxer Alpen
 
950 m Seehöhe    
2 - 4 Personen
105 m² Wohnfläche
2 Schlafzimmer
 

ÖSTERREICH | Tirol | Inntal

 
Die neu errichtete "Weierhütt´n" besticht durch helle, großzügige, angenehm holzig duftende Räume, eigene Zirbensauna und viele Ausflugsmöglichkeiten zu allen Jahreszeiten.

Zirbe, das "Wunderholz" für Körper und Seele, fördert unser Wohlbefinden und beruhigt unser Herz. In einem Zirbenholz-Raum erholt man sich nachweislich wesentlich schneller und die Herzfrequenz wird ruhiger. Man kann hier einen erlebnisreichen Tag in den Alpen mit einem Besuch in der Sauna und einem guten Glas am Kaminofen oder auf der Terrasse ganz wunderbar ausklingen lassen.

Die Einrichtung ist modern und liebevoll gestaltet. In der Weierhütt´n gibt es 2 Doppelbettzimmer, ein hübsches Badezimmer mit Duschkabine und Fußbodenheizung, ein WC, eine gemütliche Wohnküche mit Sitzecke + Sofa und Schwedenofen.

Die Hütte liegt am Rand eines kleinen Bergweilers mit tollem Ausblick. Die umliegende Bergwelt kann man je nach Lust zu Fuß, mit dem Mountainbike, Tourenskis oder Schneeschuhen erkunden, die Lage des Luxus Chalets bietet viele Möglichkeiten:

Extras im Winter:
* 5 verschiedene Skigebiete stehen zum Schilaufen und Snowboarden zur Auswahl!
* Preiswerter Verleih von Skiausrüstungen, Tourenski, Rodeln und Schneeschuhen vor Ort!
* Geführte Alpin-Skitouren mit ausgebildetem Skiführer pro Tag EUR 240.00 (bis 3 Personen)

TIPP Bio-Bauernladen: Sehr zu empfehlen ist der Bio-Bauernladen in Kolsass mit einem schönen Angebot an regionalen Lebensmitteln. Es gibt Bauernbrot, Speck, Käse, Joghurt, Honig, Schnaps..... und sogar einen Weltmeisterkäse - den Kolsasser Korbkäse. Adresse: Florian Waldauf Straße 1, 6114 Kolsass, Tel. +43 5224 67406. Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.00-12.30 und 15.00-18.30, Sa 8.00-12.00.

Weitere Anregungen zur Freizeitgestaltung beim Punkt "Freizeit".

In der Weierhütt´n wird man einen unvergesslichen Urlaub verbringen, den Flair dieser wunderbaren Hütte erleben und die schöne Alpenwelt genießen können!
  

Veranstaltungen: Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Zillertaler Krapfen und Tuxer Leber (Geheimtipp)    bis 31.12.2020  jeden 1.  
Jeden 1. Dienstag im Monat gibt's Zillertaler Kaskrapfen und Tuxer Leber beim Gasthaus Steixner in Weer.

Der "Stuixna" ist ein gutes typisches Tiroler Gasthaus und sehr beliebt, deshalb bitte reservieren unter +43 5224 675 81

Gasthof Steixner, Kuntenweg 1, 6114 Weer
jeden 1. Dienstag im Monat
Grenzübergreifende Wanderausstellung    bis 26.11.2017  


Burg Hasegg, Hall in Tirol
14:00 Uhr - freitags, samstags und sonntags
Das Haller Bergbaumuseum im ehemaligen Fürstenhaus Ferdinand II. vermittelt den BesucherInnen das Gefühl, wie ein echter Knappe unter Tag zu sein, und lässt sie eintauchen in das goldene Zeitalter der mehr als siebenhundertjährigen Haller Bergbaugeschichte. Eine spannende Führung für die ganze Familie!

Treffpunkt: TVB Hall, Hall in Tirol
Mo, Do und Sa - 11:30
Haller Bauernmarkt    bis 29.12.2018  jeden Samstag  
Wöchentlicher Treffpunkt für Ernährungsbewusste und Genießer regionaler Produkte ist der Haller Bauernmarkt am Oberen Stadtplatz. Ob frisches Gemüse und Obst, Milchprodukte oder selbst gemachtes Brot und Marmeladen - was auf den heimischen Feldern und Gärten wächst kann hier jeden Samstag direkt verkostet und gekauft werden.

Oberer Stadtplatz, Hall in Tirol
jeden Samstag 09:00 - 13:00 Uhr
Theateraufführung Frau Holle    bis 17.12.2017  
Was wird das wohl ergeben, wenn Frau Holle auf der Kolpingbühne das Wetter kocht, wird die alte Dame das überhaupt noch schaffen? Oder werden Blondmarie und Schwarzmarie ihr in der Wetterküche zu Hilfe eilen? Wer zieht das Brot aus dem Backofen und wer schüttelt die Äpfel vom Baum? Was sagen Fuchs und Hahn dazu? Findet der Prinz dann endlich die richtige Prinzessin oder wird das alles in einer Katastrophe enden? Fragen über Fragen, die ab 18.11.2017 im Kolpinghaus in Hall gelöst werden, egal welches Wetter Frau Holle gerade kocht.

Aufführungen: 19.11., 25.11., 26.11., 2.12., 3.12., 8.12., 9.12., 10.12., 15.12., 16.12., 17.12. jeweils 15:00 Uhr

www.kolpingbuehne.at


Kolpingbühne Hall in Tirol
15:00 Uhr
Schwazer Adventsmarkt   24.11. - 23.12.2017  
Mit Glühwein, Punsch und gebackenen Maroni stimmen sich die Besucher des Schwazer Adventsmarkts auf dem Pfundplatz im Zentrum der Stadt auf Weihnachten ein. An allen Adventwochenenden wird von Freitag bis Sonntag in der Silberstadt die Tiroler Weihnacht mit traditionellen Bräuchen, viel Musik und gemütlicher Atmosphäre gefeiert. Eröffnet wird der Schwazer Advent am Freitag, 24. November.

Auf der zentralen Bühne wird an allen Tagen ein abwechslungsreiches Programm geboten. Im Mittelpunkt stehen die musikalischen Höhepunkte mit mehreren Live-Bands und Musikgruppen. An jedem Adventsonntag wird auf der Bühne eine Adventkerze am großen Kranz entzündet. Einheimische Vereine, Schulen und Kindergärten gestalten diese „Entzündungen“. Schwazer Vereine verwöhnen die Gäste mit besonderen Schmankerln wie traditionellen Zillertaler Krapfen, Kiachl, Krautkrapfen, Maroni, süßen Adventbrezen und Schokobrezen. Ein großes Kinderprogramm und kostenlose Kutschenfahrten runden das Programm ab.

Geöffnet an allen Wochenenden von Fr bis So ab 16 Uhr; Fr und Sa bis 21 Uhr, So bis 20 Uhr. Zusätzlich am 6. und 7.12. geöffnet.

Schwaz
16:00 Uhr
Christkindlmarkt in der Haller Altstadt   24.11. - 23.12.2017  


Hall in Tirol, Haller Altstadt
täglich
Höllenshow der Tulfer Höllenbruat   Sa 25.11.2017  


Vereinszentrum, Tulfes
18:00 Uhr
Geführte Wanderung: Nature Watch im Winter - Spuren im Schnee   01.12.2017 - 30.03.2018  jeden Freitag  
Ein Naturerlebnis der besonderen Art bietet Nature Watch auch im Winter. Ausgestattet mit einem Swarovski Fernglas, Schneeschuhen und begleitet von einem ausgebildeten Nature Watch-Guide, erforschen unsere Gäste die winterliche Region Hall-Wattens. Man geht auf Entdeckungsreise und Spurensuche im Schnee und lernt so die fast unberührte Natur des Naturpark Karwendel, dem größten Naturpark Österreichs, kennen. Walkingstöcke stellt der TVB kostenlos zur Verfügung.

Dauer: ca. 3 Stunden
➜Treffpunkt: Parkplatz Eingang Halltal, Absam
➜Gästetarif: kostenlos; Leihgebühr Schneeschuhe EUR 5,00 pro Person
➜Normaltarif: EUR 10,00; Leihgebühr Schneeschuhe EUR 10,00 pro Person
➜Anmeldung: bis spätestens Donnerstag 18.00 Uhr im TVB Region Hall-Wattens


Halltal, Absam
10:00 Uhr jeden Freitag
Die größte Tiroler Krippe   Sa 02.12.2017  
Jenbacher Weihnachtsmarkt

Jeden Samstag im Advent von 15.00 - 19.00 Uhr beim Jenbacher Museum. Eintritt frei. Treffpunkt für Groß und Klein mit Krippe, Streicheltieren, Weihnachtszug, Luftpost ans Christkind, Steckerlbrot backen, Holz schnitzen, Schmieden, Kerzengießen...
Aktionen

Weihnachtszug Hobbyzug & Gemeinde Jenbach
Luftpost ans Christkind Line & Concept
Stangerlbrot backen Pfadfinder
Holzschnitzen Gemeinde Jenbach
Schmieden Gemeinde Jenbach
Kerzengießen Gemeinde Jenbach
Tiere zum Streicheln Gemeinde Jenbach
Jenbacher Museum neue Rätsel für Kinder, Kaffee&Kuchen, Sonderausstellung

Kulinarisches - regionale Köstlichkeiten

Nützliches und Schönes

Jenbacher Museum ist an den Adventsamstagen von 15 - 20.00 Uhr geöffnet

Jenbach
Krippenausstellung   Sa 02.12.2017 - So 03.12.2017  
Krippenausstellung des Jenbacher Krippenvereines rund um Hois Egerbacher und seinem Team

Samstag Ausstellung von 10.00-20.00 Uhr
Sonntag Ausstellung von 10.00-15.00 Uhr

Gehn wir "Krippele schaun ..." - ins Jenbacher Veranstaltungszentrum
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Eintritt frei!

Jenbach
In Begleitung unserer Stadtführerin entdecken unsere Gäste bezaubernde Plätze, schmale, verwinkelte Gassen, „sprechende“ Schilder und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der größten Altstadt Tirols wie die Burg Hasegg mit dem Münzerturm und den Oberen Stadtplatz mit Rathaus und Magdalenenkapelle.

Treffpunkt: TVB Hall, Hall in Tirol
10:00 Uhr Mo, Do, Sa
Workshop 8-12 Jahre – Christbaumschmuck einmal anders   02. - 23.12.2017  jeden Samstag  
Dauer 3h,
Workshop 8 - 12 Jahre, 15,- Euro

KONTAKT und ANMELDUNG
Tel. +43 5224 51080
Fax +43 5224 51080 3831
swarovski.kristallwelten@swarovski.com

Swarovski Kristallwelten
14:00 Uhr jeden Samstag
Geführte Wanderung - Mit Schneeschuhen durch den Winterwald   04.12.2017 - 26.03.2018  jeden Montag  
Querfeldein geht es bei unserer Schneeschuhwanderung am Tulferberg. Stapfend durch die weiße Winterpracht im Naturschnee des Skibergs Glungezer gewinnt man einzigartige Eindrücke der Umgebung.

➜Dauer: ca. 3,5 Stunden (inklusive Umtrunk)
➜Treffpunkt: Tourismusbüro Tulfes, Schmalzgasse 27, Tulfes
➜Gästetarif: kostenlos; Leihgebühr Schneeschuhe EUR 5,00 pro Person

➜Anmeldung: bis Montag 12.00 Uhr im Tourismusbüro Hall

Treffpunkt Tourismusbüro Tulfes, Tulfes
14:00 Uhr jeden Montag
BACKKURS - Brotbacken am Bauernhof   07.12.2017 - 29.03.2018  jeden Donnerstag  
Jungbäuerin Johanna Strasser aus Absam zeigt uns, wie man schon vor Jahrhunderten Brot gebacken hat: Selbstgemahlenes Getreide wird zusammen mit natürlicher Hefe und gehaltvollen Gewürzen zu duftendem Bauernbrot gebacken. Schon Stunden vorher wird der Ofen eingeheizt, die Asche vor dem Backen eigenhändig entfernt. Aus frischem Teig formen wir kleine Brotlaibe, verzieren und backen sie. Das noch warme Bauernbrot mundet fantastisch! Mit echter Butter und einer Erfrischung dazu lässt es sich leben. Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen!

➜Anmeldung: bis spätestens Mittwoch 18.00 Uhr im Tourismusbüro Hall


Pungghof, Salbergstr. 52, Absam
14:00 Uhr jeden Donnerstag
Tirolerabend   Sa 09.12.2017  
Aufführungen der Schuhplattler '' Riffler Buam '' mit Unterhaltungsmusik.

Eintritt frei!

Jägerhof, Rettenbergstr. 60/, 6115 Kolsassberg
20:15 Uhr
Kreativ Weihnachtsmarkt   Sa 09.12.2017  
Kunterbunter Markt mit schenkenswerten Produkte aus Tirol und aller Welt.

Der Kultur am Land Weihnachtsmarkt ist schon zur Tradition geworden, gemütlich und mit einer großen Auswahl an besonderen Produkten aus Tirol und der ganzen Welt. Auf der Terrasse gibt es die Jamsession am Lagerfeuer, dazu Glühwein und Kulinarische Spezialitäten aus anderen Ländern.

Schöne, nützliche, gesunde und schenkenswerte Produkte aus Tirol und aller Welt
Schmuck, Tees, selbstgemache Kekse , Marmelade, Liköre, Salben, Stoffe, Töpfer-ware, Körbe, Taschen, hand-gemachte Tücher und vieles mehr werden beim Markt angeboten.

Weihnachts Werkstatt für Kinder ( 14 bis 17 Uhr )
In unserer Weihnachts-Werkstatt wird’s bestimmt nicht langweilig. Während Mama und Papa sich im Weihnachtsmarkt umschauen, sind wir beim Basteln, Kleben und Hämmern.
So zaubern wir aus den verschiedensten Materialien Engel, Elche, Weihnachtsbäume, Sterne und vieles, vieles mehr. Komm und bastle mit!
Eintritt frei!

St. Margarethen, 6220 Buch
13:00 Uhr - 19:00 Uhr
Marc Pircher Konzert   Fr 22.12.2017  
Am 22. Dezember um 20.00 Uhr geben Marc Pircher und seine Freunde im SZentrum Schwaz ein Weihnachtskonzert.

Marc Pircher, der beliebte „ErVOLKSmusiker“ aus dem Zillertal präsentiert wunderschöne Weihnachtslieder. Sein Adventprogramm bietet einen musikalischen Blick auf die ursprüngliche Zillertaler Weihnacht und wird mit neuen Liedern aus der Gegenwart untermauert. Zudem wird Ludwig Dornauer mit seiner markanten Stimme Geschichten zur Advent- und Weihnachtszeit vorlesen. Im SZentrum in Schwaz können Sie dieses besinnliche Weihnachtskonzert live erleben und sich perfekt auf das schönste Fest des Jahres einstimmen.

KAT 1 € 25,- | KAT 2 € 20,- | € 15,- ermäßigt

Andreas-Hofer-Straße 10, 6130 Schwaz
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Große Vorsilvesterparty   Sa 30.12.2017  
In der Silberstadt knallen die Korken dieses Jahr bereits am 30. Dezember 2017.

Auch dieses Jahr findet die große Vorsilvesterparty in der Innenstadt mit einem tollen Feuerwerk statt.

Eintritt frei!



Stadtplatz, 6130 Schwaz
20:30 Uhr
Kinder-Silvester   So 31.12.2017  
Spiel, Spaß und Spannung am Silvesternachmittag

Am Silvesternachmittag dürfen die Kleinen den anstehenden Jahreswechsel schon mal (vor-) feiern. Mit viel Spiel, Spaß und Spannung findet von 14.00 bis 16.30 Uhr das Kinder-Silvester im SZentrum statt.

Der Eintritt für das Kinder-Silvester ist frei!

SZentrum, Andreas-Hofer-Straße 10, 6130 Schwaz
14:00 Uhr - 16:30 Uhr


InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten
"Weierhütt'n" Tuxer Alpen
Luxus Chalet | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | haustierfreie Unterkunft | mit Sauna | mit WLan | Mountainbike & E-Bike | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Fotos
Vollbildmodus
1
Land-Logo
Diashow starten
Weierhütt´n Tuxer Alpen ... lichtdurchflutet und großzügig
... lichtdurchflutet und großzügig
Diashow starten
Weierhütt´n Tuxer Alpen ... mit Sitzecke und Fernseher
... mit Sitzecke und Fernseher
Diashow starten
Weierhütt´n Tuxer Alpen ... zum Kuscheln neben dem Ofen
... zum Kuscheln neben dem Ofen
Diashow starten
Weierhütt´n Tuxer Alpen ... schöne und gut ausgestattete Küche
... schöne und gut ausgestattete Küche
Diashow starten
Weierhütt´n Tuxer Alpen ... Zimmer im Erdgeschoss
... Zimmer im Erdgeschoss
Diashow starten
Weierhütt´n Tuxer Alpen ... Zimmer auf der Galerie
... Zimmer auf der Galerie
Diashow starten
Weierhütt´n Tuxer Alpen ... Badezimmer mit Massagedusche
... Badezimmer mit Massagedusche
Diashow starten
Weierhütt´n Tuxer Alpen ... Zirbensauna
... Zirbensauna
Diashow starten
Weierhütt'n Tuxer Alpen ... im Sommer
... im Sommer
Diashow starten
Weierhütt´n Tuxer Alpen ... die Kellerjochhütte
... die Kellerjochhütte
Diashow starten
Weierhütt´n Tuxer Alpen ... Vomper Loch
... Vomper Loch
Diashow starten
Weierhütt'n Tuxer Alpen ... Badesee Weisslahn
... Badesee Weisslahn
Diashow starten
Weierhütt'n Tuxer Alpen ... zum Schwimmen oder Picknicken
... zum Schwimmen oder Picknicken
Diashow starten
Weierhütt´n Tuxer Alpen ... die Grafenser Alm
... die Grafenser Alm
Diashow starten
Weierhütt'n Tuxer Alpen ... wandern zur Hinterhornalm
... wandern zur Hinterhornalm
Diashow starten
Weierhütt'n Tuxer Alpen ... Winter am Kolsassberg
... Winter am Kolsassberg
Diashow starten
Weierhütt´n Tuxer Alpen ... Rodeln bei der Weidener Hütte
... Rodeln bei der Weidener Hütte
Diashow starten
Weierhütt´n Tuxer Alpen ... Skigebiet Kellerjoch
... Skigebiet Kellerjoch
 

InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten
"Weierhütt'n" Tuxer Alpen
Luxus Chalet | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | haustierfreie Unterkunft | mit Sauna | mit WLan | Mountainbike & E-Bike | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Video
 
 

InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten
"Weierhütt'n" Tuxer Alpen
Luxus Chalet | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | haustierfreie Unterkunft | mit Sauna | mit WLan | Mountainbike & E-Bike | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Ausstattung
Versorgung

Strom

 

fließendes Wasser

 
Küche & Wohnen

Kochmöglichkeit:

E-Herd 

Backofen

 

Spüle

 

Warmwasserspüle

 

Kühlschrank

 

Geschirrspüler

 

Koch- und Speisegeschirr

 

Filter-Kaffeemaschine

 

Toaster

 

Wasserkocher

 

Müllsäcke

 
 
Sanitär

Dusche

 

WC mit Wasserspülung

 

Waschmaschine

 

Toilettenpapier

 
Außenbereich

Terrasse

 

Gartenmöbel:

Holzbänke, Tisch, Stühle + Liegen 
Allgemein

Holzofen

 

Brennholz

 

Leitungswasser in Trinkwasserqualität

 

Fernseher

 

Radio

 

Handyempfang (netzabhängig)

 

Gratis-WLAN

 

Bettwäsche

(wenn gewünscht 8,00 Euro pro Person) 
Zirbensauna, Hochstuhl, Reisebett für Kinder   

Nicht vorhanden

Geschirrtücher

 

Handtücher

 

InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten
"Weierhütt'n" Tuxer Alpen
Luxus Chalet | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | haustierfreie Unterkunft | mit Sauna | mit WLan | Mountainbike & E-Bike | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Freizeit
Hüttenumgebung

Die Weierhütt'n liegt am Kolsassberg in den Tuxer Alpen. Kolsassberg ist eine kleine, auf etwa 900 m Seehöhe gelegene Gemeinde mit ca. 750 Einwohnern. Es liegt südlich des Inns in den Tuxer Voralpen mit wunderschönem Blick auf das Karwendelgebirge.

Die Tuxer Alpen sind ein Teil der Zentralalpen, im Süden beginnt Südtirol, im Norden Tirol. Eingerahmt werden die ca. 2500 Meter hohen Berge vom Inntal im Norden, dem Wipptal im Westen und dem Zillertal im Osten. Ein Gipfel reiht sich an den anderen. Im Juni und Juli locken in den Tuxer Alpen mit vielen Almrosen, ganze Berghänge erblühen in leuchtendem Rot.

Früher führten über die Tuxer Alpen die Schmugglerwege von Nord nach Süd. Das ausgezeichnete Wegenetz sowie die vielen Almen und Berggipfel machen diese Gegend für Wanderer und Naturliebhaber das ganze Jahr über besonders reizvoll.

Ganz besonders erwähnenswert ist, dass ein so kleines Bergdorf wie Kolsassberg Sommer wie Winter von A-Z alles bietet, was das Urlaubsherz begehrt:

* Almen- & Gipfelwanderungen sowie Biketouren
* Hängebrücken- & Rundwanderungen
* Hütten & Wirtshäuser zum Einkehren
* Sauna, Hallenbad & Wellness in der Hoferstubn
* Baden & Fischen in der Weißlahn
* E-Bike Verleih - Münchner Str. 11, 6130 Schwaz, +43 5242 63240
* Skilifte, Rodelbahn, Skitouren & Winterwanderwege

TIPP: Hansis Skischule am Kolsassberg | hier gibt es einfach alles für den Winter:
* Kurse: Ski, Snowboard & Skitouren
* Verleih: komplette Ausrüstung für Ski, Snowboard, Langlauf, Tourenski, Schneeschuhe, Rodeln...
  
Sommer

Direkt von der Hütte aus sind eine Vielzahl von Wanderungen und Bike-Touren möglich, zB. Hippold (2.643 m), Rote Wand (2.252 m), Sag Alpe (1.712 m), Weidenerhütte und Nafingsee (1.950 m) usw.

Von schönen Panoramawanderungen bis zu familienfreundlichen Wanderungen hat dieses Wandergebiet alles zu bieten.

Auch Mountainbiker kommen hier voll auf ihre Kosten. Weit mehr als 1.000 km Länge und insgesamt 40.000 m Höhenunterschied lassen jedes Biker-Herz höher schlagen. Sogar die Profis der Mountainbike Transalp Challenge haben hier schon gebikt.

Baden:
Im Badesee Weißlahn in Terfens könnt ihr euch an heißen Tagen abkühlen. Die Weißlahn ist äußerst beliebt, es gibt neben dem Badesse 2 sehr nette Wirtschaften zum Einkehren, einen Beachvolley- und Tennisplatz sowie einen Wasserspielplatz für Kinder. Die Weißlahn mit dem bewirtschafteten Fischerhäusl ist auch im Frühling & Herbst einen Besuch wert.

Fischen:
Das Gebiet der Weisslahn ist auch eine der wenigen Stellen in Tirol, wo man Fischen kann. Im See selbst gibt es Friedfische und Raubfische zu angeln. Besonders Karpfen, Hechte, Stör und Forellen werden hier geangelt. Fischen in den Anglerteichen der Weisslahn darf man mit einer gültigen Karte. Man kann vor Ort Jahreskarten, Tageskarten und Halbtageskarten beim Aufsichtsfischer im Fischerstüberl zu kaufen.

Mountainbiken:
Mountainbike-Freunde können sich hier glücklich schätzen, 42 Traumtouren mit weit mehr als 1.000 km Länge und 40.000 Höhenmetern in allen Schwierigkeitsgraden warten darauf, erobert zu werden. Einmalige Aussichtsberge, wunderschöne Berglandschaften und bewirtschaftete Hütten begeistern jeden Biker. Übrigens: Man ist hier auf den Spuren der Transalp-Challenge unterwegs.
Hier der Link zu den 42 Touren: MTB-Routen in der Silberregion Karwendel
  
Winter

Skilaufen:
Bei dieser Hütte kann man zwischen 5 verschiedenen Skigebieten wählen!!!

* Familien-Skigebiet: (3 km) Hier fühlen sich Anfänger, Kinder und leicht Fortgeschrittene wohl. Ideal für Genuss-Skifahren ohne lange Wartezeiten. Es gibt einen Schlepp- und einen Skischuhlift, sowie einen Seillift und einen Zauberteppich für die Kleinen. Die Tageskarte für Erwachsene kostet EUR 18,00, für Kinder EUR 9,00. Leihgebühr vor Ort für eine Skiausrüstung mit Carvingskiern inkl. Schuhen und Stöcken EUR 18,00/Tag.

* Skigebiet Weerberg: (9 km) Lift mit einer Länge von 1460m befördert dich von 1.250m auf 1.500m. Dort oben erwartet dich eine bestens präparierte Piste, die für jedermann geeignet ist. Besonders wohl fühlen sich hier Familien mit Kindern, für die ein ideales Übungsgelände mit einem Förderband gratis zur Verfügung steht. Die Tageskarte für Erwachsene kostet EUR 20,00, für Kinder EUR 14,00.

*Skigebiet Glungezer: (12 km) Das ist ein hervorragendes Naturschnee-Skigebiet mit einer der längsten Abfahrten in Tirol. 22 Kilometer Pisten und die Höhenlage (950 m / 2.304 m) laden zum Schifahren oder Snowboarden bis in den späten Frühling ein. Die Tageskarte für Erwachsene kostet EUR 27,50, für Kinder EUR 16,50.

* Skigebiet Spieljoch: Das Skigebiet Spieljoch ist perfekt für den Urlaub mit Kindern, für Anfänger und Skifreunde, die überschaubare Hänge bevorzugen. Die Talstation liegt bequem in der Ortsmitte von Fügen. Der Gästekindergarten direkt bei der Bergstation bietet den Eltern die Möglichkeit, das Pistenvergnügen voll zu genießen. Das Skigebiet Spieljoch wurde von Skiresort.de zum führenden Skigebiet bis 30 km Pisten ausgezeichnet. www.best-of-zillertal.at

* Skigebiet Hochfügen: Der Begriff „Erstes Zillertal Skigebiet“ wird hier wörtlich genommen. Mit 89 km Skipisten bis auf 2.500 m Höhe bietet das Skigebiet Hochfügen für jede Schwierigkeitsstufe passende Pisten. Auch Freerider finden schier endlose Off-Piste Möglichkeiten, im Betterpark Hochzillertal können Freestyler unter verschiedenen Kickern je nach Können wählen. Das Skigebiet Hochfügen-Hochzillertal wurde im Winter 2013/2014 von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten, als 5-Sterne-Skigebiet ausgezeichnet. (insgesamt 4 Auszeichnungen erhalten)
www.best-of-zillertal.at

Skitouren:
Diese Region ist ein Geheimtipp für Tourengeher und bietet eine Bergkulisse, die ihresgleichen sucht. Du kannst mehrere einsame Skitouren machen, zB. Rote Wand (2.217 m), Roßlaufspitze (2.248 m), Gilfert (2.506 m), Wildofen (2.553 m) usw.

Wenn du noch Anfänger bist, kannst du auch eine geführte Alpin-Skitour bei einem erfahrenen Skiführer buchen. (EUR 240,00/Tag, bis zu 3 Personen)

Tourenski mit Fell, Stöcken und Helm kannst du vor Ort um EUR 24,00/Tag ausleihen.

Bitte beachte besonders, wenn du alleine eine Tour machst, die Lawinengefahr. Hier die Seite des Tiroler Lawinenwarndienstes:
http://lawine.tirol.gv.at/, du solltest dich immer vor einer Tour über die Gefahrenstufe informieren.

Schneeschuhwandern/Winterwandern:
Direkt von der Hütte aus sind wunderbare Schneeschuh- und Winterwanderungen möglich. Bei einer Schneeschuhwanderung lernst du eine ganz neue Seite des Winters kennen. Ohne jegliche Vorkenntnisse und ohne besondere körperlichen Voraussetzungen kann jede und jeder Wanderungen zu eindrucksvollen Plätzen in der Winterlandschaft machen. Und wer höher hinaus ins alpine Gelände möchte, kann mit den Schneeschuhen dieselben Wege wie die Tourengeher machen. (Bitte bei Höhenwanderungen vorher beim Lawinenwarndienst unter http://lawine.tirol.gv.at/ über die Gefahrenstufe informieren)

Schneeschuhe kannst du vor Ort um EUR 8,00/Tag mieten.

Rodeln:
Es gibt eine romantische Naturrodelbahn, die auch bei Einheimischen sehr beliebt ist. Die Gehzeit beträgt ca. eine Stunde und ist nicht allzu schwer zu bewältigen. Oben angekommen, lädt ein gemütliches kleines Berggasthaus zur Einkehr ein. Gestärkt und aufgewärmt geht es dann mit der Rodel talwärts. Eine Rodelfahrt gehört zu einem Winterurlaub unbedingt mit dazu. Rodeln kannst du vor Ort mieten, eine Zweisitzer-Rodel kostet nur EUR 5,00/Tag.

TIPP: Bauanleitungen für Schneeschuhe:
Schneeschuhe sind keine Erfindung des 20. Jahrhunderts, die hat es schon immer gegeben, bei uns in den Bergen, bei den Eskimos, bei den Indianern usw. Man kann sie sich recht einfach um ein paar Euro selber bauen, entweder geflochten aus Weiden, aus Holz oder aus Aluminiun, nachfolgend die Bauanleitungen:

* geflochtene Schneeschuhe aus Weiden (auch für Kinder)
* Schneeschuhe aus Holz
* Schneeschuhe aus Aluminium
  
Action & Abenteuer

Paragleiten, Tandemsprünge & Drachenfliegen:
Bei Paragleitern und Drachenfliegern durch gute Thermik und EM Veranstaltungen bekannt ist die am Karwendel liegende Hinterhorn-Alm auf 1.550 m am Fuße des Hundskopfes. Abenteurer können sich hier unter http://www.airgliders.at zu Tandemsprüngen anmelden.
  
Ausflüge

Hallenbad mit Liegefläche innen und im Freien, Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Solarium, Infrarotkabine, Massagen sowie tolle Kinderspielräume sind nur 3 km entfernt. Hallenbad: € 5,00, Kinder € 3,50; Sauna & Dampfbad € 10,00; Hallenbad, Sauna & Dampfbad € 12,00.

Die Swarovski Kristallwelten sind nur 15 Autominuten entfernt.

Das Silberbergwerk Schwaz, die Mutter aller Bergwerke ist nur 20 Autominuten entfernt.
  

InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten
"Weierhütt'n" Tuxer Alpen
Luxus Chalet | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | haustierfreie Unterkunft | mit Sauna | mit WLan | Mountainbike & E-Bike | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Lage
Anfahrt
Die Hütte ist sehr gut auf einer asphaltierten Straße mit dem Auto erreichbar.

In Österreich besteht vom 01.11.-15.04. Winter-
reifenpflicht, bei Neuschnee evtl. Schneeketten.
Details Winterreifen & ADAC Schneekettenaktion
 

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden

- man parkt beim Haus des Besitzers und geht die letzten 30 m zu Fuß. 
Entfernungen

Restaurant:

3 Km 

Nächster Ort:

3 Km 

Lebensmittelgeschäft:

5 Km 

Skigebiet:


Skigebiet: 1,5 km (kleine nette Liftanlage)
8,5 km (Skigebiet Weerberg)
11,5 km (Skigebiet Glungezer)
2 km (kostenloser Skibus ins Zillertal) 

Bankomat:

5 Km 
 
Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:       


InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten
"Weierhütt'n" Tuxer Alpen
Luxus Chalet | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | haustierfreie Unterkunft | mit Sauna | mit WLan | Mountainbike & E-Bike | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

An- | Abreise
Anreisetag & Mindestaufenthalt
Man kann das Luxus Chalet ganzjährig mieten.
1 Woche Mindestaufenthalt
Anreisetag Samstag

ab 4 Wochen vor Anreise
2 Nächte Mindestaufenthalt 
Abreise bis: 10:00 Uhr
Anreise ab: 14:00 Uhr 
Reinigung

Mülltrennung:

Plastik/Papier/Glas/Metall/Biomüll 
 
Sonstiges
Haustiere & Hunde sind ausnahmslos nicht erlaubt.  

InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten
"Weierhütt'n" Tuxer Alpen
Luxus Chalet | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | haustierfreie Unterkunft | mit Sauna | mit WLan | Mountainbike & E-Bike | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Preise | Kalender
  Belegung mit Fair-Preis-System Preis pro Tag und Person
2 Personen ab € 57 
3 Personen ab € 38 
4 Personen ab € 28 
 grün  = frei    rot  = belegt
 

Sonstige Kosten:
*
Kurtaxe 90,00 Cent pro Nacht/Person ab 15 Jahren
* Zirbensauna 12,- Euro für 2,5 Stunden

Zahlungskonditionen: Bei Buchung wird die Anzahlung in Höhe von 13 % des Hüttenpreises fällig. Die Restzahlung erfolgt bei Urlaubsantritt in bar..

Stornogebühren: 90 bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 40 %, bis 8 Tage vor Urlaubsantritt 70 %, ab 7 Tagen vor Urlaubsantritt 90 % des Gesamtpreises.

Kinderermäßigung: Bei dieser Hütte ist ein Pauschalpreis, unabhängig von der Personenanzahl.

Fair-Preis-System: Dieses System gewährleistet dir zu 100% den besten Preis, wir vermitteln nur und ausschließlich Unterkünfte mit transparenter & einheitlicher Preisgestaltung. Klick für Details
 

InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten
"Weierhütt'n" Tuxer Alpen
Luxus Chalet | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | haustierfreie Unterkunft | mit Sauna | mit WLan | Mountainbike & E-Bike | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Jahreszeiten

HÜTTENLAND JAHRESZEITEN-KALENDER 
besondere Naturereignisse   empfehlenswerte Traditionsveranstaltungen  
Jänner
  Fasching: (UNESCO-Weltkulturerbe) Tanzende und springende Mullergruppen (bestehend aus Zottler, Klötzler, Spiegeltuxer, Laffer, Hiatl, Bären, Treiber, Hexen und Tschaggeler) 
Februar
  Fasching: (UNESCO-Weltkulturerbe) Tanzende und springende Mullergruppen (bestehend aus Zottler, Klötzler, Spiegeltuxer, Laffer, Hiatl, Bären, Treiber, Hexen und Tschaggeler) 
März
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus 
Palmsonntags-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug mit Palmsträußen und -stangen durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum.

Grasausläuten: Lärmend umherziehende Bubengruppen in Tiroler Kleidung treiben mit Glocken und Schellen symbolisch den Winter aus. (alter Tiroler Brauch) 
April
♥ Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume)
♥ Blütezeit Alpenkrokus 
Grasausläuten: Lärmend umherziehende Bubengruppen in Tiroler Kleidung treiben mit Glocken und Schellen symbolisch den Winter aus. (alter Tiroler Brauch) 
Mai
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m)
♥ Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume) 
 
Juni
♥ Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume)
♥ Almrosenblüte (über 1.500 m)
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m) 
Bergfeuer: (UNESCO-Weltkulturerbe) Sonnwendfeuer jährlich am 21.06.

Herz-Jesu-Feuer: Jedes Jahr am 3. Sonntag nach Pfingsten.

Fronleichnams-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum. 
Juli
♥ Almrosenblüte (über 1.500 m)
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m)
♥ Pfifferlinge & Steinpilze 
 
August
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m)
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Waldbeeren 
Maria-Himmelfahrts-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug am 15. August durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum. 
September
♥ Brunftzeit (röhrende Hirsche)
♥ Pfifferlinge & Austernpilze
♥ Waldbeeren 
Almabtriebe: Kühe werden wunderschön mit Blumen, bestickten Ranzen und Glocken geschmückt von der Alm ins Tal getrieben. 
Oktober
♥ Brunftzeit (röhrende Hirsche)
♥ Farbenrausch der Bergwälder
♥ Pfifferlinge & Austernpilze 
Almabtriebe: Kühe werden wunderschön mit Blumen, bestickten Ranzen und Glocken geschmückt von der Alm ins Tal getrieben.

Erntedank: Törggelen - traditionelles mehrgängiges Festmenü, das es nur zu dieser Jahreszeit gibt. 
November
♥ mystische Nebelschwaden
♥ Austernpilze 
Martini: Abendliche Laternenumzüge, es gibt Martinigansln mit Blaukraut.
Erntedank: Törggelen - traditionelles mehrgängiges Festmenü, das es nur zu dieser Jahreszeit gibt. 
Dezember
  Krampusse & Perchten: Anfang Dezember laufen furchterregende Gestalten durch die Dörfer.

Anklöpfler: (UNESCO-Weltkulturerbe) Alter Tiroler Brauch, Männer gehen von Haus zu Haus und singen alte Volkslieder.

Bergweihnacht: Christkindlmärkte & Nikolauseinzüge in zauberhafter Bergkulisse. 

Zwei ganz besondere Naturereignisse stehen das ganze Jahr über zur Verfügung:

Sonnen- auf und Untergänge: Jeder der schon einmal in den Bergen war, kennt die unvergesslichen Momente, wenn die Sonne die Berggipfel und Wolken in schillerndes Rosa, Orange, Rot, Violett und Grau einfärbt. Nimm dir Zeit & Muße, oben auf deiner Hütte zu beobachten, wie die Alpen zu leuchten beginnen.

Sternenhimmel in den Alpen: Allein die atemberaubenden Sternenhimmel in den Bergen sind einen Besuch wert. Durch die Höhe, durch die klare saubere Luft und keinerlei störenden künstlichen Lichtquellen wird die Sternenpracht in den Bergen so deutlich sichtbar wie nirgendwo sonst. Unglaublich klar und schillernd hängt der Himmel über dir. Man hat beim Betrachten dieser glitzernden Pracht das Gefühl von Unendlichkeit und ist tief bewegt. Einmal gesehen, wirst du dieses wunderschöne Erlebnis unter freiem Himmel nie mehr vergessen.

Anmerkung in eigener Sache:

Naturereignisse sind stark temperatur- und wetterabhängig und die Zeitangaben dazu haben wir aufgrund von Expertenbefragungen und persönlicher Erfahrungen gemacht. Wenn du zB. im August auf eine Hütte fährst, kann es sein, dass der Enzian aufgrund eines sehr warmen Frühlings nicht mehr blüht. Dann bitte nicht böse auf uns sein.

Traditionsveranstaltungen: Es muss nicht unbedingt sein, dass jede dieser Veranstaltungen genau in deinem Dorf stattfindet. Es kann schon vorkommen, dass du dafür ein Stück mit dem Auto fahren musst. Wir teilen dir in den Reiseunterlagen die Kontaktdaten zum Tourismusverband und zum Gemeindeamt deiner Hütte mit, dort erfährst du dann ganz genau, wann welche Veranstaltung wo stattfindet. Außerdem kann auch hier das Wetter eine Rolle spielen, es kann zB. ein Faschingstreiben aufgrund starken Regens verschoben oder gar abgesagt werden.

"Weierhütt'n" Tuxer
Alpen

Weierhütte Tuxer Alpen
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit
X
direkt buchen zum Bestpreis
jetzt unverbindlich anfragen


Tanja vom Hüttenland
tanja@huettenland.com
Mobil: +43 660 5505 655
Mo-Fr: 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP