Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Bewertungen
Jahreszeiten
Hüttenliste
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... herein in die gute Stube

Beschreibung

Berghütte ✓ Urlaub mit Hund ✓ mit WLan ✓ Urlaub mit Kindern ✓ besonders seniorenfreundlich ✓ Brötchenservice ✓ Urlaub mit der Bahn ✓ Skihütte, Skiurlaub ✓ Skitouren & Schneeschuhwandern ✓


Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol, Berghütte für 2 - 6 Personen

ÖSTERREICH | Tirol | GEO ® Top 10 Reiseziel | Lage 1.187 m | 112 m² Wohnfläche | 3 Schlafzimmer


Etwas außerhalb eines kleinen Tiroler Bergbauerndorfes steht diese Perle von einer Hütte, hier findet man zu sich selbst und erholt sich vom ersten Moment an, man kann direkt vor der Tür zu Wanderungen oder Touren starten und verbringt einen wunderbar erholsamen Urlaub in den Bergen, so wie man ihn sich nur wünschen kann. mehr anzeigen

Massiv erbaut und eingerichtet mit viel Naturholz im Zusammenspiel mit dem gemauerten Tiroler Ofen, umweltschonend und automatisch mit Holz in Form von Hackschnitzel beheizt, genießt man hier ein unvergleichlich angenehmes und reines Raumklima bei bester Bergluft, was einen wunderbar erholsam schlafen lässt.

Liebevoll ausgestattet sorgt die Berghütte "Die Gschnitztaler Sog" in den Stubaier Alpen in Tirol mit drei Doppelbett-Schlafzimmern, komplett mit Massivholzmöbel eingerichtet, einer wunderschönen Stube mit großzügiger U-Eckbank und SAT-TV, dem gemauertem Tiroler Ofen mit Sofa, der komplett ausgestatteten Küchenzeile, sowie dem äußerst großzügigen Bad mit Wanne, Dusche, WC, Doppelwaschtisch und Waschmaschine und einem weiteren separaten WC, für einen äußerst angenehmen und komfortablen Urlaub, wo man sich rundum wohlfühlt. WLAN steht natürlich auch kostenlos zur Verfügung.

Das weitläufige Hofgelände hinter der Berghütte rundet das idyllische Bild mit Wiesen, Wäldern, umrahmt von den Stubaier Alpen, perfekt ab. Im sonnigen Garten, gleich vor der Eingangstür, warten eine gemütliche Sitzgarnitur, eine Bank, Sonnenliegen und ein Grill. Nördlich von der Hütte angebaut steht der Zwillingsbruder dieser Hütte, diese nutzt der Besitzer für sich privat. Südlich ist eine Scheune angebaut, welche den Zugang abseits hat, so hat man hier auch immer seine Ruhe.

Im Winter sorgen Skitouren, Rodelbahnen und das kleine nah gelegene Skigebiet mit dem benachbarten Natur-Eislaufplatz sowie eine Langlaufloipe für willkommene Abwechslung. Egal ob Sommer oder Winter, beim Urlaub in der "Gschnitztaler Sog" braucht man eigentlich kein Auto, denn alles ist hier zu Fuß in kurzer Zeit erreichbar, hier ist wahre Erholung, abseits vom Massentourismus garantiert, und das ganz nebenbei auch umweltfreundlich und nachhaltig.

Winter Specials
● Langlaufloipen nur 100 m entfernt
● Nur 450 m zum kleinen Familienskigebiet
● Nur 600 m zum Skibus
● Winterwanderwege vor der Tür
● traumhaftes Skitouren Gebiet

Von dieser Ferienwohnung aus kann man auch die traditionellen Wochenmärkte in Südtirol rasch und unkompliziert erreichen. Alle Wochenmärkte, Bauernmärkte & Weihnachtsmärkte findest du hier: Märkte

GEO ® prämierte das Tal zu eines der 10 Trendreiseziele weltweit für 2017. Das Wipptal schafft es mit den urtümlichen kleinen Seitentälern in einer touristischen Region wie Tirol sich selbst treu zu bleiben und steht deswegen im UN-Jahr des Nachhaltigen Tourismus auf deren Trendreiseziele-Liste, hier der LINK.
 
Aktuelle Veranstaltungen
Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Sonderausstellung „Leben im Zeitalter Maximilians – Was bleibt?“
bis 31.12.2019
Was von Kaiser Maximilian I. geblieben ist? Allein in materieller Hinsicht mehrere bedeutende Gebäude in Tirol, allen voran das Goldene Dachl, Innsbrucks Wahrzeichen. Das dortige Museum zeigt anlässlich des Maximilianjahrs 2019 eine Sonderausstellung.

weniger anzeigen
Am Hof Maximilians drehte sich viel um Repräsentation. Der Habsburger Kaiser, der Tirol zu seiner Wahlheimat erklärte, gilt als früher Meister der Selbstinszenierung. Vor allem das Goldene Dachl, heute Wahrzeichen Innsbrucks und Museum, ist ein Zeugnis seines Geltungsdrangs. Den prunkvollen Erker in spätgotischem Stil mit 2.657 feuervergoldete Kupferschindeln auf dem Dach ließ er zwischen 1497 und 1500 erbauen. Heute ist er Teil des Museums, das ab Ende Jänner 2019 eine Sonderausstellung zum Thema „Leben im Zeitalter Maximilians – Was bleibt?“ zeigt. Sie widmet sich ausgewählten Aspekten der Herrscherpersönlichkeit Maximilians.

31.01.2019 - 31.12.2019

Öffnungszeiten: Mai bis Ende September: tägl. 10 bis 17 Uhr; Oktober bis Ende April: Di bis So 10 bis 17 Uhr
Museum Goldenes Dachl Innsbruck täglich
Schnupper-Klettern & Bouldern
bis 30.09.2019  jeden Mittwoch
Unter fachkundiger Anleitung lernt ihr die Grundbegriffe des Hallenkletterns und Boulderns im neuen Trainings- und Kletterzentrum basecamp in Matrei. Schnupperkurs & Eintritt sind kostenlos. Anmeldungen sind bis zum Vortag 11:00 Uhr beim TVB Wipptal (Tel. +43 5272 6270) erforderlich!

Statz 49, 6143 Mühlbachl bei Matrei jeden Mittwoch um 16.00 Uhr
Geführte Wanderung
bis 24.09.2019
Entdecke die Vielfalt der Wipptaler Bergwelt gemeinsam mit einem Wanderführer.
Kostenloser Verleih von Wanderstöcken wird im TVB Büro Steinach angeboten.

Anmeldung erforderlich bis 11.00 Uhr des Vortages.

Steinach am Brenner
TVB Wipptal,
Tel. +43 5272 6270,
tourismus@wipptal.at
 von 09:30 Uhr bis 14:30 Uhr
Die Stubaier Bauern - Stallführung
bis 06.08.2019
Das Füttern und Melken hautnah miterleben. Danach gibt es eine Verkostung: Ein Glas Milch oder ein frisches Naturjoghurt und dazu ein Bauernbrot mit Topfenkräuteraufstrich. Alles frisch und hausgemacht.

Kosten: € 5,00 pro Person. Teilnehmerzahl: bis 12 Personen.

Treffpunkt: Neustift im Stubaital, Ladestatthof um 18:00 Uhr

Anmeldung erforderlich.
TVB Stubai Tirol,
Tel. +43 501881-0,
info@stubai.at
 
Kräuter­spaziergang
bis 25.09.2019
Lerne Wissenswertes über die verschiedenen heimischen Kräuter und ihre Wirkung.

Der Treffpunkt ist in Trins oder Oberndorf vom 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung erforderlich:
TVB Wipptal,
Tel. +43 5272 6270,
tourismus@wipptal.at
 
Frühschoppen am Kreuzjoch
bis 06.10.2019
Frühschoppen am Panorama-Restaurant Kreuzjoch mit Livemusik -(bei Schönwetter mit Grill-Buffet).

Treffpunkt: Fulpmes, Panorama-Restaurant Kreuzjoch um 11:30 Uhr

Info:
TVB Stubai Tirol,
Tel. +43 501881-0,
info@stubai.at

 

Fotos

Vollbildmodus
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol Hütte in den Bergen mieten
Land-Logo
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... herein in die gute Stube
... herein in die gute Stube
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... mit dem gemauerten Tiroler Ofen
... mit dem gemauerten Tiroler Ofen
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... und der schönen Eckbank
... und der schönen Eckbank
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... hier setzt man sich gerne zusammen
... hier setzt man sich gerne zusammen
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... gleich neben dem Ofen
... gleich neben dem Ofen
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... wartet der Küchenblock
... wartet der Küchenblock
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... und die gemütliche Ofenbank mit Sofa
... und die gemütliche Ofenbank mit Sofa
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... miteinander Gaumenfreuden zubereiten
... miteinander Gaumenfreuden zubereiten
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... und gemeinsam genießen
... und gemeinsam genießen
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... die drei Doppelbettzimmer
... die drei Doppelbettzimmer
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... sind mit viel Massivholz eingerichtet
... sind mit viel Massivholz eingerichtet
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... und sorgen für einen guten Schlaf
... und sorgen für einen guten Schlaf
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... auch ein Gitterbett steht auf Wunsch bereit
... auch ein Gitterbett steht auf Wunsch bereit
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... süße Träume
... süße Träume
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... das sehr große Bad mit Wanne und Dusche
... das sehr große Bad mit Wanne und Dusche
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... Doppelwaschtisch, WC und Waschmaschine
... Doppelwaschtisch, WC und Waschmaschine
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... bietet angenehmen Komfort
... bietet angenehmen Komfort
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... gleich nebenan
... gleich nebenan
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... wartet ein zweites WC
... wartet ein zweites WC
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... praktisch auch der Vorraum
... praktisch auch der Vorraum
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... da fühlt sich einfach jeder gleich wohl
... da fühlt sich einfach jeder gleich wohl
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... draußen wartet der Garten
... draußen wartet der Garten
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... das Tal, beinahe magisch
... das Tal, beinahe magisch
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... Wanderwege, Hütten, Berge
... Wanderwege, Hütten, Berge
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... man macht Mountainbike-Touren
... man macht Mountainbike-Touren
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... Spaziergänge, Wanderungen, Kletterpartien
... Spaziergänge, Wanderungen, Kletterpartien
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... ideal auch im Herbst
... ideal auch im Herbst
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... und im Winter wunderbar
... und im Winter wunderbar
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... ein kurzer Spaziergang am Morgen
... ein kurzer Spaziergang am Morgen
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... und die saubere Luft genießen
... und die saubere Luft genießen
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... oder zum Eislaufplatz
... oder zum Eislaufplatz
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... diese Gegend wir dich verzaubern
... diese Gegend wir dich verzaubern
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... ob Schneeschuhwandern
... ob Schneeschuhwandern
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... in eines der nahegelegenen Skigebiete
... in eines der nahegelegenen Skigebiete
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... oder eine der traumhaften Skitouren genießen
... oder eine der traumhaften Skitouren genießen
Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol ... hier macht man Urlaub für die Sinne
... hier macht man Urlaub für die Sinne
 
Gefällt's dir?
Dann teile diesen Eintrag auf Facebook oder folge uns auf Pinterest.

Video

 
 

Ausstattung

Versorgung

● Strom


● fließendes Wasser

Küche & Wohnen

● Kochen:

E-Herd

● Backofen


● Warmwasserspüle


● Kühlschrank

mit Gefrierfach

● Geschirrspüler


● Koch- und Speisegeschirr


● Filter-Kaffeemaschine


● Toaster


● Wasserkocher


● Müllsäcke


● Geschirrtücher


● Mikrowelle
● Mixer
● Eierkocher
● Pürierstab
Sanitär

● Dusche


● WC

2x

● Badewanne


● Waschmaschine


● Haarföhn


● Toilettenpapier


● Handtücher

Außenbereich

● Terrasse

inkl. Garten

● Grill


● Gartenmöbel

Liegen, Holztisch, Bank, Stühle
Allgemein

● Zentralheizung


● Kachelofen


● Wasser in Trinkqualität


● Fernseher


● Radio


● Handyempfang


● Gratis-WLAN


● Bettwäsche

Sonstiges
● Holz-Kinderbettchen
● Holz-Hochstuhl

Freizeit

Umgebung
Die Gschnitztaler Sog liegt in einem kleinen Seitental des Wipptals in den Stubaier Alpen.

Das Wipptal, GEO ® Top 10 Reiseziel 2017 und den Brenner in Tirol kennen viele. Was aber kaum einer kennt, sind die malerischen kleinen Seitentäler des Wipptals. Abseits der Brennerstraße eröffnen sich dem Besucher wunderschöne Hochalpentäler mit ursprünglichen Tiroler Bergdörfern in absolut ruhiger Bergidylle.

Der Alpenhauptkamm bezeichnet eine gedachte Linie entlang des Gipfelkamms der Alpen, die vom Ost nach West verläuft und die zentralen Gipfel der Alpen verbindet. Das Gebirge der Umgebung gehört zu diesem Alpenhauptkamm und bringt neben einer beeindruckenden hochalpinen Bergwelt den Vorteil mit sich, daß man sich an einer Wetterscheide befindet. Sollte das Wetter in Tirol schlecht sein, fährt man einfach über den Brenner nach Südtirol. Die Fahrtzeit beträgt eine knappe halbe Stunde und die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass man dann schönes Wetter hat.
 
Frühling, Sommer & Herbst
Wandern
Massentourismus gibt’s hier nicht, dafür aber ein atemberaubendes Bergpanorama und nahezu unberührte Naturlandschaften. Eine wunderbare Ferienregion mit einer schönen Auswahl an bestens markierten Wanderwegen, die vom gemütlichen Almspaziergang bis hin zum "Gipfelsturm" alles bietet. Nachfolgend haben wir einige Beispiele angeführt:

● Niedernbergeralm – Vinaders
● Koralm - Korkamp
● Brennersee - Griesbergalm
● Obernbergersee - Obernberg
● Waldesruh – Oberreinsalm
● Seealm - Höllenwand - Seestraße
● Seesteig
● Oberbergersee – Portjoch
● Sandjöchl – Portjoch
● Seeblickweg
● Verbindungsweg
● Allerleigrubenspitze – Sattele
● Obernberg See – Sandjöch
● Flachjoch – Hoher Lorenzenberg
● Waldesruh – Kastnerbergalm
● Kastnerbergalm – Außerleite
● Bergtour zum Tribulaun

Die beeindruckenden, höchstgelegenen Gebirgsgewässer der Ostalpen, der Obernberger See, Lichtsee und Rohrsee sind in unmittelbarer Nähe.

Mountainbiken
Grandios, die herrlichen Kammfahrten entlang der alten Militärstraßen und der Waldwege rund um den Talkessel. Vorort–Touren hinauf zu den Almen und Jöchern, Rundtouren in der Region mit herrlichen Ein- und Ausblicken in die Tiroler Bergwelt. Aber auch für viele, die auf überregionalen Touren unterwegs sind ist das Tal ein Begriff, wie die Transalp u.s.w.. Die niederen Jöcher laden zum Alpenqueren ein und führen den Weg frei bis zum Gardasee oder nach Garmisch- Partenkirchen.

● Biketour Biketrail Tirol: Maria Waldrast | Mühlbachl | 1:00 h | 7 km | leicht
● Biketour Nr. 520: Naviser Almenrunde | Navis | 1:25 h | 8 km | mittel
● Biketour Nr. 521: Ochsenalm - Frontalalm | Matrei | 3:00 h | 13 km | schwer
● Biketour Nr. 522: Misljoch-Singletrail | Pfons | 1:00 h | 6 km | schwer
● Biketour Nr. 523: Blaserhütte | Trins | 1:30 h | 9 km | mittel
● Biketour Nr. 524: Zwieselmähder | Trins | 1:30 h | 5 km | mittel
● Biketour Nr. 525: Gerichtsherrnalm | Steinach | 1:30 h | 8 km | leicht
● Biketour Nr. 525: Trunahütte | Trins | 2:00 h | 8 km | mittel
● Biketour Nr. 527: Bergeralm - Nösslach | Steinach | 1:30 h | 10 km | leicht
● Biketour Nr. 528: Nösslacherbergweg | Gries | 0:30 h | 4 km | mittel
● Biketour Nr. 529: Eggerbergweg | Gries | 1:30 h | 7 km | mittel
● Biketour Nr. 530: Sattelbergalm | Gries | 1:00 h | 4 km | leicht
● Biketour Nr. 532: Mislalm | Matrei | 2:45 h | 12 km | schwer
● Biketour Nr. 533: Seapenalm | Navis | 2:00 h | 8 km | schwer
● Biketour Nr. 534: Naviser Unterweg | Matrei | 2:30 h | 13 km | leicht
● Biketour Nr. 577: Padasterjochhaus | Trins | 2:30 h | 9 km | schwer
● Biketour Nr. 591: Lärchwiesenweg | Obernberg | 2:30 h | 13 km | mittel

Unglaublich, diese große Auswahl an Touren. Und nicht vergessen, Mountainbikes kann man vor Ort nach Voranmeldung kostenlos ausleihen, so erfährt man das Wipptal, ein GEO ® Top 10 Reiseziel 2017 noch intensiver, umweltfreundlich, nachhaltig und autofrei, direkt von der Ferienwohnung aus.

Die kostenlose Sommer Gästekarte Wipptal
● NEU 2019: 50% Ermäßigung auf alle Einzeltickets der Bergbahn Bergeralm (1 x täglich einlösbar)
● 50% Ermäßigung auf den Eintritt im Schwimmbad Steinach
● Wipptal Magazin - Gästezeitung mit Geschichten & Tipps für Aktivitäten
● Kostenlose oder ermäßigte Teilnahme an den Aktivitäten des Gästeprogramms
● Kostenloser Verleih von Wanderstöcken (TVB Büro Steinach)
● Kostenloser Verleih von Grödel (Snowlines) für Herbstwanderungen/Gletscher
● Ermäßigter Eintritt im "Lebenden Mühlendorf" im Gschnitztal
● 50% auf den Tageseintritt ins basecamp Matrei (Klettern/Bouldern und Fitnessstudio)
● 50% Ermäßigung auf E-Bike-Verleih (montags)
● 10 % Ermäßigung auf den Eintritt bei der Bergisel Sprungschanze
● 25% Ermäßigung auf den Eintritt im Museum Tirol Panorama in Innsbruck
● 10 % Ermäßigung auf den Eintritt in die Burg Hasegg / Münze Hall
● 10% Ermäßigung für Erw. / 20% Ermäßigung für Kinder im Silberbergwerk Schwaz
● Wipptaler Wanderabzeichen (Stempelpass in den TVB Büros erhältlich)
 
Winter
Skigebiet
Pistenfans können sich freuen. Die von skiresort.de als führendes Skigebiet unter 30 km Pisten ausgezeichnete Ski- & Freizeit-Arena Bergeralm punktet mehrfach und bietet:

● Schneegarantie von Anfang Dezember bis Anfang April
● 6 verschiedene Liftanlagen (Gondeln, Sessel- und Schlepplifte)
● 2 Zauberteppiche (27 bzw. 69 m lang bei Noahs Kinderskischule)
● 14 Pisten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden
● 6 bewirtschaftete Hütten und Apre Ski Bars
● Ski- und Snowboardschulen
● Skiverleih & Depot
● Höhenloipe für Langläufer
● sehr lange Rodelbahn
● Zeitmessstrecke
● Nachtskifahren
● Snowkite-Area
● Bagjump

Ski- und Snowboardschule Bergeralm
Die Ski- und Snowboardschule Bergeralm bietet alles was das Herz begehrt, von den verschiedensten Kursen angefangen bis hin zum Verleih und fachkundigen Verkauf von Ausrüstung für Skiläufer, Snowboarder, Langläufer und Tourengeher.

Skitouren
Die Gegend hier ist das Skitouren Eldorado schlechthin. Traumhafte Hänge locken bis weit ins Frühjahr zum Wedeln. Um nur EUR 60,00 pro Person kann man mit der Gästekarte eine geführte Skitour machen. Die Ausrüstung kann man mieten. Nachfolgend eine Touren Übersicht, damit du dir ein Bild davon machen kannst, was für ein traumhaftes Skitouren- und auch Schneeschuhwandergebiet hier ist.

● Skitour auf das Naviser Kreuzjöchl | Navis | 2:30 h | 3 km | mittel
● Skitour auf das Nösslachjoch | Gries | 2:00 h | 3 km | leicht
● Skitour auf den Oberhollenzen | Obernberg | 3:00 h | schwer
● Skitour auf das Pfoner Kreuzjöchl | Navis | 3:00 h | 3 km | mittel
● Skitour auf den Blaser | Trins | 3:00 h | mittel
● Skitour auf den Allerleispitz | Obernberg | 2:30 h | mittel
● Skitour auf den Eggerberg | Gries | 3:00 h | 4 km | leicht
● Skitour auf den Leitnerberg | Obernberg | 2:30 h | 5 km | mittel
● Skitour auf den Muttenkopf | Obernberg | 3:30 h | 7 km | schwer
● Skitour auf den Sattelberg | Gries | 3:00 h | 4 km | leicht
● Skitour auf die Gammerspitze | Schmirn | 3:30 h | 3 km | mittel
● Skitour auf die Kesselspitze | Trins | 4:30 h | mittel
● Skitour auf die Ottenspitze | Schmirn | 2:30 h | 3 km | leicht
● Skitour auf die Rötenspitze | Obernberg | 3:00 h | 6 km | mittel
● Skitour auf die Vennspitze | Vals | 2:30 h | 3 km | leicht
● Skitour zum Olperer | Vals | 7:00 h | 8 km | schwer

Schneeschuhwandern
Sind es im Sommer die vielen Wanderer, so sind es im Winter die Schneeschuhwanderer, die diese einzigartige Naturlandschaft durchqueren. Eine Vielzahl an Forstwegen und auch die Skitourenrouten bieten sich für diese schöne Sportart an. Bereits ab einer Mindestteilnehmeranzahl von 4 Personen werden auch mehrmals wöchentlich geführte Wanderungen angeboten.

Rodeln
Rodelfreunde werden hier ihre Freude haben. Es gibt im Wipptal sage und schreibe 14 Rodelbahnen. Wir führen hier nicht alle an, die Informationen dazu erhältst vor Ort oder im Internet – einfach “Rodelbahnen im Wipptal” eingeben. Was wir aber erwähnen möchten, ist die Rodelbahn am Obernbergersee. Neben der völlig verzauberten Winderlandschaft ist hier erwähnenswert, dass die Rodelbahn täglich bis Mitternacht beleuchtet wird. So eine Nachtrodelpartie sollte man mindestens einmal gemacht haben, das ist ein wunderschönes Erlebnis unter einem funkelnden Sternenhimmel.

Die kostenlose Winter Gästekarte Wipptal
● Wipptal Magazin - Gästezeitung mit Geschichten & Tipps für Aktivitäten
● Kostenlose Benützung vom Skibus in der gesamten Region
● Kostenlose oder ermäßigte Teilnahme an den Aktivitäten des Gästeprogramms
● Kostenlose Benützung aller Langlaufloipen in der Region
● Kostenloser Verleih von Schneeschuhen
● Kostenloser Verleih von Grödel (Snowlines) zum Winterwandern
● Kostenloser Verleih von Stöcken in den TVB Büros
● 50% auf den Tageseintritt ins basecamp Matrei (Klettern/Bouldern und Fitnessstudio)
● 50% Ermäßigung auf den Rodelverleih beim Klostergasthof Maria Waldrast
● 10 % Ermäßigung auf den Eintritt bei der Bergisel Sprungschanze
● 25% Ermäßigung auf den Eintritt im Museum Tirol Panorama in Innsbruck
● 10 % Ermäßigung auf den Eintritt in die Burg Hasegg / Münze Hall
● 10% Ermäßigung für Erw. / 20% Ermäßigung für Kinder im Silberbergwerk Schwaz
 
Action & Abenteuer
Bike Park Tirol
Seit nun schon mehreren Jahren lockt der Bike-Park-Tirol auf der Bergeralm im Wipptal mit einer Spielwiese für Freerider und alle, die es noch werden wollen. Ein großzügiger Übungsbereich, 2 Downhill-Strecken für Anfänger und Fortgeschrittene und im Zielbereich auch noch eine eigene Slopestyle-Area mit gefinkelten Obstacles werden die Glückshormone in Wallung bringen. www.bikepark-tirol.at

Klettern
Klettern ist in den letzten Jahren wieder "in Mode" gekommen. Ob in der Halle oder in der Natur am Felsen, jeder Tritt und Handgriff können geübt und in schönen Klettertouren getestet werden. Es gibt den Klettergarten St. Magdalena, den Klettersteig Ilmspitze und den Peter Kofler Klettersteig - Stafflacher Wand.

In den Felsen rund um die Hubertuskapelle wurden bereits vorhandene Routen familienfreundlich saniert. Durch die kindergerechten Hakenabstände und moderaten Neigungen ist er bestens für Familien und Hobbykletterer geeignet.

Für erfahrene Kletterer sind zwischen Sektor II und III alte Routen bis in den unteren zehnten Grad (UIAA) vorhanden. Die abwechslungsreiche Kletterei wird durch das Panorama des Obernberger Tribulaun und der Schwarzen Wand abgerundet.

Angeboten werden auch Kletter – Schnupper - Kurse.
 
Für Kinder
Wälder und Almböden bieten ja schon eine Vielzahl an Freizeitbeschäftigungen, die oftmals aus eigener Kindheit bekannten Spieleklassiker wie "Räuber & Gendarm", "Zapfenwerfen", "Versteinern", "Wer fürchtet sich vorm Schwarzen Mann", "Verstecken" und viele mehr, machen in der Natur einfach enorm viel Spaß und die Kinder lachen und bewegen sich an frischer Luft. So unterstützt man spielerisch die allumfassende Gesundheit der Kinder und abends schlafen sie auch besser und länger.

Man ist bei solchen Spielen absolut ungebunden und frei und auch Mama & Papa macht das Mitspielen meist sehr viel Spaß, sodass man beinahe selbst wieder zum Kind wird. Das befreit den Geist und man fühlt sich wunderbar lebendig, so einfach kann Erholung in der Natur sein und man beschäftigt sich aktiv mit seinen Liebsten.

Es warten aber auch ein Spielplatz gleich in der Nähe zur Ferienwohnung, ein Waldspielplatz am Talschluss nahe des Alpen-Gasthofes Waldesruh, die davor liegenden Almgründe mit dem verzweigten Seebach, wo Kinder auch gerne mal einen kleinen Damm oder Steinmännchen bauen, oder einfach nur im flachen Wasser plantschen.
 
Ausflüge
Wasserwege Maria Waldrast
Rund um das Kloster Maria Waldrast, dem höchstgelegenen Wallfahrtsort Tirols, erwarten dich neben zahlreichen Wanderwegen zwei Erlebnis-Themenwege: der Schöpfungs- und der Quellenweg. Diese zwei Erlebniswege mit den Schwerpunkten Wasser und Spiritualität können spielerisch und interaktiv "erkundet" und "erlebt" werden. Kraft- und Besinnungsplätze laden zum Energietanken ein. Der Schöpfungsweg hat eine Länge von 2,7 km / Gehzeit ca. 1 - 1,5 h. Der Quellenweg wird auf rund 5,3 km /Gehzeit ca. 2 - 3 h erwandert. Beide Wege führen von/bis Kloster Maria Waldrast.

Sarntheiner Wasserfall
Mitten im Wald eingebettet - fast märchenhaft liegt der Sarntheiner Wasserfall. Diese Kurzwanderung beginnt beim Hotel Zita in Trins und führt auf dem Weg Nr. 53 ca. 15 min etwas steiler bis zur St. Barbara Kapelle. Von dort aus führt der Steig Nr. 54 eben und gemütlich in ca. 20 min bis zum Sarnthein Wasserfall. In den Sommermonaten wird dieses mystische Plätzchen einmal die Woche beleuchtet.

Kräutergarten in Schmirn
Inmitten der unberührten Natur des Schmirntales erwartet dich ein Naturschauspiel der besonderen Art. Ein vielfältiger Alpenkräuter- und Alpenblumen-Schaugarten lädt im Schmirntaln zum Sehen, Fühlen und Schmecken ein. Zu erreichen ist dieses Fest für die Sinne über einen romantischen Holzsteig im Ortsteil Toldern. Duftkräuter, Heilkräuter, Gewürz- und auch Giftkräuter können besichtigt und auch gekauft werden.

Mühlendorf in Gschnitz
Das Mühlendorf Gschnitz wurde am Talende beim Sandeswasserfall angelegt und soll einen tiefgehenden Eindruck in die Tiroler Kultur, Tradition sowie der bäuerlichen Handwerkskunst vermitteln. Es wurden Mühlen, Kornkästen, Werkstätten, Backöfen, Waschstuben und Zäune nach historischen Vorlagen und mit althergebrachten Handwerkstechniken, unter Verwendung von originalem Altholz und Originalmaterialien, nachgebaut.

Shoppen
Der weithin bekannte und beliebte Brennermarkt ist mit dem Auto in knapp 15 Minuten zu erreichen. Man kann gemütlich von einem Stand zum anderen schlendern, sich was Schönes zum Anziehen kaufen oder ein typisch südtirolerisches Schmankerl genießen. Mit mehr als 100 Marktständen gibt es immer viel zu Entdecken und eines muss man den Italienern lassen, sie sind nach wie vor der Mode immer einen Schritt voraus. Der Markt am Brenner findet an jedem 05. und 20. des Monats von 8 bis 14 Uhr das ganze Jahr über statt. Fällt dieser Tag auf einen Sonntag oder Feiertag, so findet der Markt am Samstag vorher statt.

An dieser Stelle sollte auch das große Designer Outlet am Brenner nicht unerwähnt bleiben. Es hat täglich von 9:00 – 19:00 Uhr geöffnet und ist eine super Gelegenheit, ein Designerstück zum Schnäppchenpreis zu ergattern.

Auch ein Abstecher nach Sterzing, der nördlichsten Stadt Italiens lohnt sich. Sterzing ist nur 10 Autominuten vom Brenner entfernt und ist seit Jahrzehnten für seine schönen Modegeschäften bekannt. Zudem ist der mittelalterliche Stadtkern mit seinen Laubengängen sehr romantisch und charmant.
 
Gut zu wissen
Über top geschulte Tiroler Bergwanderführer werden im nahegelegenen Berghotel saisonal verschiedene Wanderungen, Schneeschuhwanderungen usw. angeboten, so genießt man gleich die schönsten Touren inmitten traumhafter Natur. Nähere Informationen und Anmeldung vor Ort.
 

Lage

Anreise
Die Berghütte "Gschnitztaler Sog" ist ganzjährig mit dem Auto erreichbar.

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden



Kfz-Ausrüstung im Winter


Vom 1. November bis 15. April besteht Winterreifenpflicht (M+S Reifen)
Für die Anfahrt in den Bergen sollte man Schneeketten dabei haben.
ADAC Schneeketten-Aktion
Kaufen mit Rückgabeoption

Bahnhof


5,6 km | Bahnhof Steinach am Brenner

Anreise mit Bahn:
Mit Bahn und Bus nach Trins, Haltestelle Gemeindeamt Bus- u. Zugfahrplan

Bushaltestelle


600 m zu Fuß
Versorgung

Nächster Ort


600 m

Bankomat


600 m

Lebensmittelgeschäft


750 m | Nah & Frisch Trins
Lebensmittel direkt in die Hütte liefern lassen: Billa Lebensmittel-Lieferservice

Restaurant


600 m

bewirtschaftete Hütte


5,1 km Bergeralm
5,9 km Nösslachjochhütte
6,5 km Trunahütte
8,8 km Tribulaunhütte
Sport

Bademöglichkeit


23 km | Stubay

Skigebiet


450 m | Skilift Trins
5 Autominuten | Bergeralm
21 km | Serlesbahnen
24 km | Schlick 2000
29 km | Elfer Bahnen
47 km | Stubaier Gletscher

Skibus


600 m

Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:       

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Kontakt/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
Sommer & Winter 1 Woche
Frühling & Herbst ab 2 Nächten
Last Minute ab 2 Nächten
An- Abreise
Anreise ab 15:00 Uhr
Abreise bis 11:00 Uhr
Zahlungskonditionen
Nach Buchung wird eine Anzahlung in der Höhe von 18 % fällig, Die Restzahlung erfolgt bei Urlaubsantritt in bar direkt vor Ort.
Stornogebühren
Bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 %, ab 7 Tagen vor Urlaubsantritt 100 % des Mietpreises.
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details
Kinderermäßigung
Für diese Unterkunft gilt ein Pauschalpreis, unabhängig von der Personenanzahl.
Haustiere

Sind herzlich willkommen.

- € 5,00 pro Nacht
Reisen innerhalb der EU mit Hunden

Bewertungen

 
Juli, 2019
Hallo Mario,

es hat alles super gepasst. Die Hütte war sehr sauber, die Abwicklung unkompliziert und der Kontakt zu den Vermietern ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Wir würden die Unterkunft vorbehaltlos weiterempfehlen.

Viele Grüße
Emilie
Mai, 2019
Hallo Mario,

ja, das Wochenende in der Gschnitztaler Sog war sehr schön. Alles war sauber und gemütlich und die Abrechnung hat auch gepasst. Hier also unsere positive Bewertung:

Wir haben Ende Mai 2019 zwei Nächte mit 3 Kindern (6, 8, und 10 Jahre), 2 Erwachsenen und einem Hund in der Gschnitztaler Sog verbracht. Bereits die Begrüßung durch die Gastgeber war sehr nett. Die drei Schlafzimmer mit Doppelbett sind groß und schön eingerichtet. Ebenso das wirklich riesige Bad mit Wanne, Dusche, Toilette und zwei Waschbecken. Es gibt auch noch eine separate Toilette. Da es Ende Mai noch kühler war, hat der Kachelofen in der Wohnstube schön warm gemacht. Hier steht ein großer Tisch mit Eckbank und hier ist auch die Küchenzeile. Vor der Eingangstür liegt der Garten - zum Spielen für die Kinder genau richtig: Wiese, Schaukeln und Spielhäuschen. Bei kleineren Kindern muss man hier etwas aufpassen weil die (wenig befahrene) Straße am Garten vorbeiführt. Direkt um die Ecke liegt der Kuhstall, den sich die Gäste anschauen können. Unsere Kinder haben die meiste Zeit bei den Kälbchen verbracht. Direkt in der Umgebung gibt es viele schöne Wandermöglichkeiten, Wiesen, Schafe, und die Trins. Eine Pizzeria mit sehr leckeren Pizzen ist 5 Autofahrminuten entfernt. Wir können das Ferienhaus auf jeden Fall weiterempfehlen.

LG
Marion
Juli, 2018
Sehr geehrte Damen und Herren,

unsere Urlaubswoche war wunderschön und die Ferienwohnung sehr einladend, sauber und es hat an nichts gefehlt. Die Vermieter waren sehr sehr nett und hilfsbereit. Ich gebe die beste Bewertung ab, also volle Punktzahl.

Mit freundlichen Grüßen
Doreen
Juni, 2018
Hallo Mario,

unser Aufenthalt war super.
Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Für uns 3 Paare war die Hütte optimal.
Mit dem Wetter hatten wir Glück und konnten somit die empfohlene Wandertour genießen. Bei Fragen standen uns die Gastgeber jederzeit zur Verfügung.

Vielen dank für die schönen Tage
Susanne
Mai, 2018
Lieber Mario,

wir hatten eine fantastische Zeit in der Gschnitztaler Sog, schon die Begrüßung durch die Vermieter war äußerst herzlich und wir fühlten uns sofort sehr willkommen! Die Hütte ist Teil eines schönen Hofs, auf dem neben den lieben Gastgebern auch Kühe, Pferde, Hühner und die Hofhündin leben. Wir durften jederzeit in den Stall, um die Kälbchen zu bewundern, auch für Kinder sicher ein unvergessliches Erlebnis! Jeden Morgen konnten wir frische Eier und Milch direkt vom Hof genießen. Die Hütte war sehr liebevoll eingerichtet, die drei Schlafzimmer, groß und heimelig und das große Wohnzimmer mit offener Küche lud zu langen, geselligen Abenden ein. Im eigenen Garten war genug Platz, um die Sonne und die frische Luft zu genießen. Wir hatten eine wundervolle Zeit und würden jederzeit wieder kommen.

Danke an die Verieter für die freundliche Aufnahme!!
Juli, 2017
Hallo Mario,

die Tage dort waren sehr schön. Alles was man braucht war vorhanden und sogar ein Grill war vor Ort. Die Vermieter waren auch sehr nett, kann man wirklich uneingeschränkt weiter empfehlen.

Grüße aus dem Allgäu

Peter
mehr Bewertungen ...
 

Jahreszeiten

Jänner

♥ Wildfütterungen
♥ Ranzzeit der Füchse
♥ kältester Monat im Jahr

Februar

♥ Ranzzeit der Füchse
♥ schneereichster Monat
♥ Hirsche werfen Geweih

März

♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Hirsche werfen Geweih

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabys

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500 m
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500 m
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder

November

♥ Törggelen - Erntedank
♥ einsame Wanderungen
♥ mystische Nebelschwaden

Dezember

♥ Wildfütterungen
♥ Christkindlmärkte
♥ Beginn der Skisaison



Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Wildbachs ...

 

Die Gschnitztaler
Sog Stubaier Alpen
- Tirol

Die Gschnitztaler Sog Stubaier Alpen - Tirol Hütte in den Bergen mieten
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit

Mario vom Hüttenland
Mario vom Hüttenland
mario@huettenland.com
Mobil +43 681 8146 1008
Mo-Fr 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP