Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat


InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten

Info
"Scheiplhütt'n" Dachsteingebirge
 
1.000 m Seehöhe    nur im Sommer zu mieten
2 - 6 Personen
75 m² Wohnfläche
2 Schlafzimmer
 

ÖSTERREICH | Steiermark | Dachsteingebirge

 
... die rustikal aus Stein errichtete Scheiplhütte liegt in Alleinlage auf 1.000 m und wurde zu einer gemütlichen Selbstversorgerhütte umgebaut. Familien und kleine Gruppen können hier eine wunderbare Zeit verbringen, denn die Almhütte bietet euch originales Hüttenfeeling. Auf der Alm steht nur die Scheiplhütte, eine Scheune und etwa 50 m unterhalb eine Hütte, die bis 2015 im Sommer und ab 2016 nur mehr fallweise am Wochenende als Buschenschank bewirtschaftet wird, ansonsten ist hier weit und breit nichts als Natur, Wald und Berge. Wenn die Buschenschank geöffnet hat, könnt ihr euch über die bekannten selbstgemachten Steirer Schmankerln wie zB. Verhackertes, Bradlbrot, Brettljausn usw. freuen.

In der gemütlichen Küche mit dem urigen Holzherd könnt ihr euch etwas Gutes kochen, gemütlich zusammensitzen sitzen und Geschichten erzählen. Als Kühlschrank dient im Winter der Schnee und im Sommer der Brunnen vor der Hütte, in welchen man die Lebensmittel einfach in einem Sackerl oder einer Box ganz wunderbar kühl halten kann. Ihr könnt 2 Holzöfen anfeuern und es euch so richtig gemütlich in der Hütte machen. Zusätzliche Radiatoren sorgen dafür, dass ihr auch nach einer Wanderung in eine wohlig warme Stube kommt.

Nach einem ausgiebigen, erlebnisreichen Wandertag über blühende Bergwiesen, vorbei an erfrischenden Quellen und plätschernden Gebirgsbächen könnt ihr euch in den 2 Schlafzimmern einkuscheln und abtauchen. Jeweils eine zusätzliche Schlafcouch bietet noch Schlafplätze für 2 weitere Personen.

Der Alltag liegt in weiter Ferne, wenn ihr hier oben in der wundervollen Bergwelt verbleiben könnt, einfach die Wanderschuhe schnüren oder rein in die warmen Stiefel und das Leben von seiner schönsten Seite genießen.

Zu jeder Jahreszeit könnt ihr viel Kraft tanken, Spaß haben und erlebnisreiche Tage verbringen. Es erwartet euch ein unbegrenztes Wandergebiet direkt vor der Tür. Die Ferienregion verspricht aber auch Weitwanderwege, die durch die geologisch besondere Lage zu einer der an Artenreichtum von Wildpflanzen und Wildtieren zu den schönsten im Alpenraum zählt.

Es warten weitere lohnende Bergziele mit tosenden Wasserfällen, klaren Bergseen und faszinierenden Berggipfeln. Baden in einem der wärmsten Alpenmoorseen Österreichs, dem Putterersee, eine Fahrt bequem mit der Gondelbahn unternehmen oder den Skulpturenpark in Irdning besuchen.

Der Winter bringt Rodelspaß direkt von der Hütte aus und die Wirtsleute bringen euch ab und zu sogar mit dem Traktor wieder hoch. Auf ca. 230 bestens präparierten Pisten zieht ihr eure Bahnen im Schnee oder ihr findet eure Lieblingspiste in Ski amadé.

Egal ob Sommer oder Winter, hier im "Feinkostladen Österreichs" wie die Urlaubsregion Schladming-Dachstein auch genannt wird, findet ihr nach so viel Aktivität und Natur in mehr als 50 Hütten und Restaurants ein großes Angebot an steirischen Delikatessen, selbstgemachten Bränden und Schäpsen.

Holt euch noch weitere Freizeittipps und wertvolle Informationen unter dem Punkt "Freizeit".
  

Veranstaltungen: Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Wörschacher Weihnachtszauber   Sa 25.11.2017 - So 26.11.2017  
Stilvoll - edel - kreativ

Modelhanddruck, Imkereiprodukte, Mode- und Trachtenschmuck, getrocknete Früchte, Filzpatschen, Schützenscheiben, Bilder, Keramik, Stoffdruck, Christbaumschmuck, Adventkränze, Weihnachtskrippen und -kerzen, Weihnachtskekse, Drechselarbeiten, Almwerkstatt, Weinverkostung, Edelbrände, Spezialitäten aus der Region uvm.

Programm:

Samstag Nachmittag: Bläsergruppe der Musikkapelle Wörschach
Samstag um 19.30 Uhr: Vorweihnachtliches Konzert in der Pfarrkirche
Sonntag Nachmittag: Musikalische Umrahmung mit dem Lemmerer Trio
Kinderprogramm:

Kekse backen, Malworkshops, Streichelzoo
Kulinarische Spezialitäten:

Vorweihnachtliche Bäckereien, frische Steirerkrapfen aus der Pfanne, Kartoffelchips, Glühwein/most, Kinderpunsch, Kastanien, Früchtespieße mit Schokolade, Popcorn uvm

Ortszentrum Wörschach
Christbaumbeleuchtung / Adventmarkt   So 26.11.2017  
Christbaumbeleuchtung und Adventmarkt heimischer Künstler

Ausschank vom Verein schönes Michaelerberg-Pruggern.

Dorfplatz in Pruggern
ab 14:00 Uhr
Der traditionelle Adventmarkt der Hobbykünstler und Bauern findet heuer zum 26. Mal statt. Da duftet es auf dem STODERPLATZL in Gröbming wieder nach frischen Steirerkrapfen und Glühmost. Heiße Maroni sowie Punsch und Kaffee wärmen unseren Körper von innen. Warme handgefertigte Hüte, handgestrickte Socken sowie Filz- und Strohpatschen geben uns von außen den Schutz, gegen die Kälte. Praktische und dekorative Weihnachtsgeschenke in Hülle und Fülle erfreuen, unsere Augen.

Stoderplatzl Gröbming
09:00 bis 16:00 Uhr
Krampuslauf   Sa 02.12.2017  
Krampuslauf
Eintritt frei!

Hauptplatz Irdning
19.00 Uhr
Nikolausnachmittag ohne Krampusse   So 03.12.2017  
Der Nikolaus kommt um ca. 14.00 Uhr mit der Pferdekutsche – keine Krampusse!

am Dorfplatz in Pruggern mit Ausschank vom Verein "Schönes Michaelerberg-Pruggern"

Dorfplatz in Pruggern
14:00 Uhr
Ennstaler Advent 2017   Fr 08.12.2017 - So 10.12.2017  
"Das Friedenslicht von Bethlehem"

Peter Gruber & Josef Schnedl widmen sich im neuen Programm auf vielfältige Weise diesem Friedenslicht. Mit einem Ensemble, das regionale Musikerinnen und Musiker, Sängerinnen und Sänger sowie Kinder/Jugendliche des Heimatvereins d’Freistoana z‘Gröbming vereint. Auf musikalische, gesangliche, literarische, poesievolle, spielerische Art und Weise wollen die Künstler das „Friedenslicht von Bethlehem“ zu den Menschen bringen.

Termine:
Freitag, 08.12.2017, 15:30 bis 17:00 Uhr
Freitag, 08.12.2017, 20:00 bis 21:30 Uhr
Sonntag, 10.12.2017, 14:30 bis 16:00 Uhr
Sonntag, 10.12.2017, 18:00 bis 19:30 Uhr

Gröbming, Kulturhalle
Nachmittags- und Abendprogramm
Christkindlmarkt   Sa 09.12.2017  
Ab 14.00 Uhr: Christkindlmarkt mit großem Christbaumverkauf
Bei Einbruch der Dämmerung vorweihnachtliche Weisen
Saisonkartenvorverkauf Schneebären Region

Irdning Hauptplatz
14.00 - 19.00 Uhr
Advent erleben   So 10.12.2017  
Advent erleben
10.12.2017, 11:00 Uhr | Grimming-Donnersbachtal
Im Zeichen von Tradition & Brauchtum!

Imkereiprodukte, Kerzen, Teddybären & Schmusetiere, Kinderbücher, Gestecke, Engel, Trachtenschmuck, Drechsel- & Holzarbeiten, Ennstaler Trachtenhauben, Türkränze, Trachten- & Holztaschen, Deko- & Geschenkartikel, selbsterzeugte
Produkte, Schmuck, Brandmalerei, Seifen, Filzwaren, Kekse, Lavendelprodukte, Zirbenpolster, Latschenbrenner-Produkte, Stampin‘Up Produkte u.v.m.

Rahmenprogramm ab 13.00 Uhr:
Schauschmieden, Schaudrechseln, Pferdekutschenfahrten, Musikschüler musizieren

Gratis Kinderprogramm: Basteln, Kerzen drehen, Buttons kreieren, Figuren gießen u.v.m.

14.00 Uhr: Der NIKOLAUS landet mit dem Hubschrauber und bringt jedem Kind ein kleines Geschenk!
14.45 Uhr: Kasperltheater im Kindergarten mit anschl. Keksjause
15.00 Uhr: Weihnachtliche Weisen mit dem Jugendorchester der Musikkapelle Aigen
16.00 Uhr: Weihnachtsspiel der Volksschule Aigen
Kasbrezen, Krapfen, Muffins, Waffeln, Maroni, Gulaschsuppe, Räucherforellen, Kesselheiße, Weihnachtsburger, Almkaffee, Punsch u.v.m.

Puttererseehalle 8943 Aigen im Ennstal
11.00 Uhr
17 Uhr: Wanderung ab Gemeindeamt Michaelerberg-Pruggern entlang der beleuchteten Eisskulpturen (witterungsbedingt!) - mit Ausschank am Dorfplatz Pruggern vom Verein "Schönes Michaelerberg-Pruggern".

Dorfplatz Pruggern
17:00 Uhr
Kinderfasching   Fr 09.02.2018  


Irdning Pfarrsaal
15.00 - 18.00 Uhr
Ennstal-Classic 2018   Mi 18.07.2018 - Sa 21.07.2018  
Unter dem Motto "Autofahren im letzten Paradies" wird Gröbming zwischen 18. und 21. Juli 2018 Schauplatz der 26. Ennstal-Classic sein.

Oldtimer und Fahrer können hautnah bewundert werden, ohne elektronische Drehkreuze, bei freiem Eintritt – ein Festival für Fotografen und Autogrammjäger.

Hauptstraße Gröbming
9.00 - 16.00 Uhr


InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten
"Scheiplhütt'n" Dachsteingebirge
Almhütte | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | für kleine Gruppen | in Alleinlage | haustierfreie Unterkunft | Skitouren & Schneeschuhwandern

Fotos
Vollbildmodus
1
Land-Logo
Diashow starten
Scheiplhütt'n Dachsteingebirge ... die gemütliche Stube
... die gemütliche Stube
Diashow starten
Scheiplhütt'n Dachsteingebirge ... knisterndes Kaminfeuer
... knisterndes Kaminfeuer
Diashow starten
Scheiplhütt´n Dachsteingebirge in der Steiermark ... flauschige Sitzecke
... flauschige Sitzecke
Diashow starten
Scheiplhütt'n Dachsteingebirge ... Esstisch in der Stube
... Esstisch in der Stube
Diashow starten
Scheiplhütt´n Dachsteingebirge in der Steiermark ... uriger Holzherd
... uriger Holzherd
Diashow starten
Scheiplhütt'n Dachsteingebirge ... gemütlich & komfortabel
... gemütlich & komfortabel
Diashow starten
Scheiplhütt´n Dachsteingebirge in der Steiermark ... freundlich & hell
... freundlich & hell
Diashow starten
Scheiplhütt´n Dachsteingebirge in der Steiermark ... Speise und Geschirrkammerl
... Speise und Geschirrkammerl
Diashow starten
Scheiplhütt´n Dachsteingebirge in der Steiermark ... Jausnen und Beisammensein in der Küche
... Jausnen und Beisammensein in der Küche
Diashow starten
Scheiplhütt´n Dachsteingebirge in der Steiermark ... gemütliche Betten
... gemütliche Betten
Diashow starten
Scheiplhütt'n Dachsteingebirge ... freundliches Badezimmer
... freundliches Badezimmer
Diashow starten
Scheiplhütt'n Dachsteingebirge ... der Hütteneingang
... der Hütteneingang
Diashow starten
Scheiplhütt'n Dachsteingebirge ... aus Stein gebaut
... aus Stein gebaut
Diashow starten
Scheiplhütt'n Dachsteingebirge ... von Kräutern umgeben
... von Kräutern umgeben
Diashow starten
Scheiplhütt'n Dachsteingebirge ... in Wald und Wiesen
... in Wald und Wiesen
Diashow starten
Scheiplhütt'n Dachsteingebirge ... hier ein Picknick im Grünen
... hier ein Picknick im Grünen
Diashow starten
Scheiplhütt'n Dachsteingebirge ... und die Sonne genießen
... und die Sonne genießen
Diashow starten
Scheiplhütt'n Dachsteingebirge ... Almenidylle
... Almenidylle
Diashow starten
Scheiplhütt'n Dachsteingebirge ... mit Weitblick
... mit Weitblick
Diashow starten
Scheiplhütt'n Dachsteingebirge ... und Sonnenschein
... und Sonnenschein
Diashow starten
TVB
... Hochmoor im Plannerkessel
Diashow starten
TVB
... Donnersbachklamm
Diashow starten
TVB
... der Grimming
Diashow starten
TVB
... der Putterersee
Diashow starten
TVB
... Ski Tauplitz
Diashow starten
TVB
... Skigebiet Donnersbach
 

InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten
"Scheiplhütt'n" Dachsteingebirge
Almhütte | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | für kleine Gruppen | in Alleinlage | haustierfreie Unterkunft | Skitouren & Schneeschuhwandern

Video
 
 

InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten
"Scheiplhütt'n" Dachsteingebirge
Almhütte | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | für kleine Gruppen | in Alleinlage | haustierfreie Unterkunft | Skitouren & Schneeschuhwandern

Ausstattung
Versorgung

Strom

über Solar 

fließendes Wasser

 
Küche & Wohnen

Kochmöglichkeit:

Holzherd 

Backofen

 

Spüle

 

Koch- und Speisegeschirr

 

Filter-Kaffeemaschine

 

Müllsäcke

 

Geschirrtücher

 
 
Sanitär

Dusche

mit Gastherme 

WC mit Wasserspülung

 

Plumpsklo

 

Toilettenpapier

 

Handtücher

 
 
Außenbereich

Balkon

 

Griller

 

Brunnen vor dem Haus

 

Gartenmöbel:

Holzbänke, Holztisch, Sonnenliegen 
Allgemein

Heizradiatoren

Gas 

Holzofen

2x 

Brennholz

 

Wasserversorgung über eigene Quelle

 

Leitungswasser in Trinkwasserqualität

 

Radio

 

Handyempfang (netzabhängig)

nur an gewissen Stellen 

Bettwäsche

 

Nicht vorhanden

Warmwasserspüle

 

Kühlschrank

 

Fernseher

 
 

InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten
"Scheiplhütt'n" Dachsteingebirge
Almhütte | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | für kleine Gruppen | in Alleinlage | haustierfreie Unterkunft | Skitouren & Schneeschuhwandern

Freizeit
Hüttenumgebung

Das als Selbstversorgerhütte sanierte Almhaus liegt wunderschön auf ca. 1000 Meter Seehöhe inmitten von Almwiesen im Ranzenkargebiet, ein Wanderparadies besonders für Familien. Von hier genießt ihr einen traumhaften Ausblick auf den "Grimming", ein markanter Gebirgsstock der Dachsteinregion und auf die umliegende Bergwelt.

Oberhalb der hübschen Gemeinde Aigen, die sich selbst eine "Gemeinde zum Träumen" nennt, erstrecken sich zahlreiche Wanderwege, einfach direkt losmaschieren und in den vielen bewirtschafteten Hütten dieser Premium Wanderregion genussvoll einkehren.

Weitere Besonderheit im Sommer ist der bis zu 26 Grad warme Putterersee und die jährlich stattfindenden Triathlonmeisterschaften, bezaubernde Burgen und eine einzigartige Fauna und Flora.

Im Winter lockt die verschneite Landschaft mit einer super Rodelbahn direkt von der Hütte und in kurzer Zeit erreicht ihr das super Ski Resort Planneralm- Schneebären.

... lest weiter in den einzelnen Spaten.
  
Sommer

Es gibt hier sehr abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten, hier nur ein paar Beispiele:

Almen:
Buchmannlehen
Ranzenkaralm
Stalingradkreuz
Planneralm

Gipfel:
Grimming
Hochtausing
Hochmölbing
Gratwanderung Planneralm
Gipfeltour Planneralm

Themenwege:
Wünschelrutenwanderweg
Bogenparcours Planneralm
Kräuterlehrpfade uvm.

Seen:
Putterersee
Plannersee
Kothüttensee

Klammen:
Wer gerne durch Klammen wandert, hat drei verlockende Möglichkeiten zur Auswahl:
* Wilde Wasser (mit 140 m der höchste Wasserfall der Steiermark)
* Wörschachklamm
* Donnersbachklamm

Mountainbiken:
Die Region bietet TOP MTB-Touren, 830 Bike-Kilometer und 25.000 Höhenmeter lassen jedes Biker-Herz höher schlagen. Du kannst die Strubschlucht-, die Stoderzinken- oder die Aich-Runde machen. Wenn du dich traust, kannst du auch die Planai downhillen (Downhill und Dirt Park) oder dich bei einem Stück der bekannten Dachsteinrunde auspowern.
  
Winter

Skifahren:
Planneralm 25 km. Im höchstgelegenen Skidorf der Steiermark (1600 m bis 2200 m Seehöhe) ist der Wintersport noch reines Naturvergnügen. Als eines der wenigen Skigebiete kommt die Panneralm mit Naturschnee von Anfang Dezember bis Ende April zurecht. Es erwarten euch sehr gute Pisten für jedes Können. 2 Sessel und 2 Schlepplifte für 15 Km Piste mit eiem Snowpark. Gratis Skibus von Aigen. Die Ausrüstung könnt ihr um wenig Geld bei Sport Scherz mieten.

Rodeln:
Ihr könnt direkt von der Hütte aus talwärts rodeln. Auch die 3,5 km lange Abfahrt von der Mörsbachalm (1.300 m) ins Tal (1.000 m) bietet euch pures Rodelvergnügen. Falls euch der Aufstieg mit ca. 1 Stunde Gehzeit zu beschwerlich ist, könnt ihr euch ganz bequem vom Mörsbachwirt mit dem Pistentaxi "Theo-Mobil" abholen lassen. Beim Mörsbachwirt angelangt, könnt ihr euch dann vor der rasanten Abfahrt noch aufwärmen und stärken. Benützungsgebühr EUR 3,00 pro mitgebrachter Rodel oder Leihrodel vom Mörsbachwirt. Die Gebühr wird vom Mörsbachwirt eingehoben. Rodelverleih auch im Ort beim Sport Scherz.

Langlaufen:
Ihr seid hier im Loipenparadies mit traumhafter Kulisse am Fuße des Grimmings, eine Fülle von wunderbaren Loipen stehen zur Verfügung:

Loipe Lantschern in Aigen | Klassisch, Skating | 3,5 km
Nachtloipe in Aigen | Klassisch, Skating | 2,5 km
Loipe Hinterwald in Donnersbachwald | Klassisch, Skating | 12 km
Loip Vorderwals in Donnersbachwald | Klassisch, Skating | 6 km
Höhenloipe Planneralm | Klassisch, Skating | 4 km
Loipe Wörschach | Klassisch | 8 km

Verkauf, Verleih und Service bei Sport Scherz in Wörschach, +43 3682 22383 | in Donnersbachwald, +43 3680 350 | auf der Planneralm +43 3683 8182.

Schneeschuh- & Winterwandern:
Die meisten der oben im Sommer angeführten Wanderungen sind auch im Winter zugänglich, es stehen euch schöne Winterwanderwege sowie Schneeschuhwanderungen zur Verfügung. Ihr könnt direkt von der Hütte aus loswandern, mit oder ohne Schneeschuhe. Die Schneeschuhe könnt ihr um ein paar Euro bei Sport Scherz mieten.

Eislaufen am Putterersee:
Die größte Natureislauffläche der Schladming-Dachstein Region macht deinen Urlaub zum eisigen Erlebnis! Auf der großen geräumten Eisfläche kannst du bei Musik und Beleuchtung bis in die Abendstunden hinein deine Runden drehen oder mit Freunden beim Eisstockschießen um "die Katze" spielen. Wenn dann die Beine schon etwas müde sind und die Finger langsam kalt werden, kannst du dich am Getränkestand mit Heißgetränken aufwärmen. Der Putterersee ist bei Eislaufbetrieb von 12.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Eintritt frei. Verleih Eislaufschuhe EUR 4,00 Tag, EUR 6,00 Einsatz.

Airboarden & Snowtubing auf der Reiteralm:
Snowtubing und Airboarden sind nervenkitzelnde Varianten zum traditionellen Rodeln. Entweder man sitzt wie beim Snowtubing in einem gepolsterten Reifen und saust, ständig um die eigene Achse drehend und mit atemberaubender Geschwindigkeit, einen Hang hinunter oder braust beim Airboarding mit dem Kopf voran den Hang hinunter. Beide Varianten bieten abwechslungsreiches Rodelvergnügen vom Feinsten!

Mit Pistengerät auf der Planai und Planneralm:
Wer etwas Besonders erleben möchte, der kann hautnah mit erleben, wie ein weißer Carvingteppich entsteht. Auf der Planai und der Planneralm kannst du bei einer Fahrt im Pistengerät spüren, wie es sich anfühlt, mit 527 PS über die weiße Pracht zu fahren.
  
Action & Abenteuer

Rafting, Canyoning, Hochseilklettergarten und Abenteuerpark:
Hier kannst du spektakuläre Naturerlebniss im größten Klettergarten Österreichs erleben. Traumhafte Schluchten und zahlreiche Abseilstellen lassen das Abenteuerherz beim Canyoning höher schlagen. Viele Parcours geben dir die Möglichkeit, sich mit den verschiedenen Elementen und Schwierigkeiten eines Hochseilgartens anzufreunden. Infos & Auskünfte: BAC-Best Adventure Company, Tel.: +43 3685 22245

Zipline am Stoderzinken:
Die brandneue Zipline ist die größte ihrer Art in ganz Europa. Von 1.600 m Seehöhe bis zum Abenteuerpark Gröbming auf 900 m fliegt die neue Fluglinie. Das Prinzip einer ZipLine ist einfach: Auf 4 parallel gespannten Drahtseilen gleitet man mit seinen Freunden ohne Zwischenstützen vom Berg ins Tal. Am Stoderzinken erreicht man so, mehrfach abgesichert, Geschwindigkeiten von bis zu 115 km/h während man über die Baumwipfel fliegt.
  
Für Kinder

Schlittenhundecamp:
Wer jemals in die blauen Augen eines Huskys geblickt hat, weiß: Diese Hunde sind gute Freunde. Inmitten einer idyllischen Naturlandschaft auf dem Wörschachberg lernst du die Lebenswelt von Schlittenhunden kennen. Du darfst sie streicheln, ihr weiches Fell bürsten und mit ihnen spielen. Andreas und Petra zeigen dir Hasen und Hühner und erkunden mit dir einen spannenden Naturlehrpfad. Zu deinem Abenteuertag gehören auch Bogenschießen, verschiedene Spiele und ein gemütliches Würstelgrillen am Lagerfeuer. www.schlittenhundecamp.at
  
Ausflüge

Dachstein Sky Walk & Eispalast:
Unter deinen Füßen: die 250 Meter senkrecht abfallende Felswand des Hunerkogels. Rund um dich: ein unvergleichliches Bergpanorama. Das ist der Dachstein Sky Walk, die spektakulärste Aussichtsplattform der Alpen!

Der Dachstein Eispalast entführt die Besucher in eine mystische Welt aus Eis und Schnee tief im Inneren des Gletschers. Entstanden im Jahr 2007 unter der Mithilfe von Profi-Eisschnitzern aus China, sorgt der Eispalast mit detailgetreu geschnitzten Figuren, Eissäulen sowie einem Kristalldom jedes Jahr aufs Neue für Staunen. Es wurde ein beeindruckendes Säulenportal direkt aus dem Gletschereis herausgearbeitet. Der Eispalast befindet sich nur drei Gehminuten von der Bergstation der Dachstein Gletscherbahn entfernt und ist täglich für Besucher geöffnet. Spezielle Lichteffekte und Musik machen den Rundgang durch den Eispalast zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Hängebrücke & Treppe ins Nichts:
Eine Hängebrücke mit einer Aussicht über die höchsten Berggipfel Österreichs und freiem Blick auf die schroffen Felsen des Dachstein-Massivs in bis zu 400 Meter Tiefe. Für ganz Mutige gibt es zusätzlich die „Treppe ins Nichts“, eine Plattform aus Glas, welche die Gäste über die Felsen „schweben“ lässt – das Gefühl purer Freiheit. Spektakulärer kann eine so beeindruckende Naturkulisse wie am Dachsteingletscher kaum inszeniert werden.

Stollenwanderung im Obertal:
Im Bromriesenstollen wird spürbar, wie es sich damals angefühlt haben muss, sein Brot unter schwersten Bedingungen zu verdienen. Im Dunkeln lediglich mit Stirnlampen ausgestattet wird man vom Stollenführer über Leitern in das Stollensystem hinein dirigiert. Die damaligen Abbaumethoden wie Feuersetzen, Meißelarbeit und Sprengarbeiten sind heute noch erkennbar. Das einzigartige Erlebnis „unter Tag“ lässt einen tief in das mystische Leben der Knappen eintauchen. Das Wechselspiel aus beeindruckt sein und mulmigem Magenkribbeln hat schon so manchen veranlasst, ein weiteres Mal in den Berg einzusteigen: Glück auf! Eindrucksvoller kann man Geschichte nicht spüren!

Wellness & Therme Grimming:
In Bad Mitterndorf. Neben den Thermal-, Sport- und Freibecken erwartet dich auch ein großes Saunadorf sowie ein Wellness- und Beauty-Center. Nähere Infos unter: www.grimming-therme.com
  
Gut zu wissen

TIPP: Kocht euch was Gesundes: Einkaufen im Bauernladen Gröbming, Hauptstr. 47, 8962 Gröbming, Tel.:+43 (0)3685/ 22751, Genußreich und traditionell, viele Bauern und Bäuerinnen aus dem Ennstal bringen ihre selbstgemachten Köstlichkeiten. Eine große Palette von Produkten aus dem Ennstal, der Steiermark und Salzburg.
  

InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten
"Scheiplhütt'n" Dachsteingebirge
Almhütte | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | für kleine Gruppen | in Alleinlage | haustierfreie Unterkunft | Skitouren & Schneeschuhwandern

Lage
Anfahrt
Die Hütte ist ganzjährig direkt mit dem Auto erreichbar.

In Österreich besteht vom 01.11.-15.04. Winter-
reifenpflicht, bei Neuschnee evtl. Schneeketten.
Details Winterreifen & ADAC Schneekettenaktion 

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden

 
Entfernungen

Restaurant:

ca. 30 m zur Buschenschänke 

Nächster Ort:

8 km 

Lebensmittelgeschäft:

8 km 

Bahnhof:

Steinach 

Skigebiet:

25 km 

Bushaltestelle:

8 km 

Skibus:

8 km 

Bankomat:

8 km 
Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:       


InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten
"Scheiplhütt'n" Dachsteingebirge
Almhütte | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | für kleine Gruppen | in Alleinlage | haustierfreie Unterkunft | Skitouren & Schneeschuhwandern

An- | Abreise
Anreisetag & Mindestaufenthalt
Die Hütte kann man nur im Sommer mieten.
1 Woche Mindestaufenthalt
Anreise Sonntag

Last-Minute: (ab 4 Wochen vor Anreise)
2 Nächte Mindestaufenthalt
tägliche Anreise 
Anreise: 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Abreise: 10:00 Uhr 
Reinigung

Mülltrennung:

Plastik, Papier, Glas, Metall, Restmüll und Komposthaufen 
 
Sonstiges
Haustiere & Hunde sind ausnahmslos nicht erlaubt.  

InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten
"Scheiplhütt'n" Dachsteingebirge
Almhütte | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | für kleine Gruppen | in Alleinlage | haustierfreie Unterkunft | Skitouren & Schneeschuhwandern

Preise | Kalender
  Belegung mit Fair-Preis-System Preis pro Tag und Person
2 Personen ab € 49 
3 Personen ab € 33 
4 Personen ab € 25 
5 Personen ab € 20 
6 Personen ab € 16 
 grün  = frei    rot  = belegt
 

Sonstige Kosten:
Endreinigung: € 50,00
Kurtaxe: inklusive

Zahlungskonditionen: Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 13 % fällig. Die Restzahlung ist einlangend 2 Wochen vor Anreise an die Besitzer zu überweisen.

Stornogebühren: bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 % des Gesamtpreises.

Kinderermäßigung: Bei dieser Hütte ist ein Pauschalpreis, unabhängig von der Personenanzahl.

Fair-Preis-System: Dieses System gewährleistet dir zu 100% den besten Preis, wir vermitteln nur und ausschließlich Unterkünfte mit transparenter & einheitlicher Preisgestaltung. Klick für Details
 

InfoFotosVideoAusstattungFreizeitLageAn- | AbreisePreise | KalenderJahreszeiten
"Scheiplhütt'n" Dachsteingebirge
Almhütte | für zwei Personen | für Familien mit Kindern | für kleine Gruppen | in Alleinlage | haustierfreie Unterkunft | Skitouren & Schneeschuhwandern

Jahreszeiten

HÜTTENLAND JAHRESZEITEN-KALENDER 
besondere Naturereignisse   empfehlenswerte Traditionsveranstaltungen  
Jänner
  Perchtenlaufen... die Perchten verkörpern allgemein 2 Gruppen. Die “guten” Schönperchten und die "bösen” Schiechperchten ausgesprochen"schiach". (hässlich, böse, schlimm) Wichtigstes Utensil der Perchten sind die Glocken, mit denen traditionell die bösen Geister … der Winter ausgetrieben werden soll. 
Februar
  Das Faschingsrennen im oberen Murtal zählt zu den ältesten Bräuchen der Region. Mit Lärm und Tanz wird der Einzug des Frühlings und das Erwachen der Natur eingeleitet.

Im Ennstal ist der 2.2. (Maria Lichtmess) ein Bauernfeiertag und Wetterlostag. 
März
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus 
Palmsonntags-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug mit Palmsträußen und -stangen durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum. 
April
♥ Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume)
♥ Blütezeit Alpenkrokus 
Das Osterfeuer wird jährlich am Osterwochenende entfacht. Der Pfarrer entzündet am Osterfeuer eine Kerze und trägt sie in die Kirche. Als liturgischer Teil ist das Osterfeuer ein gesegnetes Feuer. Es kann verwendet werden, um sich von Gegenständen zu entledigen, die man nicht mehr benötigt. 
Mai
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m)
♥ Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume) 
Das Aufstellen eines riesigen geschmückten Baumstammes, dem Maibaum, wird meist begleitet von Volksmusik und einem kleinen Fest, wo es regionale Schmankerl gibt. Jährlich am 1. Mai. 
Juni
♥ Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume)
♥ Almrosenblüte (über 1.500 m)
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m) 
Fronleichnams-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum. 
Juli
♥ Almrosenblüte (über 1.500 m)
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m)
♥ Pfifferlinge & Steinpilze 
 
August
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m)
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Waldbeeren 
Maria-Himmelfahrts-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug am 15. August durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum. 
September
♥ Brunftzeit (röhrende Hirsche)
♥ Pfifferlinge & Austernpilze
♥ Waldbeeren 
Almabtriebe: Kühe werden wunderschön mit Blumen, bestickten Ranzen und Glocken geschmückt von der Alm ins Tal getrieben. Es gibt Fedlkrapfen (in Fett Gebackenes) 
Oktober
♥ Brunftzeit (röhrende Hirsche)
♥ Farbenrausch der Bergwälder
♥ Pfifferlinge & Austernpilze 
 
November
♥ mystische Nebelschwaden
♥ Austernpilze 
Martini: Abendliche Laternenumzüge, es gibt Martinigansln mit Blaukraut. 
Dezember
  Perchten laufen … die Perchten verkörpern allgemein 2 Gruppen, die “guten” Schönperchten und die "bösen” Schiechperchten ausgesprochen"schiach". (hässlich, böse, schlimm)
Wichtigstes Utensil der Perchten sind die Glocken mit denen traditionell die bösen Geister … der Winter ausgetrieben werden soll

Bergweihnacht: Christkindlmärkte & Nikolauseinzüge in zauberhafter Bergkulisse. 

Zwei ganz besondere Naturereignisse stehen das ganze Jahr über zur Verfügung:
Sonnen- auf und Untergänge: Jeder der schon einmal in den Bergen war, kennt die unvergesslichen Momente, wenn die Sonne die Berggipfel und Wolken in schillerndes Rosa, Orange, Rot, Violett und Grau einfärbt. Nimm dir Zeit & Muße, oben auf deiner Hütte zu beobachten, wie die Alpen zu leuchten beginnen.

Sternenhimmel in den Alpen: Allein die atemberaubenden Sternenhimmel in den Bergen sind einen Besuch wert. Durch die Höhe, durch die klare saubere Luft und keinerlei störenden künstlichen Lichtquellen wird die Sternenpracht in den Bergen so deutlich sichtbar wie nirgendwo sonst. Unglaublich klar und schillernd hängt der Himmel über dir. Man hat beim Betrachten dieser glitzernden Pracht das Gefühl von Unendlichkeit und ist tief bewegt. Einmal gesehen, wirst du dieses wunderschöne Erlebnis unter freiem Himmel nie mehr vergessen.

Anmerkung in eigener Sache:
Naturereignisse sind stark temperatur- und wetterabhängig und die Zeitangaben dazu haben wir aufgrund von Expertenbefragungen und persönlicher Erfahrungen gemacht. Wenn du zB. im August auf eine Hütte fährst, kann es sein, dass der Enzian aufgrund eines sehr warmen Frühlings nicht mehr blüht. Dann bitte nicht böse auf uns sein.

Traditionsveranstaltungen: Es muss nicht unbedingt sein, dass jede dieser Veranstaltungen genau in deinem Dorf stattfindet. Es kann schon vorkommen, dass du dafür ein Stück mit dem Auto fahren musst. Wir teilen dir in den Reiseunterlagen die Kontaktdaten zum Tourismusverband und zum Gemeindeamt deiner Hütte mit, dort erfährst du dann ganz genau, wann welche Veranstaltung wo stattfindet. Außerdem kann auch hier das Wetter eine Rolle spielen, es kann zB. ein Faschingstreiben aufgrund starken Regens verschoben oder gar abgesagt werden.

"Scheiplhütt'n"
Dachsteingebirge

Scheiplhütte Dachsteingebirge
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit
X
direkt buchen zum Bestpreis
jetzt unverbindlich anfragen


Daniel vom Hüttenland
daniel@huettenland.com
Mobil: +43 660 7039 450
Mo-Fr: 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP