Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Jahreszeiten
Hüttenliste
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... in der guten Stube

Beschreibung

Selbstversorgerhütte ✓ Skihütte, Skiurlaub ✓ Skitouren & Schneeschuhwandern ✓


''Enzianhütte'' Steinberg am Rofan , Selbstversorgerhütte für 1 - 2 Personen

ÖSTERREICH | Tirol | Rofangebirge | Lage 1040 m | 30 m² Wohnfläche | 1 Schlafzimmer


... die Enzianhütte ist eine kleine neu erbaute Hütte mit einem schönen Garten zum Grillen und in der Sonne liegen. Weniger als 100 km von München entfernt finden Naturliebhaber und Ruhesuchende in diesem Tal ein wunderbares Plätzchen zum Verweilen.

Steinberg am Rofan ist ein auf 1000 Meter Seehöhe gelegenes Hochtal. Der idyllische Ort mit nur 286 Einwohnen ist wenig besiedelt und vom Massentourismus noch weitgehend verschont geblieben. Steinberg am Rofan ist ein Geheimtipp für Bewegungsfreudige und Naturbegeisterte. mehr anzeigen


Die Enzianhütte wurde vom Vermieter mit viel Liebe und Begeisterung selbst erbaut und mit geschmackvollen Details ausgestattet. Die Hütte ist bis auf das Badezimmer aus hellem Holz gestaltet. Eine schöne Sitzecke mit großem Tisch, eine kleine Küche und ein Holzofen, der für wohlige Wärme sorgt, ein modernes Badezimmer mit Dusche und WC machen die Enzianhütte zu einem gemütlichen Platz. Eine originelle Holztreppe führt hinauf auf die Galerie, dort ist das kuschelige Schlafzimmer.

Herrliche Wälder, durch die frische Gebirgsbäche fließen, die wildromantische Natur und der Blick auf die Berge lassen das Herz höher schlagen. Frische Luft einatmen und die Stille genießen. Hier bieten sich viele Möglichkeiten, einen erholsamen und ruhigen Urlaub zu genießen.

Sportbegeisterte finden hier abwechslungsreiche Wanderwege, Mountainbikestrecken, die Rofanlifte Steinberg sind nur 300 m entfernt, Langlaufloipen, eine beleuchtete Naturrodelbahn, Skitouren – und Schneeschuhwanderstrecken durch unberührte Natur.

Empfehlenswert: Der Geopfad, Obere Ampelsbach – Filzmoosbach-Schlucht.
Der Lehrpfad startet am Köglboden zwischen Achenkirch und Steinberg und führt zur Gufferthütte. Der geologische Lehrpfad beschreibt in elf Tafeln die Abfolge der verschiedenen Gesteinsschichten, die 110 Millionen Jahre Erdgeschichte erzählen.

Der bekannte Achensee ist ein glasklarer Gebirgssee, der nur 15 km entfernt ist. Die großen und kleinen Schiffe, Segelboote sowie die Surfer und Kiter, die über den See gleiten sind ein schöner Anblick. Im Sommer und im Herbst ist der See am schönsten. Von smaragdgrün bis dunkelblau zeigt er sich in seinen schönsten Farben. Der See ist sehr groß und das Wasser bleibt kühl, im Sommer erreicht er schon mal 19° - 20 ° und ist ein beliebter erfrischender Badesee.

Die Rofanlifte Steinberg, ein kleines und feines Skigebiet, das nur 300 Meter von der Hütte entfernt ist, ist bei den Gästen und Einheimischen sehr beliebt. Staus auf den Pisten oder Wartezeiten an den Liften gibt es kaum. Für Anfänger oder gemütliche Skifahrer ideal. Wer ein größeres Skigebiet bevorzugt findet in Achenkirch in der Christlum ein Skigebiet mit abwechslungsreichen Pisten und Liften.

Ein Geheimtipp ist der Ort für Langläufer, denn ca. 100 Meter von der Hütte entfernt ist schon der Einstieg in die Loipe. Bestens präparierte Langlaufloipen ziehen sich hier über Felder und durch Wälder.
 

 

Fotos

Vollbildmodus
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  Hütte Steinberg am Rofan
Land-Logo
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... in der guten Stube
... in der guten Stube
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... mit kleiner Küchenzeile
... mit kleiner Küchenzeile
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... warmem Holzofen
... warmem Holzofen
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... & Holztreppe zum Schlafzimmer
... & Holztreppe zum Schlafzimmer
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... einkuscheln
... einkuscheln
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... & träumen
... & träumen
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... auf der Galerie
... auf der Galerie
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... mit Leseecke
... mit Leseecke
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... der Blick von der Galerie
... der Blick von der Galerie
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... schöne Details
... schöne Details
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... das Bad mit Dusche, WC
... das Bad mit Dusche, WC
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... & originellem Wandschrank
... & originellem Wandschrank
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... ein Platz an der Sonne
... ein Platz an der Sonne
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... grillen im Garten
... grillen im Garten
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... vor der Hütte in der Sonne sitzen
... vor der Hütte in der Sonne sitzen
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... schön gestaltet
... schön gestaltet
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... unzählige Wanderwege
... unzählige Wanderwege
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... durch wildromantische Natur
... durch wildromantische Natur
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... der goldene Herbst
... der goldene Herbst
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... der Blick vom Garten
... der Blick vom Garten
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... Steinberg am Rofan
... Steinberg am Rofan
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... der wunderschöne Achensee
... der wunderschöne Achensee
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... am Ufer sitzen
... am Ufer sitzen
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... die bekannte Engalm
... die bekannte Engalm
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... der Ahornboden in der Eng
... der Ahornboden in der Eng
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... im Winterschlaf
... im Winterschlaf
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... Steinberglifte, klein aber fein - 300 m
... Steinberglifte, klein aber fein - 300 m
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... traumhafte Langlaufloipen
... traumhafte Langlaufloipen
Enzianhütte  Steinberg am Rofan  ... Skitouren am Rofan
... Skitouren am Rofan
 
Gefällt's dir?
Dann teile diesen Eintrag auf Facebook oder folge uns auf Pinterest.

Video

 
 

Ausstattung

Versorgung

● Strom


● fließendes Wasser

Küche & Wohnen

● Kochen:

(E-Herd)

● Warmwasserspüle


● Kühlschrank

(mit Gefrierfach)

● Koch- und Speisegeschirr


● Filter-Kaffeemaschine


● Toaster


● Wasserkocher


● Müllsäcke


● Geschirrtücher

Sanitär

● Dusche


● WC


● Toilettenpapier


● Handtücher

Außenbereich

● Terrasse


● Grill


● Gartenmöbel

(Tisch & Stühle)
● 2 x Liegen
Allgemein

● Holzofen


● Brennholz vorhanden


● Wasser in Trinkqualität


● Fernseher


● Radio


● Handyempfang


● Bettwäsche

Freizeit

Umgebung
Auf 1.000 Meter Seehöhe gelegen, umgeben von einer imposanten Bergwelt, bezaubert Steinberg am Rofan mit unvergleichlicher Natur. Mit nur 286 Einwohner ist der kleinste Ort in der Region Achensee. Der Achensee, ein glasklarer See mit einer Länge von 8,5 Kilometern, einer Breite von 1 Kilometer und einer Tiefe von 133 Metern ist einer der schönsten Seen Tirols.
 
Frühling, Sommer & Herbst
Die Hütte ist Ausgangspunkt für viele Bergtouren. Sehenswert sind die romantische Schlucht der Steinberger Ache und die Rätischen Inschriften in einer Höhle am Schneidjoch. Dort wurde 1947 bei einer kleinen Quelle eine Felsinschrift entdeckt. Die geheimnisvollen Zeichen, die wahrscheinlich dem nordetruskischen Alphabet entstammen, geben den Forschern bis heute Rätsel auf. Es wird vermutet, dass es sich dabei um einen Hinweis auf eine heilige Quelle handelt.

Wandern direkt von der Hütte aus:

Gipfelwanderungen:
Hochunnutz: 3 h 28 | 7,1 km | 2075 m
Vorderunutz: 3 h 03 | 6,2 km | 2078 m
Schlagkopf: 1 h 53 | 4,2 km | 1688 m
Guffertspitze: 3 h 23 | 6,8 km | 2194 m
Guffertstein: 2 h 39 | 5,4 km | 1963 m

Wanderungen zu bewirtschafteten Hütten:
Enteralm: 2h 30 | 7,2 km
Schönjochalm: 2h | 5,6 km

Mountainbiken:
um das Rofangebirge: 5 h 00 | 65,8 km |1312 hm
um den Unnutz: 3 h 00 | 33,1 km | 1207 hm

Schwimmen:
Der Achensee, ein glasklarer sauberer See mit Trinkwasserqualität ist eine willkommene Abkühlung an heißen Tagen.

Das Atoll Achensee ist eine neue Freizeitanlage in Maurach am Achensee. Erlebnis und Erholung zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter. Das Atoll Achensee bietet auf 50.000 m² die perfekten Voraussetzungen zum Schwimmen, Saunieren, Genießen und relaxen. Es gibt einen Infinity-Pool, ein Penthouse-SPA, ein Lakeside-GYM mit Bergblick, eine Boulderhalle: Den Ausblick vom Atoll über den Achensee muss man gesehen haben.
 
Winter
Ob Schneeschuhwandern durch die Wälder mit Glühweinpause oder eine zünftige Rodelpartie auf der beleuchteten Naturrodelbahn oder Skifahren im 300 m entfernten kleinen Skigebiet, hier wird es nie langweilig.

Rofanlifte Steinberg
Überschaubare Pisten, sichere Hänge und eine idyllische Landschaft erwarten Sie in Steinberg am Rofan. Das kleine feine einen Pistenkilometer große Skigebiet ist nicht nur für Anfänger besonders geeignet, auch versierte Wintersportler kommen hier auf ihre Kosten. Die Piste Rofan II ist als Trainings- oder Rennpiste sehr gut geeignet.

Skifahren rund um den Achensee:
Mit 53 Pistenkilometern und 30 Liftanlagen sowie aufgrund vieler breiter Pisten sind die Skigebiete am Achensee äußerst beliebt. Ihr könnt hier binnen kürzester Zeit je nach Lust und Laune die Christlumlifte die Rofanseilbahn, die Karwendel-Bergbahn und die Lifte in Steinberg und Wiesing besuchen, was einen sehr abwechslungsreichen Skiurlaub gewährleistet. Die Pisten erschließen sich bis in eine Höhe von knapp 1.900 Metern. Zudem stehen für die Einkehr viele bewirtschaftete Skihütten zur Verfügung. Es gibt hier 6 Skischulen und auch die Ausrüstung kann man vor Ort mieten. Pistenplan

Schneeschuhwandern:
Wer noch nie eine Schneeschuhwanderung gemacht hat, dem bieten sich hier wunderbare Gelegenheiten. Schneeschuhwandern kann jedermann ohne besondere Vorkenntnisse, man erlebt den Winter dabei von einer völlig neuen Seite, weil man an Stellen gehen kann, die mit normalen Schuhen nicht passierbar sind.

Paragleiten:
Einmal fliegen wie ein Adler – beim Paragleiten vom Gipfel! Ein Tandemflug sorgt für ein Wintererlebnis der besonderen Art. Für ein unbeschreibliches Hochgefühl beim Gleitflug über die herrliche Schneelandschaft. Für eine sanfte Landung sorgen die geprüften Fluglehrer der Parataxis.

Rodeln:
Beleuchtete Rodelbahn (2 km von der Hütte entfernt) mit abschließender Einkehrmöglichkeit. Jeden Mittwoch ist in Achenkirch (15 km entfernt) Rodelabend mit Hüttengaudi. Rasante Schlittenfahrten auf der Skipiste. Mit dem Sessellift hinauf zum Hüttenzauber mit Musik in der Christlum Alm und auf der beleuchteten Rodelbahn zurück ins Tal. Ein tolles Vergnügen.

Langlauf:
Das Loipenangebot im Überblick:
  • 220,5 Loipenkilometer: klassisch und Skating
  • 114 km Klassische Loipen: 22 km schwarz | 42,5 km rot | 49,5 km blau
  • 106,5 km Skating Loipen: 22 km schwarz | 36,5 km rot | 48 km blau
  • 40 Loipenkilometer beschneit in Achenkirch, Maurach und Pertisau
  • 46,5 km Schlittenlanglauf Loipen
  • 2 km Hundeloipe in Pertisau
  • Loipenplan
Action & Abenteuer
Paragleiten am Achensee:
Vom Rofangebirge aus den türkisgrünen Achensee von seiner schönsten Seite erleben und den See aus der Vogelperspektive betrachten. Sich frei fühlen und die atemberaubende Landschaft überfliegen.

Abenteuerpark Achensee:
Neben einem spektakulären Hochseilgarten bietet der Abenteuerpark Achensee in Tirol ganzjährig ein buntes und umfangreiches Spektrum an herausfordernden aber auch „sanften“ Outdoor-Aktivitäten für jede Altersklasse. Zusätzlich zum Hochseilgarten bietet der Abenteuerpark Achensee auch Attraktionen wie Bagjump, Bogenschießen oder einen Slackline-Parcours. Entspannung finden die Gäste bei der „Energietankstelle“ oder bei der Feuerstelle. Es besteht keine Größen- oder Altersbeschränkung im Waldhochseilgarten. Es ist keine Anmeldung notwendig. Infos unter www.abenteuer-achensee.at

Klettern am Achensee:
Traumhaft schön über dem Achensee klettert man im Rofangebirge in einem der besten Klettergebiete Tirols. Durch den beeindruckenden Kalkfels hat man beinahe den Eindruck, in Südfrankreich zu sein. Es gibt Ein- und Mehrseillängenrouten, Schwierigkeitsgrad 3 bis 8 – französische Skala. Das Gebiet bei der Lamsenjochhütte bietet bis zu 400 m hohe Kletterwände. Und nach einer Kletterei ab in den Achensee – und man fühlt sich wie neugeboren. Weitere Infos unter www.climbers-paradise.com

Boulderhalle: Im Atoll Achensee in Maurach ist eine neue Boulderhalle entstanden. Hier ist auch bei schlechtem Wetter klettern ein Vergnügen.
 
Ausflüge
Schifffahrt am Achensee:
Eine Schiffsrundfahrt mit den modernen Dampfern der Achenseeschifffahrt sollte unbedingt in den Urlaub eingeplant werden. Von Mai bis Oktober gleiten die Schiffe über den See.

Achenseebahn:
Mit dem Schiff bis Seespitz und mit der Achenseebahn nach Jenbach und zurück ein originelles Erlebnis. Die Achensee Zahnradbahn fährt seit 1889 von Jenbach zur Südspitze des Achensees und zurück.

Museumswelt Maurach:
Achenseer Museumswelt, Museums- und Kulturverein Traktoreum, historische Technik, Lebens- & Arbeitsweisen im Alpenraum.

Vitalberg Museum Pertisau:
Mit dem Schiff nach Pertisau zum gläsernen Berg, ein architektonisch interessantes Gebäude mit einem gemütlichen Café, in dem sich unten das Steinöl-Museum befindet. Hier erfährst du alles über die Herkunft, Bedeutung und Anwendungsgebiete des bekannten Tiroler Steinöls, den Werdegang eines Familienbetriebes. Die Reise in die Vergangenheit beginnt im Martinsstollen. Versteinerte Fossilien und Funde aus der Zeit 6000 v. Christus.

Heimatmuseum Sixtenhof:
Der Sixtenhof, ein typischer Tiroler Bauernhof, gewährt Einblicke in die frühere einfache und harte Lebens- und Arbeitswelt der Bauern.
 
Gut zu wissen
Stoaberger Bauernmarkt:
An jedem 1. Freitag im Monat findet ein Bauernmarkt im Dorfhaus statt. Selbstgebackenes Brot, Eier, Butter, Käse, Marmeladen usw., werden angeboten.
 
Aktuelle Veranstaltungen: Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Tiroler Bergweihnacht
bis 23.12.2018
Genau am 24. November – also einen Monat vor dem heiligen Abend öffnet das Heimatmuseum Sixenhof in Achenkirch seine Tore. Der historische Sixenhof ist einer der besonderen Orte der Veranstaltungsreihe “AchenSee Weihnacht“.

Bei der “Tiroler Bergweihnacht” im Sixenhof wird einem ganz weihnachtlich ums Herz. Mit lebensgroßen Figuren und echten Tieren wird im jahrhundertalten Stall eine halbe Stunde lang die alpenländische Version von der Geburt Christi erzählt. Während die einen dann gemütlich durch das Museum schlendern genießen die anderen in der Rauchküche den Achentaler Zelten – dem speziellen Früchtebrot des heimischen Bäckers. Der Zelten ist und war übrigens ein beliebtes Festtagsgebäck der bäuerlichen und ländlichen Tiroler Bevölkerung während der Weihnachtsfeiertage.

Der Eintritt von EUR 6,50 für Erwachsene und EUR 2,50 für Kinder bis 15 Jahren, schließt auch die 14 Schauräume des Heimatmuseums ein. Hinter einer Tür verbirgt sich die einstige Kammer der Bauersleute mit einer der ältesten Krippen des Achentales.
Sixenhof Achenkirch Samstags/Sonntags 6 Feiertags 13:00 - 17:00 Uhr
200 Jahre ''Stille Nacht, heilige Nacht''
bis 27.12.2018
Der Nationalsänger Ludwig Rainer brachte Stille Nacht nach Amerika und sorgte damit für die weltweite Verbreitung des bekanntesten Weihnachtsliedes „Stille Nacht, Heilige Nacht“. Bereits am 24. Dezember 1839 wurde „Stille Nacht, Heilige Nacht“ von der Rainer Family vor dem Hamilton-Denkmal in New York auf amerikanischem Boden gesungen. Aber wie kam es dazu?

Das Heimatmuseum Sixenhof in Achenkirch ist einer der Orte, an dem man auf Spurensuche des bekanntesten und am weltweit häufigsten gesungenen Weihnachtsliedes gehen kann. Anlässlich des 200. Jubiläums von „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ widmet sich eine Ausstellung dem berühmten Nationalsänger Ludwig Rainer, dem bedeutendsten Verbreiter des „Stille Nacht! Heilige Nacht“- Liedes. Rainer machte das Lied u. a. in Amerika und Russland bekannt. Unter den Exponaten befindet sich z.B. seine original Gewandtruhe, die er auf seinen Weltreisen benutzte. Als Ludwig Rainer 1868 nach Tirol zurückkehrte, ließ er sich am Achensee nieder. Er veranlasste in Achenkirch den Bau des noblen, leider nicht mehr existenten Hotels Seehof sowie der gleichnamigen Kapelle. Später wurde er im Alter von 71 Jahren in Achenkirch auf dem örtlichen Friedhof begraben.

An Samstagen und Sonntagen von 24. November bis zum 27. Dezember können Besucher während geführter Touren erleben, welche Spuren der Nationalsänger am Achensee hinterlassen hat. Reservierung und Informationen gibt es hier.
Sixenhof in Achenkirch Samstags u. Sonntags 13:00 - 17:00 Uhr
Seeweihnacht auf der MS Tirol
bis 16.12.2018
Mit dem schwimmenden Christkindlmarkt, den weihnachtlichen Gerüchen, sowie netten Geschenken, Kinderpunch, Glühwein, süßem Gebäck, jede Menge kulinarische Hochgenüsse und Weihnachtsmusik. Genieße die stille Zeit mit den über 800 verschiedenen Dekostücken, welche liebevoll im Schiff befestigt wurden. Lauschen Sie den Weihnachtsgeschichten, charmant erzählt von Frau Kapitän Daniela Neuhauser und erleben Sie die Vorfreude auf das Weihnachtsfest, mit der besinnlichen, Langsamkeit der Schiffe.

Dann heißt es auch heuer wieder:
„Leise rieselt der Schnee;
still und starr ruht der See,
weihnachtlich glänzet der Wald.
Freue dich, s‘Christkind kommt bald!“
Preis für Erwachsene EUR 25,-
Preis für Kinder von 6 – 15 Jahre EUR 12,50

Reservierung erforderlich.
Schiffsanlegestelle Pertisau 15:00 - 17:00 Uhr
Adventzauber in Steinberg am Rofan
bis 24.12.2018
24 Häuser zeigen einen lebendigen Dorf-Adventkalender. Vom 01. bis zum 24. Dezember wird
jeden Tag symbolisch eine Tür geöffnet bzw. ein weiteres
Fenster festlich geschmückt und bei Einbruch der Dunkelheit
erleuchtet. Die Häuser sind am beleuchteten Winterwanderweg,
der sich durch das romantisch Dorf zieht.
in Steinberg ab 17:00
Russische Weihnacht in Pertisau
Fr 28.12.2018
Georgische Gesänge vom Mittelalter bis zur Moderne.

Pfarrkirche Pertisau 20:00
MTB Festival Achensee
Sa 25.05.2019 - So 26.05.2019
Im Mai wird sich in Achenkirch am Achensee alles rund ums Thema Mountainbike drehen. Es finden verschiedenste Bikebewerbe vom MTB-Marathon bis zum Kinderlaufradwettbewerb für Ausdauer-Athleten und Bike-Begeisterte jeden Alters statt. 250 Kilometer beschilderte und landschaftlich abwechslungsreiche Mountainbike Strecken schlängeln sich durch die bergige Landschaft und am See entlang. Es gibt verschieden lange Strecken von 28 bis 82 Kilometer zur Auswahl. Dabei gilt es 700 bis 2.550 Höhenmeter zu bezwingen. Weitere Wettbewerbe sind die E-MTB Genusstour, ein Kids Bike Cup, eine MTB Gaudi Rallye sowie erstmalig das Gravel-Kini Rennen.
Hier geht’s zur Anmeldung auf www.mtb-festival.at.
6215 Achenkirch 09.00 Uhr
Achenseelauf
Sa 07.09.2019 - So 08.09.2019
Jeweils am ersten Wochenende im September findet der schon traditionelle Achenseelauf statt. Ambitionierte Gäste laufen jedes Jahr gemeinsam mit Spitzen-Athleten auf den 23,2 Kilometer rund um den Achensee um die Wette. Am 7. und 8. September 2019 feiert der Achenseelauf sein 20jähriges Jubiläum.
Karwendel Bergbahn in Pertisau ab 10:00 Uhr

Lage

Anreise
Die Enzianhütte ist ganzjährig direkt mit dem Auto erreichbar.

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden



Kfz-Ausrüstung im Winter


Vom 1. November bis 15. April besteht Winterreifenpflicht (M+S Reifen)
Für die Anfahrt in den Bergen sollte man Schneeketten dabei haben.
TIPP: ADAC Schneeketten-Aktion
Kaufen mit Rückgabeoption

Bahnhof


35 km

Bushaltestelle


150 m
Versorgung

Nächster Ort


13,9 km Achenkirch

Bankomat


2,4 km

Lebensmittelgeschäft


13,9 km M-Preis

Restaurant


900 m Waldhäusl

bewirtschaftete Hütte


Enteralm 2 h 24 / 7,2 km
Schönjochalm 2 h 05 / 5,6 km
Sport

Bademöglichkeit


26 km Atoll Maurach
15 km Achensee

Skigebiet


300 m Rofanlifte Steinberg
15 km Christlum

Skibus


150 m

Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:       

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Anfragen/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
ganzjährig 1 Woche
Last-Minute ab 3 Nächten
An- Abreise
Abreise bis 10:00
Anreise ab 14:00
Zahlungskonditionen
Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 13 % fällig. Die Restzahlung erfolgt per Überweisung 3 Wochen vor Anreise
Stornogebühren
Bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 % des Gesamtpreises.
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details
Kinderermäßigung
Bei dieser Hütte ist ein Pauschalpreis, unabhängig von der Personenanzahl.
Mülltrennung
Plastik, Papier, Glas, Metall, Biomüll und Restmüll

Jahreszeiten

Jänner

♥ Wildfütterungen
♥ Ranzzeit der Füchse
♥ kältester Monat im Jahr

Februar

♥ Ranzzeit der Füchse
♥ schneereichster Monat
♥ Hirsche werfen Geweih

März

♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Hirsche werfen Geweih

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabies

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder

November

♥ Törggelen - Erntedank
♥ einsame Wanderungen
♥ mystische Nebelschwaden

Dezember

♥ Wildfütterungen
♥ Christkindlmärkte
♥ Beginn der Skisaison



Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Wildbachs ...

 

''Enzianhütte''
Steinberg am Rofan

Enzianhütte  Steinberg am Rofan  Hütte Steinberg am Rofan
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit

Erwin vom Hüttenland
Erwin vom Hüttenland
erwin@huettenland.com
Mobil +43 677 6207 9006
Mo-Fr 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP