Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Bewertungen
Jahreszeiten
Hüttenliste
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... Griaß di auf der Heubodenhütt'n

Beschreibung

Berghütte ✓ in Alleinlage ✓ Urlaub mit Hund ✓ ohne Strom ✓ Skitouren & Schneeschuhwandern ✓


"Heubodenhütte" Tuxer Alpen, Berghütte für 1 - 4 Personen

ÖSTERREICH | Tirol | Inntal | Lage 1.426 m | 50 m² Wohnfläche | 2 Schlafzimmer


Hier macht man richtig einsamen Hüttenurlaub. Die romantische Hütte liegt in einmaliger Alleinlage. Vor der Hütte schaut man hinunter auf einen Wildbach, den man rauschen hört und auf die umliegenden Berge. Hinter der Berghütte ist eine Bergwiese und ein Hang, sodass diese Blockhütte niemand sieht, nicht einmal Wanderer kommen hier vorbei, man ist hier völlig alleine auf dieser Hütte. mehr anzeigen

Auf 50 Quadratmetern können in dieser Berghütte bis zu 4 Personen einen richtig gemütlichen und ursprünglichen Hüttenurlaub in Österreich verbringen. Die Hütte hat 2 Räume, eine Wohnküche mit Eckbank und Stühlen, ein Schlafzimmer mit einem Doppelbett und eine Kammer mit 2 Einzelbetten. Die Hütte bietet zudem die seltene Gelegenheit, nicht nur im Schlafzimmer, sondern wenn man will auch mit Schlafsack im Heuboden zu schlafen. Kinder lieben diesen Platz, sie können hier bei jedem Wetter im Heu spielen, sogar eine Schaukel und ein Trampolin ist drin.

Kein Strom- & Wasseranschluss für Hüttenromantik pur: Wenn du Lust hast, richtig traditionell und ursprünglich zu wohnen, wirst du mit dieser Berghütte viel Freude haben. Auf allzuviel Komfort brauchst du dabei nicht zu verzichten. Es ist erstaunlich, wie einfach man moderne Technik ersetzen und trotzdem gemütlich wohnen kann.

Strom
Die Hütte hat eine kleine Photovoltaikanlage, welche die Lampen, den Fernseher, den Radio und das Handyladegerät mit Strom versorgt. (PV-Anlage mit Stromspeicher für Stromversorgung bei Schlechtwetter)

Dusche & WC
Zum Duschen gibt es eine Druckdusche. Man füllt einfach den Druckbehälter mit 10 Liter Wasser, pumpt ca. 15 x los geht´s. Sauberer und frischer als nach so einer Outdoor-Dusche kann man sich wohl nicht fühlen. Vor der Blockhütte ist ein originelles Plumpsklo.

Kochen & Kühlschrank
Man kocht und backt wie früher mit einem Holzherd. Auch den Kaffee macht man wie anno dazumal mit einer Kaffeekanne und einem Filteraufsatz. Als Kühlschrank dient der Laufbrunnen vor dem Haus, das funktioniert sehr gut, man hängt einfach eine Plastiktüte mit den Lebensmitteln ins kalte Wasser. Im Winter kann man die Lebensmittel einfach in den Schnee stellen.

Nimm dir für diesen Hüttenurlaub zu jeder Jahreszeit Ferngläser mit. Es leben viele Wildtiere in den Bergen der Tuxer Alpen. Es gibt mehrere Wildfütterungen und mit etwas Geduld kannst du sogar Gemsen beobachten. Von Mitte Mai bis Anfang Juni und von Mitte September bis Anfang Oktober weiden 5-6 Stück Jungvieh abgezäunt neben der Hütte.

Der Bauernhof der Besitzer ist etwa 9 km unterhalb der Hütte. Ihr könnt euch bei eurer Anreise mit frischer Milch und Eiern direkt ab Hof versorgen.

Winter Specials
● 2 Paar Schneeschuhe & Stöcke vor Ort
● 2 Rodeln (Schlitten) vor Ort
● Mit dem Traktor zur Hütte
 

 

Fotos

Vollbildmodus
Heubodenhütte Tuxer Alpen Berghütte Tuxer Alpen
Land-Logo
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... Griaß di auf der Heubodenhütt'n
... Griaß di auf der Heubodenhütt'n
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... einer original erhaltenen Berghütt'n
... einer original erhaltenen Berghütt'n
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... mit romantischem Hüttenflair von heute
... mit romantischem Hüttenflair von heute
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... und allem da, was das Herz begehrt
... und allem da, was das Herz begehrt
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... zum Heizen, Kochen & genießen
... zum Heizen, Kochen & genießen
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... das Hüttenschlafzimmer für 2
... das Hüttenschlafzimmer für 2
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... rustikal & urgemütlich
... rustikal & urgemütlich
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... und die Schlafkammer mit 2 Betten
... und die Schlafkammer mit 2 Betten
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... das
... das "Panorama-Badezimmer"
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... das stille Örtchen von innen
... das stille Örtchen von innen
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... den Heuboden lieben nicht nur Kinder
... den Heuboden lieben nicht nur Kinder
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... Gemütlichkeit vor der Hütte
... Gemütlichkeit vor der Hütte
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... zum Frühstücken, Jausnen & Grillen
... zum Frühstücken, Jausnen & Grillen
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... oder lieber ein Sonnenbad?
... oder lieber ein Sonnenbad?
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... der Laufbrunnen mit feinstem Quellwasser
... der Laufbrunnen mit feinstem Quellwasser
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... Bankerl & Hütteneingang
... Bankerl & Hütteneingang
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... die Heubodenhütt'n
... die Heubodenhütt'n
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... einmalig schöne Lage
... einmalig schöne Lage
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... allein auf weiter Flur
... allein auf weiter Flur
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... am Kolsassberg gibt es viel Wasser
... am Kolsassberg gibt es viel Wasser
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... und moosbewachsenen Wald
... und moosbewachsenen Wald
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... uralte Bäume mit Bärten
... uralte Bäume mit Bärten
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... einladende Aussichtsbankl'n
... einladende Aussichtsbankl'n
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... die Weidener Hütte, 1 h 40 min
... die Weidener Hütte, 1 h 40 min
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... mit Gipfelblick-Terrasse
... mit Gipfelblick-Terrasse
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... der Nafinger See, 30 min von der Weidenerhütte
... der Nafinger See, 30 min von der Weidenerhütte
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... hier gibt es auch einen Wasserfall
... hier gibt es auch einen Wasserfall
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... der Wildofen, 2 h 50 min
... der Wildofen, 2 h 50 min
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... sprudelnde Quelle am Wildofen
... sprudelnde Quelle am Wildofen
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... zur Grafens Alm wandern, 1, 50 min
... zur Grafens Alm wandern, 1, 50 min
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... die Heubodenhüttn im Winter
... die Heubodenhüttn im Winter
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... Rodeln stehen auf der Hütte bereit
... Rodeln stehen auf der Hütte bereit
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... auch 2 Paar Schneeschuhe mit Stöcken
... auch 2 Paar Schneeschuhe mit Stöcken
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... die Wildfütterung bei der Heubodenhütt´n
... die Wildfütterung bei der Heubodenhütt´n
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... herrliche Winterwanderungen
... herrliche Winterwanderungen
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... Rodelbahn bei der Weidener Hütte
... Rodelbahn bei der Weidener Hütte
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... Einkehren auf der Weidener Hütte
... Einkehren auf der Weidener Hütte
Heubodenhütte Tuxer Alpen ... Urlaub im Skitourenparadies
... Urlaub im Skitourenparadies
 
Gefällt's dir?
Dann teile diesen Eintrag auf Facebook oder folge uns auf Pinterest.

Video

 
 

Ausstattung

Versorgung

● Strom

(Solarzelle)
Küche & Wohnen

● Kochen:

Holzherd

● Backofen


● Koch- und Speisegeschirr


● Müllsäcke


● Geschirrtücher


● Kaffeekanne mit Filteraufsatz
Sanitär

● Dusche

(Solardusche)

● Plumpsklo


● Toilettenpapier


● Handtücher

Außenbereich

● Terrasse


● Grill


● Brunnen vor dem Haus


● Gartenmöbel

(Bänke und Tisch)
● 4 Sonnenliegen
● Sonnenschirm
Allgemein

● Holzofen

(Holz- & Schwedenofen)

● Brennholz vorhanden


● eigenes Quellwasser


● Wasser in Trinkqualität


● Fernseher


● Radio


● Handyempfang


● Bettwäsche

Sonstiges
● Schaukeln im Heuboden
● 2 Paar Schneeschuhe
● 2 Paar Schneestöcke
● Rodeln
Nicht vorhanden

● fließendes Wasser


● Warmwasserspüle


● Kühlschrank


● WC

Freizeit

Umgebung
Heubodenhütt'n - Urlaub in der Berghütte in den Tuxer Alpen
Die Hütte liegt in den Tuxer Alpen am Kolsassberg in der Silberregion Karwendel und ist ein super Ausgangspunkt für leichte und mittelschwere Berg- und Almenwanderungen sowie für anspruchsvolle Gipfeltouren in den Tuxer Alpen. Im Sommer begegnet man nach 10-15 Minuten Fußweg bereits den ersten Kühen. Je weiter man bergwärts wandert, umso alpiner und almenmäßiger wird die Landschaft. Man hat fast den Eindruck, es wird nach jeder Kurve noch schöner. Feuchter moosiger Waldboden, Farne, ein Wildbach, Baumflechten, Heidelbeerbüsche und Almrosen schmücken den Forstweg auf beiden Seiten. Nach ca. 1 Stunde ist man über der Waldgrenze und kommt zu mehreren wunderschön gelegenen Almen mit Viehwirtschaft.
 
Frühling, Sommer & Herbst
Direkt von der Berghütte aus kann man mehrere schöne Wanderungen machen, zB.:

Almwanderungen
1 h 5 min - Tagetlahnalm
1 h 15 min - Studlalm
1 h 30 min - Fiderissalm
1 h 35 min - Hochsinnalm
1 h 50 min - Grafenser Alm (auch Grafenns oder Krovenz genannt)

Gipfelwanderungen
2 h 50 min - Rote Wand 2.217 m
2 h 50 min - Wildofen 2.553 m
3 h 20 min - Sagspitze 2.410 m
3 h 35 min - Poverer Jöchl 2.318 m

Einkehr
1 h 40 min - Weidener Hütte - Von hier aus kann man in 20 min zum Nafing See spazieren, einem total schönen Hochgebirgs-See.
2 h 00 min - Berggasthof Innerst
2 h 15 min - Hofer Stub´n - Hier hast du die wunderbare Gelegenheit, nach einer Wanderung etwas Gutes zu essen und den Tag mit Wellness ausklingen zu lassen. (Sauna, Hallenbad, Jacuzzi usw.)

Der Wanderpass und die Wanderkarte der Region liegen in der Hütte auf.

Mountainbiken & E-Biken
Mountainbike- und E-Bike-Freunde können sich hier glücklich schätzen, 42 Traumtouren mit weit mehr als 1.000 km Länge und 40.000 Höhenmetern in allen Schwierigkeitsgraden warten darauf, erobert zu werden. Einmalige Aussichtsberge, wunderschöne Berglandschaften und bewirtschaftete Hütten begeistern jeden Biker. Übrigens: Man ist hier auf den Spuren der Transalp-Challenge unterwegs. Hier der Link zu den 42 Touren: MTB-Routen in der Silberregion Karwendel E-Bikes können hier ausgeliehen werden: E-Bike-Verleih
 
Winter
Skitouren
Die Gegend ist ein Paradies für Tourengeher und bietet eine Bergkulisse, die ihresgleichen sucht. Du kannst direkt von der Hütte aus mehrere wunderschöne Skitouren machen, hier ein paar Beispiele:

Weidenerhütte | 1.788 m | 1 h 40 min (bewirtschaftete Hütte)
Wildofen | 2.553 m | 2 h 45 min
Rote Wand | 2.217 m | 3 h
Sagspitze | 2.410 m | 3 h 20 min
Poverer Jöchl | 2.318 m | 3 h 30 min

Skitour zum Hillary-Kreuz Kolsassberg
Die Skitour zum Hillary-Kreuz (2.080 m) ist eine einfache und kaum lawinengefährdete Tour im Waldgelände, die auch von Anfängern mit entsprechender Kondition leicht geschafft werden kann. Neben schönen Skihängen begeistert vor allem der Inntalblick. Seit einigen Jahren steht oberhalb von Kolsassberg am nördlichen Gratausläufer des Wildofen auf einem Bergköpfl (2080 m) ein kleines Gipfelkreuz mit dem Bild von Sir Edmund Hillary, dem Erstbesteiger des Mount Everest. Damit hat das an und für sich unbedeutende Bergköpfl, das in Karten nur als Punkt eingetragen ist, bei Skitouren-Gehern eine ungeheure Belebung als Skitourenziel erfahren. Leider blieb die Recherche, warum und von wem Sir Hillary am Kreuz verewigt wurde, erfolglos. Das Hillary-Kreuz ist keine Expedition - sondern eine genussvolle Skitour am Kolsassberg! (Quelle: Radio Tirol, Hubert Gogl) Tourenski mit Fell, Stöcken und Helm kannst du in Kolsassberg um EUR 24,00/Tag mieten

Schneeschuhwandern/Winterwandern
Direkt von der Hütte aus sind auch wunderbare Schneeschuh- und Winterwanderungen möglich. Bei einer Schneeschuhwanderung lernst du eine ganz neue Seite des Winters kennen. Ohne jegliche Vorkenntnisse und ohne besondere körperlichen Voraussetzungen kann jede und jeder Wanderungen zu eindrucksvollen Plätzen in der Winterlandschaft machen. Und wer höher hinaus ins alpine Gelände möchte, kann mit den Schneeschuhen dieselben Wege wie die Tourengeher machen. 2 Paar Schneeschuhe mit Stöcken stehen auf der Heubodenhüttn kostenlos zur Verfügung.

Rodeln
Du kannst von der Hütte aus mit der Rodel talwärts rodeln, in eines der beiden Berggasthäuser einkehren, etwas Gutes essen oder Wellnessen (Sauna, Hallenbad, Jacuzzi usw.) und dann zu Fuß oder mit den Schneeschuhen wieder zurück auf die Hütte gehen. (ca. 2 - 2,5 h) Rodeln stehen auf der Heubodenhüttn kostenlos zur Verfügung.
 
Action & Abenteuer
Paragleiten, Tandemsprünge & Drachenfliegen
Bei Paragleitern und Drachenfliegern durch gute Thermik und EM Veranstaltungen bekannt ist die am Karwendel liegende Hinterhorn-Alm auf 1.550 m am Fuße des Hundskopfes. Abenteurer können sich bei den Airgliders zu Tandemsprüngen anmelden.
 
Gut zu wissen
Sehr zu empfehlen
ist der Bio-Bauernladen in Kolsass mit einem schönen Angebot an regionalen Lebensmitteln. Es gibt Bauernbrot, Speck, Käse, Joghurt, Honig, Schnaps und sogar einen Weltmeisterkäse - den Kolsasser Korbkäse. Adresse: Florian Waldauf Straße 1, 6114 Kolsass, Tel. +43 5224 67406.

Gastro-Tipp
Im Cafe Restaurant am Dorfplatz in Terfens gibt es die besten Kuchen und Torten weit und breit, alle selber gebacken, eine ansehnliche Speisekarte, super Essen und einen sehr freundlichen Service. Maps

Küchenschelle - Kochen mit Anita Brunner aus Kitzbühel
Anita kocht mit viel Freude und Leidenschaft, sie erklärt ganz genau, was zu beachten ist, damit auch Anfänger gut zurecht kommen. Sie hat 300 Videos auf Youtube, viele Tiroler und Österreichische Rezepte, aber auch Internationales und Vegetarisches. Mit Anitas Rezepten kennst du sehr viele Österreichische Gerichte und du und deine Lieben sind im Hüttenurlaub bestens versorgt. Klick zu den Videos
 
Aktuelle Veranstaltungen: Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Zillertaler Krapfen und Tuxer Leber (Geheimtipp)
bis 31.12.2020  jeden 1.
Jeden 1. Dienstag im Monat gibt's Zillertaler Kaskrapfen und Tuxer Leber beim Gasthaus Steixner in Weer.

Der "Stuixna" ist ein gutes typisches Tiroler Gasthaus und sehr beliebt, deshalb bitte reservieren unter +43 5224 675 81
Gasthof Steixner, Kuntenweg 1, 6114 Weer jeden 1. Dienstag im Monat
Schwazer Bauernmarkt mit einer Vielfalt an regionalen Produkten
bis 29.12.2018

Schwaz, Stadtplatz 08:30 - 11:30 Uhr
Die größte Tiroler Krippe
bis 22.12.2018
Jenbacher Weihnachtsmarkt

Jeden Samstag im Advent von 15.00 - 19.00 Uhr beim Jenbacher Museum. Eintritt frei.

Treffpunkt für Groß und Klein mit Krippe, Streicheltieren, Weihnachtszug, Luftpost ans Christkind, Steckerlbrot backen, Holz schnitzen, Schmieden, Kerzengießen uvm.

Kulinarische und regionale Köstlichkeiten.

Nützliches und Schönes.

Das Jenbacher Museum ist an den Adventsamstagen von 15 - 20.00 Uhr geöffnet.
6200 Jenbach 15:00 - 20:00 Uhr
Silvesterzug 2018
Mo 31.12.2018
Seit über 40 Jahren dampft unser Silvesterzug am letzten Tag des Jahres von Jenbach nach Mayrhofen, um das zu Ende gehende Jahr mit besonderer Stimmung ausklingen zu lassen.

Unsere Ehrenlokführerin beim Silvesterdampfzug 2018 ist:

Frau Bundesminister Dr. Margarete Schramböck

Musikanten sorgen während der Fahrt und auf den Bahnhöfen für gute Stimmung. Natürlich ist für Speis und Trank bestens gesorgt.

Wer das alte Jahr mit einer Fahrt im Silvesterzug verabschieden möchte, kann am 31. Dezember 2018 einfach bei einer der 10 Stationen zusteigen.

Vielleicht kannst du dir ein bisschen Zeit nehmen und unseren Silvesterzug mit seiner Ehrenlokführerin begrüßen.

Informationen unter www.zillertalbahn.at bzw. facebook „Zillertaler Verkehrsbetriebe“ oder unter 05244/606-0.
6200 Jenbach 9:30 Uhr
Eisdisco
Sa 12.01.2019
Musik & Spaß am Jenbacher Eislaufplatz.

Der Ausschuss für Familie, Jugend & Bildung lädt zur Eisdisco ein.
6200 Jenbach  17:00 - 20:30 Uhr
Kindermaskenfest
So 20.01.2019
Kindermaskenfest der 1. Schwazer Faschingsgilde 1977

- Verschiedene Spiel- u. Bastelstationen
- Hüpfburg
- Auftritt der Jungmuller

Musik: aktuelle Hits für Kids

Jedes maskierte Kind erhält eine kleine Überraschung!
6130 Schwaz 13:30 - 17:00 Uhr
Maskenumzug
So 17.02.2019
Schön gebaute Faschingswägen und prachtvolle Fußgruppen ziehen durchs Dorf.

Eintrittspreis: € 6,00
6116 Weer  13:00 Uhr

Lage

Anreise
Die Hütte ist Frühling, Sommer & Herbst mit dem Auto erreichbar. Im Winter parkt man beim Bauern, dem die Hütte gehört und wird samt Gepäck mit dem Traktor auf die Hütte gefahren.

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden



Kfz-Ausrüstung im Winter


Vom 1. November bis 15. April besteht Winterreifenpflicht (M+S Reifen)
Für die Anfahrt in den Bergen sollte man Schneeketten dabei haben.
ADAC Schneeketten-Aktion
Kaufen mit Rückgabeoption
Versorgung

Nächster Ort


Kolsassberg - 7 km

Bankomat


Raika Kolsass, Kirchplatz 7 - 9 km

Lebensmittelgeschäft


M-Preis, Rettenbergstraße 28a, 6114 Kolsass - 9 km

Restaurant


Jägerhof - 10 km
Hoferstub'n - 11 km

bewirtschaftete Hütte


Weidener Hütte - 1 h 40 min zu Fuß
Sport

Bademöglichkeit


Badesee Weißlahn in Terfens - 12 km
Zum Abkühlen der Weerbach (150 m) und der Nafingsee (2 h 10 min zu Fuß)

Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:       

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Anfragen/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
1 Woche
Last-Minute ab 2 Nächten
An- Abreise
Abreise bis 10:00 Uhr
Anreise ab 14:00 Uhr
Stornogebühren
Bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 %, ab 7 Tagen vor Urlaubsantritt 100 % des Mietpreises.
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details
Kinderermäßigung
Für diese Hütte gilt ein Pauschalpreis, dieser ist unabhängig von der Personenanzahl.
Haustiere

Hunde sind willkommen.

(€ 5,00 pro Tag)
Reisen innerhalb der EU mit Hunden
Mülltrennung
Plastik, Papier, Glas, Restmüll, Metall & Biomüll
Sonstiges
Weihnachten und Silvester Bezahlung per Überweisung bis 3 Wochen vor Anreise.

Bewertungen

 
September, 2018
Hallo Babsi,

wir hatten auch das zweite Mal wunderbare Tage auf der Heubodenhütt'n - urgemütlich und alles da, was man braucht. Nette und unkomplizierte Besitzer - alles rundum wunderbar incl. dem Jungvieh auf der Weide und den etlichen Almabtrieben, die wir miterlebt haben.

Dazu herrliche Aussicht auf den Hang gegenüber, wo man Abends Rehe und Hirsche beobachten kann. Diesmal haben wir auch das Hirschbrunft Getöse gehört.

Was uns besonderst gefällt ist, dass nur wenige Menschen unterwegs sind, denn das Wandergebiet liegt ja doch abseits und nicht so einfach erreichbar.

Krisztina & Jürgen

Juli, 2018
Hallo Babsi,

Die Unterkunft war super! Es war sehr urig, gemütlich und auch sauber auf der Heubodenhütte. Die Vermieter waren sehr nett und mit der Abrechnung hat auch alles gepasst.

Viele Grüße
Patrick

Februar, 2018
Hallo Babsi,

habe ich soeben erledigt. Bitte nehmt noch mehr solche urigen Hütten wie die Heubodenhüttn'n

in Euer Programm auf, damit setzt Ihr Euch am Ende vom Markt ab. Ich kenne immer mehr Leute,

denen ich meine Empfehlungen ausspreche und die es dann auch buchen.

Lieben Gruß

Jens
September, 2017
Hi Babsi,

die Hütte war super. Sehr gut ausgestattet und alles vorhanden was man eben zum Leben braucht.
Der Besitzer ist richtig freundlich, hilfsbereit und sehr nett. Die Zahlung war total unkompliziert - einfach Bar, in die Hand.
Insgesamt ein unvergessliches, wirklich krasses und vor allem schönes Erlebnis.

Eure Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und Bereitschaft war erstaunlich. Obwohl im Internet nur Montag bis Freitag als Kontaktmöglichkeit angegeben war, habt ihr mir am Samstag telefonisch - später per E-Mail- eine für mein Leben immer in Gedanken bleibende unglaubliche und sehr lehrreiche Erfahrung ermöglicht.

Dankeschön.

Ich wünsch euch viel Erfolg euch, bis bald mal und liebe Grüße

Leo

mehr Bewertungen ...
 

Jahreszeiten

Jänner

♥ Wildfütterungen
♥ Ranzzeit der Füchse
♥ kältester Monat im Jahr

Februar

♥ Ranzzeit der Füchse
♥ schneereichster Monat
♥ Hirsche werfen Geweih

März

♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Hirsche werfen Geweih

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabies

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder

November

♥ Törggelen - Erntedank
♥ einsame Wanderungen
♥ mystische Nebelschwaden

Dezember

♥ Wildfütterungen
♥ Christkindlmärkte
♥ Beginn der Skisaison



Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Wildbachs ...

 

"Heubodenhütte"
Tuxer Alpen

Heubodenhütte Tuxer Alpen Berghütte Tuxer Alpen
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit

Babsi vom Hüttenland
Babsi vom Hüttenland
babsi@huettenland.com
Mobil +43 699 19590 667
Mo-Fr 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP