Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten

Info
"Mühlenhof Schönau" mit Panorama Hotpot
 
614 m Seehöhe    
8 - 17 Personen
240 m² Wohnfläche
7 Schlafzimmer
 

ÖSTERREICH | Tirol | Inntal

 
... da ist die Gemütlichkeit daheim, entweder gleich vor der Tür, zB. aus dem Hot Pot Panoramahäuschen die Aussicht genießen, oder mit gleich 4 Seilbahnen bequem auf die Berge, im Sommer sogar kostenlos, es gibt gemütliche Bergsee-Wanderungen, das schönste Höfemuseum Österreichs, traumhafte Pisten für Skifahrer, Tourengeher...

Abends könnt ihr im idyllischen Garten des Hofes grillen, in der Stube am Kachelofen zusammensitzen, Karten spielen, vielleicht hat einer von euch eine Gitarre dabei, euch ein Spanferkel oder die berühmter Zillertaler Krapfen direkt ins Haus liefern lassen. Die Bio-Frühstückseier kann euch der Besitzer von seinen glücklichen Hühnern direkt liefern.

Ja hier am "Müh-Hof", zu deutsch "Mühlenhof" geht´s in jeder Beziehung gemütlich zu.

Der Mühlenhof Schönau bietet sehr viel Platz, hat 2 große Stuben sowie eine Wohnküche, 2 Bäder/Dusche, 2 WC's in den Gängen, 7 Schlafzimmer mit Doppelbetten, teilweise zusätzlichen Waschmöglichkeiten, sowie einer 2. Küche im 1. OG und geräumige breite Gänge. 2 große Balkone und eine sehr große Terrasse sowie das dazugehörige weitläufige Grundstück laden zum Sonnenbad ein.

Die Schlafzimmer sind wie folgt aufgeteilt: 5x2, 1x3, 1x4

Im ersten Stock befinden sich 2 Doppelbettzimmer, 1 Doppelbettzimmer mit Kinderbett, sowie ein Doppelbettzimmer mit zusätzlichem Waschbecken. Im zweiten Stock sind alle Doppelbettzimmer mit Waschbecken ausgestattet, in einem befindet sich zusätzlich ein Stockbett und in einem ein Jugendbett. So finden bis zu 17 Personen gemütlich Platz und zusätzlich noch ein Baby oder Kleinkind im Kinderbett.

Der Hof bietet ausreichend Parkplätze für bis zu 8 PKW's oder einem Bus und ist ideal für kleine bis mittlere Gruppen. Zusätzlich steht eine PKW-Garage und ein Ski- und Rodelraum zum Einlagern von Sportgeräten zur Verfügung. Am Hof steht auch ein Grill, hier kann man z.B. beim mit mehr als 30 Goldmedaillen ausgezeichneten Fleischhauer Wimpissinger aus Angath Rindfleisch, Schweinefleisch, Hackfleisch, unzählige Wurstsorten und Speck usw. in bester hausgemachter Qualität einkaufen. Der Bäcker vom Ort bietet sogar einen Brötchenservice an, so steht auch einem perfekten Grillabend nach einer gemütlichen Wanderung nichts mehr im Weg.

Unter dem Punkt “Freizeit” findest du Infos über eine Vielzahl an außergewöhnlichen Freizeitaktivitäten...

TIPP: Gästekarte (alles kostenlos mit dabei)
Die Leistungen der Region Alpbach ist einzigartig. Jeder Gast erhält bei Ankunft automatisch und kostenlos eine Gästekarte mit einer riesigen Leistungspalette inklusive. Alle folgenden Leistungen sind kostenlos enthalten:

Inklusivleistungen Sommer:
Seilbahnfahren:
Wiedersbergerhornbahn
Reitherkogelbahn
Markbachjochbahn*
Schatzbergbahn*

Baden:
Reither Badesee
Reintalersee (ausgenommen Ostufer)
Schwimmbad Brixlegg
Schwimmbad Münster
Wörgler Erlebnishallenbad* (täglich 2,5 h)

Museen & Kultur:
Tiroler Bauernhöfe Museum
Museumsfriedhof
Augustiner Museum Rattenberg

Inklusivleistungen Winter:
Wintersport:
geführte Schneeschuhwanderungen inkl. Schneeschuhe & Stöcke
Gratis Rodelverleih beim Hauserwirt Münster
Fackelwanderungen
Loipenbenutzung

weiters:
Luftgewehrschießen in Breitenbach
Eisstockschießen in Brandenberg
Wörgler Erlebnishallenbad* (täglich 2,5 h)

Kinder:
Skifahren für Kinder an den Übungsliften Kramsach und beim Schlepplift Brandenberg

* Jugend- und Schulgruppen ausgenommen

Skiurlaub im besten Skigebiet der Welt
Das Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau wurde vom größten Winterportal "Schneehoehen.de" bereits zum 3. Mal in Folge zum Top Skigebiet 2017 gekürt. Zur Auswahl standen 800 Skigebiete weltweit.

Bauernmarkt im Dorf
Jeden 2. Samstag ist im Dorf von 9.00 – 11.30 Bauernmarkt beim Feuerwehrhaus. Kontakt Franz Mairl | Tel.: +43 (0) 5338 8467. Es gibt heimische Produkte von den ortsansässigen Bauern. Die Produktvielfalt kann sich sehen lassen, es gibt Milch, Käse, Eier, Fleisch (Rind vom Weideochsen, Biohendln), Speck, Kaminwurzen, Bauernbrot, Eingemachtes, Edelbrand, Ribisel- und Holundersaft, Dinkel, saisonales Obst und Gemüse sowie handgemachte Zirbenholzschüsseln.
  

Veranstaltungen: Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Almrosentage im Alpbachtal Seenland   Fr 30.06.2017 - Sa 01.07.2017  
Erlebe die wunderschöne Pracht der Almrosen! Programm mit geführter Wanderung und großem Almrosenfest am Wiedersbergerhorn.

Jedes Jahr von Mitte Juni bis Mitte Juli erwachen die rostroten Almrosen aus dem Winterschlaf und bedecken die Berge im Alpbachtal mit Farbe. Lass dich vom Duft und Anblick der wunderschönen Almrosen verzaubern!

ab 10:00 Uhr bei der Bergstation der Wiedersbergerhornbahn
Musikalische Unterhaltung, kulinarische Köstlichkeiten, Alphornbläser, buntes Treiben im Lauserland u.v.m.
Eintritt frei

Anmeldungen bis zum Vortag 17:00 Uhr in allen Tourismusbüros der Region oder +435337 212 00, info@alpbachtal.at

Bergstation der Wiedersbergerhornbahn
10:00 Uhr
Schlossbergspiele Rattenberg   Fr 30.06.2017  
„DIE KLUIBENSCHÄDEL-SAGA“ – Uraufführung von Manfred Schild

Satirische Komödie – heiterer Schwank über menschliche Schwankungen

Die Geschichte spielt in Niederoberunterberg, einem kleinen Fleck auf der Landkarte, der weit über seine Grenzen hinaus bekannt geworden ist, denn in ganz Österreich gibt es kein vergleichbares Phänomen:

Alle Bewohner wählen bei der Nationalratswahl traditionell immer gemeinsam nur eine Partei – im harmonischsten Dorf Österreichs: das ist das Markenzeichen mit dem man punkten will. Ohne Markenzeichen würde man in der Bedeutungslosigkeit (touristisch gesehen) versinken – und in den Schulden.

Also: HARMONIE ist angesagt! Aber es kommt anders als Ferdinand Kluibenschädel - Bürgermeister und Metzgermeister in der 12. Generation – sich das vorstellt. Wie so oft halt auch im richtigen Leben...

Termine:

Premiere: FR 30.06.2017 SA 01.07.2017 (Ersatzpremiere)
Juli: 03.- 04., 07.- 08., 10.- 11., 18.- 21., 25.- 28.

August: 01.- 05.

Rattenberg
21:00 Uhr
Musik liegt in der Luft wenn man am Sonntag den 2. Juli durch das Museumsgelände spaziert.

Denn überall aus den Höfen wird echte, traditionelle Volksmusik erklingen. Dafür sorgen 16 Musikgruppen, die in den urigen Stuben und Höfen den unverwechselbaren Klangcharakter der Tiroler Volksmusik zum Besten geben. Ganz ohne Verstärker verwandeln die verschiedenen Musikgruppen die alten Stuben in viele kleine Musikbühnen, die zum Verweilen einladen. Ganz nach dem Motto „stehenbleiben, lauschen und weiterschlendern“, gestaltet sich der Musiknachmittag zu einem absoluten Tipp für alle Freunde der echten Tiroler Volksmusik.

Auf dem Rundgang durch das Museum trifft man von der Tanzlmusik und Volksliedsängern bis hin zur Familienmusik, alle Stilrichtungen der Volksmusik an. Einen besonderen Zwischenstopp auf dem Musikspaziergang wird der bekannte Mundartdichter Ludwig Dornauer bereiten, der seine Gedichte und Weisen in musikalischer Begleitung der Gruppe „Brandenberger Saitensprung“ präsentieren wird.

Der Tag der Volksmusik findet von 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr in den urigen Höfen des Museum Tiroler Bauernhöfe statt. www.museum-tb.at

Kramsach
13:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Diese Tour verbindet auf innovative Weise diese beliebten Urlaubsaktivitäten! Erst biken, dann hiken!

Treffpunkt: 09:00 Uhr Sport Conny´s Geschäft in Alpbach

Dauer: ca. 7 Std. Gehzeit - mittelschwere Bergtour

Einkehrmöglichkeit: Steinbergalm

Unkostenbeitrag für das E-Bike: € 15,00

Min. 2 - max. 6 Personen. Anmeldung bis zum Vortag 16:00 Uhr Tel: +43 5337 21200 30

Alpbach
Fr | 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Alpbachtaler Strawanzer Nacht    10.07. - 28.08.2017  
Das Dorfzentrum von Reith im Alpbachtal verwandelt sich in eine Genuss- und Flaniermeile. Den lauen Sommerabend genießen, von einem Stand zum andern schlendern, verweilen und gemütlich beisammen sein.

Live Musik & Platzkonzert von 20:00 - 22:00 Uhr direkt im Festgelände

EINTRITT FREI!

Bei Regen findet die Veranstaltung nicht statt!

Reith im Alpbachtal
18:00 - 22:00 Uhr
Bezirksmusikfest Rattenberg   So 16.07.2017  
Traditionsgemäß beginnt dieser Festtag bereits gegen 11:00 Uhr mit einem schönen Frühschoppenkonzert verschiedener Bundesmusikkapellen vor dem Brauhaus Rattenberg.
Danach geht es gegen 13:00 Uhr zum farbenprächtigen und klangvollen Aufmarsch aller mitwirkenden Musikkapellen mit Marschwertung.
Auf dem einzigartigen Festplatz des Schlossberges schließlich konzertieren alle Kapellen noch einmal in einem Kurzauftritt, wobei im Rahmen dieses Konzertnachmittags verdiente Musikanten für ihre besonderen Verdienste um das Blasmusikwesen ausgezeichnet und geehrt werden.
Eintritt: € 5,00 pro Person

Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung auf den 23. Juli 2016 verschoben.

Rattenberg
11:00 Uhr
Ausstellung in der Galerie Schmidt   17.08. - 15.10.2017  
Die Ausstellung findet vom 17. August bis 15. Oktober statt.

Reith im Alpachtal
Mo - Sa | 10:00 - 12:00 Wochentags | 15:00 - 18:00
Breitenbacher Herbstfest   Sa 02.09.2017  
Im gesamten Festgelände finden die Gäste zudem ein buntes, musikalisches und kulinarisches Programm - als besonderen Leckerbissen ist hierbei natürlich wieder die garantiert selbstgemachte Tiroler Hausmannskost der Breitenbacher Bäuerinnen zu erwähnen. Kinder können sich ebenfalls auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Eintritt frei!

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Dorfzentrum Breitenbach
14:00 Uhr
Der Bauernmarkt mit Almabtrieb, Handwerkermarkt und Kirchtagsfest ist nicht irgendein Fest, es ist DAS FEST DES JAHRES in Reith. Ein Volksfest wie es im Buche steht. Für Unterhaltung und das leibliche Wohl ist gesorgt! Musik und Stimmung auf dem Dorfplatz. Holzschnitzer, Korbflechter, Schnapsbrenner, Glasschleifer uvm. zeigen ihr Können. Speck mit Bauernbrot und Bauernbutter ... Natürlich darf auch ein "selbstgebrannter Obstler" nicht fehlen.

AM 23. SEPTEMBER UND 30. SEPTEMBER 2017

Um 10:00 Uhr beginnt das traditionelle Fest in Reith im Alpbachtal. Das Dorfzentrum wird zum Festplatz

10:00 Uhr Eröffnung und Einmarsch der BMK Reith i. A.

anschließend Konzert beim Musikpavillon

Ab Mittag Almabtrieb durch das Ortszentrum

Ganztags von 10:00 - ca. 17:00 Uhr

großer Bauernmarkt im Ortszentrum
4 Musikgruppen auf den Festplätzen
Alphornbläser und Rottacher Goaslschnalzer
über 40 alte Handwerksarten beim großen Handwerkermarkt
Tiroler Spezialitäten und Hausmannskost (Kiachl, Krapfen u.v.m.)
Genussmarkt "Genuss Region Österreich"
große Tombola mit je 1000 Sachpreisen und € 350,00 als Hauptpreis

Eintritt € 5,-- pro Person, Kinder bis 12 Jahre frei

Reith im Alpbachtal
10:00 - 17:00
Am 23. November 2017 um 20:00 Uhr findet im Volksspielhaus in Kramsach/Tirol die "Zillertaler Weihnacht mit Marc Pircher & Freunden” ... und Geschichten von Ludwig Dornauer statt.

Marc Pircher, der beliebte Volksmusiker aus dem Zillertal, gibt gemeinsam mit seinen Freunden ein Benefizkonzert

Eintritt: € 15,00

VV-Karten im Tourismusbüro Kramasch erhältlich!

Kramsach
20:00 Uhr
Rattenberger Advent   24.11. - 17.12.2017  
An den vier Adventsamstagen erstrahlt die mittelalterliche Stadt Rattenberg im Schein von Sternen, Kerzen, Fackeln und offenem Feuer und beeindruckt durch das musikalische, kulinarische und künstlerische Programm.

In Rattenberg wird der Advent vor der historischen Kulisse der Stadt gefeiert, die nicht nur in großen Kinderaugen ein Leuchten entzündet. In der Adventzeit spielt das Feuer eine bedeutende Rolle und lässt das Städtchen am Inn an den Adventwochenenden ausschließlich im Schein von Sternen, Kerzen, Fackeln und offenen Feuerstellen erstrahlen. Mit der Dämmerung werden die Kerzen in den Fenstern der Stadt entzündet und umrahmen die liebevoll inszenierte Rattenberger Herbergssuche durch das mittelalterliche Städtchen.

An den Verpflegungsständen kann man regionale Spezialitäten kosten und sollte auf alle Fälle den Rattenberger Adventwein, der mit Holundergeschmack verfeinert und im Original Rattenberger Advent Glas kredenzt wird, probieren. Auf Verkaufsstände wie bei den klassischen Weihnachtsmärkten bzw. Christkindlmärkten wird bewusst verzichtet, dafür haben alle Geschäfte in der kleinen Altstadt geöffnet. Besonders zu empfehlen ist der Besuch der Glasfachgeschäfte, denn für die Herstellung von Glas ist Rattenberg weit über die Grenzen von Österreich hinaus bekannt.

Rattenberg


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Mühlenhof Schönau" mit Panorama Hotpot
Bauernhaus | für kleine Gruppen | für große Gruppen | Urlaub mit Hund | mit Hot Pot | mit WLan | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Fotos
Vollbildmodus
1
Land-Logo
Diashow starten
Mühlenhof Schönau mit Panorama Hotpot ... der Panorama-Hotpot vor der Tür
... der Panorama-Hotpot vor der Tür
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... die urige Stube
... die urige Stube
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... mit Kachelofen
... mit Kachelofen
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... die komplett ausgestattete Küche im EG
... die komplett ausgestattete Küche im EG
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... die zweite Küche im OG
... die zweite Küche im OG
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... sieben Schlafzimmer (5x2, 1x3, 1x4)
... sieben Schlafzimmer (5x2, 1x3, 1x4)
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... geräumig mit schöner Aussicht
... geräumig mit schöner Aussicht
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... vier inklusive Waschmöglichkeiten
... vier inklusive Waschmöglichkeiten
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... urig und rustikal
... urig und rustikal
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... alle mit neuen Matratzen ausgestattet
... alle mit neuen Matratzen ausgestattet
Diashow starten
Mühlenhof Schönau mit Panorama Hotpot ... nach einem erholsamen Schlaf
... nach einem erholsamen Schlaf
Diashow starten
Mühlenhof Schönau mit Panorama Hotpot ... den Sonnenaufgang erleben
... den Sonnenaufgang erleben
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... eines der zwei Bäder
... eines der zwei Bäder
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... eines von den 2 WC's
... eines von den 2 WC's
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... der Gang im Obergeschoß
... der Gang im Obergeschoß
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... zwei massive Holztische mit Bänken vor der Tür
... zwei massive Holztische mit Bänken vor der Tür
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... genial, das Hotpot Häuschen
... genial, das Hotpot Häuschen
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... hier gibt's die unglaublichsten Sonnenaufgänge
... hier gibt's die unglaublichsten Sonnenaufgänge
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... die sollte man unbedingt erleben
... die sollte man unbedingt erleben
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... den Ausblick genießen
... den Ausblick genießen
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... einen Ausflug zu einem der 3 Seen
... einen Ausflug zu einem der 3 Seen
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... eine Almenwanderung
... eine Almenwanderung
Diashow starten
Mühlenhof Schönau mit Panorama Hotpot ... Seilbahnfahren, im Sommer meist kostenlos
... Seilbahnfahren, im Sommer meist kostenlos
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... 4 beeindruckende Klammen zur Auswahl
... 4 beeindruckende Klammen zur Auswahl
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... ein Besuch im Höfemuseum
... ein Besuch im Höfemuseum
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... hier warten unzählige Freizeitmöglichkeiten
... hier warten unzählige Freizeitmöglichkeiten
Diashow starten
Mühlenhof Schönau mit Panorama Hotpot ... der Hof im Winterkleid
... der Hof im Winterkleid
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... die Lage vom Mühlenhof ist einfach himmlisch
... die Lage vom Mühlenhof ist einfach himmlisch
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... auch die Aussicht aus dem Hotpot
... auch die Aussicht aus dem Hotpot
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... den Ausblick vom Hof aus genießen
... den Ausblick vom Hof aus genießen
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... auf 70km Winterwanderwegen schlendern
... auf 70km Winterwanderwegen schlendern
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... perfekte Skitouren machen
... perfekte Skitouren machen
Diashow starten
Mühlenhof Schönau mit Panorama Hotpot ... die nahen Loipen nutzen
... die nahen Loipen nutzen
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... oder mit Schneeschuhen unterwegs
... oder mit Schneeschuhen unterwegs
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... das Top 10 Skijuwel Alpbachtal
... das Top 10 Skijuwel Alpbachtal
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... bis hin zum Freeride genießen
... bis hin zum Freeride genießen
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... einfach bleibende Eindrücke sammeln
... einfach bleibende Eindrücke sammeln
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... und jeden Tag Neues erleben
... und jeden Tag Neues erleben
Diashow starten
Mühlenhof Schönau ... das ist der Mühlenhof Schönau
... das ist der Mühlenhof Schönau
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Mühlenhof Schönau" mit Panorama Hotpot
Bauernhaus | für kleine Gruppen | für große Gruppen | Urlaub mit Hund | mit Hot Pot | mit WLan | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Video
 
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Mühlenhof Schönau" mit Panorama Hotpot
Bauernhaus | für kleine Gruppen | für große Gruppen | Urlaub mit Hund | mit Hot Pot | mit WLan | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Ausstattung
Versorgung

Strom

 

fließendes Wasser

 
Küche & Wohnen

Kochmöglichkeit:

Es stehen 2 voll ausgestattete Küchen zur Verfügung, 1x im Parterre und 1x im 1. OG 

Backofen

 

Warmwasserspüle

 

Kühlschrank

2x 

Geschirrspüler

 

Koch- und Speisegeschirr

 

Filter-Kaffeemaschine

 

Müllsäcke

 
1x Mikrowelle   
Sanitär

Dusche

2x (1x Badezimmer mit Dusche, 1x Badezimmer mit Badewanne und Brause) 

WC mit Wasserspülung

2x 

Toilettenpapier

 
 
Außenbereich

Terrasse

 

Balkon

2x 

Griller

 

Gartenmöbel:

Es sind 2 große Holztische mit Bänken und Stühle sowie ein Tisch aus einem antiken Mühlstein mit Bank vorhanden. 
Allgemein

Zentralheizung

 

Kachelofen

- wird auf Wunsch vom Besitzer in Betrieb genommen. 

Wasserversorgung über eigene Quelle

 

Leitungswasser in Trinkwasserqualität

 

Fernseher

3x 

Handyempfang (netzabhängig)

 
Panorama-Hotpot
Zusätzlich ist auf Wunsch auch ein separates Kinderbettchen vorhanden.
 
 

Nicht auf der Hütte

Geschirrtücher

 

Handtücher

 

Bettwäsche

 
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Mühlenhof Schönau" mit Panorama Hotpot
Bauernhaus | für kleine Gruppen | für große Gruppen | Urlaub mit Hund | mit Hot Pot | mit WLan | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Freizeit
Sommer

Die Gegend hier ist voll von Wander- und Ausflugsmöglichkeiten der besonderen Art:

Klammwandern: Es stehen gleich 4 Klammen zur Auswahl - die Kundlerklamm, die Kaiserklamm, die Wolfsklamm oder die Tiefenbach Klamm.
3-Seen-Gebiet: Der Reintalersee, der Krummsee und der Berglsteinersee sind in ein paar Minuten erreicht.
Angerberg: Dieses sehr kleine Bergdorf ist einzigartig, es gibt hier mehrere lohnenswerte Ziele: Die bekannte Wallfahrtskirche Mariastein, das sehr interessante Schlossmuseum Mariastein, die Hundalm Eis- & Tropfsteinhöhle 45 m unter der Erde und eine Huskyranch, wo man im Winter eine Husky-Schlittenfahrt durch den Wald machen kann.

Bergwanderungen direkt vom Hof aus:
Kienberg - 3 h
Kühberg - 2 h 20 min
Hundsalmjoch - 3 h 15 min

Almwanderungen direkt vom Hof aus:
Sattelalm - 1 h 30 min
Rura Alm - 1 h 14 min
Ascha Alm - 2 h

Tipp Wallfahrtskirche Mariastein: Ihr könnt direkt vom Hof aus gemütlich in 1 h 30 min nach Mariastein wandern, einem sehr bekannten Wallfahrtsort in Angerberg. Mariastein zählt sicherlich zu den schönsten Plätzen Tirols. Die Burg Mariastein wurde auf einem beeindruckenden Felsen erbaut, die Wallfahrtskirche befindet sich im obersten Stock der Burg und ist täglich geöffnet. Im Burghof ist eine Riesenglocke und uralte Felsengräber, dann geht man über eine lange mittelalterliche Treppe hinauf zur Wallfahrtskirche und kommt dabei immer wieder an eigenwilligen Altären vorbei - Mariastein ist ein sehr beeindruckendes Erlebnis.

Schwimmen im 3-Seen Gebiet:
Alle 3 Seen sind in ein paar Autominuten erreicht und liegen sehr nahe zusammen, man kann also leicht in einem Tag alle 3 Seen erkunden.

Krummsee:
Der Krummsee gehört zu den wärmsten Badeseen Tirol`s (bis 25 C), liegt wunderschön und hat sogar Trinkwasserqualität. Alles was man braucht gibt`s hier: 2 Liegewiesen | WC`s | Umkleide Kabinen | Tretboote zum Mieten | Parkplätze

Reintalersee:
Der größte der 3 Kramsacher Seen ist der Reintaler See. Rund um den See führt ein schöner gepflegter Weg, in ca. 1 Stunde ist der See umrundet. Der See hat einiges zu bieten: Restaurants | Kinderspielplätze | Boote zum Mieten | Fischen

Berglsteinersee:
Der Berglsteiner ist der ursprünglichste dieser 3 Seen, man hat hier das Gefühl, in einem alten Heimatfilm zu sein. Der See liegt außerordentlich verträumt und ist umgeben von uralten Bäumen mit Flechten und Moos, Romantiker kommen hier schnell ins Schwärmen.

Ein besonderes Extra ist die Alpbachtal-Seenland-Card. Egal ob verschiedene Bergbahnen, Seen, Erlebnisbäder, spezielle Kinderangebote, geführte Wanderungen oder Stadtführungen im historischem Städtchen Rattenberg, E-Bike Verleih und vieles mehr, erhält man gegen Vorzeigen der kostenlosen Alpachtal-Seenland-Card vergünstigt und meist sogar kostenlos.
  
Winter

Neu seit Winter 16/ 17: Gratis Gästekarte Seenland Card Winter 2016/2017
Inklusivleistungen - ohne Aufpreis inklusive:
  • Freier Eintritt ins WAVE Wörgler Wasserwelt (MO - FR, 2,5h)**
  • Täglich Tennis in der Tennishalle Kramsach
  • Gratis Luftgewehrschießen in Breitenbach
  • Gratis Eisstockschießen in Brandenberg
  • Gratis W-LAN Nutzung
  • Freier Eintritt Museumsfriedhof & Vorteilseinkauf im Laden
Skifahren
  • Gratis Skifahren für Kinder an den Übungsliften Kramsach
  • Gratis Skifahren für Kinder beim Schlepplift Brandenberg (MO-FR)

Wintersport & Outdoor-ProgrammeSkifahren:
Das Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau gehört zu den Top 10 Skigebieten Tirols. Folgende Fakten bringen das Ski Juwel unter die Top 10 von insgesamt 78 Tiroler Skigebieten:
  • 145 Kilometer Pisten (109 km Falllinie)
    32 km blau, 78 km rot,18 km schwarz, 17 km Skirouten
  • 47 Liftanlagen
    8 Gondeln, 7 Sessellifte, 31 Schlepplifte, 1 Förderbandlift
  • 24 Skihütten
    Urige Skihütten bieten regionale Köstlichkeiten und ein unverwechselbares Bergpanorama. Alles für einen perfekten Skiurlaub!
  • 3 Snowparks
  • Höchste Berge im Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau
    Wiedersbergerhorn (2.128 m, Alpbach) - Bergstation auf 2.025 m
    Schatzberg (1.903 m, Wildschönau) - Bergstation auf 1.903 m
  • kurze Anfahrtszeiten und tolle Verbindungen mit dem Skibus
  • Ausgzeichnet als TOP Skigebiet von skiresort.de
  • GRATIS WLAN an 20 Hotzones im Skigebiet
  • Die Ausrüstung kann man mieten.
  • Super Apres Ski Hütten und Skihütten laden zur Einkehr
  • Die Talabfahrt nach Inneralpbach (Nr. 47) ist die längste Piste im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau. Die Route Nr. 66 ist die längste Skiroute
Und hier der Pistenplan: http://skimap.skijuwel.com/

Skitouren:
Die Region ist längst ein Insider-Tipp unter Tourengehern geworden und zählt zu den schönsten Skitouren Gebieten in den Ostalpen. Es gibt so viele Touren, daß wir sie hier nicht aufzählen, aber auf www.bergsteigen.at findest du eine schöne Auswahl.

Langlaufen, Winterwandern:
Ausgedehnte Langlaufloipen in nächster Nähe runden das Angebot perfekt ab. Ein weiteres Highlight der Region liefern ca. 70 km geräumte Winterwanderwege, welche sich teilweise in unmittelbarster Nähe des Hofes befinden. Unzählige kostenlose Outdoor-Wintersport-Aktivitäten wie z.B. Fackelwanderungen, Schneeschuhwanderungen, Eislaufen, Eisstock-Schießen, Loipen, Skilifte für Kinder und und und, bietet die kostenlose Alpachtal-Seenland-Card.

Schneeschuhwandern:
Wer noch nie eine Schneeschuhwanderung gemacht hat, dem bieten sich hier wunderbare Gelegenheiten. Schneeschuhwandern kann jedermann ohne besondere Vorkenntnisse, man erlebt den Winter dabei von einer völlig neuen Seite, weil man an Stellen gehen kann, die mit normalen Schuhen nicht passierbar sind.

Wir senden dir mit den Reiseinfos einen Link, indem du alle Informationen für den Wintersport inkl. Verleihstellen von Skiausrüstung, Rodeln und Schneeschuhen findest.

Nachtrodeln:
Sollte man auf mehr Action stehen, bietet der WSV-Brandenberg eine beleuchtete Rodelbahn, welche mit dem Auto in ein paar Minuten erreicht ist und ausreichend Parkplätze bietet. Oben angelangt ladet eine bewirtschaftete Skihütte zum geselligen Beieinandersein ein.
  
Action & Abenteuer

Wer auf Action steht, ist findet im Outdoorcenter Kramsach alles was das Herz begehrt.
Ob Rafting, Hochseilgarten, Tandem-Paragleitflug – Hier wird der Adrenalinausstoß kräftig angekurbelt.
  
Für Kinder

Ein nicht nur für Kinder lohnendes Ausflugsziel ist das Puppenmuseum beim Asperhof in Breitenbach. Die Besucher erwartet eine große Sammlung an restaurierten Puppen und Spielzeug.
  
Ausflüge

TIPP: Saunieren wie Cäsar und Cleopatra im Wave in Wörgl: (15 Autominuten)
Die Saunaresidenz der Römer ist Tirols schönste öffentliche Sauna und eröffnet dir auf über 2.000 m² Saunaerlebnisse, die Cäsar und Cleopatra alle Ehre machen. Ob im Augustus-Dampfbad, der Grotte von Pompeji, der Venus-Honigsaune, den Romulus und Remus-Infrarot-Kabinen oder den Ruheräumen Elysium (mit Wasserbetten & Farblichttherapie) und Silentium (mit Kaminfeuer) hier wird Saunieren zur Lebensphilosophie. Nirgendwo anders wird Saunakultur mehr gelebt und genossen als in der Saunaresidenz der Römer. Eingebettet in Lagunen mit Sprudelliegen und mediterrane Gärten entsteht eine Atmosphäre, die den Genuss aus jeder einzelnen Pore des Körpers kitzelt. Und wen das alles noch nicht wirklich beeindruckt, der verliert spätestens im Circus Maximus, eine der größten Saunakabinen der Welt, das Gefühl für Raum und Zeit. Infos unter: www.woerglerwasserwelt.at

TIPP: Tiroler Höfemuseum Kramsach (Eintritt frei)
14 schöne alte Bauernhöfe wurden fachmännisch ab- und in diesem einzigartigen Freilichtmuseum wieder aufgebaut. Die Dokumentation der bäuerlichen Kultur, die das Gesicht dieses Landes geprägt hat und durch die großen wirtschaftlichen Veränderungen unterzugehen droht, ist die Zielsetzung des Museums. Althergebrachte Wirtschaftsweisen, Architektur, Geräte und Zäune zeigen Lebensformen, die weitgehend zurückgedrängt wurden und allmählich in Vergessenheit geraten. Ein Besuch ist absolut empfehlenswert. Angerberg 10, A-6233 Kramsach, Tel. +43 5337 62636.

Museumsfriedhof Kramsach – der “Lustige Friedhof” im Tiroler Unterinntal (Eintritt frei)
Im Kramsach befindet sich ein wohl einzigartiges Überbleibsel vergangener Zeiten. Mehr als 800 Grabkreuze und Grabsteine mit kuriosen Inschriften aus insgesamt 5 Jahrhunderten zusammenzutragen, um diese auf Grund ihrer einzigartigen Inschriften auszustellen.

"Hier liegt Martin Krug, der Kinder, Weib und Orgel schlug" ist nur eine der vielen lustigen Sprüche, die uns heutzutage auch verwundern mögen. Die Bauernmaler - auch als "Tuifelemaler" bekannt - als Schaffer der Inschriften bemühten sich, das Leben der Verblichenen in einem Zweizeiler darzustellen. In der damaligen Zeit, als die Lebenserwartung noch ein vielfaches niedriger war als heute und der Tod noch unmittelbar mit dem täglichen Leben verbunden war, waren diese Grabinschriften wohl für so manche Angehörigen ihre Art mit dem Verlust eines nahestenden Menschen fertig zu werden.

Augustiner-Museum Rattenberg (Eintritt frei)
Für Kunstinteressierte bietet sich das Augustiner-Museum in Rattenberg an. Der Baubeginn des Klosters wird um 1386/87 anzusetzen sein, da am 26. Jänner 1386 Papst Urban VI in einer Bulle sein Einverständnis seiner Gründung erteilte und am 16. April 1387 auch die Bestätigung des Salzburger Erzbischofs erfolgte. Eingeweiht wurde es am 26. November 1391.

Der Eintritt ist bei allen 3 Ausflugszielen mit der Gästekarte frei, jeder Gast erhält bei Ankunft automatisch und kostenlos eine Gästekarte vom Vermieter.
  

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Mühlenhof Schönau" mit Panorama Hotpot
Bauernhaus | für kleine Gruppen | für große Gruppen | Urlaub mit Hund | mit Hot Pot | mit WLan | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Lage
Anfahrt
Der Hof ist ganzjährig direkt mit dem Auto erreichbar.

In Österreich besteht vom 01.11.-15.04. Winter-
reifenpflicht, bei Neuschnee evtl. Schneeketten.
Details Winterreifen & ADAC Schneekettenaktion
 

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden

für bis zu 8 PKW’s oder 2 Kleinbusse. 
Entfernungen

Restaurant:

1km 

Nächster Ort:

3km 

Lebensmittelgeschäft:

3km 

Bahnhof:

5km 

Skigebiet:


Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau
20 Autominuten 

Bushaltestelle:

300m 

Skibus:

3km 

Bankomat:

3km 
Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:       


Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Mühlenhof Schönau" mit Panorama Hotpot
Bauernhaus | für kleine Gruppen | für große Gruppen | Urlaub mit Hund | mit Hot Pot | mit WLan | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

An- | Abreise
Anreisetag & Mindestaufenthalt
Den Mühlenhof kann man ganzjährig mieten.
Mindestaufenthalt 2 Nächte
tägliche Anreise

Juli, August & Silvester:
1 Woche Mindestaufenthalt
Anreise Samstag

Last Minute (ab 56 Tagen vor Anreise):
Mindestaufenthalt 2 Nächte
tägliche Anreise 
Anreise: 14:30 Uhr
Abreise: 10:00 Uhr 
Sonstiges

Hunde sind willkommen.

 
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Mühlenhof Schönau" mit Panorama Hotpot
Bauernhaus | für kleine Gruppen | für große Gruppen | Urlaub mit Hund | mit Hot Pot | mit WLan | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Preise | Kalender
  Belegung mit Fair-Preis-System Preis pro Tag und Person
8 Personen ab € 27 
10 Personen ab € 21 
12 Personen ab € 18 
14 Personen ab € 15 
 grün  = frei    rot  = belegt
 

Sonstige Kosten:
* Endreinigung € 180,00
* Kurtaxe € 2,00 pro Person und Tag ab dem 15. Lebensjahr
* Nur für Wochenendgruppen ohne Kinder: € 300,00 Kaution bar bei Anreise

Zahlungskonditionen: Bei Buchung werden 13 % Anzahlung fällig, die Restzahlung erfolgt bar bei Anreise.

Stornogebühren: bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 % des Gesamtpreises.

Bei diesem Hof besteht ein Pauschal-Mietpreis unabhängig von der Personenanzahl (max. 17 Personen).

Fair-Preis-System: Dieses System gewährleistet dir 100 % Preiszufriedenheit. Klick für Details
 

Info Fotos Video Ausstattung Freizeit Lage An- | Abreise Preise | Kalender Jahreszeiten
"Mühlenhof Schönau" mit Panorama Hotpot
Bauernhaus | für kleine Gruppen | für große Gruppen | Urlaub mit Hund | mit Hot Pot | mit WLan | Skihütte, Skiurlaub | Skitouren & Schneeschuhwandern

Jahreszeiten

HÜTTENLAND JAHRESZEITEN-KALENDER 
besondere Naturereignisse   empfehlenswerte Traditionsveranstaltungen  
Jänner
  Fasching: (UNESCO-Weltkulturerbe) Tanzende und springende Mullergruppen (bestehend aus Zottler, Klötzler, Spiegeltuxer, Laffer, Hiatl, Bären, Treiber, Hexen und Tschaggeler) 
Februar
  Fasching: (UNESCO-Weltkulturerbe) Tanzende und springende Mullergruppen (bestehend aus Zottler, Klötzler, Spiegeltuxer, Laffer, Hiatl, Bären, Treiber, Hexen und Tschaggeler) 
März
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus 
Palmsonntags-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug mit Palmsträußen und -stangen durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum.

Grasausläuten: Lärmend umherziehende Bubengruppen in Tiroler Kleidung treiben mit Glocken und Schellen symbolisch den Winter aus. (alter Tiroler Brauch) 
April
♥ Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume)
♥ Blütezeit Alpenkrokus 
Grasausläuten: Lärmend umherziehende Bubengruppen in Tiroler Kleidung treiben mit Glocken und Schellen symbolisch den Winter aus. (alter Tiroler Brauch) 
Mai
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m)
♥ Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume) 
 
Juni
♥ Plateniglblüte (Alpenschlüsselblume)
♥ Almrosenblüte (über 1.500 m)
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m) 
Bergfeuer: (UNESCO-Weltkulturerbe) Sonnwendfeuer jährlich am 21.06.

Herz-Jesu-Feuer: Jedes Jahr am 3. Sonntag nach Pfingsten.

Fronleichnams-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum. 
Juli
♥ Almrosenblüte (über 1.500 m)
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m)
♥ Pfifferlinge & Steinpilze 
 
August
♥ Enzianblüte (2.000-2.600 m)
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Waldbeeren 
Maria-Himmelfahrts-Prozessionen: Unter der Begleitung der Blasmusikkapelle, dem Schützenverein usw. zieht der Festzug am 15. August durch das mit Fahnen und Blumen geschmückte Dorfzentrum. 
September
♥ Brunftzeit (röhrende Hirsche)
♥ Pfifferlinge & Austernpilze
♥ Waldbeeren 
Almabtriebe: Kühe werden wunderschön mit Blumen, bestickten Ranzen und Glocken geschmückt von der Alm ins Tal getrieben. 
Oktober
♥ Brunftzeit (röhrende Hirsche)
♥ Farbenrausch der Bergwälder
♥ Pfifferlinge & Austernpilze 
Almabtriebe: Kühe werden wunderschön mit Blumen, bestickten Ranzen und Glocken geschmückt von der Alm ins Tal getrieben.

Erntedank: Törggelen - traditionelles mehrgängiges Festmenü, das es nur zu dieser Jahreszeit gibt. 
November
♥ mystische Nebelschwaden
♥ Austernpilze 
Martini: Abendliche Laternenumzüge, es gibt Martinigansln mit Blaukraut.

Erntedank: Törggelen - traditionelles mehrgängiges Festmenü, das es nur zu dieser Jahreszeit gibt. 
Dezember
  Krampusse & Perchten: Anfang Dezember laufen furchterregende Gestalten durch die Dörfer.

Anklöpfler: (UNESCO-Weltkulturerbe) Alter Tiroler Brauch, Männer gehen von Haus zu Haus und singen alte Volkslieder.

Bergweihnacht: Christkindlmärkte & Nikolauseinzüge in zauberhafter Bergkulisse. 

Zwei ganz besondere Naturereignisse stehen das ganze Jahr über zur Verfügung:

Sonnen- auf und Untergänge: Jeder der schon einmal in den Bergen war, kennt die unvergesslichen Momente, wenn die Sonne die Berggipfel und Wolken in schillerndes Rosa, Orange, Rot, Violett und Grau einfärbt. Nimm dir Zeit & Muße, oben auf deiner Hütte zu beobachten, wie die Alpen zu leuchten beginnen.

Sternenhimmel in den Alpen: Allein die atemberaubenden Sternenhimmel in den Bergen sind einen Besuch wert. Durch die Höhe, durch die klare saubere Luft und keinerlei störenden künstlichen Lichtquellen wird die Sternenpracht in den Bergen so deutlich sichtbar wie nirgendwo sonst. Unglaublich klar und schillernd hängt der Himmel über dir. Man hat beim Betrachten dieser glitzernden Pracht das Gefühl von Unendlichkeit und ist tief bewegt. Einmal gesehen, wirst du dieses wunderschöne Erlebnis unter freiem Himmel nie mehr vergessen.

Anmerkung in eigener Sache:

Naturereignisse sind stark temperatur- und wetterabhängig und die Zeitangaben dazu haben wir aufgrund von Expertenbefragungen und persönlicher Erfahrungen gemacht. Wenn du zB. im August auf eine Hütte fährst, kann es sein, dass der Enzian aufgrund eines sehr warmen Frühlings nicht mehr blüht. Dann bitte nicht böse auf uns sein.

Traditionsveranstaltungen: Es muss nicht unbedingt sein, dass jede dieser Veranstaltungen genau in deinem Dorf stattfindet. Es kann schon vorkommen, dass du dafür ein Stück mit dem Auto fahren musst. Wir teilen dir in den Reiseunterlagen die Kontaktdaten zum Tourismusverband und zum Gemeindeamt deiner Hütte mit, dort erfährst du dann ganz genau, wann welche Veranstaltung wo stattfindet. Außerdem kann auch hier das Wetter eine Rolle spielen, es kann zB. ein Faschingstreiben aufgrund starken Regens verschoben oder gar abgesagt werden.

"Mühlenhof Schönau"
mit Panorama Hotpot

Mühlenhof Schönau mit Panorama Hotpot
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit
X
direkt buchen zum Bestpreis
jetzt unverbindlich anfragen

Karin vom Hüttenland
karin@huettenland.com
Mobil: +43 650 8848 393
Mo-Fr: 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.