Hüttenland Corona-Infos

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Bewertungen
Jahreszeiten
Hüttenliste
Schweinbergalm im Mostviertel ... in der Almstub'n

Beschreibung

Almhütte ✓ in Alleinlage ✓ Urlaub mit Hund ✓ Skitouren & Schneeschuhwandern ✓


Schweinbergalm im Mostviertel, Almhütte für 1 - 4 Personen

ÖSTERREICH | Niederösterreich | Mostviertel | Lage 950 m | 28 m² Wohnfläche | 1 Schlafzimmer


In absoluter Alleinlage liegt die sonnenverwöhnte Almhütte mit Blick auf den Ötscher am Rande des Naturparks Ötscher-Tormäuer auf 950 m Seehöhe. Almfeeling pur, umgeben von blühenden Almwiesen und dem Jungvieh auf den Weiden. Frische Bergluft und Glockengeläut lassen euch aufatmen. mehr anzeigen

Die neu erbaute Almhütte bietet mit 28 m² genügend Platz und Betten für drei Personen. Optional gibt es noch eine Couch zum Ausziehen, auf der eine weitere Person schlafen kann. Der Holzofen bringt lauschige Wärme und lädt euch ein, den Kochlöffel zu schwingen. Ein kleines stilles Örtchen, auch Donnerbalken genannt, befindet sich am Waldrand. Um erfrischt in die Berge zu starten, gibt es eine Solardusche hinter der Almhütte. Und wer wollte nicht schon immer so den Sonnenaufgang genießen.

Selbstversorgung leicht gemacht: Milch, Butter, Brot, Marmelade und Gselchtes aus eigener Produktion gibt es vom Hof der Vermieter. Unbedingt auch den Most probieren. Das Mostviertel hat seinen Namen verdient. Traditionell wird der Most durch Keltern von sortenreinen Birnen, Äpfeln, Trauben oder Wildfrüchten gewonnen und vergoren. Unter Süßmost versteht man den unvergorenen Apfel oder Birnensaft, der gern zur Jause genossen wird. Aber auch elegante Weine solltet ihr hier kosten.

Das Pielachtal wird auch "Tal der Dirndln" genannt. Das sind leuchtend rote Wildfruchtkirschen, die hier zum Wandern und Schlemmen einladen. Seit alters her werden aus diesen Kornelkirschen allerlei kulinarische Spezialitäten gezaubert. Sie sind hier ein Symbol für den Reichtum des Tales.

Die kristallklare Pilach zieht durch eindrucksvolle malerische Bildlandschaften, geprägt von Wäldern, Wiesen und sanften Hügeln von südlich der Donau bis hier in die wildromantische Berglandschaft rund um den Ötscher. Seit über 100 Jahren fährt die Mariazellerbahn, Österreichs längste Schmalspurbahn durch das Tal. Auf jeden Fall einen Ausflug wert.

Seit Jahrtausenden hat das Wasser hier eine eindrucksvolle Naturlandschaft mit Klammen, Schluchten und Höhlen geschaffen. Startet direkt von der Alm los und erlebt herrliche Wanderungen und Radltouren. Ihr könnt wählen zwischen gemütlichen Familienwanderungen, anspruchsvollen Klettertouren oder Naturerlebnispfaden.

Most & Heuriger
Die Schweinbergalm liegt im Pielachtal und gehört zur Region Mostviertel. Als "Most" wird durch Keltern gewonnener Fruchtsaft bezeichnet, der leicht gegoren ist, man könnte sagen, ein sehr leichter Wein. Übliche Früchte sind Trauben, Äpfel und Birnen. Ein "Heuriger" ist die Bezeichnung für eine Gaststätte, die Wein, insbesondere "Heurigen" ausschenkt und ein typischer Gastbetrieb der Region, sie bieten neben Wein und regionalen Schmankerl zu meist sehr fairen Preisen auch "Most" an. Damit ihr immer informiert seid, wann welcher Heurige geöffnet hat, findet ihr hier den Mostheurigenkalender

Interessante Ziele direkt von der Hütte aus
● Sternwarte & Planetenweg Puchenstuben, 5 km
● Rotwildgehege & Lebensbaumkreis 6,3 km
● Nixhöhle Frankenfels 8 km
● Taubenbachklamm 9,2 km
● Trefflingfall 10,7 km
● Almhaus & Astrostation Hochbärneck 12,5 km
● Ötscher Tropfsteinhöhle 16,1 km
● Naturpark Ötscher Tormäuer 17 km

Findet zahlreiche Tipps und Hinweise unter dem Punkt "Freizeit". Karten und Geheimtipps gibt's aber auch von der netten Vermieterin.
 
Aktuelle Veranstaltungen
Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
Ausstellung in Mitterbach
bis 30.10.2020
In der fesselnden Ausstellung „GLAUBENsREICH“ wird die spannende Geschichte der evangelischen Kirche in Mitterbach über Holzknechte,
Geheimprotestanten und Reformer dargestellt.

Öffnungszeiten:
April bis Okt. von Freitag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr
Führungen:
Gegen Voranmeldung jederzeit möglich
Dauer: 1,5 Stunden
Treffpunkt: Evangelische Kirche Mitterbach, Kirchengasse 9
Eintritt € 3,00
Führung € 7,00
Information und Anmeldung:
Pfarrerin Dr. Birgit Lusche: 03882/2275
3224 Mitterbach 10:00 - 17:00 Uhr
Nixhöhlenführung Sonntag
bis 25.10.2020
Informationen und Eintrittskarten:
Nixhöhle Frankenfels Markt 10

Eintritt: Erwachsene € 7,00 ; Kinder € 5,00
3213 Frankenfels 11:00 - 16:30 Uhr
Regionaler Bauernmarkt
bis 10.10.2020
Frisch gebackenes Brot, geselchter Speck, schmackhafte Wildwürste, selbstgemachter Honig und Marmeladen, heimische Bioeier, usw. - die Liste an regional, in den Naturparkgemeinden produzierten Lebensmitteln wird von Jahr zu Jahr länger. Aus diesem Grund haben sich mehrere Annaberger und Mitterbacher Landwirt*innen zusammengetan und veranstalten heuer, immer am 2. Samstag im Monat von Juli-Oktober, von 10:00-17:00 einen regionalen Bauernmarkt.
3223 Wienerbruck 10:00-17:00 Uhr
Advent in Annaberg
Fr 11.12.2020 - So 13.12.2020
Termine:
11. Dez. 2020, 18:00 - 20:00 Uhr
12. Dez. 2020, 10:00 - 19:00 Uhr
13. Dez. 2020, 09:00 - 15:00 Uhr
3222 Annaberg 

Fotos

Vollbildmodus
Schweinbergalm im Mostviertel Almhütte Österreich Mostviertel mieten
Land-Logo
Schweinbergalm im Mostviertel ... in der Almstub'n
... in der Almstub'n
Schweinbergalm im Mostviertel ... beim Glaserl Most
... beim Glaserl Most
Schweinbergalm im Mostviertel ... zusammensitzen
... zusammensitzen
Schweinbergalm im Mostviertel ... am Holzofen kochen
... am Holzofen kochen
Schweinbergalm im Mostviertel ... Küchenzauber
... Küchenzauber
Schweinbergalm im Mostviertel ... Warmwasserspüle
... Warmwasserspüle
Schweinbergalm im Mostviertel ... ein Bettchen
... ein Bettchen
Schweinbergalm im Mostviertel ... drei Bettchen
... drei Bettchen
Schweinbergalm im Mostviertel ... Couch oder viertes Bettchen
... Couch oder viertes Bettchen
Schweinbergalm im Mostviertel ... frische Waldluft
... frische Waldluft
Schweinbergalm im Mostviertel ... s'Häusl
... s'Häusl
Schweinbergalm im Mostviertel ... die Aussicht genießen
... die Aussicht genießen
Schweinbergalm im Mostviertel ... Höhensonne
... Höhensonne
Schweinbergalm im Mostviertel ... Freundschaften schließen
... Freundschaften schließen
Schweinbergalm im Mostviertel ... einmalige Lage
... einmalige Lage
Schweinbergalm im Mostviertel ... Muh
... Muh
Schweinbergalm im Mostviertel ... hallo du
... hallo du
Schweinbergalm im Mostviertel ... blühende Almwiesen
... blühende Almwiesen
Schweinbergalm im Mostviertel ... Weitwanderweg 04A
... Weitwanderweg 04A
Schweinbergalm im Mostviertel ... Wanderparadies
... Wanderparadies
Schweinbergalm im Mostviertel ... fantastischer Weitblick
... fantastischer Weitblick
Schweinbergalm im Mostviertel ... herrliche Wanderungen direkt ab der Hütte
... herrliche Wanderungen direkt ab der Hütte
Schweinbergalm im Mostviertel ... zum Trefflingfall
... zum Trefflingfall
Schweinbergalm im Mostviertel ... zur Aussichtswarte Hochbärneck
... zur Aussichtswarte Hochbärneck
Schweinbergalm im Mostviertel ... zur Nixhöhle Frankenfels
... zur Nixhöhle Frankenfels
Schweinbergalm im Mostviertel ... zum Rotwildgehege & Lebensbaumkreis
... zum Rotwildgehege & Lebensbaumkreis
Schweinbergalm im Mostviertel ... eine Einkehr im Almhaus Hochbärneck
... eine Einkehr im Almhaus Hochbärneck
Schweinbergalm im Mostviertel ... dieser Steig führt euch zur
... dieser Steig führt euch zur
Schweinbergalm im Mostviertel ... Ötscher Tropfsteinhöhle
... Ötscher Tropfsteinhöhle
Schweinbergalm im Mostviertel ... wahres Almfeeling
... wahres Almfeeling
Schweinbergalm im Mostviertel ... wildromantischer Ötschergraben
... wildromantischer Ötschergraben
Schweinbergalm im Mostviertel ... Wanderweg durch die Vordere Tormäuer
... Wanderweg durch die Vordere Tormäuer
Schweinbergalm im Mostviertel ... Vordere Tormäuer alte Brücke
... Vordere Tormäuer alte Brücke
Schweinbergalm im Mostviertel ... renovierte Wassermühle
... renovierte Wassermühle
Schweinbergalm im Mostviertel ... Mariazellerbahn
... Mariazellerbahn
 
Gefällt's dir?
Dann teile diesen Eintrag auf Facebook oder folge uns auf Pinterest.

Video

 
 

Ausstattung

Allgemein

● Holzofen


● Brennholz vorhanden


● eigenes Quellwasser


● Wasser in Trinkqualität


● Radio


● Handyempfang

Küche & Wohnen

● Kochen:

Holzherd

● Spüle


● Warmwasserspüle


● Koch- und Speisegeschirr


● Filter-Kaffeemaschine


● Wasserkocher


● Müllsäcke


● Geschirrtücher

Außenbereich

● Terrasse


● Grill


● Gartenmöbel

(Holztisch, Bänke und Sonnenliegen)
Versorgung

● Strom

über Stromaggregat

● fließendes Wasser

Sanitär

● Dusche

Solar, außen

● Plumpsklo


● Haarföhn


● Toilettenpapier

Nicht vorhanden

● Fernseher


● Bettbezüge & Laken


● Kühlschrank


● WC


● Handtücher

Freizeit

Umgebung
Diese neu erbaute hübsche Almhütte im Mostviertel liegt in absoluter Alleinlage inmitten von satten Almwiesen, herrlichen Wäldern und Bergen. Von hier genießt ihr einen herrlichen Ausblick auf den "Ötscher". Direkt bei der Hütte führt der bekannte Weitwanderweg 04 A entlang. Von gemütlichen Familienwanderungen über atemberaubende Wasserfallsteige und erlebnisreiche Rundwanderwege, sowie Moutainbiketouren, Ausflüge und Museumsbesuche verspricht euch die Ferienlandschaft im Mostviertel einen unvergesslichen Urlaub. Laßt euch von unseren folgenden Vorschlägen inspirieren oder genießt einfach die Ruhe, Freiheit und die herrliche Natur auf der Alm.
 
Frühling, Sommer & Herbst
Wanderungen direkt von der Hütte aus
● Sternwarte & Planetenweg Puchenstuben
● Rotwildgehege & Lebensbaumkreis
● Nixhöhle Frankenfels
● Taubenbachklamm
● Trefflingfall
● Almhaus & Astrostation Hochbärneck
● Ötscher Tropfsteinhöhle
● Naturpark Ötscher Tormäuer

Sternwarte & Planetenweg Puchenstuben
In nur wenigen Regionen Europas zeigt sich die Milchstraße noch in ihrer vollen Klarheit. Weit weg von urbaner Lichtverschmutzung gehört Puchenstuben zu jenen zehn Prozent europäischer Landfläche, wo der Blick in den Sternenhimmel noch ungetrübt ist. Entdecke das Abenteuer Universum bei einer Wanderung entlang des Planetenweges in Puchenstuben, um die gewaltigen Entfernungen in unserem Planetensystem zu spüren und annähernd begreifen zu können. Details

Nixhöhle Frankenfels
Diese Höhle ist eines der schönsten Naturerlebnisse Niederösterreichs. Ein Naturdenkmal, welches sich zu einer der größten Tourismusattraktionen des Mostviertels entwickelte. Große Gebirgsbewegungen mit Spannungsauslösungen, die sich in Einbrüchen, Auffaltungen und Schuppenbau äußerten, bewirkten die Entstehung der Höhle. Sehenswerte Tropfsteingebilde (wie z.B. die Madonna, der Kaskadenfall, die Märchenseen u.v.a.) und die riesigen Bergmilchvorkommen lassen den Besuch zu einem einmaligen und unvergesslichen Erlebnis werden.

Naturpark Ötscher Tormäuer
Schroffe Felsen, tosende Wasserfälle, einzigartige Natur – so präsentiert sich eine der aufregendsten Landschaften Österreichs ihren Besuchern. Geformt durch die Kräfte des Ötscherbaches liegt ein einzigartiges Schluchtensystem dem Ötscher zu Fuße – die Ötschergräben. www.naturpark-oetscher.at

Freibad Puchenstuben
Schwimmbad mit solarbeheiztem Wasser, Gastronomie und Tischtennis, hier könnt ihr euch nach einer Bergtour auf dem Heimweg zur Hütte erfrischen.
 
Winter
Skigebiet Annaberg | 18 km
Die kleinen feinen Skigebiete kommen garantiert ohne lange Wartezeiten aus und punkten mit einem überschaubaren Angebot, entspannter Atmosphäre und viel Ruhe. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis - Ideal für Familien und Kinder. Annaberg überzeugt auch mit fantastischem Fernblick. Dank der abwechslungsreichen Pisten würde man gerne länger bleiben. Auf 17 Pistenkilometer mit 10 Liften dürfen Kinder bis 6 Jahren sogar Gratis mitfahren.

Skiparadies Hochbärneck | 21 km
Im Winter familienfreundliches Skigebiet, 2 Skilifte, 4 Pisten für jedermann mit 5 km Gesamtlänge, jährlich findet ein Skikurs für Kinder statt. Zwei herrliche Loipen in märchenhafter Landschaft (Klauswaldloipe, Waldwiesenloipe) mit 14 km Gesamtlänge. Die Tageskarte für Erwachsene gibt es ab € 17,00 - www.hochbaerneck.com

Langlaufen in St. Anton an der Jeßnitz
Langlaufen und Schneewandern in der märchenhaften Winterlandschaft am Hochbärneck, inmitten des Naturparks Ötscher-Tormäuer. Es gibt die Klauswald-Loipe mit 6 km Länge und die Waldwiesen-Loipe mit 7 km. Gemütliche Einkehr im Almgasthaus. Verleih von Langlaufausrüstung, gut präparierte Loipen und Pisten.

Hochsteiermark - Rodelbahn Strecke
Für die Rodelfans gibt es auf der Mariazeller Bürgeralpe ausgezeichnete Verhältnisse. Von der Bergstation der Seilbahn führt die neu erbaute 1.700 m lange Rodelbahn direkt nach Mariazell und endet bei der Talstation der Seilbahn. Mit der Seilbahn bergauf - mit der Rodel wieder ins Tal zur Seilbahn - ein vergnüglicher Kreislauf für Jung und Alt. Die Rodelbahn lädt auch am Abend zu einer zünftigen Rodelpartie ein. Ausgestattet mit 33 Beleuchtungskörpern kann die Rodelbahn in der Nacht gefahrlos benutzt werden.
 
Action & Abenteuer
Sommerrodelbahn EIBL Jet Türnitz
Die modernste und einzige Allwetterrodelbahn in Niederösterreich wurde 2004 gebaut. Insider sind sich einig. Wer das nicht ausprobiert, ist selber schuld. Der „EIBL Jet Türnitz“verspricht Freizeitvergnügen für Mütter, Väter und Kinder. Von den bisher gebauten ist der Alpine Coaster „EIBL Jet Türnitz“ eine der steilsten und attraktivsten Allwetterrodelbahnen. Bei jedem Wetter geht es mit Karacho den Berg hinunter. Teilweise bis zu 7 m über dem Boden, durch Steilkurven, Wellen, Jumps und einem Kreisel. Dank Sicherheitsgurt, High Tech und Videokontrolle ist optimale Sicherheit gegeben. Die Allwetterrodelbahn EIBL Jet Türnitz, fährt auch bei Regen. Es werden Dächer über die Rodeln gegeben, wodurch man nicht nass wird.
 
Gut zu wissen
Ihr könnt auf dem Bauernhof der Vermieter Schaf- und Kuhmilch, Schafkäse, Butter, Marmelade und Bauernbrot kaufen. Oder auch gerne zum Frühstücken vorbestellen.
 

Lage

Anreise



Die Schweinbergalm ist ganzjährig direkt mit dem Auto erreichbar.

Parkplatz/Parkplätze vorhanden



Bahnhof


ca. 6 km

Bushaltestelle


6 km
Versorgung

Nächster Ort


ca. 6 km

Bankomat


8 km

Lebensmittelgeschäft


8 km

Restaurant


6 km
Sport

Bademöglichkeit


7,1 km | Freibad Puchenstuben

Skigebiet


Der Schwarzenberglift ist mit Tourenski ca. eine halbe Stunde entfernt. Wenn ihr dort mit dem Auto hin fahren wollt, sind das ca. 30 km, weil man um den Berg herum fahren muss. Ansonsten das größere Skigebiet in Annaberg ist 20 Minuten entfernt.

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Kontakt/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
Sommer 1 Woche
Frühling & Herbst ab 2 Nächten
Last-Minute ab 2 Nächten
An- Abreise
Anreise: 15:00 Uhr
Abreise: 10:00 Uhr
Zahlungskonditionen
Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 15 % fällig. Die Restzahlung erfolgt bei Urlaubsantritt in bar direkt vor Ort.
Stornogebühren
Bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 %, ab 7 Tagen vor Urlaubsantritt 100 % des Mietpreises.
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details
Kinderermäßigung
Für diese Hütte gilt ein Pauschalpreis, dieser ist unabhängig von der Personenanzahl.
Haustiere

Sind herzlich willkommen.

Und Kostenfrei.
Reisen innerhalb der EU mit Hunden
Mülltrennung
Plastik, Papier, Glas, Metall, Biomüll und Restmüll

Bewertungen

 
September, 2020
Hallo Daniel,

ich hatte das Glück zwei sonnige Wochen auf der Schweinbergalm zu verbringen. Die Hütte war sehr sauber und ist wunderbar zum Ausspannen und wandern geeignet. Kann ich nur weiterempfehlen. Begrüßung/Betreuung... hat alles gepasst.

Liebe Grüße
Sabrina
September, 2020
Hallo Daniel,

Unser Urlaub auf der Schweinbergalm war sehr schön!

Wir haben vorher wie vereinbart telefonisch die Details mit der Hüttenwirtin abgemacht. Übergabe und Abrechnung hat super geklappt. Tipps für regionale Produkte gab's noch mit dazu. Die Hütte war sehr gemütlich und durch den Holzofen war es auch schön warm. Die sechs Kühe der Weide haben circa einmal pro Tag neugierig bei unserer Hütte vorbeigeschaut, waren aber sehr freundlich und friedlich trotz Hund. Wir würden wieder auf die Hütte fahren:)

Viele Grüße
Ramona
August, 2020
Hallo Daniel!

Von uns gibt es 5 Sterne! Es war alles wunderbar. Stille, Einsamkeit, nur die 6 Kühe und wir, ab und zu ein paar Mountainbiker und Wanderer. Die Vermieterin + Familie waren auch freundlich und lustig. Wir werden wieder über euch buchen!

Liebe Grüße
Juni, 2020
Hallo Daniel,

wir waren die ersten Gäste nach der Corona-Pause auf der Schweinbergalm und es war einfach Spitze.
Von Hermine und Erich wurden wir herzlichst empfangen. Die Almhütte war sauber und man hatte alles, was man braucht.
Bei der herrlichen einsamen Lage und der Ruhe kann man super entspannen.
Ein besonderer Dank geht nochmal an Hermine. Mit Ihr haben wir in der Abenddämmerung bei leckeren Most schöne Gespräche geführt,
viel gelacht und die Aussicht genossen.

Danke auch an Dich Daniel, denn trotz der sehr kurzfristigen Buchung hat alles super geklappt.
Wir bleiben auf jeden Fall dem Hüttenland-Team treu.

Liebe Grüße
Antje und Rolf

Oktober, 2019
Wir haben alles vorgefunden wie beschrieben und einige wunderbar ruhige Tage auf der Schweinbergalm verbracht. Die Vermieterin war sehr freundlich und um unser Wohlergehen bemüht.

Liebe Grüße und bis auf ein nächstes Mal!

Nikola
September, 2019
Hallo,

es war alles super. Die Hütte haben wir sauber vorgefunden, es war alles wie in der Anzeige beschrieben. Die Vermieterin war sehr nett und hilfsbereit. Wir haben uns wohlgefühlt und konnten die Ruhe genießen.

LG
September, 2019
Hallo Daniel,

Unsere Erwartungen wurden übertroffen: Die Lage war traumhaft. Ruhig und einsam wie wir es wollten. Selbst bei schlechtem Wetter konnte man es sehr gut aushalten in der Stube...

Die Hütte war einfach, aber sauber und zweckmäßig. Hermine ist eine nette zuvorkommene Gastgeberin. Auch die Abrechnung war in Ordnung.

..wir möchten wieder kommen.

Mit lieben Grüßen
Birgit
September, 2019
Hallo Daniel,

wir waren absolut zufrieden auf der Schweinbergalm und werden heute noch eine Bewertung schreiben, das hatten wir fest auf dem Plan.

Ein Kompliment auch für Euren Internetauftritt! Ich bin froh, den Hinweis auf Euch über eine österreichische Naturschützerin erhalten zu haben, wir konnten sie dann auch noch erstmalig treffen, weil sie zufällig ganz in der Nähe der Schweinbergalm wohnt.

Also war alles genau so, wie wir es uns so erhofft hatten. Merci dafür!

Herzliche Grüße von Inga*
September, 2019
Hallo Daniel,

für unseren Super-Mini-Urlaub haben wir uns die Schweinbergalm ausgewählt und waren sehr glücklich damit!
Die Hütte war blitzsauber und sehr gemütlich. Hermine hat uns mit ihrem liebevollen Wesen bezaubert.
Vielen Dank dafür!

Herzliche Grüße aus Bensheim-Auerbach

Susanne
August, 2019
Hallo Daniel,

ein bisschen hat's gedauert, aber nun möchte ich euch noch per E-Mail meine Rückmeldung zur Schweinbergalm gegeben:

Die Schweinbergalm ist für mich der Inbegriff von Frieden, Ruhe und Schönheit. Einfach, aber in der Einfachheit perfekt. Die Hütte ist klein und fein – sehr sauber und gemütlich.

Ich habe Ende Juli eine wunderbare Woche auf der Alm verbracht und jede Minute genossen. Die meiste Zeit hier oben war ich ganz allein in der herrlichen Natur (am Tag natürlich mit den zutraulichen Kühen) und habe ausgiebig die Aussicht und die Stille genossen, manchmal nachts den Mondschein oder am Morgen einen herrlichen Sonnenaufgang vom Sattel unmittelbar oberhalb der Hütte. In der freien Natur mit Aussicht auf die Berge zu duschen war immer das erste Highlight des Tages.

Auch das Mostviertel insgesamt hat mich begeistert: Wasserfälle, romantische Wanderwege, der Ötscher, der Erlaufsee, der Lunzer See, und vieles mehr … und das alles nicht vom Tourismus überflutet.

Vielen Dank besonders an dich, Hermine, für den freundlichen Empfang, die kurze Einweisung in die Technik (wie Generator und Solar-Außendusche) und die Tipps für Unternehmungen! Ich werde bestimmt wieder kommen.

Liebe Grüße
Eva
August, 2019
Hallo Daniel,

wir waren sehr zufrieden. Die Hütte liegt wunderbar ruhig und man kann sich gut erholen.
Die Umgebung ist wunderschön. Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt.

Vielen Grüße
Susanne
August, 2019
Hallo Daniel,

Wir hatten eine wunderbare Woche auf der Alm.

Die Besitzerin war sehr freundlich und es hat alles reibungslos geklappt. Die Beschreibung der Hütte war genauso, wie wir es gewollt haben und auch vorgefunden haben...

Liebe Grüße

Elisabeth
mehr Bewertungen ...

Jahreszeiten

Jänner

♥ Wildfütterungen
♥ Ranzzeit der Füchse
♥ kältester Monat im Jahr

Februar

♥ Ranzzeit der Füchse
♥ schneereichster Monat
♥ Hirsche werfen Geweih

März

♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Hirsche werfen Geweih

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabys

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500 m
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500 m
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600 m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder

November

♥ Törggelen - Erntedank
♥ einsame Wanderungen
♥ mystische Nebelschwaden

Dezember

♥ Wildfütterungen
♥ Christkindlmärkte
♥ Beginn der Skisaison



Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Windes ...

 

Schweinbergalm im
Mostviertel

Schweinbergalm im Mostviertel Almhütte Österreich Mostviertel mieten
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit

Daniel vom Hüttenland
Daniel vom Hüttenland
daniel@huettenland.com
Mobil +49 160 2306 785
Mo-Fr 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP