Hüttenland

dort wo die Stille ihre Heimat hat

my
Beschreibung
Fotos
Video
Ausstattung
Freizeit
Lage
Preise
Bewertungen
Jahreszeiten
Hüttenliste
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... geräumiger & schöner Gastraum mit Holzofen

Beschreibung

Ferienhaus ✓ in Alleinlage ✓ Urlaub mit Hund ✓ mit Sauna ✓ mit WLan ✓ für zwei Familien ✓ Urlaub mit Kindern ✓ Brötchenservice / Frühstück ✓ Urlaub mit der Bahn ✓ Skihütte, Skiurlaub ✓ Skitouren & Schneeschuhwandern ✓


"Gruppencamp" am Pressegger See in Kärnten, Ferienhaus für 10 - 20 Personen

ÖSTERREICH | Kärnten | Oberkärnten | Lage 580 m | 380 m² Wohnfläche | 9 Schlafzimmer


Dieses einzigartige Gruppencamp im schönen Süden Kärntens bietet euch einen Platz, an dem sich wohl jeder ganz nach eigenen Vorlieben austoben kann. Die ideale Lage in schönster freier Natur zwischen Wiesen, Wäldern, Seen und Bergen ermöglicht euch einen aktiven oder auch relaxten und naturverbundenen Urlaub in der Gruppe ohne komplizierte Organisation. Hier macht man Urlaub in Alleinlage. mehr anzeigen

Der naturbelassene Pressegger See befindet sich in fußläufiger Nähe. Genießt das klare, warme Wasser in Trinkwasserqualität an schönen Strandbädern mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten italienischen Flairs. Wandern, Mountainbiken und viele weitere spannende Outdooraktivitäten bieten sich hier in der karnischen Alpenregion im schönen Gailtal für euch an.

Im Winter geht es ab auf die Piste!
In nur 13 km erreicht ihr das große und abwechslungsreiche Skigebiet Nassfeld, das zu den Top 10 Österreichs gehört. Wer auf den Skiern keine gute Figur abgibt, schnappt sich am besten eine Rodel oder probiert sich beim Eislaufen am Pressegger See. Für mehr Infos unbedingt mal unter dem Punkt Freizeit reinschauen.

Nun aber zum Camp.
Schon 1964 zog dieser Ort Naturliebhaber in seinen Bann. Diese wohnten damals noch in Schilfhütten bis die Naturfreunde Wien hier schon in komfortableren Bungalows Fuß fassten um ihren Aktivitäten nachzugehen. Vom jetzigen Vermieter aufwendig renoviert stehen nun die wabenförmig und terrassenartig angelegten Bungalows für euch bereit. Freundlich eingerichtet genießt ihr ein hohes Maß an Privatsphäre. So verfügt jedes der Zimmer über Zentralheizung, ein eigenes Bad mit Dusche und WC, einen kleinen Flat-TV, WLAN und und ein großes Fenster mit Aussicht auf den Dobratsch. Aufgeteilt sind sie auf insgesamt 4 Doppelzimmer, 4 Zimmer mit 2 Einzelbetten und 1 Zimmer mit 2 Doppelbetten (1x 180 breit 1x 140 breit). Sogar eine kleine Sauna steht euch hier im Areal kostengünstig zur Verfügung. Etwas unterhalb im schönen Haupthaus mit überdachter Terrasse, großem Gästeraum und toller Gastroküche könnt ihr als Gruppe Beisammensein, gemeinsam Kochen und Essen, eure Aktivitäten planen und einfach eine schöne Zeit zusammen verbringen. Oberhalb der Bungalows befindet sich ein schöner Platz mit Wiesenfläche am Waldrand. Dieser eignet sich hervorragend für Spiele im Freien. Auch im Bogenschießen könnt ihr euch hier probieren.

Hier die Highlights der Region:
  • 1.000 km markierte Wanderwege, 25 Themenwege
  • 3 Sommerbergbahnen (Kabinen- u. Sesselbahnen)
  • Felsenlabyrinth & Flying Fox Meile
  • Sommerrodelbahn "Pendolino"
  • Panoramaterrasse & "Sky Plate"
  • 25 bewirtschaftete Almen
  • Kulinarische Feste, wie Gailtaler Speckfest in Hermagor
  • 750 km markierte Mountainbike- u. Radwege
  • GeoPark karnische Alpen, Geo-Trails
  • Seerundweg durch Österreichs zweitgrößten Schilfgürtel
  • Atemberaubende Klammen, Schluchten, Klettersteige
  • "TOP 10 Skigebiet" Österreichs
  • 110 km Pisten mit 30 modernen Seilbahnen u. Liften
  • 25 Skihütten & Pistenrestaurants, größte Sonnenterasse der Alpen
  • 5 Rodelbahnen, davon 3 beleuchtet
  • 7 km² Natureisflächen am Weißensee & Pressegger See

 

Fotos

Vollbildmodus
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten
Land-Logo
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... geräumiger & schöner Gastraum mit Holzofen
... geräumiger & schöner Gastraum mit Holzofen
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... und großer Theke
... und großer Theke
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... eine Runde kickern
... eine Runde kickern
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... auch WC's habt ihr hier
... auch WC's habt ihr hier
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... und weiter hinten
... und weiter hinten
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... noch mehr Platz
... noch mehr Platz
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... tolle Gastroküche
... tolle Gastroküche
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... mit vielfältiger Ausstattung
... mit vielfältiger Ausstattung
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... und genügend Kühlmöglichkeiten
... und genügend Kühlmöglichkeiten
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... stylisch eingerichtet
... stylisch eingerichtet
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... mit praktischen Getränkekühlfächern
... mit praktischen Getränkekühlfächern
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... so könnte euer Frühstück aussehen
... so könnte euer Frühstück aussehen
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... täglich frischer Brötchenservice
... täglich frischer Brötchenservice
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... helle, freundliche Räume
... helle, freundliche Räume
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... alle mit Zentralheizung, kleinem Flat, W-Lan
... alle mit Zentralheizung, kleinem Flat, W-Lan
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... & eigenen Bädern
... & eigenen Bädern
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... einfach und sauber
... einfach und sauber
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... insgesamt 10 schöne Zimmer
... insgesamt 10 schöne Zimmer
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... davon 8 Doppelzimmer & 2 mit 2 Einzebetten
... davon 8 Doppelzimmer & 2 mit 2 Einzebetten
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... hier genießt ihr genügend Privatsphäre
... hier genießt ihr genügend Privatsphäre
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... auch eine kleine Sauna steht zur Verfügung
... auch eine kleine Sauna steht zur Verfügung
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... um einfach mal abzuschalten
... um einfach mal abzuschalten
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... wohl behütet
... wohl behütet
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... im Freien sitzen
... im Freien sitzen
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... und zusammen eine schöne Zeit verbringen
... und zusammen eine schöne Zeit verbringen
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... mit Aussicht auf den Dobratsch
... mit Aussicht auf den Dobratsch
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... die schönen Bungalows
... die schönen Bungalows
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... mit ihrem Haupthaus
... mit ihrem Haupthaus
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... in sonniger Lage
... in sonniger Lage
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... idyllisch eingebettet
... idyllisch eingebettet
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... hier könnt ihr euch austoben
... hier könnt ihr euch austoben
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... in nur 600 m zu Fuß zum Presseggersee
... in nur 600 m zu Fuß zum Presseggersee
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... mit seinem warmen, klaren Wasser
... mit seinem warmen, klaren Wasser
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... auch ganz in der Nähe der
... auch ganz in der Nähe der "Samerhof"
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... mit großem Spielplatz
... mit großem Spielplatz
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... und Einstieg zum Erlebnisweg Presseggersee
... und Einstieg zum Erlebnisweg Presseggersee
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... atemberaubende Klettersteige
... atemberaubende Klettersteige
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... & traumhafte Mountainbike Routen
... & traumhafte Mountainbike Routen
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... Action am Gailfluss
... Action am Gailfluss
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... die Region hat einiges zu bieten
... die Region hat einiges zu bieten
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... Skifahren im Top-Skigebiet Nassfeld
... Skifahren im Top-Skigebiet Nassfeld
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... 1A Freeridemöglichkeiten
... 1A Freeridemöglichkeiten
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... und Schneesicherheit
... und Schneesicherheit
Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten ... auch im Winter ein Naturparadies
... auch im Winter ein Naturparadies
 
Gefällt's dir?
Dann teile diesen Eintrag auf Facebook oder folge uns auf Pinterest.

Video

 
 

Ausstattung

Versorgung

● Strom


● fließendes Wasser

Küche & Wohnen

● Kochen:

Induktionsherd, Gasherd

● Backofen


● Warmwasserspüle


● Kühlschrank

mit Gefrierfach

● Geschirrspüler


● Koch- und Speisegeschirr


● Filter-Kaffeemaschine


● Wasserkocher


● Müllsäcke


● Geschirrtücher


Gefrierschrank, große Getränkekühltheke
Sanitär

● Dusche

in jedem Bungalow

● WC

in jedem Bungalow

● Waschmaschine


● Toilettenpapier

Außenbereich

● Terrasse


● Grill

Gasgriller

● Gartenmöbel

(Gartenliegen)
Allgemein

● Zentralheizung

mit Gas

● Holzofen

im Gastraum

● Brennholz vorhanden


● Wasser in Trinkqualität


● Fernseher

in jedem Bungalow

● Radio

im Gastraum

● Handyempfang


● Gratis-WLAN

Sonstiges
Wasch- und Trockenraum für Ski- und Skischuhe mit Wäschetrockner
Nicht vorhanden

● Handtücher


● Bettwäsche

Freizeit

Umgebung
"Gruppencamp" für 10 - 24 Personen
Das "Gruppencamp" liegt in herrlich sonniger Alleinlage umgeben von Wäldern, Wiesen, Bergen und Seen im schönen Süden Kärntens.

Durch die direkte Nähe zum großen naturbelassenen Pressegger See (Fußweg ca. 600 m) und das nahe gelegene und ausgezeichnete Skigebiet Nassfeld (ca.13 Km Entfernung) habt ihr zu jeder Jahreszeit beste Voraussetzungen für einen naturverbundenen und erlebnisreichen Urlaub.

Die Region Nassfeld gehört mit ihrer grenzenlosen Vielfalt an Aktiv- und Relaxangebote zu einem der beliebtesten Urlaubsziele Österreichs.
 
Frühling, Sommer & Herbst
Der Presseggersee (nur 600 m Fußweg vom Camp):
Ein Urlaub am See im saubersten Wasser Europas, direkt aus der Quelle, belebt die Sinne und macht müde Körper z.B. nach einer langen Wanderung munter. Mit neuer Lebensenergie geht es rein in den Tag, rein ins nächste Abenteuer! Also taucht ein in einen der reinsten und wärmsten Badeseen in Kärnten! Eingebettet im zweitgrößten Schilfgürtel Österreichs, liegt der Pressegger See – die "Badewanne des Gailtales". Mit einer Wassertemperatur bis zu 28°C zählt er zu den wärmsten Badeseen und punktet zudem noch mit bester Wasserqualität!

Wanderungen:
Über 1000 km markierte Wanderwege und 25 Themenwege hier in der karnischen Alpenregion lassen jedes Wanderherz höher schlagen.

Hier die schönsten ganz in eurer Nähe:

Zuchengraben - Wasserfall:
Vom Alpe-Adria-Hotel in Presseggen gehen wir Richtung Bahnlinie oder vom Bahnhof Richtung Osten, queren die Bahn Richtung Norden und bleiben auf Weg Nr. 16. Durch den Wald wandern wir an einer Quelle – Brunnen – vorbei, oberhalb des Seecampinplatzes Schluga Richtung NO. Wir erreichen den Wanderweg Nr. 53 und auf diesem nach ca. 20 min über sehr groben Untergrund die interessante Felsformation des Zuchen-Wasserfalles, der allerdings nur bei Schneeschmelze oder stärkeren Niederschlägen Wasser führt. (Ca. 1,20 h)

Um den Pressegger See:
Der 9-größte See Kärntens mit einer Tiefe bis zu 14 m ist seit 1970 Landschaftsschutzgebiet und Lebensraum zahlreicher Lebewesen. Der dichte Schilfgürtel beherbergt viele Vogelarten und der See und der Ausfluss sind beliebte Angelplätze um Karpfen, Hecht oder Waller nachzustellen. Der See-Promenadenweg führt durch den Schilfgürtel und bietet Gelegenheiten zum Fotografieren und Bestaunen dieses Landschaftsschutz-Gebietes. (Ca. 1,30 h) Start und Ziel ist direkt am Camp.

Zankelgrotte - Muttergottesfelsen - Ruine Khünburg:
Fast der gesamte Weg weg führt durch den Wald mit Ausnahme des Teils im Bereich des Muttergottes Felsens.Der Steig zum Seeblickfelsen ist der schwierigste und anstrengendste Teil, danach gibt es keine problematischen Wegstrecken. (Ca. 3 h)
Eine ausführliche Wegbeschreibung findet ihr hier.

Kirche St. Steben 1.004 m:

Ab Bahnhof Görtschach/Förolach zuerst über eine Landstrasse bis nach Förolach. Der Aufstieg erfolgt von Förolach zuerst über einen asphaltierten, später schottrigen Weg. Nach etwa 20 Minuten beginnt dann der recht steile aber leichte Steig bis zur Kirche.Der Rückweg erfolgt über einen Forstweg, später über einen Steig abwärts bis zum Waldrand, danach dem Waldrand entlang bis zu einem Forstweg durch die Wiesen. Immer weiter auf diesem Weg in westlicher Richtung, bis man wieder am Beginn des Steiges nach St. Steben anlangt. Ab hier den gleichen Weg zurück wie beim Aufstieg. (Ca. 2,40 h)

Karnischer Höhenweg vom Nassfeld bis zur Egger Alm:
Von der Passhöhe Sonnenalpe Nassfeld führt der Weg zum Alpenhof Plattner und weiter zur Watschiger Alm. Von hier führt der Weg (Abzweigung KHW 403) bis zum Garnitzentörl aufsteigend und weiter bis zur Garnitzenalm. Weiter führt der ehemaliger Militärweg und Forstweg bis zum Stubenboden über italienisches Gebiet, leicht aufsteigend. Vom Stubenboden führt ein Forstweg auf österreichischer Seite bis zum Ziel Egger Alm. (Ca. 5 h)

Auf den Kobesnock 1.820 m:
Diese Tour führt die meiste Zeit durch schattigen Wald (Vormittags), sie ist weiter dadurch gekennzeichnet, dass der größte Teil auf Forstwegen verläuft, auf den dazwischen liegenden Steigen werden die Höhenmeter gemacht. Bei der Wertschacher Alm besteht Einkehrmöglichkeit. (Ca. 4,30 h)
Eine ausführliche Wegbeschreibung findet ihr hier

Weitere schöne Wanderungen sind z.B:

- Hermagor - Ruine Malenthein (Ca. 40 min
- Weißenbachklamm bei Jadersdorf im Gitschtal (Ca. 2,30 h)
- Ortsee über Ronacherfels und Kleine Steinwand - Weissensee (Einmalige Naturschönheit!)(Ca. 2,50 h)
- Möderndorf-Garnitzenklamm-Garnitzenalm (CA. 4 h)
- 2 Weitenwanderwege: Karnischer Höhenweg (403) und Gailtaler Höhenweg
- 2 Pilgerwege: "Marienpilgerweg" und "Weg des Buches"

Mountainbiken:
Darauf fährt jeder ab: Inmitten der atemberaubenden Kulisse der Karnischen Alpen und Gailtaler Alpen findet man ein 730 km langes, grenzüberschreitendes Mountainbike- und Radwegenetz der Extraklasse.

Hier ein paar top Tourenvorschläge:

- Große Seerunde -Weissensee (Ca. 4 h)
- Nassfeld - Garnitzenalm - Nassfeld (Ca. 2,30 h)
- Naggler Alm Runde Weissensee (Ca. 1,45 h)
- MTB-Single-Trail Weissensee (Ca. 10 min)
- Matschiedl - Rauterbauer (Ca. 2h)

Praktisch:

- "Lift & Bike Giro" am Nassfeld
- Bike-Transport mit der Gartnerkofel, Madritschen Sesselbahn, und Millennium-Express
- NEU: Bikeverleih - überall ausleihen & überall abgeben
- Radbusse bis nach Italien und Slowenien

Sommerrodeln:
"Pendolino" Kärntens längste Sommerrodelbahn

Mehr als 400 Höhenmeter und rund 2 km geht es gut gesichert Kurve um Kurve bergab von der Bergstation (Madritsche) des Millennium-Express bis zur Tressdorfer Alm (Zwischenstation). Ob schnell oder lieber gemütlicher, das lässt sich individuell steuern. Rodeln im Sommer ist ein ganz besonderes Vergnügen, mit dem Ihr sicher auch Eure Kinder für einen Wandertag in den Bergen begeistern könnt!

Angeln & Fischen:
Ein gesunder Fischbestand verlangt nach sauberem Wasser, einer intakten Natur und genügend Platz. Alles Vorgaben, die die Destination Nassfeld-Pressegger See spielend erfüllt. Sogar so gut, dass beim Fischen in Kärnten gleich mehrere Arten an Land gezogen werden können. Egal ob im fließenden oder stehenden Gewässer: Die Auswahl für Angler ist riesig – und das spricht auch für die Umweltqualität.
 
Winter
Skifahren am Nassfeld:

Lasst euch überraschen!

Das Nassfeld bietet Aktivsportlern und Familien als eines der TOP-10 Skigebiete Österreichs 30 moderne Bergbahnen und Lifte sowie Pistenspaß auf 110 Pistenkilometern. Zahlreiche Überraschungsmomente sorgen für jede Menge Pistenspaß und Abwechslung. Egal ob sportliche oder genussvolle Skifahrer, für jeden ist etwas dabei: Snowpark, Freeride Areas und vieles mehr! Direkt an der Grenze zu Italien gelegen, spürt man die südliche Gelassenheit und genießt die einzigartige Alpe Adria Kulinarik. Genießt Euren Skiurlaub am Nassfeld mit einem Mehr an Sonnenstunden und einem einzigartigen Bergpanorama!

Nassfeld Skibus:
Es gibt einen Gratis-Shuttle innerhalb der Region. Dieser muss einen Tag vorher bis 18.00 Uhr bestellt werden und holt euch direkt am Camp ab. Mehr dazu hier:
Nassfeld Skibus

Außerdem stehen euch noch 3 weitere Skigebiete ganz in der Nähe zur Verfügung:
Nach einem ereignisreichen Tag auf der Piste geht der Spaß noch weiter! Die Urlaubsdestination Nassfeld-Pressegger See bietet alles, was das aktive Wintersportlerherz begehrt. Auch wer Ruhe und Entspannung sucht, ist hier gut aufgehoben:
  • 80 km Loipen (von leicht bis schwer), Höhenloipen
  • 55 km Winterwanderwege
  • 5 Rodelbahnen, davon 3 beleuchtet
  • 7 km2 Natureisflächen am Weissensee & Pressegger See
  • Pferdeschlittenfahrten
  • Alpine Wellness
  • Skitouren
  • Schneeschuhwanderungen
  • uvm.

 
Action & Abenteuer
Klettern:
Den Karnischen und Gailtaler Alpen so nah.Nirgends kommt man dem Felsen so nah wie beim Bergsteigen und Klettern. Spürt das Gestein, das euch Halt gibt und genießt die Freiheit in luftigen Höhen.

Zahlreiche Klettersteige und Kletterrouten für Einsteiger und Profis auf den Rosskofel, Trogkofel, Malurch, Zottachkofel und Gartnerkofel warten darauf, erklommen zu werden! Als Belohnung für den Gipfelsieg warten atemberaubende Ausblicke auf die umliegenden Alpen.

NTC Outdoorpark:

Der NTC Outdoor Park auf der Tressdorfer Alm ist Ausgangspunkt für zahlreiche Unternehmungen am Nassfeld. Eines der Highlights im Outdoor Park ist das Thema Klettern. Die Zugänge dazu sind ebenso vielseitig wie abwechslungsreich: Egal ob Ihr mit eurer Familie im Felsenlabyrinth das erste Mal mit einer Kletterausrüstung in Berührung kommt oder bereits spielend in der Vertikalen die Routen erklimmt.
Im Felsenlabyrinth laden 12 verschiedene Parcours durch Wald und Fels zu Klettererfahrungen für die ganze Familie. Besonders interessant für Kinder ist auch die Flying Fox Meile, bei der man in Tarzan-Manier (natürlich bestens gesichert) von Baum zu Baum gleitet.

Rafting, Canyoning & Rivertubing:
Sanft und wild zeigt sich der Fluss Gail. An den ruhigen Stellen nutzen Fliegenfischer und Wanderer den Müßiggang der Gail.
Doch die Gail hat auch eine andere, spektakuläre Seite: Sie schlägt grobe Wellen, prescht durch Schluchten und zeigt ungebändigt die geballte Kraft des Wassers. Genau das Richtige für Mutige mit Lust auf Action und Fun. Bei Rafting, Canyoning, Rivertubing Hydrospeed oder Kajakfahrten erlebt Ihr das wilde Wasser und die unberührte Natur.

Infos unter Rafting Carnica
Kühwegboden 10, 9620 Hermagor
Mobil: +43 (0) 676 840461100
info@rafting-carnica.at
www.rafting-carnica.at

Paragleiten und Drachenfliegen:
In 1.131 m starten und bei 642 m landen.
Günstige Winde und eine wunderbare Landschaft haben Kirchbach im Oberen Gailtal bei Paragleitern und Drachenfliegern bekannt gemacht.

Sie lieben es sich übers schöne Gailtal tragen zu lassen und aus luftiger Höhe die herrliche Aussicht von den Karnischen bis zu den Julischen Alpen und die Dolomiten zu genießen.
Beliebt ist das Gebiet auch bei Flugschulen, die hier ein ideales Übungsgelände vorfinden.

Informationen und Anmeldung im Tourismusbüro in Kirchbach
Tel: + 43 4284 228 33
kirchbach@ktn.gde.at
 
Für Kinder
Wenn der Weg zum Ziel wird, sind die Zeit und der zurückgelegte Weg oft schnell vergessen. Durch die neuen Erlebnisangebote am Berg und am See werdet Ihr auch Eure Kinder leichter für Wanderungen begeistern können! Denn die naturnahen Spielplätze rund um die "Pramollo Wilde Bande", die "Seehexe" und den "Almrausch" sind bereit für kleine Abenteurer. Die Spielgeräte aus Naturmaterialien sorgen nicht nur bei Kindern für strahlende Augen. Über einen Besuch und vielleicht auch ein paar Streicheleinheiten freuen sich die Tiere im Streichelzoo auf der Treßdorfer Alm! Und kleine Forscher und Entdecker erfahren im Geopark viel Neues über die Natur. Abwechslung ist garantiert!
  • Sommerrodelbahn "Pendolino" Eine Extraportion Spaß auf der längsten Sommerrodelbahn Kärntens.
  • NTC Outdoor Park Felsenlabyrinth, Flying Fox Meile, Bogenschießen und vieles mehr.
  • Aqua Trail Spielen - Erleben - Staunen!
  • Nassfeld Kino Werdet selbst zum Hauptdarsteller in der einzigartigen Kulisse der Karnischen Alpen!
  • GeoPark für Kids Die Natur spielend entdecken!
  • Abenteuer mit den Nassfeld-Legenden Einzigartige Familienerlebnisse am Berg und am See: Naturnahe Themenspielplätze versprechen Spaß und Abwechslung!
  • 1. Kärntner Erlebnispark Spiel, Spaß und Erholung direkt am See gibt es im 1. Kärntner Erlebnispark.
  • Spielplatz "Im Reich der Seehexe" Spannende Abenteuer mit Fix & Foxi warten im "Reich der Seehexe" und am Erlebnisrundweg mit Start im Gräserirrgarten am Pressegger See.
  • Lamatrekking Lamatrekking ist ein besonderes Erlebnis für Groß und Klein. Informationen zu geführten Wanderungen mit den neugierigen, einfühlsamen Lamas gibt es hier.
Ausflüge
Gut zu wissen
Brötchenservice:
Es gibt einen Brötchenservice, der euch täglich mit frischen Backwaren versorgt.
 
Aktuelle Veranstaltungen: Für Details bitte auf die jeweilige Veranstaltung klicken.
ADVENTZAUBER im Schlosshof
Do 13.12.2018
Romantik und weihnachtliche Vorfreude im Schlosshof des Gailtaler Heimatmuseums!

Bereits zum neunten Mal veranstaltet der Förderungsverein seinen stimmigen und kitschfreien Abend mit Musik, Gesang, zahlreichen kulinarischen Genüssen und kleinen Geschenkideen.
Gailtaler Heimatmuseum – Schloss Möderndorf  16.00 Uhr
Bauernmarkt in Hermagor
Sa 22.12.2018
Regionale Produkte wie Gailtaler Speck, Almkäse, Wildprodukte,
Bauernbrot, Fische, Honig, Honigprodukte, hausgemachte Schnäpse,
Liköre, und vieles mehr.......

am Wulfeniaplatz 09.00 - 12.00 Uhr
Großer Perchtenlauf und Perchtenkränzchen
Sa 29.12.2018

Rathaus Kötschach-Mauthen 19.30 Uhr
Schneeschuhwanderung zum Nölblinger Alpl
Do 03.01.2019
mit Hans Goldberger.
Mittlere Wanderung mit ca. 600 hm über den Büchl-Forstweg zum Alpl.
Wunderbarer Ausblick über das Gailtal!
Hinweis: Bei nicht winterlichen Verhältnissen findet die Wanderung ohne Schneeschuhe statt. Auf Gamaschen und Schiteller an den Wanderstöcken nicht vergessen. Leihausrüstung (Schneeschuhe und Stöcke) sind gegen eine Gebühr von € 9,-- vorhanden.
Treffpunkt: 10.00 Uhr Gemeindezentrum Kirchbach, Anmeldung Vortag bis 15 Uhr im Gemeindezentrum Tel. +43 4284 228-0, Kostenbeitrag € 10,-- pro Person
Gemeindezentrum Kirchbach 13.00 Uhr
Vollmond Schneeschuhwanderung
Di 19.02.2019
zur Ödenhütte mit Hans Goldberger. Ausgehend von Kötschach durch den Einsiedelwald nach Laas und weiter zur Ödenhütte (Einkehrmöglichkeit). Von hier aus haben Sie einen traumhaften Panoramablick ins Gailtal. Bei nicht winterlichen Verhältnissen findet die Wanderung ohne Schneeschuhe statt. Auf Gamaschen und Schiteller an den Wanderstöcken nicht vergessen. Stirnlampe mitnehmen! Leihausrüstung (Schneeschuhe und Stöcke) sind gegen eine Gebühr von € 9,-- vorhanden.
Treffpunkt 17 Uhr Gemeindezentrum Kirchbach, Anmeldung bis zum Vortrag 15 Uhr Tel. 04284 228 25, Kostenbeitrag € 10,-- pro Person
Gemeindezentrum Kirchbach 17.00 Uhr
Kinder-Koch-Kurs
02.07. - 27.08.2019  jeden Dienstag
Dienstag 30.07.2019 / 14:00
„Wir kochen Euch ein“
Küchenchefin Sandra bereitet mit den Kindern ein „Spezielles 4 Gang-Menü“ zu,
dass dann am Abend von den „Jungköchen“ an: Gäste, Eltern, Geschwister, Großeltern ..... serviert wird.

Danach gibt es für die „ kleinen Starköche“ die große Urkundenverleihung und den Rezeptfolder!

Alter: 6-15 Jahre
Zeit / Dauer: ab 14 Uhr (ca. 3 Std.)
Preis für Kurs: € 10,-- pro Kind, inkl. Getränke (Haussaft), Urkunde und Rezeptfolder
Teilnehmerzahl: 4 – 8 Kinder

Anmeldung Kinder und zum Abendessen
bei Sandra Egartner, Tel.: 04716 / 265

Menüpreis Erwachsen: € 17,50
Menüpreis Kind bis 10 Jahre: € 10,50
Das Kleine Berghotel
Klebas 7
9653 Liesing / Lesachtal
Tel.: 0043 (0)4716 265
berghotel.lesachtal@aon.at
www.berghotel-lesachtal.at
Das Kleine Berghotel Klebas 7 9653 Liesing  jeden Dienstag 14.00 uhr

Lage

Anreise
Das Ferienhaus in Kärnten am Presseggersee ist ganzjährig direkt mit dem Auto erreichbar.

Parkplatz bzw. Parkplätze vorhanden



Kfz-Ausrüstung im Winter


Vom 1. November bis 15. April besteht Winterreifenpflicht (M+S Reifen)
Für die Anfahrt in den Bergen sollte man Schneeketten dabei haben.
TIPP: ADAC Schneeketten-Aktion
Kaufen mit Rückgabeoption

Bahnhof


2 Km

Anreise mit der Bahn
1. Bahnhof Hermagor Zugfahrplan

2. weiter mit Bahnhofshuttle
Versorgung

Nächster Ort


6 Km

Bankomat


6 Km

Lebensmittelgeschäft


6 Km

Restaurant


3,5 Km
Sport

Bademöglichkeit


500 m Fußweg

Skigebiet


13 Km

Die Lagekarte entspricht immer der aktuellsten Version von OpenStreetMap. Angaben ohne Gewähr.
Die genaue Anschrift und Anreisebeschreibung der Unterkunft erhältst du mit den Reiseinformationen.

Berechnung der Anfahrtszeit:       

Preise

Preise & Kalender
Bitte klicke oben rechts auf den Button "Anfragen/Buchen", darin findest du die aktuellen Preise & Verfügbarkeiten.
Zum Öffnen des Belegungs- & Preisrechners
bitte hier klicken
Mindestaufenthalt
Sommer & Winter 3 Nächte
Frühling & Herbst ab 2 Nächten
Last-Minute ab 2 Nächten
An- Abreise
Abreise bis 10:00
Anreise ab 17:00
Zahlungskonditionen
Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 13 % fällig. Die Restzahlung erfolgt 4 Wochen vor Urlaubsantritt per Überweisung.
Stornogebühren
Bis 90 Tage vor Urlaubsantritt 30 %, bis 30 Tage vor Urlaubsantritt 60 %, ab 29 Tagen vor Urlaubsantritt 90 %, ab 7 Tagen vor Urlaubsantritt 100 % des Mietpreises.
Unser Fair-Preis-System
Gewährleistet dir zu 100% den besten Preis. Details
Haustiere

Hunde sind willkommen.

- € 5,00 pro Hund/Nacht
Mülltrennung
Plastik, Papier, Glas, Metall, Biomüll und Restmüll
Sonstiges
- Kaution € 300,00
- Bettwäsche und Handtücher auf Wunsch € 8,00 pro Person
- Bettbezüge für Matratzen sind vorhanden und inklusive
- Saunabenutzung: 2 h Inbetriebnahme für 10 €
- Hand- und Geschirrtücher fürs Haupthaus sind inklusive

Bewertungen

 

 

Jahreszeiten

Jänner

♥ Wildfütterungen
♥ Ranzzeit der Füchse
♥ kältester Monat im Jahr

Februar

♥ Ranzzeit der Füchse
♥ schneereichster Monat
♥ Hirsche werfen Geweih

März

♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Schneeglöckchenblüte
♥ Hirsche werfen Geweih

April

♥ Plateniglblüte
♥ Blütezeit Alpenkrokus
♥ Hasen- & Fuchsbabies

Mai

♥ Plateniglblüte
♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juni

♥ Rehkitze & Hirschkälber
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

Juli

♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Almrosenblüte ab 1500m
♥ Enzianblüte 2000-2600m

August

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Steinpilze
♥ Enzianblüte 2000-2600m

September

♥ Waldbeeren
♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche

Oktober

♥ Pfifferlinge & Pilze
♥ Brunftzeit der Hirsche
♥ Farbenrausch der Wälder

November

♥ Törggelen - Erntedank
♥ einsame Wanderungen
♥ mystische Nebelschwaden

Dezember

♥ Wildfütterungen
♥ Christkindlmärkte
♥ Beginn der Skisaison



Ganzjährig in den Bergen
Wunderschöner Sternenhimmel - durch klare saubere Luft & absolute Dunkelheit
Einzigartige Sonnenauf- & Untergänge - die Berge "brennen" rot, orange, violett ...
Der Sound der Berge - Tierstimmen & Vogelgezwitscher, Rauschen des Wildbachs ...

 

"Gruppencamp" am
Pressegger See in
Kärnten

Gruppencamp am Pressegger See in Kärnten
Land-Logo
Preis & Verfügbarkeit

Johannes vom Hüttenland
Johannes vom Hüttenland
johannes@huettenland.com
Mobil +43 677 624 93 960
Mo-Fr 9:00 - 12:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr

Buchen
Anfragen
TIPP: Unter allen Buchungen, die zwischen 30. April und 1. August eingehen, verlosen wir ein Hüttenwochenende für 2 Personen!

Die Verlosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. August 2016 statt. Keine Barablöse möglich.

Der Verfügbarkeitskalender ist immer aktuell und wird bei jeder neuen Buchung automatisch aktualisiert.
 
TOP